• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

8800 GT mit 1024MB sinnvoll ?

3DGamer

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Habe gerade die neue pcgh vor mir liegen und lese den Test der Gainward 8800GT 1024MB GS.Und muß echt zugeben die Karte gefällt mir richtig gut :)

Und vorallem scheinen die 1024MB bei manchen Games durchaus sinnvoll zu sein,wie man schön an dem Call of Duty Benchmark sieht.
Bei vielen Spielen werden sich die zusätzlichen 512MB wohl nicht bemerkbar machen,aber das ein oder andere Spiel profitiert wohl schon davon.

Was meint ihr gibt es noch mehr Spiele die in 1680x1050 von 1024 MB Ram profitieren? Vielleicht hat ja jemand noch mehr Benchmarks dazu;pcgh hat leider nur 2 Games getestet.
Wie wird das in der Zukunft ausehen;werde dann mehr Spiele auf den 1024 flüssiger laufen ?
 

low-

Freizeitschrauber(in)
In dieser Auflösung profitieren schon die meitsne Spiele von mehr VRam aber ich hab die 512er Version und zocke CoD4 auch in 1680x1050 alles auf High und 4xAA flüssig mit 60< FPS ;) . Also ich finde nicht das sich die 1024MB VRam NICHT lohnen!
 
TE
3

3DGamer

Komplett-PC-Aufrüster(in)
In dieser Auflösung profitieren schon die meitsne Spiele von mehr VRam aber ich hab die 512er Version und zocke CoD4 auch in 1680x1050 alles auf High und 4xAA flüssig mit 60< FPS ;) . Also ich finde nicht das sich die 1024MB VRam NICHT lohnen!

Lohnen ist so eine Sache ich könnte meine Referenz Design 8800GT 512MB mit einem Aufpreis von 50 gegen eine Gainward 1024 GS tauschen:D

Bei COD4 machen sich die 1GB Ram nicht bemerkbar das stimmt,aber es gibt halt schon einige Games und es werden auch wohl noch mehr kommen die einen höheren Vram Verbauch habe,oder ?
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Aufgrund des VRAM Bugs lohnt sich die 1GiB Version durchaus, siehst auch daran das die 3870 in höheren Settings an der 8800GT vorbeiziehen kann.
 

Letni

PC-Selbstbauer(in)
Der V-RAM-Bug ist bei den G92-basierten Karten immernoch vorhanden? Das ist ja wohl das Letzte. Spricht nicht gerade für Nvidia. :nene:
 

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
Ab und zu zieht die HD3870 wirklich an der GT vorbei, da die Geforce Karten ziemlich verschwenderisch mit dem Vram umgehen
 
TE
3

3DGamer

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Was mich ein bissel wundert ist das STalker nicht stärker einbricht das bei meiner derzeitigen 8800GT deutlich über 512 MB braucht.

Vielleicht meldet sich ja hier ja auch mal ein pcgh Redakteur und zaubert noch ein paar benchmarks mit Ihrer 1024MB version aus dem Hut:cool:
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
@low-

Du solltest diese Benches nicht überbewerten, da nur in 'Standardsettings' gebencht wird, im SPiel kanns anders ausschauen.

Besonders wenn du Oblivion spielen möchtest, sind 1GiB schon zu empfehlen.
 

Overlocked

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Oder man nehmne sich ein Beispiel an Crysis... auf jeden Fall profitiert die 3870 wegen der schnelleren Verarbeitung in ganz hohen Auflösungen-> z.B: auch GDDR4 Speicher.
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Ohne AA trifft es zu, das die GT der GTX kaum nachsteht, mit AA/AF ist aber Ruhe.
Zumal Crysis ohne AA/AF auch in hohen Auflösungen kaum die 500 Mb-Marke knackt.

cYa
 

asdf1234

Freizeitschrauber(in)
Ja aber wenn du dann noch AA/AF anstellst hast du so wenig fps egal ob GTX oder GT das du das Spiel sowieso nicht mehr genießen kannst... es ist so schon kaum spielbar bei 1940 x 1200 ich finde ein Spiel sollte um die 100 fps haben damit man es auch richtig Spaß macht... meine Ultra 8800 hatte schon bei 1280x1024 probleme wenn ich alles auf High hatte und AA/AF... bei sehr hohen Auflösungen reicht meistens 2 Fach Kantenglättung aus dazu ist es ja da. Vieleicht ist die 9800GX2 da auch noch etwas besser als GTX SLI man schauen wenn die 1024MB Versionen rauskommen als OC
 
Oben Unten