• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

...............

TBF_Avenger

Software-Overclocker(in)
AW: günstiger HTPC für HD-Filme, eure Meinung!

Von der Geschwindigkeit her müsste alles passen.
Das Mainboard unterstützt den Athlon II X2 240 erst ab einer bestimmten BIOS-Version, eventuell ist da ein BIOS-Update notwendig.
Ich würde statt zum Boxedkühler zu einem anderen Kühler greifen: Ein HTPC sollte ja eigentlich möglichst leise sein-die Boxedkühler sind meist jedoch recht laut. Es gibt viele leise Kühler, zum Beispiel ein Sharkoon Silent Eagle C92.
 

CRYztal312

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: günstiger HTPC für HD-Filme, eure Meinung!

Habe den 240er in meinem HTPC verbaut. Reicht locker aus.

Meiner hat nur ein anderes Gehäuse (Geschmackssache) und ein anderes Mainboard. Hab ein Asrock a780gmh/128m verbaut.

Brauch nur noch andere Gehäuselüfter dann hört man ihn nicht mehr;)
 

Ich 15

BIOS-Overclocker(in)
AW: günstiger HTPC für HD-Filme, eure Meinung!

Das Mainboard finde ich nicht so toll. Ich würde hier ein AM2+ Board mit 780g oer 785g Chipsatz nehmen.
 
Oben Unten