• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

780(ti)/770/Titan zerlegen - Erfahrungen?

fritzelschnitzel

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hi,
da mir meine 780ti zu laut und zu heiß ist, kam mir die Idee den Kühler zu öffnen und den Kühlblock der GPU mit einem 120mm Lüfter zu unterstützen. Mit der Garantie sollte es dann auch keine Probleme geben da es sich um eine Karte von EVGA handelt.

Mein Ziel ist es die Karte so wie hier gezeigt zu "öffnen":
http://www.legitreviews.com/images/reviews/2143/geforcegtx_titan_card1_550.jpg

So wie ich das sehe muss ich mindestens die hier rot markierten Schrauben entfernen:
http://abload.de/img/780tiuxffy.jpg

Aber muss ich auch die grün markierten entfernen? Hat das jemand mal probiert?
Die grün markierten gibt es auf der anderen Seite noch mal, links und rechts neben dem Leuchtstreifen. Müssen die auch raus oder reichen die von mir auf dem Bild rot markierten?
Auch frage ich mich ob die VRM´s dann nicht zu heiß werden würden da der normale Lüfter ja vermutlich um einiges langsamer drehen würde und die VRM´s direkt daneben liegen.

LG
 
TE
F

fritzelschnitzel

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Wenn dann den Inno.
Das mit dem kleben ist mir nix.
Das mit dem zusätzlichen Lüfter ist erst mal die Übergangslösung bis ich wieder etwas Geld habe.
 

ricoroci

Software-Overclocker(in)
Also ich habe mir vor 6 monaten die Asus referenz Ti gekauft und vor ein paar Tagen denn Inno HerculeZ draufgeschraubt.
Alle Schrauben entfernen (Außer denen die nur der Optik dienen)
Die grünen Schrauben sind nur für die Blenden an der Seite, also nein musst du nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

beren2707

Moderator
Teammitglied
Das Öffnen würde ich lassen, weil es nur dazu führt, dass die Radialkühlung nicht mehr arbeiten kann. Wenn du es leiser willst, dann schraub den Inno-Kühler drauf; alternativ einen ACX IV, MK-26 oder Peter 2.
 

shadie

Volt-Modder(in)
Das Öffnen würde ich lassen, weil es nur dazu führt, dass die Radialkühlung nicht mehr arbeiten kann. Wenn du es leiser willst, dann schraub den Inno-Kühler drauf; alternativ einen ACX IV, MK-26 oder Peter 2.

Wollte ich eben auch sagen, der Radiallüfter muss dann ausgebaut werden und nur ein langsamer 120er wird da nicht genügen.

Spare noch weiter und hole dir den Kühler von Inno der ist top
 

Biophobie

Gesperrt
Oder unten an dein Case nen Be Quiet Silent Wing anbringen der @max laufen soll , der würde dann direkt auf die Karte blasen
 
TE
F

fritzelschnitzel

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ja, ich werde mir wohl noch einen Kühler zulegen.
Aber wenn ich da ein Lüfter rauf mache kann es mir doch eigentlich egal sein ob die Radialkühlung arbeitet oder nicht oder sehe ich das falsch?
Sobald ich im Windows bin kann ich ja sehen ob das zu heiß wird und die 15-20sek wird das denke ich nicht so warm.
Haben die Kühlrippen hinten an den Stromanschlüssen eine Funktion oder dienen die nur der Optik?
 

beren2707

Moderator
Teammitglied
Aber wenn ich da ein Lüfter rauf mache kann es mir doch eigentlich egal sein ob die Radialkühlung arbeitet oder nicht oder sehe ich das falsch?
Das siehst du falsch. Du brauchst es auch nicht zu testen, ich kann dir versichern, dass es nichts bringen wird.;) Kauf den Inno, der bringts (soll aber u.U. etwas surren,).:daumen:
 
Oben Unten