• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

3 Pin RGB auf ASUS ROG MAXIMUS X CODE möglich und gibt es Verlängerungskabel dafür?

problem84

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo zusammen,

ich habe jetzt so viel verschiedenes im Netz gelesen und gefunden, da stelle ich die Frage doch mal lieber hier im Expertenforum:

Ich möchte gern das Cooler Master ARGB GPU Support Bracket (www.coolermaster.com/catalog/cases/accessories/argb-gpu-support-bracket) auf meinem ASUS ROG MAXIMUS X CODE (https://rog.asus.com/de/motherboards/rog-maximus/rog-maximus-x-code-model).

Frage 1: Wenn ich das richtig verstanden habe, muss ich diesen einfach auf einen der adressierbaren RGB-Anschlüsse anschließen (siehe Screenshot Nr. 18). Diese haben nur drei Pins auf dem Board. Im Handbuch des Boards werden sie komischerweise als "addressable RGB header (4-pin ADD_HEADER1-2)" beschrieben. Das verwirrt mich schon mal.

ADD_HEADER.jpg


Frage 2: Gibt es Verlängerungen für diese 3-Pin Kabel? Ich habe nur welche mit 4 Pins gefunden. Das kann aber nicht passen. Am Cooler Master ARGB GPU Support Bracket kann man nur 3 Pins einstecken. Eines der "Anschlusslöcher" in der Mitte ist verdeckt.

Herzlichen Dank vorab für euer Feedback.

MfG, Erik
 

True Monkey

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hi

18 ist richtig die haben 5v

Es gibt verlängerungen .....eine müßte sogar im Zubehör deines Boards sein
Und auch ein 4 Pin Verlängerung Kabel funzt für 3 der 4 Pin ist nur dann auf beiden Seiten nicht belegt

Edit :Das Kabel war keine Verlängerung sondern Adapter....entfernt
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
problem84

problem84

Komplett-PC-Käufer(in)
Hi

18 ist richtig die haben 5v

Es gibt verlängerungen .....eine müßte sogar im Zubehör deines Boards sein
Und auch ein 4 Pin Verlängerung Kabel funzt für 3 der 4 Pin ist nur dann auf beiden Seiten nicht belegt

Edit :Das Kabel war keine Verlängerung sondern Adapter....entfernt
Danke für deine Antwort. Bei meinem Board war nur eines mit 4 Pins dabei. Leider kann ich kein Kabel mit 4 Pins verwenden, weil in dem Anschluss des Cooler Master ARGB GPU Support Brackets einer der Anschlüsse dicht ist. Da kann man also nix mit 4 Pins rein stecken.

Ich finde nur sowas hier: www.amazon.de/sourcing-map-Buchse-Erweiterung-Anschluss/dp/B07RGVRZ1B/ref=sr_1_6?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=3%2Bpin%2Brgb&qid=1619385237&sr=8-6&th=1

Und dazu fehlt ja das Zwischenstück mit den 3 Pins.
 
TE
problem84

problem84

Komplett-PC-Käufer(in)
PS: Bei dem Ding hier wären ja solche 3-Pin Zwischenstücke dabei.

www.amazon.de/EK-Water-Blocks-EK-D-RGB-Splitterkabel/dp/B08178Q8FW/ref=pd_bxgy_img_2/261-6649653-2633242?_encoding=UTF8&pd_rd_i=B08178Q8FW&pd_rd_r=4349a396-aecd-453e-b804-e5e5929689f3&pd_rd_w=UUyym&pd_rd_wg=e9gbW&pf_rd_p=a8951a51-6d79-4743-90b9-7063e3f4b854&pf_rd_r=G30KPPJAAS7SW1CVFG56&psc=1&refRID=G30KPPJAAS7SW1CVFG56

Aber ich brauche ja nur einen für die Verlängerung. Gibt es diese Dinger nicht einzeln für ein paar Euro? Ein 10ner-Pack für 5 Euro wäre ja okay.
 

max310kc

Freizeitschrauber(in)
Splitter gibts doch bei Amazon, da kann man ja auch nur einen Lüfter anschließen.
Ansonsten gibts ja auch ein paar Kabel mit Zwischenstück als 4-Pin, da kann man mit ner Zange ja einfach einen Pin entfernen.
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Die Stecker sind bei 3 und 4 Pin identisch, nur wird der 3 Pin mit D-RGB nicht belegt. Es spielt daher keine Rolle ob solch ein Verlängerungskabel oder Splitter 4-Pin ist, denn da kann einfach der 3-Pin dann deaktiviert werden. Habe ich auch schon selbst so angewendet und ziehe von dem Übergangsstück dann einfach mit einer Flachzange den 3-Pin raus.

Mit EK-Produkte muss ehe aufgepasst werden, denn dessen Produkte haben auch ein 4-Pin Stecker dran, wo der dritte Pin nicht verschlossen ist. Der könnte dann auch auf dem 4-Pin Anschluss des Mainboards darauf passen, nur brennen dann die LEDs durch, weil dann statt 5v mit 12v befeuert wird.
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Ist mir auch passiert und dann konnte ich den Strip im Monoblock austauschen.

Aber nicht, weil mir dieses nicht bekannt war, hatte etwas umständlich den Stecker aufgesteckt und mit der Hand davor nicht gesehene, das ich den Stecker daneben erwischt habe. Hatte aber vor dem Einschalten nicht kontrolliert und nach dem Einschalten war es dann zu spät.
 

True Monkey

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
^^Den Strip habe ich mir wegen den 5.6 mm in England bei EA bestellen müssen.
Ich warte immer noch darauf ...5,66€ und 14€ Versand per Express
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Warum nicht über highflow.nl mit dem Link was ich dir gegeben hatte? Der wäre innerhalb nur 3 Tage da gewesen. Habe ich ja damals auch dort bestellt.
 
TE
problem84

problem84

Komplett-PC-Käufer(in)
Danke für eure Antworten.

Das heißt also, das Kabel ist in diesem Fall im prinzip "egal", hauptsache ich erwische auf dem Board den richtigen Anschluss (5v mit 3 Pins).

Ich habe auch schon überlegt, einfach einen der Pins bei dem 4-Pin Verlängerungskabel des Boards abzuzwicken, war mir dann aber doch zu unsicher.

Ich glaube, ich bestelle einfach diese beiden Artikel und zwicke bei den Kupplungen dann den entsprechenden Pin ab:

www.amazon.de/gp/product/B07RGVRZ1B/ref=crt_ewc_title_oth_1?ie=UTF8&psc=1&smid=AQ1IBDB6G2RRD

www.amazon.de/dp/B01972KNXU/?coliid=I2WYCD7GWH09EZ&colid=1KYOIRFXJRIS0&psc=1&ref_=lv_ov_lig_dp_it

Das passt doch, oder?

So muss ich nicht das original Zubehört vom Board "zerstören".
 
Zuletzt bearbeitet:

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Richtig und es spielt keine Rolle ob am Kabel ein Kabel mit dran hängt, der gar nicht genutzt wird.
Bei den Verlängerungen oder Splitter die es zu kaufen gibt, sind normalerweise immer solche Zwischenstücke zum zwischenstecken mit dabei. Die musst du dir normalerweise nicht extra dazu kaufen. Es seiden du möchtest das Verlängerungskabel verwenden, was dem Mainboard beiliegt.
 
TE
problem84

problem84

Komplett-PC-Käufer(in)
Danke für den Tipp. 12 cm reichen leider nicht. Mein Mainboard steht auf dem Kopf. Daher sind die Anschlüsse oben und nicht unten. Das Support Bracket muss logischerweise unten stehen. Daher muss die Verlängerung recht lang sein. Ich habe aber bereits die Verlängerung und die "Zwischenstücke" hier liegen. Damit sollte es ja gehen.

BD083359-014F-4C3F-98E0-7569E1998140.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
problem84

problem84

Komplett-PC-Käufer(in)
Kurzes Fazit:

A6561C07-1F43-4BBE-ABC2-CF2AEF57454B.jpeg


Hat problemlos geklappt und das Support Bracket wird nun auch befeuert. Nur die Steckverbindungen sind etwas schwach. Man hat das Gefühl, schon ein Windstoß würde ausreichen, um die Steckverbindung zu trennen. Daher habe ich zumindest den Übergang vom Support Bracket auf die Verlängerung mit Klebeband gesichert. Auf dem Board ist es aber weiterhin recht „wackelig“.

Vielen Dank noch mal für eure Tipps und euer Feedback.
 
Oben Unten