• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

2x8GB auf MSI 770-C45 mit phenom-II-X4-965 ?

geist4711

Software-Overclocker(in)
wollte mal anfragen ob zufällig mal jemand 2x 8GB ram mit dem board und cpu zusammengebaut hat?

wollte mir nämlich auf lange sicht 32GB ram gönnen(im nächsten board/CPU) und heute dann schonmal auf 16GB(1600er cl9) hochrüsten -nur, die herstellerinfos sind genau null ob man auf dem board auch 2x8Gb stecken kann, die test's für ram gehen alle nur bis 4gb.
und ja, ich weiss, bei dem board ist bei 16GB schluss daher erstmal jetzt 16gb und später dann nochmal 16gb dazu wenn das neue board/cpu kommt nächstes jahren oderso -DDR4 wird noch keine option sein.

mfg
robert
 

BiosShock

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Das sollte eigentlich klappen. Warscheinlich musst Du die Latenzen von Hand angeben. Und wenn Du Pech hast, bei der Vollbestückung, das Du später ohne T1( also T2) arbeiten musst.

Ansonsten dafür sorgen das das BIOS aktuell ist und das Du das richtige BS drauf hast. Hier würde ich gleich auf Win8.1 setzen.

PS: ich habe links bei den Beiträgen einen 404 ist das normal? :ugly::lol:
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
geist4711

geist4711

Software-Overclocker(in)
klar darf man das:
derzeit is das system ausgestattet wie in meiner signatur steht.
es ist abzusehen das die 8GB ram nicht mehr lange reichen werden, für spiele und bild-bearbeitung.
dieses jahr soll es eine neue grafikkarte geben und nächstes jahr soll's, wenn alles klappt, ein neues board mit cpu werden wo dann am ende die 32gb ram laufen sollen, daher auch 1600er -langsamer laufen lassen geht ja immer :-) .

mfg
robert
 

BiosShock

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Zumal der 965 ohne Probs auch mit den 1600 klar kommt. Lief über Jahre hinweg so bei mir. Und das Ansprechverhalten des alten Knaben wird noch mal ein Bisschen besser. ;)

3,8GHz - nicht schlecht. meinen bekam ich nur auf 3,5. - an kalten tagen 3,6. :(
 

Herbboy

Kokü-Junkie (m/w)
Ich glaube auf keinen Fall, dass 8GB schon so bald nicht mehr für Games ausreichen bereits BEVOR du dann ein neues Board holen willst... "mehr als 4GB" sind ja grad mal das, was so langsam bei Games nen Vorteil gibt. 8GB "nötig" sind noch lange nicht, "man" nimmt halt 8GB, weil mehr als 4GB schon besser sind und 6GB ne "blöde" Zahl ist, vor allem wenn man Dualchannel betreiben will, zudem ist es preislich dann auch kaum ein Unterschied, ob man nun 6 oder 8GB nimmt. ;)

Für Bildbearbeitung wiederum ist mehr RAM zwar ein Vorteil, aber keinesfalls werden 8GB "nicht mehr reichen", d.h. "nötig" ist das auch sicher nicht - und ob es mit Deinem Board dann klappt, ist eben nicht gesagt, weil das an sich maximal bis 16GB geht und damit einhergehend auch gemeint ist, dass es maximal 4GB-Riegel erkennt. Probieren kannst Du es, 8GB kosten ja auch über 40€, so dass die Du wieder zurücksenden könntest, wenn es nicht klappt... :ugly:


Vor allem wäre es ein Witz, wenn jemand wie Du, der scheinbar bisher mit ner GT 220 gut leben konnte (die selbst als die brandneu war für Spiele denkbar ungeeignet war), Sorgen um das RAM für Gaming macht. ^^ ;)



Ich würd fast schon sagen: wechsel lieber jetzt schon Board und CPU, dann passen 2x8GB definitiv - Du bekommst für den X4 965 immer noch ca 70€, das ist mehr als ein gleichstarker nagelneuer Intel Pentium kostet. Ein Board für den Intel kostet 60€, mehr ist nicht nötig, dann gibst Du ca 110€ für CPU + Board aus, abzüglich dem Verkauf vom X4 965 und dem Board vlt. dann noch effektiv 20-30€, und später holst Du dann noch ne richtig gute CPU dazu. ODER sogar direkt jetzt ne gute CPU statt nur einem 50€-Pentium.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
geist4711

geist4711

Software-Overclocker(in)
ich hab da ein spiel neuerdings(und es sind einige für mich interessante angekündigt) welches mit der angekündigten 64bit-exe wohl mehr als die bisherigen 4gb ram belegen wird, dafür(auch) die aufrüstung was ram angeht -naja und ne neue graka brauchts deswegen in bälde auch, hab nur max 30fps. meine sonstigen spiele sind alle alt, da langt die jetzige karte noch :-)

mfg
robert
 

Efti

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo.

Laut MSI Kompatibilitätsliste sind nur Module aufgeführt, die eine Speichergröße von 4 GB haben. (4*4GB ---> 16GB)
Ob es mit 2*8Gig funktioniert habe ich es nirgens gefunden. Also Risiko !

Vieleicht hast Du Jemanden, der Dir 8 GB Module "ausleihen" kann zum Testen.
Vielleicht bringst Du Deinen Rechner auch beim örtlichem PC Händler vorbei und lässt es dort ausprobieren.

Achte aber, daß Du die neuste BIOS Version drauf hast.

Noch was: Welche Windows Version hast Du? Home Premium 64 bit?

Home Premium 64 Bit kann nur bis 16 GB verwalten.

Die Professional, Enterprice und Ultimate versionen können mehr verwalten (Bis 192 GB).

Siehe hier:

Memory Limits for Windows and Windows Server Releases (Windows)
 

Asptx

PC-Selbstbauer(in)
ich würde persönlich eher weniger ram aktuell wählen und wenn du das upgrade mit cpu/board erst im nächsten jahr vorhast wirds evtl schon was mit ddr4. dann müsstest du hald jz noch ein bisschen mehr sparen weil der zu anfangs bestimmt noch etwas teuerer wäre.
finde ich persönlich aber sinnvoller auf ddr4 zu warten als jz 32gb ddr3 zu verbauen ;)

LG
 

Herbboy

Kokü-Junkie (m/w)
ich hab da ein spiel neuerdings(und es sind einige für mich interessante angekündigt) welches mit der angekündigten 64bit-exe wohl mehr als die bisherigen 4gb ram belegen wird, dafür(auch) die aufrüstung was ram angeht -naja und ne neue graka brauchts deswegen in bälde auch, hab nur max 30fps. meine sonstigen spiele sind alle alt, da langt die jetzige karte noch :-)

mfg
robert
Dann wart lieber ab, was sich mit diesem Spiel ergibt und ob es wirklich mehr als 4GB BRAUCHT selbst bei geringeren Einstellungen , die Dein PC noch packen könnte, und wenn es wirklich mehr als 4GB zwingend braucht, dann kannst Du trotzdem noch schauen, ob du dann nicht lieber den Board/CPU-Wechsel vorziehst.
 
TE
geist4711

geist4711

Software-Overclocker(in)
die entscheidung was zuerst kommt, also erst ram oder graka, oder oder, wird eh erst im nächsten halben jahr fallen.
mir ging es bei den thread ja darum ob schon, trotz der nicht getesteten module mit 8GB, es jemand damit versucht hat und es funktionierte -am besten mit der angabe welche module das waren.

mfg
robert
 
Oben Unten