• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Zwei neue Gamer-PCs und Equipment benötigt / 2000€ + 1200€

simmer-

Schraubenverwechsler(in)
Zwei neue Gamer-PCs und Equipment benötigt / 2000€ + 1200€

Guten Tag,

wir, mein Bruder und Ich, sind auf der Suche nach zwei neuen Gaming-PCs. Für beide haben wird leider keine Altlasten mehr. Windows 7 64 Bit besitzen wir schon.
Zusammenbauen werde ich beide selber. Gekauft werden sie innerhalb von 2 Wochen.

Der erste soll für mich sein - 2100,00 Euro Budget:

Aufgabengebiet:
- hauptsächlich zocken; CS:GO, BF4, Skyrim mit einige Mods und viele aktuelle und alte Spiele; alles sollte flüssig in FullHD auf High bis Ultra Settings laufen
- ab und zu wird auch mit C4D, Sony Vegas, AE und Photoshop gerendert; sollte auch relativ flott gehen
- allgemeines wie Filme schauen, Surfen und Musik hören

Anforderungen:
- schlichtes Gehäuse
- sehr leise und gleichzeitig kühl
- übertaktbar
- SSD für Betriebssystem und ein paar Spiele bzw. Programme
- 2 verschiedene Festplatten
- Soundkarte um besser Schritte in CS:GO zu orten (besitze das MMX300)
- grundsätzlich bin ich eher Nvidia Fan; jedoch lass ich mich auch für eine AMD überzeugen
- ein 24 Zoll, FullHD Monitor mit mindestens 120 Hz wird benötigt
- eine Gaming-Maus für Lowsensspieler (sie sollte etwas kleiner als die Deathadder sein) + ein großes, dickes Mauspad

Eigene Zusammenstellung ~ 1800,00 bis 2000,00 Euro:
2 x Seagate Barracuda 7200.14 2TB, SATA 6Gb/s (ST2000DM001)
1 x Samsung SSD 840 EVO 250GB, 2.5", SATA 6Gb/s (MZ-7TE250BW)
1 x Intel Core i7-4770K, 4x 3.50GHz, boxed (BX80646I74770K)
1 x Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 16GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (BLS2CP8G3D1609DS1S00)
1 x ASUS ROG Xonar Phoebus Solo, PCIe (90-YAA0M2-0UAN0BZ)
1 x Sapphire Radeon R9 290 Tri-X OC Battlefield 4 Edition, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, full retail (11227-00-50G)
1 x Gigabyte GeForce GTX 780 Ti GHz Edition, 3GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (GV-N78TGHZ-3GD)
1 x Gigabyte GA-Z87X-D3H
2 x be quiet! Silent Wings 2 120mm (BL062)
3 x be quiet! Silent Wings 2 140mm (BL063)
1 x be quiet! Dark Rock Pro 3 (BK019)
1 x Nanoxia Deep Silence 2 anthrazit, schallgedämmt (NXDS2A)
1 x be quiet! Straight Power E9-CM 580W ATX 2.4 (E9-CM-580W/BN198)

1 x BenQ XL2411T, 24" (9H.L9SLB.QBE/9H.L9SLB.DBE)
1 x SteelSeries QcK Heavy (63008)
1 x Zowie EC2 eVo CL, USB

Nicht wundern wegen den zwei Grafikkarten. Habe beide mal zur "Wahl gestellt".



Den zweiten kaufe ich zusammen mit meinem Bruder für meinen Vater zum Geburtstag - 1200,00 Euro Budget:

Aufgabengebiet:
- hauptsächlich zocken, BF4 und alle Call of Duty Teile; beides sollte flüssig in FullHD auf High Settings laufen
- ein paar Officearbeiten

Anforderungen:
- schlichtes Gehäuse
- sehr leise und gleichzeitig kühl
- SSD für Betriebssystem und ein paar Spiele bzw. Programme

Eigene Zusammenstellung ~ 1050,00 Euro:
1 x Seagate Barracuda 7200.14 2TB, SATA 6Gb/s (ST2000DM001)
1 x Samsung SSD 840 EVO 250GB, 2.5", SATA 6Gb/s (MZ-7TE250BW)
1 x Intel Xeon E3-1230 v3, 4x 3.30GHz, Sockel-1150, boxed (BX80646E31230V3)
1 x Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (BLS2CP4G3D1609DS1S00/BLS2C4G3D169DS3CEU)
1 x MSI R9 280X Gaming 3G, Radeon R9 280X, 3GB GDDR5, DVI, HDMI, 2x Mini DisplayPort (V277-053R)
1 x ASRock H87 Pro4 (90-MXGPA0-A0UAYZ)
2 x be quiet! Silent Wings 2 120mm (BL062)
3 x be quiet! Silent Wings 2 140mm (BL063)
1 x Thermalright HR-02 Macho Rev. A (BW)
1 x Nanoxia Deep Silence 2 anthrazit, schallgedämmt (NXDS2A)
1 x be quiet! Straight Power E9-CM 580W ATX 2.4 (E9-CM-580W/BN198)


Ist zwar jetzt ein riesen Beitrag, aber ich wollte nicht extra zwei Threads aufmachen.
Habe jetzt nicht die Vorlage genommen. Steht aber trotzdem quasi das gleiche drin.

Schon mal vielen Dank für eure Hilfe!

Mit freundlichen Grüßen!
 

Gripschi

BIOS-Overclocker(in)
Hi,

sehen beide sehr gut aus.

Zum Gehäuse brauchst du keine Extra Lüfter. Hab es selbst. Die sind richtig leise. Das lauteste wird eh die HDD und GraKa sein.

Bei den SSD könntest du die Crucials M500 nehmen. Den unterschied wirst du nicht merken.

Zu Grafikkarte rate ich persönlich zur 290 ohne X bzw. 780 ohne Ti. Das bissel Leistung ist den Aufpreis nicht Wert. Wenn die ohne nicht mehr können können die mit es auch nicht mehr.
Favorit wäre die AMD. Solltest du aber ein paar Features von nvidea nutzen nimm sie :)

Monitor und Sound pass Ich, da kenn ich mich nicht aus.

Edit: bei den Netzteilen lieber ne Nummer kleiner. Das e9 straight Power 480W reicht für beide Systeme voll aus.
Das höchste wäre ein Dark Power p10 550W.
 

der pc-nutzer

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Zwei neue Gamer-PCs und Equipment benötigt / 2000€ + 1200€

Daraus lässt sich mehr machen:

1 x Seagate Barracuda 7200.14 1TB, SATA 6Gb/s (ST1000DM003)
1 x Crucial M500 240GB, 2.5", SATA 6Gb/s (CT240M500SSD1)
1 x Intel Core i7-4770K, 4x 3.50GHz, boxed (BX80646I74770K)
1 x Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (BLS2CP4G3D1609DS1S00/BLS2C4G3D169DS3CEU)
1 x PowerColor Radeon R9 290 PCS+, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (AXR9 290 4GBD5-PPDHE)
1 x Gigabyte GA-Z87X-D3H
1 x LG Electronics GH24NSB0 schwarz, SATA, bulk (GH24NSB0.AUAA10B)
1 x EKL Alpenföhn K2 (84000000057)
1 x Nanoxia Deep Silence 1 schwarz mit Sichtfenster, schallgedämmt (NXDS1BW)
1 x be quiet! Dark Power Pro 10 550W ATX 2.31 (P10-550W/BN200)

Etwa 1215€, leise und sehr flott


Soka: Für das MMX300 sollte auch ne Xonar DX ausreichen: ASUS Xonar DX 7.1, PCIe x1 (90-YAA060-1UAN00Z) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Monitor: Matte 27" Slim Qnix QX2710 Evolution II LED PLS 2560x1440 QHD Monitor DVI-D | eBay :devil:


Rechner Nummer 2:

1 x Seagate Barracuda 7200.14 1TB, SATA 6Gb/s (ST1000DM003)
1 x Crucial M500 240GB, 2.5", SATA 6Gb/s (CT240M500SSD1)
1 x Intel Xeon E3-1230 v3, 4x 3.30GHz, Sockel-1150, boxed (BX80646E31230V3)
1 x Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (BLS2CP4G3D1609DS1S00/BLS2C4G3D169DS3CEU)
1 x PowerColor Radeon R9 290 PCS+, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (AXR9 290 4GBD5-PPDHE)
1 x Gigabyte GA-H87-HD3
1 x LG Electronics GH24NSB0 schwarz, SATA, bulk (GH24NSB0.AUAA10B)
1 x Prolimatech Lynx
1 x Fractal Design Arc Midi R2 mit Sichtfenster (FD-CA-ARC-R2-BL-W)
1 x be quiet! Straight Power E9-CM 480W ATX 2.4 (E9-CM-480W/BN197)

Etwa 1020€, sehr leise und schlicht
 
TE
S

simmer-

Schraubenverwechsler(in)
AW: Zwei neue Gamer-PCs und Equipment benötigt / 2000€ + 1200€

Hallo,

schon mal vielen Dank für die Antworten!
Im großen und ganzen gefällt mir alles sehr gut. Jedoch habe ich ein noch ein paar Fragen/Aussetzer.

@der pc-nutzer
Besteht mit dem Kühler noch etwas OC Potential?
Leider hat der Bildschirm keine 120 Hz oder mehr und ist auch kein 24" Zoller. Hättest du einen anderen Vorschlag für mich?
Ist die Lebensdauer der M500 genau so lang wie die von der Evo?
Von der Powercolor Grafikkarte bin ich eher weniger begeistert. Ich hatte bereits eine und da lief einfach alles schief was schief laufen kann. Wie schaut es mir der aus: Sapphire Vapor-X Radeon R9 290 Tri-X OC, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, full retail (11227-04-40G) Preisvergleich | Geizhals Deutschland ?

@Gripschi
Alles klar, dann spare ich mir das Geld für die Lüfter!
Eigentlich nutze ich gar keine Features von Nvidia. Also dann wohl lieber eine AMD.
 

jkox11

Volt-Modder(in)
AW: Zwei neue Gamer-PCs und Equipment benötigt / 2000€ + 1200€

Hallo,

schon mal vielen Dank für die Antworten!
Im großen und ganzen gefällt mir alles sehr gut. Jedoch habe ich ein noch ein paar Fragen/Aussetzer.

@der pc-nutzer
Besteht mit dem Kühler noch etwas OC Potential?
Leider hat der Bildschirm keine 120 Hz oder mehr und ist auch kein 24" Zoller. Hättest du einen anderen Vorschlag für mich?
Ist die Lebensdauer der M500 genau so lang wie die von der Evo?
Von der Powercolor Grafikkarte bin ich eher weniger begeistert. Ich hatte bereits eine und da lief einfach alles schief was schief laufen kann. Wie schaut es mir der aus: Sapphire Vapor-X Radeon R9 290 Tri-X OC, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, full retail (11227-04-40G) Preisvergleich | Geizhals Deutschland ?

@Gripschi
Alles klar, dann spare ich mir das Geld für die Lüfter!
Eigentlich nutze ich gar keine Features von Nvidia. Also dann wohl lieber eine AMD.

Nimm die Vapor :devil: Sapphire Radeon Vapor-X R9 290 Tri-X OC im Test (Seite 3) - ComputerBase
Monster :devil: Beste P/L Karte in meinen Augen.

Mit dem K2 bist du ganz gut dabei. Da kannst du viel übertakten ;) Ein noch fetteres Teil wäre der Noctua http://geizhals.de/noctua-nh-d14-a478667.html oder der Phantek http://geizhals.de/phanteks-ph-tc14pe-bk-schwarz-a757982.html. Aber auch teurer :ugly:
 

der pc-nutzer

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Zwei neue Gamer-PCs und Equipment benötigt / 2000€ + 1200€

@der pc-nutzer
Besteht mit dem Kühler noch etwas OC Potential?
Leider hat der Bildschirm keine 120 Hz oder mehr und ist auch kein 24" Zoller. Hättest du einen anderen Vorschlag für mich?
Ist die Lebensdauer der M500 genau so lang wie die von der Evo?
Von der Powercolor Grafikkarte bin ich eher weniger begeistert. Ich hatte bereits eine und da lief einfach alles schief was schief laufen kann. Wie schaut es mir der aus: Sapphire Vapor-X Radeon R9 290 Tri-X OC, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, full retail (11227-04-40G) Preisvergleich | Geizhals Deutschland ?

Wenn die CPU keine Krücke ist, sind mit dem K2 4,3-4,5Ghz machbar, besser wirds auch mit anderen Kühlern nicht. Der QNIX Monitor hat @Stock keine 120Hz, allerdings ist er sehr übertaktungsfreudig, wodurch er 120hz erreichen kann. Die Powercolor PCS+ ist ne sehr gute Karte, sowohl von der Kühlung als auch vom P/L
 
TE
S

simmer-

Schraubenverwechsler(in)
AW: Zwei neue Gamer-PCs und Equipment benötigt / 2000€ + 1200€

Hallo,

4.3 bis 4.5 GHz hört sich schon mal gut an. So hoch war eigentlich nicht mal mein Ziel.

Ist das übertakten eines Monitors schwer? Um ehrlich zu sein wusste ich nicht mal, dass sowas geht.
Fühlt sich das dann auch wie "originale" 120 Hz an?
 

Rosigatton

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Zwei neue Gamer-PCs und Equipment benötigt / 2000€ + 1200€

Wie sollen sich 120Hz denn sonst anfühlen, wie nachgemachte ? :what: :lol:
 
Oben Unten