• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Zu wenig MHz des RAMs?

salamandabiko

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hi,
wo kann ich zuverlässig Infos zu meinem RAM auslesen? Habe das MSI B450M PRO VDH V2 und als RAM 2x G.Skill F4-3000C16S-8GISB G.Skill F4-3000C16S-8GISB verbaut aber das Programm Speccy zeigt mir folgende Daten an:
1609537412519.png


Eigentlich müsste ich doch 3000 MHz bekommen oder nicht?:confused:

Danke für Eure Antwort!
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Naja, der 3000er wird aktuell auf 2933 betrieben (die angezeigten 1466 x2 wegen DDR). Das Board hat sich vermutlich dazu entschieden "nur" 2933 zu nutzen weil die 3000 aus irgendwelchen gründen nicht stabil waren. Das macht leistungstechnisch aber praktisch Null Unterschied.

Oder kurz: Alles ok.
 
TE
salamandabiko

salamandabiko

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Danke, wenn alles ok ist, bin ich erleichtert:). Hatte mich bloß gewundert über den Eintrag "Max Bandwidth" unten. Da steht DDR4-2132 (1066 MHz).
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Hatte mich bloß gewundert über den Eintrag "Max Bandwidth" unten.
Das ist nur der SPD Eintrag (hat nichts mit Sozialdemokraten zu tun, das ist der Standardmodus bzw. Kompoatibilitätsmodus - die 2133 MHz werden per default benutzt vom Board damit alles sicher läuft, beispielsweise nach nem CMOS-Reset).
Sobald du XMP aktivierst hat das keine Bedeutung mehr.
 
Oben Unten