• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

Jetzt ist Ihre Meinung zu Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme
 

KeiteH

Freizeitschrauber(in)
Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

"... das CDM43, ein gekrümmtes Gamer-LCD mit 2.880 x 900 Auflösung ..."

hmmm, also für ein Gamer Display find ich 'ne 900er Auflösung in der Höhe zu wenig wenn ich ehrlich bin. 'ne 1280er sollte allemal drin sein finde ich, selbst die 16:9er Höhe (1080) find ich zu wenig... erst Recht bei dem Preis!

greetz
 

SnakeDoc

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

Einige lustige Bildchen dabei.

Am besten find ich allerdings die, wo die dollsten Multimonitor Systeme in der letzten Drecksbude abgelichtet sind. Als Stuhl dazu noch Omas alten Küchenstuhl, aber hauptsache nen PC-System für X-Tausend Euros :ugly:
Echt zum wegschmeißen sowas :lol:
 

Razor2408

Gesperrt
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

Lauter Bilder direkt aus Nerd-Hausen - unfassbar! :ugly:
 

kill_switch2

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

man kann´s echt übertreiben... da is des Kraftwerk scho im Preis mit inbegriffen:ugly: man siehe Bild 92 xD
 

ReaCT

Software-Overclocker(in)
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

Mitsubishi: 23-Zoll-Bildschirm mit IPS-Panel, 120 Hz und LED-Backlight (4)

Wie geht den sowas?
 

da brew

Freizeitschrauber(in)
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

warum sollte das nicht gehen?
 

Hansvonwurst

Lötkolbengott/-göttin
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

Ich find ja die Röhren-Multi-Monitor-Systeme nett!:ugly:
Wie viel muss der Tisch da aushalten?
 

Mr__47

Freizeitschrauber(in)
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

So'n OLED Monitor wär schon was feines ... Der LG LEX 8 sieht echt nice aus. Aber es kommt alles zu seiner Zeit.. oder eben nicht :D
 

lemon

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

Kann mir jemand sagen wie der Monitor auf Bild 53 (links, Marke "Dell") heisst oder wo ich ihn herbekomme ?
 

sandman85

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

Sind schon echt n paar abgefreakte Konstruktionen dabei...
Aber ich muss sagen, dass ich das Bild "Multi-Monitoring-Systeme (59)" am geilsten finde... Passt so super, mit dem "Real-Life"-Monitor im Hintergrund :lol:

Grüße
Sandman
 

looone $tar

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

Kann mir jemand sagen wie der Monitor auf Bild 53 (links, Marke "Dell") heisst oder wo ich ihn herbekomme ?
Ja diese komische unbekannte Marke "DELL" findet man überhaupt nichts drüber wenn man das googled und vielleicht noch monitor dazu schreibt :ugly:
Vermutlich ist das ein Dell UltraSharp U3011.
 

Conqi

Freizeitschrauber(in)
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

Ja diese komische unbekannte Marke "DELL" findet man überhaupt nichts drüber wenn man das googled und vielleicht noch monitor dazu schreibt :ugly:
Vermutlich ist das ein Dell UltraSharp U3011.

Ne der sieht anders aus und das würde man auch leicht erkennen, wenn man selber gegoogled hätte:P. Denke das ist nen älteres Modell, das nicht mehr im Angebot ist, zumindest find ich keinen, der so aussieht. Die meisten haben ihre Knöpfe (wie mein G2410:devil:) an der Seite, der U3011 hat übrigens nur einen Knopf, kein + und - Schalter, aber allgemein sollte man sich einen Monitor nicht anhand eines Bildes suchen ;)
 

uZ_Kalif

Schraubenverwechsler(in)
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

Hallo,
Ich stehe kurz davor meinen alten Monitor (Asus VW193D-B , nicht gerade der beste mit 850:1 Kontrast und einer Auflösung von 1440x900 Pixeln) gegen einen neuen einzutauschen.
Ich habe mir schon zwei der oben aufgeführten Monitore ausgeguckt, einmal den Samsung SyncMaster BX2450 und einmal den Samsung SyncMaster 2333T.
Ich persönlich würde mich nach den Bewertungen und Daten der Bildschirme für den BX2450 entscheiden, bin aber noch nicht ganz davon überzeugt, dass die LED-Technologie auf diesem Gebiet schon ausreichend ausgereift ist. Daher würde ich gerne wissen ob mir jemand hier helfen kann, mir bei dieser Entscheidung zu helfen. Es handelt sich ja um keine geringe Summe und ausserdem lege ich Wert auf Qualität, schließlich braucht man gute Grafik beim Zocken und auch eine gute Reaktionszeit.

Danke schonmal im Vorraus:daumen:
MfG Kalif :)
 

MidwayCV41

Freizeitschrauber(in)
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

einmal den Samsung SyncMaster BX2450 und einmal den Samsung SyncMaster 2333T.

Hab den BX2450 und kann ihn nur empfehlen. Kann wirklich kein Manko feststellen, ob beim Zocken, Filme schauen, Photoshop ect.. War auch erst sehr skeptisch. Hab ihn nun seit 6 Monaten in Betrieb und bereue den Kauf keine einzige Minute. ;)
 

Chris965BE

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

Ich hät gern so einen gebogenen Bildschirm. Mein derzeitiger Bildschirm steht quasi in ner Ecken im Zimmer aufen Schreibtisch. Nen größerer passt hier schlecht hin.
Aber die 23'' könnten noch ne Weile reichen. Empfinde ich jedenfalls zum Zocken und Filme gucken als ausreichend:D
 
T

ThomasGoe69

Guest
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

diese Oled Monis werden bestimmt mal sehr, sehr nice..
Hatte mal irgendwo mal gelesen, das die (ja schon bei Smartphones verbauten) Technik nach relativ kurzer Zeit (einige Hundert Std.) sehr schnell an brillianz und Kontrastfähigkeit verlieren sollen... weiß da jemand mehr drüber?:huh:
 

ReaCT

Software-Overclocker(in)
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

@Thomas: (SAM)OLED'S verlieren unterschiedlich schnell an Leuchtkraft, was aber derzeit nur bei größeren Displays passiert. Also das ist so, wie als ob bei einem LCD mit LED-Beleuchtung, die LED's unterschieldich hell leuchten würden.

Aja und nach meinem Wissenstands ist ein nicht TM-Panel nicht mit 120 Hz kombinierbar. Und einer Ersten mit Led's wäre das Ding auch.
 
T

ThomasGoe69

Guest
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

@React... :daumen:
 
B

B00

Guest
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

Seit wann ist ein Beamer denn ein Bildschirm ?
 

borni

Software-Overclocker(in)
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

Laut LG Homepage ist der LG LEX8 (Bild Nr. 9) ein herkömmlicher LCD mit Nano LED Backlight. Das solltet ihr mal korrigieren.
 

Naiuluj

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

wenn ich mich nicht arg vertue, ist der artikel doch schon alt :D trotzdem gut, einige interessante und wahrscheinlich doch unbezahlbar teure boliden dabei .. :ugly:
 

Dyson

Kabelverknoter(in)
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

Dieses Multimonitoring sieht ja wirlich schlimm aus. Zum arbeiten mögen 2-3 Bildschirme ja noch praktisch sein, aber für Filme oder Spiele... sinnfrei. :daumen2:
 

Superwip

Lötkolbengott/-göttin
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

Dieses Multimonitoring sieht ja wirlich schlimm aus. Zum arbeiten mögen 2-3 Bildschirme ja noch praktisch sein, aber für Filme oder Spiele... sinnfrei.

Kommt stark auf das Spiel an; bei WoW z.B. kann es sehr praktisch sein etwa auf dem zweiten Bildschirm zu surfen oder den TS anzuzeigen; ich bin aber ebenfalls kein Freund einer erweiterung des Sichtfelds auf mehrere Monitore
 

MRcKinG

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

Warte ja immer noch auf einen Panorama monitor der gebogen ist und eine auflösung von 5...x1... hat.:ugly:
Der von alienware ist sc..... denn bei ihm kan man sehen das er eigentlich auch aus drei displays:daumen2: ist nur ohne rahmen zwischen den pixeln.
 

Plinius

PC-Selbstbauer(in)
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

also ich finde multi-monitor systeme schrecklich (außer zum arbeiten) - solange die bildschirme nicht randlos sind, ist es witzlos zum spielen, da kriegt man nur augenschmerzen (siehe das bild vom lfight simulator auf 24 bildschirmen)
 

kuer

BIOS-Overclocker(in)
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

Dieses Multimonitoring sieht ja wirlich schlimm aus. Zum arbeiten mögen 2-3 Bildschirme ja noch praktisch sein, aber für Filme oder Spiele... sinnfrei. :daumen2:



Aahhh einer der bescheid weis:daumen: hast du schon mal ein Multimonitorsystem benutz oder nimmst du deine Weisheiten frei aus der Luft.
Kurz und knapp. Du hast keinen Schimmer wo von du redest.

Beispiel meine Wehnigkeit: Ich habe mir 3 Bildschirme angeschaft, gerade wegen Games und ich arbeite sicher nicht zu Hause an meinem Rechner und Filme schaue ich am TFT im Wohnzimmer. Ich möchte nicht mehr auf einem 27er (steht jetzt am Zeitrechner) spielen müssen.

Also bitte erst selber testen und dann urteilen und nicht einfach global Posts verbreiten ohne Sinn und Verstand.
 

PixelSign

Software-Overclocker(in)
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

ich habe es selbst schon mit 3*22" monitoren getestet und war ziemlich unzufrieden mit dem ergebnis. mich haben die rahmen einfach zu sehr gestört. besonders bei egoshootern wie bf-bc2 hat es durch die unterbrechung eher genervt als einen positiven effekt hervorzuheben. daher finde ich es sehr schade das es keine weiteren modelle wie den Ostendo CDM43 gibt.
 

Borkenkaefer

Software-Overclocker(in)
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

Toller Artikel!
Mich würden die Rahmen auch stören.
 

Psytis

Freizeitschrauber(in)
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

Aahhh einer der bescheid weis:daumen: hast du schon mal ein Multimonitorsystem benutz oder nimmst du deine Weisheiten frei aus der Luft.
Kurz und knapp. Du hast keinen Schimmer wo von du redest.

Beispiel meine Wehnigkeit: Ich habe mir 3 Bildschirme angeschaft, gerade wegen Games und ich arbeite sicher nicht zu Hause an meinem Rechner und Filme schaue ich am TFT im Wohnzimmer. Ich möchte nicht mehr auf einem 27er (steht jetzt am Zeitrechner) spielen müssen.

Also bitte erst selber testen und dann urteilen und nicht einfach global Posts verbreiten ohne Sinn und Verstand.

Also für filme sind 2-3 TFTs auf jeden fall unnötig, was ist das für ein format 23(48):9 bringt ja absolut gar nix. da brauchst schon mindestens 4, aber für filme auf grosser fläche ist ein entsprechender TV oder beamer sicher besser geeignet.

spielen auf mehreren TFTs hab ich nur mal mit 2 TFTs versucht, das geht gar nicht, also da braucht man auch min. 3tfts.
Aber generell wären TFTs mit schmalerem Rahmen auf jeden fall für sowas angebracht.
 

MaxMax

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

hi, super artikel, hat mir weitergeholfen, jetzt weiss ich endlich wie man eine 3x1 Display Group Portrait modus erstellt mit AMD eyefinity, und das SoftTH tool ist ja auch genial: vl brauch ich doch kein SLI gespann für 3 monitore....ansonsten kann ich multidisplay gaming nur empfehlen, fast alle spiele laufen bei mir ohne probleme, zumindest hat man viel weniger troubles als was man sich einhandelt, wenn man ein CF/SLi system benutzt...ich bin sogar so begeistert, dass ich von meinen 3x19" auf 3x27" umsteigen möchte (wenn wer ein günstiges AMD Eyefinity setup will bitte pn an mich!)...
lg
Max
 

Grizzly

Schraubenverwechsler(in)
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

Hi, joa sehr sehr nette Bilder :)

Will mir noch dieses Jahr zwei weiter Dell U2711 besorgen, die dann mit 2xGTX 470 betreiben die 2 GTX 470 werden natürlich durch ein 9x9 Radiator heftig overclockt sein, sollte doch eigentlich bei vielen Spielen laufen mit 7680x1440 oder?

Mir ist klar das Games wie Crysis 1 und co. viel mehr Leistung benötigen, aber für die Games reicht ja auch ein TFT :)

MFG
 

Rizoma

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

So lange die fetten Bildschirmränder da sind bekomm ich beim Multimonitoring höhstens das :kotz: als irgendwelche Glücksgefühle.
Aber mal schauen was die nächsten Jahre noch so mit sich bringen :)
 

ChrisMK72

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

So lange die fetten Bildschirmränder da sind bekomm ich beim Multimonitoring höhstens das :kotz: als irgendwelche Glücksgefühle.
Aber mal schauen was die nächsten Jahre noch so mit sich bringen :)

Yep. Also meiner Meinung sieht das total shice aus , mit den ganzen Monitoren und vor allem den ganzen Rändern. Sieht Mega-Mies aus. Ich will doch nicht ein total zerstückeltes Bild haben. Und dann auch noch Horror-Summen für so n Mist bezahlen.

Hat denn jeder vergessen , dass es Beamer gibt , die ein Kino-Bild darstellen können ..... ohne Rand !? Und sagt mir nicht, dass 6 Monitore mit entsprechender Hardware-Power billiger sind, als ein guter Beamer , mit dementsprechend weniger Hardware-Power , die nötig ist um entsprechende Auflösung darzustellen.

Also bei einem Kumpel der nur ne Playstation 3 hat , aber ein Beamer , mit Leinwand , sieht das 1000 mal besser aus, als auf diesen Multi-Monitor-Lösungen.

So einen Quatsch kann sich doch nur die Monitorindustrie ausgedacht haben, damit sie 1. überhaupt noch konkurrenzfähig sind zu Beamern , und 2. damit sie einfach mehr Monitore verkaufen können.

Schwachsinn sowas ... entweder 1 Monitor , oder Beamer.

Edit : Alles zum Zocken natürlich. Zum Arbeiten macht das bestimmt Sinn, mit mehreren Monitoren .... aber zum zocken ? Ne ! Die Ränder sehen mies aus. Mit Beamer braucht man wegen der normalen Auflösung auch keine Super-Hardware. Eine Mittelklasse Grafikkarte reicht völlig. Dementsprechend kann man das gesparte Geld für die Monitore und mehrere Hardcore-Grafikkarten in den Beamer stecken und braucht nur ne GTX 560 Ti.
Das ist eher ein Zocker-Alptraum ( Multi-Monitor ) , als Traum. N´ Traum wäre n vernünftiges System , mit gutem Beamer. Wenn man schon Geld in die Hand nimmt, sollte man es vernünftig anlegen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Iceananas

BIOS-Overclocker(in)
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

Besonders dämlich sind Gaming Lösungen, bei denen ein Bildschirmrand genau in der Mitte ist (z.B. dieser 6er Setup von Samsung), nämlich genau da, wo auch der Fadenkreuz ist :ugly: SCHÖN MITGEDACHT! :ugly:
 

ChrisMK72

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Zockerträume: 107 der teuersten, größten und ausgefallensten Bildschirme

Ja, super ! Nicht !? Ne, echt Leute : Wer Geld für 3 Monitore und mehrere High-End Grafikkarten hat, oder noch besser 6 Monitore , der sollte sich erstmal gute Beamer anschauen und den mit ner "stinknormalen" GTX 560 Ti kombinieren, oder 1 GTX 570. Da hat man nirgendwo n Rand.
 
Oben Unten