• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Xbox-Live-Bann wegen Javelin-Glitch in Call of Duty 6 Modern Warfare 2

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung zu Xbox-Live-Bann wegen Javelin-Glitch in Call of Duty 6 Modern Warfare 2 gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

Zurück zum Artikel: Xbox-Live-Bann wegen Javelin-Glitch in Call of Duty 6 Modern Warfare 2
 

eVAC

Freizeitschrauber(in)
ISt zwar nicht okay sowas auszunutzen,
die Maßnahme an sich ist aber etwas zu krass.
Kann man auf Konsolen nicht nachpatchen:huh:
 

Exinferis

PC-Selbstbauer(in)
Das ist aber nicht der einzige Fehler im Spiel. Die Levels bieten auch so einige Fehler im Design die ausgenutzt werden können. Das fängt bei einer "Justierung" der Grafikeinstellungen an und geht hin zu Package-Controle der Datenpakete vom Server, Ausnutzung von "Lag" und noch so einiges.
Also der Multiplayerpart bedarf einiger Überarbeitung. Wobei das Spiel sonst sehr geil ist.
 

miagi.pl

PC-Selbstbauer(in)
Am besten man sperrt das spiel für alle die es sich gekauft haben das würde die Verkaufszahlen bestimmt wieder etwas pushen!
 

Nucleus

BIOS-Overclocker(in)
Glitches nutzen ist feige und unfair - keine Widerworte.

Allerdings ist das Ausbessern und Bestrafen der Glitcher AUfgabe der Programmierer, die den Code so geschrieben haben, dass solch eine Möglichkeit besteht - und nicht die von Microsoft.

Microsoft spielt sich hier als Rächer der Enterbten auf.

Wenn wir schon bei Auto-Analogien sind, könnte man meinen, dass jemand, der mal nen Audi geklaut hat, nie wieder in nem Audi sitzen dürfte, anstatt dass Staatsanwaltschaft und Polizei die Sache ins Lot bringen.

Einfach lächerlich.

Anerderseits bestimmt eine solide Lektion für diese ganzen schwanzlosen Glitcher und Cheater.
 

WuschelWolf

Kabelverknoter(in)
Meine güte, ist doch nur ein 24 Stunden Bann. Hier wird mal wieder aus eine Mücke ein Elefant gemacht. Erinnert mich an den Film Disturbia wo die Mutter des Protagonisten sein Xbox LIVE und Itunes kündigt und er gar nicht mehr weiß was er jetzt noch mit seinem Leben anfangen soll.
 

KeTTenHuND

PC-Selbstbauer(in)
Recht so.

Zu CoD4-Zeiten, also mit dedizierten Servern, genoss man(n) als Clanmember mit einem solchen Server natürlich das gute alte Hausrecht.

Glitchen, Clippingfehler der Map ausnutzen oder Cheats werden und wurden mit Kick bzw. Ban geahndet. Nicht 24h - sondern gleich für immer. Warum die Aufregung?

//so long
KeTTe
 
C

Ceyone

Guest
Weil eigentlich Infinity Ward dafür zuständig ist das zu beseitigen.
Leute dafür zu bestrafen, wofür man selber der verursacher ist
macht halt wenig sinn. Aber es wurde ja gepatch.
 

Saab-FAN

PC-Selbstbauer(in)
Ich finde diese Regelung absolut richtig. Wenn man solche Fehler absichtlich nutzt, um sich nen Vorteil zu verschaffen, ist das schlicht Cheating und wer cheatet gehört gebannt!
Da es keine Server mehr gibt, auf denen man die Leute bannen kann, werden sie halt global gebannt.
Ich hab damit kein Problem.
 

Rakyr

Freizeitschrauber(in)
@PCGH:
Ich bin mir zwar nicht sicher, aber ich glaub die zitierten 50$ beziehen sich eher auf ein neues XBox Live Konto, als auf ein Spiel. 1 Jahr online spielen kostet ungefähr den Betrag.

Im übrigen kann ich den Vergleich auch nicht nachvollziehen. Wenn ich ein Auto klaue, bedeutet das, dass das Auto jemand anderem gehört, aber ein Online Match an sich gehört doch nicht einem mehr als dem anderen...
 

D!str(+)yer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Glitches nutzen ist feige und unfair - keine Widerworte.

Allerdings ist das Ausbessern und Bestrafen der Glitcher AUfgabe der Programmierer, die den Code so geschrieben haben, dass solch eine Möglichkeit besteht - und nicht die von Microsoft.

Microsoft spielt sich hier als Rächer der Enterbten auf.

Wenn wir schon bei Auto-Analogien sind, könnte man meinen, dass jemand, der mal nen Audi geklaut hat, nie wieder in nem Audi sitzen dürfte, anstatt dass Staatsanwaltschaft und Polizei die Sache ins Lot bringen.

Einfach lächerlich.

Anerderseits bestimmt eine solide Lektion für diese ganzen schwanzlosen Glitcher und Cheater.

/sign

Das Ausnutzen des Bugs ist misst, aber wieso sollen die User für einen Fehler der Programmierer so bestraft werden.
Die sollen das einfach patchen und Fertig ...
 

Dennisth

Software-Overclocker(in)
/sign

Das Ausnutzen des Bugs ist misst, aber wieso sollen die User für einen Fehler der Programmierer so bestraft werden.
Die sollen das einfach patchen und Fertig ...

Ich glaube kaum das man per ZUFALL darauf kommt, dass es so geht ergo ist man es selber schuld. Exploits sind zwar Programmfehler aber das ausnutzen solcher ist auch laut AGB nicht gestattet.

@Topic:
Ich finde es sehr gut so. Cheater/Exploiter sollen eh alle gesperrt werden. OFFLINE cheaten ist ok wenn mans mag aber online nogo.

Besonders schön finde ich es bei Steam Accounts: Einmal cheat (online) bei irgendeinem Spiel und du bist für ALLE VAC-Sicheren Server (egal welches Spiel) gebannt und zwar für immer.
Darum arbeitet VAC ja auch so "träge" die bannen nur bei 100% sicherheit.

mfg
Dennisth
 
D

derpuster

Guest
@PCGH:
Im übrigen kann ich den Vergleich auch nicht nachvollziehen. Wenn ich ein Auto klaue, bedeutet das, dass das Auto jemand anderem gehört, aber ein Online Match an sich gehört doch nicht einem mehr als dem anderen...

aber man furzt auch nicht im überfülltem bus. is zwar mein furz, ertragen müssen ihn aber alle.:ugly:
cheater gehören gebannt. ende
 

Fate T.H

Software-Overclocker(in)
..Besonders schön finde ich es bei Steam Accounts: Einmal cheat (online) bei irgendeinem Spiel und du bist für ALLE VAC-Sicheren Server (egal welches Spiel) gebannt und zwar für immer...

Ja nur das du durch einen XBox-Live bann garnix mehr machen kannst weder Online Zocken noch Marktplatz betreten noch automatische Updates beziehen.
 

Dennisth

Software-Overclocker(in)
Ja nur das du durch einen XBox-Live bann garnix mehr machen kannst weder Online Zocken noch Marktplatz betreten noch automatische Updates beziehen.

Kommt darauf an welche Art der Bann ist: Ist es ein Hardwarebann (xbox+ Festplatte) ist nur die Box und die Festplatte nicht mehr onlinefähig.
Wenn dein Gametag gebannt wird hast du mehr als 3 mal richtig viel mist gebaut und ich finde es ist auch gut so. Mal ehrlich die Leute mit einer gemoddeten Xbox haben es nicht anders verdient. Genauso sind Cheater halt dran.
Bsp Disco:
Wenn du zu oft mist baust kommst du auch nicht mehr rein (online). Bekommst keine Getränke mehr (Marktplatz) oder die neusten lieder bzw. storys (Updates)
Microsoft hat Hausrecht und es ist halt deren Bier.

Was ich ja sehr gut finde ist folgendes: Wenn diene Box gesperrt wird ist auch deine Garantie darauf erloschen. Das heißt wenn die Kaputt geht und du die einsendest kommt die direkt zurück da MS ne schwarze liste mit allen gemoddeten Xboxen führt (Seriennummer).

mfg
Dennisth
 

hawk89ger

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich glaube kaum das man per ZUFALL darauf kommt, dass es so geht ergo ist man es selber schuld. Exploits sind zwar Programmfehler aber das ausnutzen solcher ist auch laut AGB nicht gestattet.

@Topic:
Ich finde es sehr gut so. Cheater/Exploiter sollen eh alle gesperrt werden. OFFLINE cheaten ist ok wenn mans mag aber online nogo.

Besonders schön finde ich es bei Steam Accounts: Einmal cheat (online) bei irgendeinem Spiel und du bist für ALLE VAC-Sicheren Server (egal welches Spiel) gebannt und zwar für immer.
Darum arbeitet VAC ja auch so "träge" die bannen nur bei 100% sicherheit.

mfg
Dennisth
/sign

Steam ftw!^^
 

Fate T.H

Software-Overclocker(in)
@Dennisth

Microsofts Director of Programming, Larry Hryb alias Major Nelson weist außerdem darauf hin, dass diese Sperre nicht nur für Call of Duty 6: Modern Warfare 2 gilt, sondern für das gesamte Xbox-Live-Konto, sodass man im schlimmsten Falle nur noch offline spielen könne.

Ich denke das Fettmarkierte sagt doch schon alles aus oder ?

Sowas könnte man nur erreichen indem man die XBox bannt und nicht nur den GamerTag.
Hausrecht hin oder her aber das geht definitve zu weit dann aber egal stört mich nicht wirklich
da ich mit meiner nicht online gehe ^^
 

Black_Beetle

Software-Overclocker(in)
Ich sag ja die Affen sind nicht ganz klar! Ich frage mich immer noch wieso ich seit Samstag gebannt bin. Dieses Schrott Activsion and this VAC können mir gestohlen bleiben!

Hier gehts zu meinen Problem falls es andere betreffen sollte irrtümlicher Weise gebannt wurden zu sein

http://extreme.pcgameshardware.de/actionspiele/79541-mw-2-bild-friert-ein.html

@Dennisth



Ich denke das Fettmarkierte sagt doch schon alles aus oder ?

Sowas könnte man nur erreichen indem man die XBox bannt und nicht nur den GamerTag.
Hausrecht hin oder her aber das geht definitve zu weit dann aber egal stört mich nicht wirklich
da ich mit meiner nicht online gehe ^^
 
$

$.Crackpipeboy.$

Guest
Finde gut das sie gesperrt werden...Lebenslang ist auch in Ordnung für uneinsichtige...
 
Oben Unten