• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

WoW - wer spielts?

Oliver

Inaktiver Account
Zugegebenermaßen konnte ich bei Blizzards Online-Rollenspiel World of Warcraft bisher nur müde mit dem Kopf schütteln. Seit gestern habe ich jedoch einen Probeaccount und machen die Welt der Elfen mit einem Druiden unsicher. Ob ich nach Ablauf der Testperiode weiterspielen werde, kann ich noch nicht abschätzen - viel Zeit zum Zocken habe ich leider nicht.

Wer gehört hier im Forum noch zum Kreis der Suchtis? Für Einsteiger-Tipps wäre ich auch nicht abgeneigt ;)
 

Soe

Schraubenverwechsler(in)
Wie dir Shocky schon gesagt hat, ab lvl 10 oder so machts spass ^_^ der Anfang is in den meisten mmorpg eher nicht soooo toll ;)
 

Elkgrin

PC-Selbstbauer(in)
Jo hab auch mal WoW gespielt, allerdings ist mir das mittlerweile zu langweilig geworden. Am meisten Spaß machts noch auf dem Weg von 1 - 70 in ner Gruppe, aber ab 70 ists dann nur noch stumpfes gefarme und Abklappern der (Raid-)Dungeons bzw Battlegrounds/Arena. Hab' mich daher vom ArbeitsWoW verabschiedet und größtenteils meine 70er gelöscht. Aber ab und zu log ich mich mal für ein paar Wochen ein und spiele meine Twinks weiter . Danach freeze ich den Account wieder.

Als Tipp kann man sagen, nehme von Anfang an irgendeinen Beruf und skille ihn hoch. Mit 70 neu lernen ist s. o. ätzend, weil man wieder in die Low-Gebiete muss um nochmals zu farmen (wohl MMO-typisch). Eigentlich dreht sich in diesem Spiel alles irgendwie ums farmen. Materialien für irgendeinen Gegenstand, Ruf für irgendeine Fraktion. Gefühlte tausend Pre-Quests um einen Dungeon betreten zu dürfen (wurde mittlerweile aber etwas entschärft).

Spiele vielleicht die WarCraft Reihe durch, die Geschichten und Figuren von da kommen alle irgendwie in WoW wieder, was ziemlich geil ist, wenn man einer Figur von WC in WoW gegenübersteht und ggf. bekämpfen muss/kann. Überwältigendes Gefühl.

Außerdem wähle einen PvP Server. Das Flair da ist einfach viel besser. Bei mir schoss des öfteren der Puls in die Höhe, wenn ich das erste mal in "umkämpftes Gebiet" gekommen bin, nur aus Angst, mich könnte gleich ein Spieler der gegnerischen Fraktion niedermähen. PvP im Low-Bereich ist einfach nur geil, auch wenn einige Skills fehlen, welche aber Teils sehr wichtig für eine Klasse sind. Habe auch am Anfang meines WoW-Lebens den Fehler gemacht und einen "normalen" Server gewählt, habe mir dann später ziemlich in den Arsch gebissen deswegen und dann trotz meines vollen epischen Equipments den Server gewechselt (damals stand AQ40). Setzt allerdings voraus, dass man wenigstens etwas Kampfgefühl haben will und man auch etwas einstecken kann ("Sissys" sollten draußen bleiben ).

Installiere auch das englische Sprachenpaket, bzw wähle es im Menü aus. Die deutsche Syncro ist einfach das Letzte, was die Atmosphäre teils erheblich trübt (sehe ich und viele andere Spieler zumindest so - siehe Forum). Außerdem funktionieren manche Addons nicht richtig in einer anderen Sprachen als Englisch. Außerdem empfiehlt sich eine 5.1 Soundanlage.

Zusammenfassend kann man sagen:
Lass dir Zeit beim spielen, erkunde alles, gehe in jeden Dungeon, skille deinen Beruf hoch. Die Atmosphäre des erstmaligen levelns eines Charakters bekommt man nämlich nie wieder. Deshalb auch vllt die WarCraftteile zuerst durchspielen. Allerdings wurde vor kurzem das Spiel im Bereich 1 - 60 ziemlich abgeschwächt, alles ist irgendwie leichter und man levelt schneller als früher. Außerdem findet man schwerer Gruppen heutzutage. Deswegen das mit dem Abschwächen des Contents.

Mir fällt aber sicher später noch mehr ein ;)
 
TE
Oliver

Oliver

Inaktiver Account
Danke für die Tipps. Werde mich versuchen daran zu orientieren.

Account freezen ist was genau?
 

Elkgrin

PC-Selbstbauer(in)
Danke für die Tipps. Werde mich versuchen daran zu orientieren.

Account freezen ist was genau?

Man löscht das Abo und es lässt es auslaufen, kann man in der Accountverwaltung machen

Accountname: XXXXX
Account-Typ: World of Warcraft + The Burning Crusade
Accountstatus: Eingefroren <- "freeze"

Abonnement:
Kein aktives Abonnement

Abonnement einrichten | Gamecard hinzufügen

Spielzeit läuft ab: 25 Februar 08 06:02 CET
 

d00mfreak

Inaktiver Account von PCGH_Reinhard
Jo, zocke auch WoW bzw. habs gezockt. Der Account ist zwar noch für 2 Monate bezahlt, habe aber keinen Bock mehr :/

Jetzt wird der Mage (geilste Klasse btw ^^)bis Wotkl warten müssen
 

Elkgrin

PC-Selbstbauer(in)
Jo, zocke auch WoW bzw. habs gezockt. Der Account ist zwar noch für 2 Monate bezahlt, habe aber keinen Bock mehr :/

Jetzt wird der Mage (geilste Klasse btw ^^)bis Wotkl warten müssen

Gibts schon Termin für Lich King? Und ist die 2.4 schon raus? Hab mich nach 2.3.2 ausgeklinkt und seit dem nicht mehr geschaut.
 

d00mfreak

Inaktiver Account von PCGH_Reinhard
Gibts schon Termin für Lich King? Und ist die 2.4 schon raus? Hab mich nach 2.3.2 ausgeklinkt und seit dem nicht mehr geschaut.

Ich hab bei beiden keine Ahnung^^ der Patch 2.4 wird wohl innerhalb von Wochen kommen, das Addon, vermut ich mal, wird gerade so vor WAR gelauncht.
 

d00mfreak

Inaktiver Account von PCGH_Reinhard
Sechs Monate, dann werden die Charaktere gelöscht. Was mit dem Account passiert weiß ich nicht genau, wird aber vermutlich auch mit gelöscht.

Stimmt net ganz. Blizzard garantiert, dass deine Charaktere ein halbes Jahr lang nach Ablauf des Accounts erhalten bleiben. Danach können sie gelöscht werden (falls es Platz braucht o.ä). Ist aber sehr unwahrschneinlich, dass das passiert, hab Geschichten von Leuten gehört, dessen Chars 1,5 Jahre lang und länger erhalten blieben, aber noch von niemanden, dass seine Charaktere gelöscht wurden.
 
TE
Oliver

Oliver

Inaktiver Account
Be ider Kohle, die Blizzard scheffelt, sollten sie ausreichend finanzielle Mittel für Festplatten haben ;)
 

redfalcon

Komplett-PC-Käufer(in)
Stimmt net ganz. Blizzard garantiert, dass deine Charaktere ein halbes Jahr lang nach Ablauf des Accounts erhalten bleiben. Danach können sie gelöscht werden (falls es Platz braucht o.ä). Ist aber sehr unwahrschneinlich, dass das passiert, hab Geschichten von Leuten gehört, dessen Chars 1,5 Jahre lang und länger erhalten blieben, aber noch von niemanden, dass seine Charaktere gelöscht wurden.

Jup. Kumpel hat nach zwei Jahren wieder angefangen, und seine Chars waren immernoch da. Schätze sowas wirds erst beim siebten Addon geben, wenn der Speicherplatz knapp wird ;)
 

der_schnitter

Freizeitschrauber(in)
Ich habs mal zwei,drei Wochen gespielt.Hab gar nichts gecheckt und mir deswegen einfach nen 70er angelabert,der doof rum stand.Hat aber wenig gebracht,hat mir einfach keinen Spaß gemacht und mir war nur langweilig.War aber Privatserver :D
Allerdings schließe ich kein Abbonement ab,das Geschäftsmodell kann mich mal :ugly:
Werde deswegen nie selber auf nem Blizzardsever spielen ;)
Bleibe bei WC3 TFT und DoD:S :)
 

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
Zocke auch wieder wow, meinen lvl 70 UNtot magier. ^^
Habe ca. 2 Jahre schon gezockt und macht immer noch spaß, vorallem PVP^^
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Hallo,

ich hab WoW von Anfang an gezockt, obwohl ich nach Everquest (EQ) nie wieder ein MMORPG anfangen wollte weil sie einfach zu zeitintensiv sind, wenn man im oberen Bereich mitspielen möchte.
Ein Freund war aber in der Beta und ließ mich eine Weile spielen, es hat mich von Anfang an überzeugt weil der Einstieg in Vergleich zu EQ viel einfacher ist und man durch die ganzen Quests immer ein Ziel vor Augen hat. Für mich war aber entscheidend das man auch alleine mal für 30 min. etwas machen konnte.

Ich habe es dann anfangs mit zwei Freunden moderat ca. 2-3x/Woche für je 2-3 Std. gespielt, später sind dann noch ein paar dazu gekommen und wir waren neun. Als wir Level 60 erreicht hatten, war allerdings die Luft raus, Quests brachten einen kaum noch weiter und der Spielspaß sank erheblich. Es lief dann leider darauf hinaus entweder X-mal in Dungeon XY zu gehen, oder es sein zu lassen. Da ich in EQ mehr als genug Dungeons gesehen habe, war die Entscheidung klar vor dem ersten Add-On aufzuhören. Es hat aber trotzdem Spaß gemacht und die montliche Gebühren waren mir es wert, wenn man bedenkt wie viel neue Spiele gekostet hätten die man in dem Zeitraum gekauft hätte.

Gruß

Lordac
 

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
Bei WoW geht es halt erst ab lvl 70 bzw.Vor Burning crusade ab lvl 60 richtig los und fängt dann richtig an spaß zu machn, weil man dort dann in die ganzen High Lvln Raid instanzen geht (heute 25 Mann insten, früher 40er) wo man die richtig geilen Items bekommt. Zudem fängt dann auch das PVP richtig an z.B.mit Arena (2on2/3on3/5on5), wo man dann auch noch richtig geile Items herbekommt und wo TEamwork angesagt ist.
 

mFuSE

Freizeitschrauber(in)
..Wer gehört hier im Forum noch zum Kreis der Suchtis? ...

<- dito, wie man unschwer an meinem Avatar erkennen kann :ugly:


Komme allerdings grade aus einer ein jährigen Pause zurück .... konnte mich damals nach Endlosem BWL farmen nicht mehr fürs Questen begeistern (Hab immer noch so meine Probleme damit :D).

Und auch das Questitems im BC Startgebiet mal kurz T2 Konkurrenz machten fand ich nicht so toll...


Daher intressiert mich atm auch raiden nicht, über Monate ransitzten um sein Equip vollzubekommen ist doch schon etwas :stupid:

So hat man dann gleich viel Zeit die Welt zu erforschen :D
 
D

dogy

Guest
Ich habe vor knapp einem Jahr aufgehört mit wow, da ich zu viel Zeit mit dem Spiel verbracht habe (soll heissen: 4mal Raiden in der Woche und so, dazu noch das Farmen für die Pots...). Dachte, ich würde nie mehr spielen und hab den account verkauft. Irgendwie hat mich vorgestern trotzdem wieder die Lust gepackt und ich hab mir nen Gästeaccount eingerichtet. Mal schaun, ob ich ihn nach den 10 Tagen weiterziehe^^
 
TE
Oliver

Oliver

Inaktiver Account
Vielleicht sollte ich den Thread umbenennen in "Treffen der anonymen WoWler" ^^

So langsam fängst an mehr Spaß zu machen. Mal sehen was das Wochenende mit sich bringt.
 

Elkgrin

PC-Selbstbauer(in)
Vielleicht sollte ich den Thread umbenennen in "Treffen der anonymen WoWler" ^^

So langsam fängst an mehr Spaß zu machen. Mal sehen was das Wochenende mit sich bringt.

Bei den meisten Klassen gehts ab Lvl 20 irgendwie ab, Druide z. B. bekommt Katzenform, was schon gut Schaden macht.

Zu empfehlen ist auch eine WoW-Seite wie "Thottbot", da kann man alles mögliche nachlesen. Skills und Talente der Klassen, oder welche Waffen und Rüstungen es wo gibt. Quests werden meist ausführlich beschrieben, wenn man mal irgendwo hängt. Einzige Problem ist halt, es ist englisch, daher gestaltet sich das Suchen nach Quests, wenn man mit der deutschen Version spielt, etwas schwieriger. Es ist am besten, sich dann irgendwelche Namen aus dem Questlog rauszunehmen und dann in Thottbot suchen zu lassen.

http://thottbot.com/?c=Druid

Links sind die Links :ugly:

WoW ansich ist schon geil gemacht, keine Frage. Nur die Langzeitmotivation nach dem Erreichen von Lvl 70 und "epiced out" ist nicht mehr so gegeben, zumindest bei mir. Aber jeder mags ja anders.
 

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
Ab LVL 70 gehts erst richtig los, das lvln ist einfach nur ätzend^^.Mich hat die sucht auch wieder gepackt letzte woche und habe mein ACC reaktiviert. Lasst und doch zusammen aufn nem server zockn und eine PCGHX Gilde gründen ^^
 

d00mfreak

Inaktiver Account von PCGH_Reinhard
Ab LVL 70 gehts erst richtig los, das lvln ist einfach nur ätzend^^.Mich hat die sucht auch wieder gepackt letzte woche und habe mein ACC reaktiviert. Lasst und doch zusammen aufn nem server zockn und eine PCGHX Gilde gründen ^^

Also ich find' es genau umgekehrt: was Tolleres als das erste Mal leveln gibts net, und Max-Level ist ätzent. Die einzigen Lichtmomente sind diese, wo man sein Gegenüber im PvP ordentlich demütigen kann. Ansonsten ist Max-Level nur farmen, sei es Hero-Marken, Ruf, Geld, Ehre, für Raids oder Arenamarken....
 

Malkav85

Moderator
Teammitglied
Ich bin froh, das ich nicht der WoW-Sucht verfallen bin. Dafür gibts auch zwei gravierende Gründe:
1. es kostet monatlich Gebüren
2. die Grafik ist total zum :kotz:

Habs einen Monat lang gespielt und konnte dem Spiel rein gar nichts abgewinnen.
 

mFuSE

Freizeitschrauber(in)
1. Haben "mmorpg" so ansich :p
2. Jau, ist halt Blizz Warcraft Grafik, muss man mögen. War ja schon immer so Comic/Anime Style, auch im letzten Stragiespielableger ah la Warcraft3 ;)
 

SeoP

PC-Selbstbauer(in)
2. die Grafik ist total zum :kotz:


mir ging das genauso...
Anime-style? Naja Quadrat-Pixel schubsen triffts eher.
Ich habe neulich mal HdRO angespielt und waere schier an der fuerchterlichen Grafik an Augenkrebs erkrankt.

Es ist klar das Games in solch einer Groessenordnung viel Platz verschlingen, aber die Grafik ist wirklich so widerlich, dass mich allein Das hindert, solch ein Spiel zu spielen. (Playstation 1 Grafik: 640-480pixels)

Was interessant werden koennte waere Age of Conan ...
Online-Game in Oblivion Grafik Gewand :D
 

Elkgrin

PC-Selbstbauer(in)
mir ging das genauso...
Anime-style? Naja Quadrat-Pixel schubsen triffts eher.
Ich habe neulich mal HdRO angespielt und waere schier an der fuerchterlichen Grafik an Augenkrebs erkrankt.

Es ist klar das Games in solch einer Groessenordnung viel Platz verschlingen, aber die Grafik ist wirklich so widerlich, dass mich allein Das hindert, solch ein Spiel zu spielen. (Playstation 1 Grafik: 640-480pixels)

Was interessant werden koennte waere Age of Conan ...
Online-Game in Oblivion Grafik Gewand :D


Habt ihr schonmal die Auflösung auf 1680x1050 oder mehr mitsamt 4xAA/16xAF+ gestellt? Nach den Kommentaren zu urteilen nicht ;). Widerliche Grafik ist was anderes. Ist halt Comiclook, welcher aber farbenfroh und in sich stimmig ist. Alles passt ins Bild, feine Magieeffekte. Die Städte (Stormwind ist hier fast die beste Stadt) und Landschaft ist hervorragend designed. Klar sieht man nicht die Poren der Haut wie in Crysis oder so, ist auch sicher nicht beabsichtigt.

Was hier losgelassen wird kann man jedenfalls so nicht stehenlassen, am Ende glaubts noch jemand ;).
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Hi,

ich möchte auch noch kurz etwas zur Grafik sagen. Natürlich ist sie gewöhnungsbedürftig und nicht jedermanns Sache, letztendlich kommt es aber doch auf das Spiel an. Was hilft mir die Beste Grafik, wenn das Spiel bzw. das Spielprinzip nichts hergibt? Wenn einem ein Spiel gefällt, sei es nun Onlinerollenspiele, Shoooter, Strategiespiele..., dann muss es doch Spaß machen, egal wie es aussieht!

Gruß

Lordac
 

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
Also ich find' es genau umgekehrt: was Tolleres als das erste Mal leveln gibts net, und Max-Level ist ätzent. Die einzigen Lichtmomente sind diese, wo man sein Gegenüber im PvP ordentlich demütigen kann. Ansonsten ist Max-Level nur farmen, sei es Hero-Marken, Ruf, Geld, Ehre, für Raids oder Arenamarken....

Mit 70 gehts halt ab in die High Lvl Raid instanzen um die geilen Items zu holen. Das erweckt halt die Sammelwut wie bei anderen MMOs auch.
 

der_schnitter

Freizeitschrauber(in)
Bei sowas ist doch die Grafik sowieso nebensächlich...ich hab auch schon früher,als meine Kumpels alle Diablo 2 verfallen waren einen großen Bogen um dieses Spiel gemacht.Letzte Woche hab ich mir mein erstes Blizzardspiel gekauft,WC3 (mitsamt TFT) und auch nur wegen Dota und TDs :)
Das normale Spiel gefällt mir aber gar nicht (aber ich erwähne nochmal die TDs,die sind ziemlich geil :ugly:)
Was ich sagen will: (seltsamerweise) haben mir die Blizzardspiele noch nie gefallen und selbst das Millionen an Spielerleben verschlingende WoW hat mich nicht halten können.Aus uns beiden wird wohl nie was ;)
 
TE
Oliver

Oliver

Inaktiver Account
Wurde schon 4 mal durch Deadmines gezogen =)

Hab erst Level 18, aber so langsam verstehe ich das Gröbste.
 

Wannseesprinter

BIOS-Overclocker(in)
Uff, bleib gaaanz hart, Oli. Lass dich nicht in den Bann ziehen :D

Ein Freund wollte mir seinen Account für einige Wochen zur Verfügung stellen. Ich habe es direkt gemieden, weil ich weiß, dass ich nicht durchgängig so viel Zeit aufbringen kann.

Schlimm genug, wenn Gothic 3 da so halb zerkaut auf der Festplatte schmort. Muss natürlich, wenn schon, in ganzen Stücken, also so knapp 2 Stunden gezockt werden.

Solche Spiele sollten nicht mal so eben angespielt und wieder geschlossen werden.
 

ugimen

PC-Selbstbauer(in)
ich bin auf einer seite "FROH" drüber, das ich WoW nicht tagtäglich spielen kann.
aber die ganzen möglichkeiten/questen/instanzen/usw... sind schon geil/fein/toll.
ich hab WoW seit August 2007 und ich bin immer noch nicht bei LvL 25.

keine zeit halt solange zu spielen und das ist auch gut so(sucht gefahr ist einfach zugross)

grins
 
Oben Unten