• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

World of Warcraft - Performance / Optimierungs Guide ( Win 7 und 8 )

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hi@all !

Mein Name ist Martin, ich spiele seit der Beta World of Warcraft.
Meinen Feral Druiden Mehlstaub spiele ich seit Release sehr erfolgreich.

Warum möchte ich diesen Guide erstellen ?

World of Warcraft läuft nicht auf allen Systemen optimal, er ruckelt / lagt / hängt.
Als ich im Internet nach Einstellungen und Optimierungen gegoggelt habe,
sind mir so viel verschiedene Seiten zu diesem Thema angezeigt worden.
Mich hat dies so stark genervt, dass nicht alles in einem Guide zusammen gefasst ist,
daher habe ich mir gedacht,

"Das kumuliere ich alles zusammen in einen Guide für alle World of Warcraft Fan´s"

Über Sinn oder Unsinn des Guides lässt sich bekanntlich streiten.
Ich persönlich habe das alles so ausgeführt und bin sehr zufrieden damit !
Was ihr daraus selber macht, steht euch natürlich frei !

Alle Einstellungen und Änderungen geschehen auf eigene Gefahr !
( Alle Einstellungen wurden von mir auf einem Windows 7 Betriebssystem getestet. )

Von Zeit zu Zeit werde ich den Guide erweitern, mit dem Ziel einen „fast perfekten“ Guide zu erstellen.
Dazu brauch ich eure Hilfe ! Sei es Erfahrungen mit bestimmten Einstellungen oder Probleme auf die ihr gestoßen seid.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Möchtet ihr dass nicht alle selber Optimierungen und alleine Einstellen, oder hab gar Probleme damit,
dann könnt ihr euch bei mir in meinem "Hilfetelefon via Teamspeak" melden.

http://extreme.pcgameshardware.de/k...fetelefon-via-teamspeak-zusammenstellung.html
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Punkte zur Optimierung :

1. Treiber aktualisieren
2. Programme / Hintergrund Programme deaktivieren
3. Auslagerungsdatei anpassen
4. SSD optimieren
5. Festplatten Indizierung deaktivieren
6. Prozessor Core Parking deaktivieren
7. Prefetch deaktivieren
8. Windows 7 Firewall Portfreigabe
9. Windows Timer Resolution verbessern
10. Windows Timestamps deaktivieren
11. Netzwerkverbindung / Internet optimieren und beschleunigen
12. Windows aufräumen
13. Defragmentieren

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

1. Treiber aktualisieren ( Windows 7 & 8 )
Es dürfte wohl jedem klar sein, dass aktuell Treiber für die Hardware mit zu dem wichtigsten gehört.

AMD Grafiktreiber und Chipsatztreiber findet ihr hier :
Grafikkarten, Prozessoren und Medienlösungen - AMD

Nvidia Grafiktreiber sollten auf dieser Seite runter zu laden sein :
Marktführer für Visual Computing | Grafikprozessoren und Chips | NVIDIA

Intel Chipsatztreiber, Intel Rapid Technologie ( SATA Treiber ) gibt es hier :
Intel Chipsatztreiber Download - ComputerBase
Intel(R) RST/RSTe Drivers (newest: v13.6.0.1002/v4.1.0.1046 WHQL)

Wenn jemand nicht wissen sollte welche Grafikkarte oder welcher Chipsatz in seinen PC ist,
sollte sich die beiden Programme Downloaden und installieren.
Die Programme zeigen detalliert an was alles in deinem System verbaut ist.

CPU-Z - Info-Tool fr Prozessor & Mainboard
GPU-Z Video card GPU Information Utility

Und nicht die Monitortreiber vergessen !
Der Standard Windowstreiber wird meistens als Plug and Play Treiber angezeigt
und ist bei weitem nicht optimal, da die "Hz" Zahl eures Monitors falsch angeben wird.
Ich persönlich ziehe einen Hersteller Treiber immer einem Windows Treiber vor.

Googelt mal nach eurem Monitor und sucht dafür den passenden Treiber beim Hersteller.
Meistens ist das keine ausführbare "exe-Datei" sondern ein Zip Ordner.
Erstellt dazu manuell einen Ordner z.B unter "C:\Programme\Monitortreiber" und kopiert dort die entpackten Dateien rein.
Dann muss man nur noch in der Systemsteuerung / System / Gerätemanager / Monitor / rechtsklick auf Standard Monitor klicken, "Treiber aktualisieren“ wählen und den Pfad angeben, wo Windows den Treiber suchen soll.
Und schon kann man den Treiber installieren.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2. Programme und Dienste deaktivieren ( Win 7 )
Windows lädt viele Programme / Dienste automatisch beim Start vor.
Ich halte das persönlich für Schwachsinn.
Viele der Programme / Dienste benötigt man niemals, belegen aber Arbeitsspeicher und kosten Rechenleistung.

Daher deaktivieren wir mal ein paar Programme, das geht wie folgt.
( Start > unten bei dem blinkenden Cursor "msconfig" eingeben )
Es sollte ein Fenster mit dem Namen Systemkonfiguration aufgehen.
Geht jetzt auf „Dienste“.
Dort könnt ihr die Hacken bei folgenden Dienste/Programme rausmachen.
(Wenn ihr manche Programme nicht besitzt könnt ihr die Liste einfach weiter abarbeiten.)

Adobe Acrobat Update Service
Computerbrowser
AMD External Event Utility
AMD FUEL Service
Benachrichtigungsdienst für Systemereignisse
Bluetooth- Unterstützungsdienst
( wenn ihr Bluetooth verwendet natürlich nicht deaktivieren )
Defragmentierung
Diagnosediensthost
Diagnoserichtliniendienst
Diagnosesystemhost
Druckwarteschlange
( Nicht deaktivieren wenn ihr einen Drucker installiert habt )
Fax
IP-Hilfsdienst
Leistungsprotokolle und Warnungen
Programmkompatibilitätsdienst- Assistent-Dienst
Remoteregistrierung
Richtlinien zum Entfernen der Smartcard
Server
Server für Threadsortierung
Smartcard
Superfetch
Tablet PC Eingabedienst
Telefonie
( Nicht deaktivieren, wenn ihr über einen Surfstick ins Internet geht. )
Virtueller Datenträger
Webclient
Windows CardSpace
Windows Fehlerberichtserstattungsdienst

Nach dem deaktivieren, der Dienste geht ihr auf den Reiter "Systemstart".

Dort werden alle Programme angezeigt die automatisch beim Systemstart mitgeladen werden.
Deaktiviert nur die Programme die ihr kennt und nicht automatisch beim Windowsstart mitgestartet werden müssen/sollen.

Kleiner Tipp ! Nehmt Goggle zur Hilfe und schaut, um welche Programm es sich handelt.
Dann könnt ihr entscheiden, ob ihr es starten möchtet oder eben nicht !

Deaktiviert nichts wo ihr euch nicht sicher seid zu welchem Programm es gehört !

Wenn ihr das abgeschlossen habt macht einen Neustart.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

3. Auslagerungsdatei anpassen ( Win 7 getestet )
Start / Systemsteuerung / System und Sicherheit / System / Erweiterte Systemeinstellungen /
Erweitert / Leistung Einstellung klicken ! / Erweitert / Virtueller Arbeitsspeicher ändern Klicken !
Jetzt seid ihr im richtigen Untermenu.

1.
Habt ihr eine Festplatte, dann sollte man den Hacken bei Auslagerungdateigröße für alle Laufwerke automatisch verwalten deaktivieren !
Den Punkt bei "Benutzerdefinierte Größe" Festlegen anklicken !
Anfangs- und Maximalgröße sollten beide dem unten angegebenen Empfohlenen Wert entsprechen.
"OK" klicken und dann "Übernehmen" wählen und anschließend wird dich Windows auffordern,
einen Neustart zu machen.

2.
Wenn ihr 2 Festplatten habt, macht die Auslagerungsdatei so wie oben Punkt 1. beschrieben,
achtet darauf, dass die Platte nicht die Systempartition ist !
Die einzige Ausnahme ist, sofern ihr eine SSD habt. Dann kommt dort die Auslagerungsdatei rauf !
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

4. SSD optimieren
Habe hier diesen SSD - Guide gefunden, selber kann ich denn nicht besser machen :)

http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=30040
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

5. Festplatten Indizierung deaktivieren ( Win 7 getestet )
Geht dazu auf euren "Arbeitsplatz" oder in den "Windows Explorer".

Macht einen Rechtsklick auf eure Festplatte und geht auf „Eigenschaften“.
Dort unter "Allgemein" ganz unten den Hacken deaktivieren.
( Zulassen, dass für Dateien auf diesem Laufwerk Inhalte zusätzlich zu Dateieigenschaften indiziert werden.)
Übernehmen klicken und dann wird man nach paar Sekunden darauf aufmerksam gemacht,
dass man nicht alle Dateien ändern kann.
Wichtig ist, dass ihr in diesem Fall auf „ALLE IGNORIEREN“ klickt!

Dieses kann je nach dem wie viele Dateien auf der Festplatte sind sehr lange dauern !
Das ganze mit allen Festplatten durchführen.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

6. Prozessor Core Parking deaktivieren ( Win 7 getestet )
Auf dieser Website ist das alles genau beschrieben ( Englisch ).
Unten ist ein Download-Link zu einem kleinen Tool das ihr Downloaden solltet.

http://www.coderbag.com/Programming-C/Disable-CPU-Core-Parking-Utility

Führt das Programm aus und klickt auf „Unpark all“.
Es kann wieder geschlossen werden, wenn Unparked angezeigt wird.

Danach macht bitte einen Neustart.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

7. Prefetch deaktivieren ( Win 7 getestet )
Geht in die Regedit ( Start > unten bei dem blinkenden Cursor "Regedit" eingeben )

HKEY_LOCAL_MACHINE \ SYSTEM \ CurrentControlSet \ Control \ Session Manager \ Memory Management \ PrefetchParameters

Eintrag EnablePrefetcher sollte mit dem Wert 3 Eingetragen sein. Setzt den Wert auf 0.
Eintrag EnableSuperretch sollte mit dem Wert 3 Eingetragen sein. Setzt den Wert auf 0.

Danach macht bitte einen Neustart.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

8. Windows 7 Firewall Portfreigabe für World of Warcraft ( Win 7 getestet )
1. Klicke auf Start > Systemsteuerung > System und Sicherheit > Windows-Firewall
2. Klicke links auf Erweiterte Einstellungen > Eingehende Regeln auswählen
3. Klicke im rechten Frame auf Neue Regel
4. Klicke auf den Port-Knopf und dann auf Weiter
5. Wähle den TCP-Knopf
6. Geben im Feld Spezifischer Lokaler Port die Zahl 3724 ein und bestätigen Sie mit Weiter
7. Klicken auf Verbindung zulassen, gefolgt von Weiter
8. Stelle sicher, dass die Kästchen Domain, Öffentlich, und Privat alle markiert sind
9. Klicke auf Weiter und gib einen Namen für die Regel (z.B "Port 3724" etc) ein, gefolgt von Abschließen
Wiederhole die Schritte 3-9 für die TCP-Portnummern 1119, 1120, 4000, 6112, 6113, 6114, sowie 6881 - 6999.

Das sind alle Ports für World of Warcraft, World of Warcraft Launcher und dem Spielclient frei.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

9. Windows Timer Resolution verbessern ( Win 7 getestet )
Ladet euch auf der Website

http://www.lucashale.com/timer-resolution/

Die ZIP Datei "TimerResolution.zip" herunter, die Software ist Freeware, somit kostenlos !

Auch wenn da für Windows XP dran steht, es ist auch für Windows 7 32 und 64bit geeignet !

Entpackt die TimerResolution.exe in einen neu erstellten Ordner z.B "C:\Program Files (x86)\Set Timer Resulotion\TimerResolution.exe".
Jetzt müsst ihr nur noch dafür sorgen, dass diese Datei automatisch mit Windows gestartet wird,
in dem ihr sie als Verknüpfung in den Autostartordner kopiert, fertig !

Danach macht bitte einen Neustart
und schaut ob es wie angedacht mit Windows gestartet wird.
Jetzt nur noch auf "Maximum" in dem geöffneten Fenster klicken.

Ganz wichtig ! Minimiert das Fenster !

Ihr dürft auf keine Fall das Programm schließen, sonst sind die Einstellungen nicht mehr wirksam !


Unter diesem Link ist ein Video von Carsten, der genau erklärt, wie man es einstellt und was es bewirkt.

http://www.pcgameshardware.de/CPU-H...sis-3-einfaches-Tool-machts-moeglich-1078331/

Bei mir auf meinem System bringt diese Tool verdammt viel, da World of Warcraft zu 90% im CPU-Limit ist !
Das kann von System zu System unterschiedlich ausgeprägt sein, ausprobieren, es lohnt sich immens.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
10. Windows Timestamps deaktivieren ( Win 7 getestet )
Das sich Windows merken kann, wann zuletzt auf diese oder jene Datei zugegriffen wurde, mag ja sehr eindrucksvoll sein.
Einen realen Nutzwert für den Homeuser besteht aber nicht,
daher kann man diese unnötigen Schreibzugriffe auf der SSD oder HDD deaktivieren.

Das geht recht einfach, über unsere Eingabeaufforderung.
Diese unbedingt mit "Administratorrechten" öffnen !
(Start-Alle Programme-Zubehör-Eingabeaufforderung. Rechtsklick darauf und bei Administrator den hacken machen.)

Dort geben wir dann folgenden Eintrag ein:

FSUTIL behavior set disablelastaccess 1

"Achtung nicht vertippen !"

Das ganze mit "Enter" bestätigen und macht danach einen Neustart !
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Zuletzt bearbeitet:

Cross-Flow

BIOS-Overclocker(in)
AW: World of Warcraft Performance / Optimierungs Guide

Mehlstaub war nen klasse Vanilla Drood, bist du das Orginal oder nur nen Namefaker ? :ugly:

Persönlich musste ich feststellen das der Wechsel von 7 auf 8.1 mir mehr gebracht hat als alle anderen WoW "Tuning Guides". Naja kommt auch sehr auf die verwendeten Add Ons und den Raid selbst an ...

Vergiss nicht zu erwähnen das man bei NV Karten der WoW64.exe den Energiesparmodus auf "Höchstleistung" setzen sollte. Bringt auch noch einiges !!!
 
TE
MehlstaubtheCat

MehlstaubtheCat

Gesperrt
AW: World of Warcraft Performance / Optimierungs Guide

Hi Cross-Flow

Ja ich bin das Orginal.

Flow sagt mir auch etwas, hilf mir mal auf die Sprünge :)

Server : Nozdormu,
Klasse : Taurenkrieger
Gilde : Untotenschutzverein
ist das korrekt ? :)

Das mit dem Enegriesparmodus werde ich erwähnen, danke dir dafür !
 

Cross-Flow

BIOS-Overclocker(in)
Nein leider nicht :P Ingame nic und Forums Acc hier haben nichts miteinander zutun :P

Aber dicken Respekt von mir für dich. Wie gesagt die vanilla feral pvp vids waren echt der Hammer! Hab selbst bis Ende bc drood gezoggt und bin zu swp auf enhancer umgestiegen weil feral dps leider ein Witz war und tanken wollte ich nicht mehr...

Btt:
Hast du paar sinnvolle config Einträge finden können bei deiner Suche?
 
TE
MehlstaubtheCat

MehlstaubtheCat

Gesperrt
AW: World of Warcraft Performance / Optimierungs Guide

Danke dir für dein Lob !

Bisher habe ich nur den einen Eintrag in die config.wtf gemacht und der hat mich überrascht.

SET timingMethod "X"

Das "X" in die folgenden Zahlen ändern.
"0" - Ist die Auto Einstellung daher nicht in der Config.wtf zu finden.
"1" - CPU´s die nicht syncron arbeiten, davon profitiert man am meisten.
"2" - CPU´s die syncron sind, was auch immer das bedeutet.

Ich habe die Einstellung SET timingMethod "1" getestet
und diese Einstellung macht auf meinem Notebook einen recht großen Performance Unterschied.
Einfach mal ausprobieren kannst nichts kaputt machen.
Einfach in die config.wtf eintragen ganz an dass Ende kopieren, Datei speichern, fertig.
Wenn du keine Unterschied bemerkst kannst es so lassen,
wenn du merken solltest das es irgendwie negativ ist, den Eintrag einfach wieder löschen.

Bin gespannt wie es bei dir sich auswirkt.

Bin weiter auf der Suche nach sinnvollen config.wtf Einträgen.

Btw: Ende diese Jahr kommt kommt wieder ein neues PVP Video von mir raus :)
 

Cross-Flow

BIOS-Overclocker(in)
AW: World of Warcraft Performance / Optimierungs Guide

Hab es jetzt mal getestet mit nem 3570K @ 4,2 Ghz und einer GTX 780 @ aktuellem Beta:

Mit der Einstellung auf "0" habe ich auf einem leeren Server im Gasthaus 2 Fps mehr gehabt als mit "1" oder "2" ...

Viel schlimmer fand ich jedoch das sich das Game nur bei jedem 4 oder 5 Versuch starten ließ. Bei den restlichen Versuchen verabschiedete sich jedes mal der GraKa Treiber.

Entweder ist das nur bei mir so oder Windows 8.1 regelt das schon optimal von selbst :daumen:

Mich würde mal interessieren welche Add-Ons du verwendest und welche Grafikeinstellungen du hast.

Bei Malkorok 25er HC z.B. hatte ich unter Windows 7 direkt beim pull wenn BL anging Drops in Richtung 23 FPS. Mit 8.1 jetzt hatte ich keine mehr unter 32 FPS. Kann aber auch am DX11 Wundertreiber von NV liegen ...

1.jpg 2.jpg 3.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
MehlstaubtheCat

MehlstaubtheCat

Gesperrt
AW: World of Warcraft Performance / Optimierungs Guide

Das sind meine Einstellungen für mein Notebook ( Projekt 2 Link in der Signatur )
Bilder unten ! Läuft für ein Notebook das ich 2010 gekauft habe noch recht gut.
Die Ramtimings habe ich noch mit CPU Tweaker 2.0 gesenkt denn das kann ich im Notebookbios nicht.
Die Grafikeinheit ist übertaktet.

Ich würde bei dir vieles an deinen Einstellungen ändern.

- Multisampling 4x
- Vertikal-Sync Deaktiviert
- Texturqualität Hoch
- Texturfilterung 2xAnisotrop
Grund hierfür ist 16x kostet recht viel Leistung und bei 2x sieht man absolut keinen Grafischen Unterschied kannst gern selber überprüfen.
- Projezierte Texturen aktiviert
- Sichtweite Gut
- Umgebungsdetails Hoch
- Bodenobjektdichte Gut
- Schattenqualität Mittel
Grund hierfür ist das berechnet die CPU und zwischen Mittel
und hoch muss man den Unterschied suchen.
Die Performance ist aber bei mittel deutlich besser als mit Hoch.
- Flüssigkeitdetails Ultra
Relativ Shaderlastig aber das bei deiner Grafikkarte kein Problem.
- Sonnenstrahlen Niedrig
- Partikeldichte Mittel
Ist sehr CPU lastig daher auch hier sparen.
- SSAO Niedrig

- Dreifach Buffering Deaktiviert
- Eingabeverzögerung Aktiviert
- Hardware Cursor Aktiviert
- Grafikschnittstelle Direct X 11

- Netzwerk Geschwindigkeit optimieren Haken dran
- IPv6 Haken dran
Wenn keine Probleme mit der Verbindung hast also keine Abbrüche etc.
- Kampflog hacken weg kostet verdammt viel Internetbandbreite
und ist nur für Logfiles die auf eine Website geladen werden nützlich sonst total überflüssig Leistung verschenkt.

Kleine Anmerkung, gesenkte Ram Timings und höherer Ramtakt wirkt sich bei viel CPU Last (Raid´s etc)
in WOW sehr gut auf die min FPS aus, sie brechen dann nicht mehr so stark ein.

Mit dem Nvidia Inspector kann man noch vieles Treiberseitig optimieren wenn du das auch wissen möchtest melden :)

Was die Addons angeht bin ich aktuell auf ein minimum reduziert weil Notebook und so.
Erst wenn ich mein großen Rechner ( Projekt 2 Link in der Signatur ) fertig gestellt habe werde auch alle Addons installiert die ich benötige.
 

Anhänge

  • WoWScrnShot_052314_204910.jpg
    WoWScrnShot_052314_204910.jpg
    226,7 KB · Aufrufe: 588
  • WoWScrnShot_052314_204916.jpg
    WoWScrnShot_052314_204916.jpg
    216,6 KB · Aufrufe: 371
  • WoWScrnShot_052314_204919.jpg
    WoWScrnShot_052314_204919.jpg
    211,6 KB · Aufrufe: 317
  • WoWScrnShot_052314_204935.jpg
    WoWScrnShot_052314_204935.jpg
    220,9 KB · Aufrufe: 339
Zuletzt bearbeitet:

rhyn2012

Software-Overclocker(in)
AW: World of Warcraft Performance / Optimierungs Guide

Was ich aber mal loben möchte, das wirklich sehr, sehr aufgeräumte Interface.


Hm.. Würden diese Tuningmaßnahmen einem AMD ordentlich die Sporen geben?
Kanns mal wieder nicht testen, aber würds gut was bringen?
Sagen wir mal, einem AMD FX 8320 @ 4 GHz, 8 GB Ram@1600 MHz
 
TE
MehlstaubtheCat

MehlstaubtheCat

Gesperrt
AW: World of Warcraft Performance / Optimierungs Guide

Es bewirkt auf allen Rechner etwas positives, bei einem mehr beim anderen weniger.

Wenn ich wieder Zeit finde wird weiter geschrieben :)
Aktuell geht aber mein Projekt ( Projekt 1 in der Signatur ) vor.
 

XAbix

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Auch auf MacOs??

Spiele hin und wider mal am MacBook, aber da läuft es total flüssig auch mit retina Auflösung ..
 
TE
MehlstaubtheCat

MehlstaubtheCat

Gesperrt
AW: World of Warcraft Performance / Optimierungs Guide

Mit MacOs hatte ich bisher nichts zu tun daher leider nein.
Dieser Guide ist für Windows 7 und 8 gedacht.
 
TE
MehlstaubtheCat

MehlstaubtheCat

Gesperrt
Ja, spiele auch WOW daher auch dieser angefangene Guide :)

Update :

Habe ein klein weniger erweitert !
 
Zuletzt bearbeitet:

Markzzman

Software-Overclocker(in)
Schönes Ding !
Vllt. hilft es dem, einem oder anderen.

Konnte dem ganzen auch was abgewinnen, das man dem Harken beim Kampflog ausmachen kann.

Grüße von Eredar
 

TheSebi41

Software-Overclocker(in)
Ist sehr schön, obwohl ich selber nicht spiele :D
Aber vieles gilt ja eigentlich für jeden (Spiele-)PC ;)
Telefonie
(Nicht deaktivieren wenn ihr über einen Surfstick ins Internet geht)
Gut das du das dazuschreibst, ich habe da schon mal sehr lange gesucht, warum der Stick nicht geht:ugly:
 

eagle*23*

Freizeitschrauber(in)
Kann es eigentlich sein dass SLI bei WOW Treiberabstürze verursacht ? Andere Spiele laufen aber WOW mit weniger Auslastung auf den Karten kackt manchmal Treiber ab.
 
TE
MehlstaubtheCat

MehlstaubtheCat

Gesperrt
Hi eagle*23*

Denke nicht das es an SLI liegt das Problem habe auch Single GPU System, egal ob AMD oder Nvidia.
Was ich selber schon festgestellte habe wenn ich Aero von Windows 7 deaktiviere habe ich diese "resets" nicht mehr.
Es kann sogar soweit gehen das WOW hängt und nicht weiter geht und man im Taskmanager den Prozess beenden muss.
Die Windows eigene Farbschemenverwaltung "resetet" sich meist auch mit, was ein Anzeichen dafür ist das das Aero "spinnt".
Das alles ist nur eine Vermutung das es daran liegen kann.

Versuch es mal mit deaktiviertem Aero mehr fällt mir nicht ein was es noch sein könnte !

Gib mal "WOW keine Rückmeldung 5.4" in Goggle ein, die Foren sind voll damit und keiner hat ne Lösung !

Gruß
Mehlstaub the Cat
 
Zuletzt bearbeitet:

sebnitschke

Kabelverknoter(in)
Ich hab auch mal ne Frage:
hab ne R9 290 TriX OC, fast alles auf Ultra, bis auf Ground clutter und view distance und nur 4xMSAA (glaub ich).
Ich hab im LFR bei bosskämpfen öfter mal Framedrops auf so 30-35fps. Bleibt alles spielbar aber finds komisch, da ich dachte die graka kann das ab. Auch wenn ich auf nem vieh fliege, droppen die fps manchmal nur ganz kurz von 60 auf 58 und ich sehe ein merkliches ruckeln an bergen oder bäumen oder so.
Bin da n bissl enttäuscht, weil ich das alles mit meiner HD 5830 vorher auch hatte. Da waren die Einstellungen nur auf High ohne MSAA, aber selbe fps.
Ich denke, dass der Leistungsunterschied der beiden Karten recht groß ist, sodass ich vor allem im Raid stabile 60fps haben sollte.
Oder liegts vielleicht einfach nur an WoW?

Restsystem entnehmt der Signatur; treiber alle aktuell
 

Markzzman

Software-Overclocker(in)
Liegt an der CPU.
Entweder ordentlich Takt draufgeben oder auf eine aktuelle CPU wechseln.

WoW kann deine 290 nicht mal ordentlich auslasten, daher spielt deine dicke GPU da nicht die große Rolle.
Versuch mal über den den Treiber 8x Supersampling ohne irgendwelche Filterungen zu erzwingen.
 

sebnitschke

Kabelverknoter(in)
Cpu läuft @stock also 3,2ghz.
Wundert mich ehrlich gesagt etwas, da die cpu-auslastung nie über 60% geht.
Vor allem beim einsamen rumfliegen nicht, wo es diese leichten ruckler gibt.
 

NuVirus

PCGH-Community-Veteran(in)
Kannst mal versuchen Vsync abzuschalten falls an, das sollte evtl die Ruckler in der freien Welt reduzieren da dort die CPU nicht so stark limitieren sollte.

Wow nutzt einfach nicht alle Kerne deswegen sieht die Auslastung seltsam aus, die CPU kann sogar limitieren wenn kein einzelner Kern voll ausgelastet ist.
 

sebnitschke

Kabelverknoter(in)
Also ich versteh das mal so, dass es eher an WoW liegt, als an meinem Rechner.
Ohne V-sync bin ich in der Welt oder in Städten so bei 110-115fps. Hatte das aktiviert, weil meine Graka dann laut únd heiß wurde. Ich teste es aber einfach nachher nochmal
 
TE
MehlstaubtheCat

MehlstaubtheCat

Gesperrt
Die CPU mal leicht übertakten, dann weißt schnell ob sie limitiert, was ich auch zu 100% glaube das sie das tut :)

Auch bei ein paar Grafikeinstellungen werden die zu berechneten Daten großteils von der CPU übernommen.

Mach mal folgendes !

- Multisampling 4x
- Vertikal-Sync Aktiviert
- Texturqualität Hoch
- Texturfilterung 16xAnisotrop
- Projezierte Texturen aktiviert
- Sichtweite Gut
- Umgebungsdetails Ultra
- Bodenobjektdichte Ultra
- Schattenqualität Mittel
- Flüssigkeitdetails Ultra
- Sonnenstrahlen Niedrig
- Partikeldichte Mittel
- SSAO Niedrig

- Dreifach Buffering Deaktiviert
- Eingabeverzögerung Aktiviert
- Hardware Cursor Aktiviert
- Grafikschnittstelle Direct X 11

Versuch es mal mit diesen Einstellungen.

Die Schattenqualität, die Partikeldichte und die Sichtweite sind sehr CPU lastig !

Je mehr bei der Sichtweite zu sehen ist je mehr Dreiecksdaten (Polygondaten) muss die CPU berechnen.
 
Zuletzt bearbeitet:

sebnitschke

Kabelverknoter(in)
Gerade mal die Einstellungen in ner Hero getestet. Bei viel Gerangel ist es das gleiche, fps gehn n bissl runter :(
Dann werd ich mich vielleicht mal ans OCen machen müssen oder mich damit abfinden. Ist ja spielbar
 

Noxxphox

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Nette guide, werde das malalles machn... Spiele zwar mit 144fps aber in nagrand und hyal brutale einbrüche, ev kann ich damid gegnwirkn
 

Horstinator90

Freizeitschrauber(in)
Welche Einstellungen sind eigentlich CPU lästig? Und welche eher in Richtung GPU?

Partikeldichte, Schatten und Sichtweite sind CPU Fresser oder?

Will meine Einstellungen optimieren, weil muss nicht auf Ultra sein damit WoW hübsch ist :)

LG
Horstii
 
TE
MehlstaubtheCat

MehlstaubtheCat

Gesperrt
Genau so wie ich schon in Post 32 geschrieben habe.

Die Schattenqualität, die Partikeldichte und die Sichtweite (ab hoch) sind sehr CPU lastig !
 
Oben Unten