• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Womit Lüfterlager schmieren?

dsdenni

Volt-Modder(in)
Womit Lüfterlager schmieren?

Hey Leute,

kennt ihr ein Mittel zur Schmierung eines Lüfterlagers?
 

joneskey98

Freizeitschrauber(in)
AW: Womit Lüfterlager schmieren?

Also ich schmier da immer drauf, egal was rumliegt. Aber mit WD40 sollte es sehr gut gehen.
 
TE
dsdenni

dsdenni

Volt-Modder(in)
AW: Womit Lüfterlager schmieren?

Also ich schmier da immer drauf, egal was rumliegt. Aber mit WD40 sollte es sehr gut gehen.

Ich hab nur Angst das dann überall im Gehäuse WD40 rumfliegt :D
Wie könnte man es reindrücken, ohne das dann alles rausgeht sobald ich den PC starte
 

joneskey98

Freizeitschrauber(in)
Hähhh. Das check ich jetzt nicht. Also ich mach das immer so: aufkleber vom starren teil runter, die gummikappe fals vorhanden raus, gegebenenfalls sprengring rasu, rotor abnehmen ölen und alles wieder umgekehrt einbauen, oder du lässt den sprengring drin, und hoffst das das öl in die lager läuft, wenn du nur hinten etwas hin tust

Edit:


Zum ölen selbst, vorher ein bisschen wd40 in ein kleines Gefäß und dann einefach nem tropfen in den lüfter gießen
 
I

informatrixx

Guest
AW: Womit Lüfterlager schmieren?

Silikonspray eignet sich mMn dazu am besten,
andere Öle verschmieren oft
 
TE
dsdenni

dsdenni

Volt-Modder(in)
AW: Womit Lüfterlager schmieren?

IMG_20140708_142005[1].jpg


Sorry das ich mich vielleicht dumm anstelle, aber wo genau soll ich da was reinmachen?
 

joneskey98

Freizeitschrauber(in)
AW: Womit Lüfterlager schmieren?

Aufkleber runter... der rest erklärt sich dann von selbst. Wirst sehn ;)
 
TE
dsdenni

dsdenni

Volt-Modder(in)
AW: Womit Lüfterlager schmieren?

Ich hoffe mal... :D

Der Lüfter macht mich bald noch krank mit dem Geräusch :kotz:
 

hendrosch

Software-Overclocker(in)
WD40 eignet sich eigentlich nicht so gut.
Ein dünnes Öl wie z.B. Nähmaschienenöl sollte gut sein.

Das Problem bei WD40 ist das es mit der Zeit immer schlechter schmiert und dicker wird.
Außerdem braucht es auch das darin enthaltene Leichtbenzin nicht "nur um zu schmieren".
 

joneskey98

Freizeitschrauber(in)
AW: Womit Lüfterlager schmieren?

Ja oder das. Muss aber trotzdem nochmal sagen. Hab bis jetzt Ruhe im pc... Hat bei mir seinen dienst getan.

Was du nunreinschmierst ist glaub ich dir überlassen. Ich nehm halt immer das was gerade rumsteht.
:ugly:
 

Abductee

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Womit Lüfterlager schmieren?

Wenn du zum Lager vernünftig dazukommst würd lieber ein Fett statt einem Öl nehmen.
Öl ist viel zu dünnflüssig und ist schnell weggeronnen.

WD40 ist alles, aber ganz sicher kein gutes Schmiermittel.
Das Zeug ist so dünn und flüchtig das es nach kurzer Zeit wieder weg ist.
Das letzte mal wo ich das Zeug benutzt hab war einen Schaltkasten trocken zu legen.
 

DaBlackSheep

Software-Overclocker(in)
AW: Womit Lüfterlager schmieren?

Wundert mich, dass noch niemand Biskin (oder ein anderes Frittierfett) empfohlen hat. ;D

Ich schmiere meine kugelgelagerten Lüfter mit Kugellagerfett aus dem Kfz-Zubehör (bspw. A.T.U.).
Kommt bei mir zur jährlichen Rechner Säuberung/Inspektion auf die Lager.
Aber nicht zu viel nehmen!
 
TE
dsdenni

dsdenni

Volt-Modder(in)
AW: Womit Lüfterlager schmieren?

Danke an alle für die Vorschläge.

Ich muss meinen Vater nochmal fragen. Ich glaub der hatte ne Tube mit richtigem Lagerfett
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Womit Lüfterlager schmieren?

Bloss kein dünnes Zeug wie WD 40 nehmen, das ist dafür nicht geeignet.
In Kugellager gehört Fett rein, aber auch nicht zuviel.
Guck mal das du den ganzen Lüfter zerlegt bekommst und das Lager direkt vor dir hast.
Dann leicht das Fett mit der Hand verteilen, drehen und das ganze nochmal.
Wie schon gesagt, das Fett kriegst z.B. bei ATU und es sollte auch für Kugellager draufstehen.
Und ja nicht irgendein Fett nehmen, das verharzt dir sonst nur und dann geht garnichts mehr.
 
TE
dsdenni

dsdenni

Volt-Modder(in)
AW: Womit Lüfterlager schmieren?

Bloss kein dünnes Zeug wie WD 40 nehmen, das ist dafür nicht geeignet.
In Kugellager gehört Fett rein, aber auch nicht zuviel.
Guck mal das du den ganzen Lüfter zerlegt bekommst und das Lager direkt vor dir hast.
Dann leicht das Fett mit der Hand verteilen, drehen und das ganze nochmal.
Wie schon gesagt, das Fett kriegst z.B. bei ATU und es sollte auch für Kugellager draufstehen.
Und ja nicht irgendein Fett nehmen, das verharzt dir sonst nur und dann geht garnichts mehr.

Danke darauf werde ich achten!
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Womit Lüfterlager schmieren?

Dann ist gut.
Hatte früher auf der Arbeit auch so einen Spezi der die Lager mit WD40 "gefettet" hat.
Das kann man mal machen, wenn das Lager eh im Arsch ist und es nur bis Ersatz da ist laufen muss.
Aber in ein Kugellager gehört einfach ein gutes Fett rein.
 
Oben Unten