• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Windows lässt Spiele und Video App abstürzen?

TechBone

PCGH-Community-Veteran(in)
Hallo Community,

Ich dachte das Problem hätte sich gelöst denn gestern hab ich noch die ASUS AI Suite beendet und bemerkt mein Windows Filme & TV lief wieder, ohne das er beim Start sich wieder schließt. Folgendes Problem habe ich: Ich habe jetzt den PC neu gestartet und es geht wieder nicht, habe alle Programme die im Hintergrund laufen ausgeschaltet: Overlays etc. auch doch ich sehe keine Änderung. Habe dasselbe auch bei bestimmten spielen z.B. Warzone schließt sich oder Sea of Thieves... habe mal versucht nach dem Fehler zu suchen unter der Zuverlässigkeitsanzeige; vielleicht kann mir jemand dabei helfen? Habe meinen Grafiktreiber gestern noch mit DDU deinstalliert und dann nur den Internen Windows Treiber installiert, den man über Update suchen erhält. Hat bis danach auch wunderbar funktioniert... nur ich verstehe jetzt nicht warum es jetzt schon wieder sagt: no... Ich bin wieder einmal mit meinem Latein am ende.. hatte das auch bei Hitman 2 .. konnte die erste mission spielen.. dann nach einem Neustart dasselbe Problem.

Hab mal den Kram kopiert, falls sich jemand damit auskennt:


Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Program Files\WindowsApps\Microsoft.ZuneVideo_10.21061.10121.0_x64__8wekyb3d8bbwe\Video.UI.exe

Problemsignatur
Problemereignisame: MoAppCrash
Vollständiger Paketname: Microsoft.ZuneVideo_10.21061.10121.0_x64__8wekyb3d8bbwe
Anwendungsname: praid:Microsoft.ZuneVideo
Anwendungsversion: 10.21061.1012.0
Anwendungszeitstempel: 60ce8bcf
Fehlermodulname: AudioDevProps2.dll
Fehlermodulversion: 2.6.4.0
Fehlermodulzeitstempel: 60b0a9e5
Ausnahmecode: c0000005
Ausnahmeoffset: 000000000001a58b
Betriebsystemversion: 10.0.19043.2.0.0.768.101
Gebietsschema-ID: 1031
Zusatzinformation 1: 8fc5
Zusatzinformation 2: 8fc5e437c04a610fadb099ffbd913c90
Zusatzinformation 3: 5ca0
Zusatzinformation 4: 5ca04dd3b71e909f5fec0c557972cbbd

Weitere Informationen über das Problem
Bucket-ID: 39ebd409b21d978c4cd87e19e998051d (2078549877789820189)


Achso Hardware ist es nicht, R9 270X läuft auf vielen spielen bis auf die oben genannten tadellos und der R9 5900x auch.
Möchte ehrlich gesagt auf ein Zurücksetzen des Systems verzichten... Ich hoffe irgendwer kann mir helfen :/

edit: Ich habe eben gerade in der Systemsteuerung den Button Wartung entdeckt: bin auf jetzt warten vom Datenträger gegangen und sehe da, Videos schauen funktioniert wieder... so dann hab ich battle.net gestartet und Warzone: Schließt sich wieder...Video Player ebenfalls. Werde langsam echt aggressiv da ich echt alle Programme ausgeschaltet hab die das ganze stören könnten.

MfG TechBone
 
Zuletzt bearbeitet:

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Möchte ehrlich gesagt auf ein Zurücksetzen des Systems verzichten...
sfc /scannow ersetzt defekte Systemdateien.
Das könnte helfen.

Oder mal ein Festplattentest:
chkdsk c: /r /f /b
mit Neustart (das dauert ein bißchen).

Ansonsten kann man auch auf einen Systemwiderherstellungspunkt mit funktionierendem Videoplayer zurücksetzen in der Systemsteuerung (control).
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TechBone

TechBone

PCGH-Community-Veteran(in)
die oberen zwei möglichkeiten habe ich inzwischen versucht... ohne erfolg
 
TE
TechBone

TechBone

PCGH-Community-Veteran(in)
naja ich hab es nicht mehr installiert wegen der Zurücksetzung, merke auch das sich meine Leistung erhöht hat z.B. in FL Studio, dort laufen meine Equalizer wieder in real time und nicht 1 Sekunde zeitverzögert LOL.

War halt echt abartig... hätte es mal deinstallieren sollen, AI suite hatte sich bei mir auch nicht deinstallieren lassen... da erschien ständig: Fehler konnte bild x nicht laden. naja egal das problem hab ich bis auf weiteres erstmal gelöst... ich hoffe das ich nicht wieder irgendwann so ein problem hab.
 
Oben Unten