• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Windows 8.1 installieren oder nicht..

RofflLol

Freizeitschrauber(in)
Ich habe eine Frage. Ich habe ein System mit dem Betriebssystem Windows 7 Home Premium x64. Soll ich das System auf Windows 8.1 upgraden oder nicht. Ich habe eine Core2Quad Q8300 mit 2,5GHz, 4GiByte DDR2 800MHz Arbeitsspeicher, eine GTX260 Core Edition und eine 2TiByte HDD auserdem nimmt es alles Platz auf ein ASRock G41C-GS platz. Auf der Verpackung steht Compatible with Windows 7. Kann ich da Problemlos Windows 8.1 installieren ohne das mir irgendwas Abraucht ?? Wenn nicht bringt Windows 8.1 überhaupt einen Leistungsnachschub oder ist das alles nur Schein ??? und wie siehts mit der 100%igen datenübertragung aus ??? Auf dem Laptop hats nur Teilweise Funkioniert, ich musste einige Treiber und Games neu installieren....

MFG: RofflLol
 

ebastler

Volt-Modder(in)
Ich habe von 7 auf 8.1 in Spielen eigentlich nichts gemerkt, sehr wohl aber im Alltag. Das OS startet erheblich schneller, und alles reagiert flüdsiger und fixer.
In Spielen habe ich wenig bemerkt, aber bin da eh nicht sonderlich heikel. Einigermaßen gute Settings, 50fps, und ich bin zufrieden.

Technisch sollte es eigentlich passen. Wenn nicht, sollte schon der Installer abkacken.
War bei mir so, als ich Win7 auf meinem Serverboard (default Win8 only, 7 ginge erst nach Bios-Update) installieren wollte. Da ist schon der Installer beim Starten von der DVD sofort verreckt.
 
TE
RofflLol

RofflLol

Freizeitschrauber(in)
Und wen die 90 Tage abgelaufen sind???? was dann ??:D dann bin ich defekt ^^ alias im Ar*** ^^ ich bekomm den KEy von meinen Onkel.
Könntet ihr mir mal ein link zu guten ISO schicken ??? damit ich das ding installieren kann ?
 

XyZaaH

BIOS-Overclocker(in)
Dann reinstalierst du es so wie ich oder machst Windows 7 neu drauf. Und ISO: Google ist dein Freund ;)
 
D

Dr Bakterius

Guest
Warum sollte dabei was Kontakt mit dem Defektteufel haben? Ich habe schon 100te Rechner mit modernere Software betrieben wie für das die vorgesehen waren. Wenn du für deine Hardware die passenden Treiber findest spricht nix dagegen es mit 8.1 zu versuchen. Ich habe beide BS nebeneinander auf der Platte und nutze Win 7 quasi nicht mehr.
 

hodenbussard

PCGH-Community-Veteran(in)
Pssssstt.......installier ein Linux :D:D
Nein,Spaß beiseite.Wie unser Doc schon erwähnte,meist kannst selbst auf uralt Rechner ein modernes OS installieren ohne das was muckt (vorher Treibersuche für die alten Sachen nicht vergessen ;) )
 

ebastler

Volt-Modder(in)
Interessanterweise gehts umgekehrt nicht. Für mein Serverboard gibts Treiber für Win7, aber ohne Bios Update ist das nichtmal installierbar
 

SilentMan22

BIOS-Overclocker(in)
Deine Hardware macht grundsätzlich Win8 mit. Ich würd dir auch empfehlen es einfach mal zu testen, Win8 konnte mich bisher ich keiner Version zum Wechsel überzeugen, auch nicht bezüglich der Arbeistgeschw., habe dort keinen merklichen Unterschied festgestellt. Vorher aber noch das akutelle BIOS aufspielen: ASRock > G41C-GS Es sei denn es ist schon drauf. ;)
 
D

Dr Bakterius

Guest
Dann mach es doch jetzt, oder wie ist die Frage jetzt zu verstehen?
 
TE
RofflLol

RofflLol

Freizeitschrauber(in)
Ich mach das heute Abend nicht mehr. Wenn dann morgen Abend wenn ich wieder Daheim bin. Weil ich morgen mit meiner Freundin weg bin... Und da muss ich das Verschieben. Und heute Abend ist mir das zu Spät.


Wie ich das Bios Update. Also eine Anleitung.
 
D

Dr Bakterius

Guest
Bei den Bios Downloads ist doch für jede Version eine Anleitung vorhanden ( das Ding mit dem roten Kreuz ). Ich bin es gewohnt seit Ewigkeiten das Update per Windows zu machen
 
TE
RofflLol

RofflLol

Freizeitschrauber(in)
Lohnt es sich auch das Update gleich unter Win7 zu machen ?

Ja oder ?
Was muss ich eigendlich davon Auswählen ?
 
TE
RofflLol

RofflLol

Freizeitschrauber(in)
Sorry für doppel Post, aber ich will ein Anhang hinzufügen. Was muss ich davon auswählen.
Achja, soll ich diese Iso Downloaden ?? weil das Direkt Windoof 8.1 ist. Oder muss ich da voher die Basis Version Windows 8 haben... BZW installiert sein. http://www.chip.de/downloads/Windows-8.1_62405145.html

ForumRunner_20140419_083312.png
 

ForenTroll

PC-Selbstbauer(in)
Das es für dein Board keinerlei Win 8 Treiber und keinerlei Kompatibilitätshinweis zu Win 8 gibt ist dir klar ?
 

sikeij

Freizeitschrauber(in)
Sorry für doppel Post, aber ich will ein Anhang hinzufügen. Was muss ich davon auswählen.
Achja, soll ich diese Iso Downloaden ?? weil das Direkt Windoof 8.1 ist. Oder muss ich da voher die Basis Version Windows 8 haben... BZW installiert sein. Windows 8.1 - Download - CHIP

Anhang anzeigen 732101
Ist ja geil. Es gibt tatsächlich ein Bios Update vom Dezember für ein Sockel 775 Board. Für mein 1155 gibts schon seit mind. 1 Jahr keines mehr!!!

Bzgl. der Installation
Windows 8.1 ohne vorheriges Windows 8.0 installieren » WinTotal.de

Es gibt zig Tutorials dafür (Google...). Das ist mMn das Update für Win 8.1, nicht das OS selbst.

Btw. Für Win 8 wär ne SSD super, damit spürst den richtigen Speed, z.B.:
120GB CRUCIAL M500 SSD (CT120M500SSD1) - Daten- und Preisvergleich - HardwareSchotte.de
besser
240GB CRUCIAL M500 SSD (CT240M500SSD1) - Daten- und Preisvergleich - HardwareSchotte.de

Bzgl. der Treiber musst dir keine Sorgen machen. Win 8 hat fast alles dabei. Damit bekommst meist auch ältere Hardware zum laufen. Die haben aus Vista gelernt... Falls nicht, rechts Klick auf die Ausführungsdatei, Eigenschaften, Reiter Kompatiblität und Kompatibilitätsmodus Win 7.
 
TE
RofflLol

RofflLol

Freizeitschrauber(in)
Ok danke. Was ist dann eigendlich mit dem Bios Update ??? Und wie kann ich die Bios Version auslesen unter WINDOWS... ?
 

sikeij

Freizeitschrauber(in)
Lad dir mal das Windows Update Tool von AS Rock runter. Denke da steht dann die aktuelle Version. Dann vergleichen. Falls da nicht steht, kurz neu starten und im Bios schauen.
 
TE
RofflLol

RofflLol

Freizeitschrauber(in)
Ok thx. Geht ja auch anscheinend mit CPU-Z :D also Bios Version ist P1.20 aktuellste ist die P1.40
 
D

Dr Bakterius

Guest
Normalerweise passiert da nix wenn man das Tool nutzt da es das richtige Bios sucht und runter laden tut und installiert. Danach ist halt ein Besuch im Bios nötig um alle Einstellungen wieder herzustellen die man getätigt hatte. ich nutze diese Tools seit dem die auf den Markt sind und hatte noch nie Probleme dabei, und es war eine Masse an Boards die ich geflasht hatte
 

sikeij

Freizeitschrauber(in)
Rückmeldung erwünscht!!! Überleg dir das mit der ssd noch. Der Sprung ist ohne Vergleich, selbst mit SATA2. Ein CPU Kühler wäre auch ne Überlegung wert. Dann kannst der CPU noch ein bissel die Sporen geben.
 
Oben Unten