• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Wie gut funktioniert Reparatur bei MF bez. HIS ?

Bulldogge666

Freizeitschrauber(in)
Guten Tag,
meine Graka macht in letzter Zeit einige Grafikfehler, die mich nerven. Das Problem ist, die Karte ist älter als 6 Monate. Bei MF kann ich Reparatur oder einen Gutschein wählen. Die 5€ die ich zahlen muss, um die Karte einzuschicken könnte ich dadurch ausgleichen, dass ich sie direkt an HIS schicke (MF gibt dafür einen Gutschein und behauptet dies wäre schneller).
Ist es sinnvoll die Graka direkt an HIS zu senden (hat jmd. Erfahrung damit ?) ?
Was passiert wenn die Graka nicht repariert werden kann ?
Für die 130€ die dabei rauskämen könnte ich FullHD Gaming ja vergessen....oder ist MF sogar so kulant mir dann eine neue Karte zu schicken ?

Beispiel für Grafikfehler beim Gaming:
http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/1wd65kfv7tz.png
http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/28k453rex2d.png

Im IE bekomme ich auch dauernd Fehler (ich hänge ein Beispiel an).


MfG Bull
 

Anhänge

  • Grafikfehler.jpg
    Grafikfehler.jpg
    293,8 KB · Aufrufe: 89

Malkolm

BIOS-Overclocker(in)
Ich würde das davon abhängig machen ob du eine erweiterte Herstellergarantie hast. Ich kenne mich da mit HIS Produkten nicht aus, aber EVGA z.B. gibt über Aktionen sogar mehrere Jahre Garantie. Sollte das bei dir der Fall sein direkt an den Hersteller.

Hast du lediglich die gesetzliche Gewährleistung auf das Produkt ist der Händler dein Ansprechpartner. Auch dann kann man es direkt zum Hersteller schicken (nicht anderes macht der Händler auch), aber das solltest du mit dem Händler vorher besprechen.
 
TE
B

Bulldogge666

Freizeitschrauber(in)
Ich mich mich unpräzise ausgedrückt, meinte natürlich über die Händlerseite dann direkt an den Hersteller senden (das kann man bei MF als Option auswählen).
Ist nur die gesetzliche Gewährleistung :/
 

micha30111

Freizeitschrauber(in)
Nun ich habe zwar keine Erfahrung mit HIS, aber eine E-Mail oder ein Anruf kann ja nicht schaden. Manche Hersteller haben einen sehr guten Support. Mindfactory schickt die Karte im Grundsatz auch nur an den Zwischenhändler oder Hersteller. Fragen kostet nichts.
 
TE
B

Bulldogge666

Freizeitschrauber(in)
Meine größere Sorge ist, dass die Graka nicht repariert werden kann und ich dann mit einer iGPU und einem für mich wertlosen Zeitwertgutschein dastehe.
 

Abductee

PCGH-Community-Veteran(in)
Und so stehst du mit einer defekten Karte da.
Dir bleibt eh nur der Weg der Reparatur beim Hersteller.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

KrHome

Guest
Meine größere Sorge ist, dass die Graka nicht repariert werden kann und ich dann mit einer iGPU und einem für mich wertlosen Zeitwertgutschein dastehe.
Grundsätzlich findet in einem Gewährleistungsfall keine Zeitwertberechnung statt. Denn: Die Karte muss nachgebessert werden und sofern das nicht möglich ist, kannst du vom Kaufvertrag zurücktreten, wobei hier Abnutzungen durch bestimmungsgemäßen Gebrauch nicht zu deinen Lasten einberechnet werden dürfen - § 346 Abs. 2 Nr. 3 BGB.

Da ich aber davon ausgehe, dass du nicht beweisen kannst, dass die Karte bei bestimmungsgemäßer Nutzung kaputt gegangen ist - also ein Sachmangel vorliegt - würde ich in jedem Fall die Herstellergarantie wählen. Denn wenn MF bestreitet, dass es sich um einen Gewährleistungsfall handelt, bleibt dir nur der Rechtsweg oder das Akzeptieren der 130 Euro.

edit:
Ich hab dein Eingangsposting gerade nochmal gelesen: MF lässt dir also die Wahl, die Karte auf Gewährleistung reparieren zu lassen oder sie auf Garantie zu HIS zu schicken oder den Wertgutschein über 130 Euro?
Ja wieso schickst du sie dann nicht einfach zwecks Gewährleistungsreparatur zu MF? Wegen 5 Euro Versandkosten oder was?
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
B

Bulldogge666

Freizeitschrauber(in)
Ich kann die Karte an MF oder an HIS senden. Beides kostet 5€ Versand oder so, aber wenn ich sie selbst an HIS sende kriege ich einen Gutschein (weil MF sie dann nicht selbst senden muss)---alles nicht so wichtig (5€).

Wenn ich die Reparatur wähle muss die Karte also repariert oder mir mein Kaufpreis erstattet werden ? Das wäre ja zufriedenstellend.
 

keinnick

Lötkolbengott/-göttin
Vom Kaufpreis kriegst Du von MF wahrscheinlich nur einen "Restwert" erstattet. HIS wird die Karte aber sicherlich reparieren. Wenn das nicht geht, werden Sie Dir wohl eine neue schicken, nehme ich an.
 
Oben Unten