• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Werbung aufdrücken

Sydonai

Kabelverknoter(in)
Ja sowas sieht man gerne , muss das echt sein?

pcgh.jpg


Knallt die seite nich so mit werbung zu und dann wäre sogar der eine oder andere bereit den blocken hier zu deaktivieren aber das hat schon Bild niveau.
 

GEChun

BIOS-Overclocker(in)
War auch geschockt als ich das auf meinem Bildschirm gesehen habe...

Und muss auch sagen je mehr ich zur Werbung gezwungen werde desto mehr mache ich dagegen!

Ich unterstütze pcgh ja an anderer Stelle z.B. durch Zeitschriftkauf... aber ich bezahl doch nicht dafür das ich keine Werbung sehe... das Modell hab ich noch nie verstanden... Werbung ist ja dafür da das man die Produkte käuft aber nicht das man das erwirbt das man die Werbung nicht sieht... total verquertes denken finde ich...
 

h_tobi

Lötkolbengott/-göttin
Adblock taugt nicht mehr so viel @ Shorty

uBlock ist da wesentlich effektiver. ;)

Habe das Heft jetzt wieder im Abo um die Redaktion zu unterstützen.
Im Netz NIE MEHR OHNE SCHUTZ ist wie im echten Leben.... :D
 

Sir Demencia

Freizeitschrauber(in)
Ich kann's ned verstehen. Man kann sich's doch aussuchen ob man mit oder ohne Werbung haben will. Ohne Werbung 2,-€ im Monat. Da heulen die Leute wegen 2,-€ im Monat rum, haben aber Kohle für Hardware im mind. 3-stelligem Bereich pro Jahr und oft nen Rechenknecht für über 1500,-€ unterm Tisch. Und wem die 2,-€ zuviel sind muss halt ein bisserl Werbung ertragen. Stirbt ja keiner von.
Aber immer alles für lau haben wollen. Mal drüber nachdenken, dass das alles finanziert werden muss.
Seid mir ned bös' aber des Rumgejammer wegen der Werbung nervt ziemlich :-$
 

TrueRomance

Lötkolbengott/-göttin
Irgendwie muss es ja finanziert werden.
PCGH Abo und fertig. Oder 2 Taler im Monat. Oder halt Werbung sehen.
Dafür gibt's Hardwarenews und dieses Forum.
Du darfst hier sogar kostenfrei nen Thread öffnen und dir Luft machen :D
 

-Shorty-

Volt-Modder(in)
Adblock taugt nicht mehr so viel @ Shorty

uBlock ist da wesentlich effektiver. ;)

Habe das Heft jetzt wieder im Abo um die Redaktion zu unterstützen.
Im Netz NIE MEHR OHNE SCHUTZ ist wie im echten Leben.... :D
Danke für den Tipp, da war ich nicht mehr auf dem Laufenden.

PS: Ich kaufe mir hin und wieder ein Heft, wenn ich unterwegs noch Tankstellen oder Händler finde, die das führen.
Ist aber in meiner Region schon sehr sehr rar geworden. Interessanterweise sind es meist kleine unscheinbare Händler, wo die Hefte noch zu finden sind. Aber auch da gibts meist nur 2-3 Stück pro Ausgabe.
 
P

PC-Junkie

Guest
Hab gerade hier angemeldet. Das erste, was mir hier entgegenleuchtet, ist so ein toller Werbebanner ... und tschüss. Da lob ich mir doch besser Computerbase
 

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
Habe 2 drauf ABP und Ublock
Du darfst NUR uBlockOrigin nutzen!
Mehrere zu nutzen ist kompletter Unsinn, frisst nur Ressourcen und kurioserweise wird so viel Werbung durchgelassen was der schlechteste durchlässt, nicht der stärkste/beste.
uBlock Origin installieren, möglichst alle Filter darin aktivieren, dann siehst du das auch nicht.
ABP war anfangs gut, aber mit der Zeit wurden sie quasi unterwandert, sie agieren nicht mehr so wie man es sich von denen wünscht, was der Nutzer will rückt bei denen in den Hintergrund, das Schrottprogramm kann man nicht mehr empfehlen.
Hab gerade hier angemeldet. Das erste, was mir hier entgegenleuchtet, ist so ein toller Werbebanner ... und tschüss. Da lob ich mir doch besser Computerbase
Kann ich verstehen, PCGH ist punkto Werbung extrem, darum verlieren sie immer mehr Nutzer und es kommen immer weniger neue nach, was sie durch noch mehr Werbung kompensieren wollen, eine Todesspirale.
 
Zuletzt bearbeitet:

Optiki

Freizeitschrauber(in)
Kann ich verstehen, PCGH ist punkto Werbung extrem, darum verlieren sie immer mehr Nutzer und es kommen immer weniger neue nach, was sie durch noch mehr Werbung kompensieren wollen, eine Todesspirale.
Könnte auch mit an den toxische Leute liegen, welche sich ständig über alles beschweren und in der Kaufberatung anstatt den Leuten zu helfen, lieber die Leute dumm von der Seite anmachen.

Ich habe schon seit der neuen Forensoftware meinen AD Blocker aus und sehe aktuell keine großartigen Probleme mit Werbung. Vor paar Monaten war es wirklich schlimm mit der Werbung, welche regelmäßig total verbuggt war und ständig über den Beiträgen hing und sich teilweise gar nicht schließen ließ.

Kritisieren könnte man die zahlreichen schlechten Newsbeiträge, in denen Müll irgendwo zusammengesammelt wird und dann schlecht verpackt präsentiert wird.
 

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
Kaufberatung, hmm, dahingehend sieht man es auch sehr gut wie es um PCGH steht, bei Beispielkonfigurationen findet sich keiner mehr der dies machen will, obwohl das ein essentielles Thema für so ein Forum ist, da verlinke ich immer auf ComputerBase.
 
TE
Sydonai

Sydonai

Kabelverknoter(in)
Könnte auch mit an den toxische Leute liegen, welche sich ständig über alles beschweren und in der Kaufberatung anstatt den Leuten zu helfen, lieber die Leute dumm von der Seite anmachen.

Ich habe schon seit der neuen Forensoftware meinen AD Blocker aus und sehe aktuell keine großartigen Probleme mit Werbung. Vor paar Monaten war es wirklich schlimm mit der Werbung, welche regelmäßig total verbuggt war und ständig über den Beiträgen hing und sich teilweise gar nicht schließen ließ.

Kritisieren könnte man die zahlreichen schlechten Newsbeiträge, in denen Müll irgendwo zusammengesammelt wird und dann schlecht verpackt präsentiert wird.
Frag dich mal wo die toxischen leute herkommen und warum es hier immer mehr werden... mmh hätte da sone idee

Evtl an der ignoranz von PCGH ?!

Du schreibst es ja im letzten teil schon selbst , einer der gründe warum pcgh von mir keinen cent mehr sieht (hab sie mir vor paar jahren monatlich gekauft ).
Beiträge werden immer schlechter oft tage alte werden als "news" verkauft frag mich ja wo die ganzen pogo artikel hin sind zahlt niantic nich mehr ;D , die rechtschreibung is manchmal unter aller sau , für ne zeitung schon armseelig.
am ende auch egal pcgh sieht von mir keinen cent mehr damit hat sichs.

@ΔΣΛ

nope die 2 bleiben drauf hab mit jedem einzeln deutlich mehr werbung als mit beiden zusammen und naja Ressourcen bei den heutigen rechnern bei so kleinigkeiten is irgendwo im 0,0000 bereich zumindest merk ich davon rein garnix.
und wenns eine seite gibt wird halt mal einer deaktiviert jenachdem welcher probleme macht.
 

GEChun

BIOS-Overclocker(in)
Ich kann's ned verstehen. Man kann sich's doch aussuchen ob man mit oder ohne Werbung haben will. Ohne Werbung 2,-€ im Monat. Da heulen die Leute wegen 2,-€ im Monat rum, haben aber Kohle für Hardware im mind. 3-stelligem Bereich pro Jahr und oft nen Rechenknecht für über 1500,-€ unterm Tisch. Und wem die 2,-€ zuviel sind muss halt ein bisserl Werbung ertragen. Stirbt ja keiner von.
Aber immer alles für lau haben wollen. Mal drüber nachdenken, dass das alles finanziert werden muss.
Seid mir ned bös' aber des Rumgejammer wegen der Werbung nervt ziemlich :-$

Es geht nicht um die 2€ es geht darum das ich für "keine Werbung" bezahlen muss... also werde quasi Erpresst ein bisschen Geld abzudrücken damit ich sorgenfrei surfen kann... das ganze Prinzip das man Bezahlt um Werbung nicht zu sehen ist Blödsinn... wenn PCGH Geld braucht sollen sie mir etwas bieten, wie z.b. Pro Artikel zum Zahlen, bin ich nicht abgeneigt da auch zu zu schlagen... oder halt die Zeitschriften...

Aber Werbung bzw. keine Werbung kaufe ich einfach nicht mit meinem Geld... ich habe Werbung nicht erfunden, ich wollte sie nie, sie war früher auch nicht da und nur weil sie jetzt da ist zahl ich nicht gleich... Sonst hab ich irgendwann nen Werbe Virus auf dem PC "Bitte Zahlen sie 20€ sonst ist ihr Bildschirm dauerhaft mit Werbung gesperrt!"
 

Albatros1

Freizeitschrauber(in)
Zuerst muß man daran denken, daß eine werbefinanzierte Seite nicht kostenlos ist. Oder woher bekommen die Firmen die die Seite bezahlen ihr Geld?
Kostenlos klingt gut, tatsächlich bezahlen die Kunden mit vielen Produkten die Werbung die wiederum die Seitenbetreiber finanzieren.
Die Kunden finanzieren auch die Server, die schnellen Leitungen und die PCs um die Werbung schneller erhalten zu können.
 
TE
Sydonai

Sydonai

Kabelverknoter(in)
Zuerst muß man daran denken, daß eine werbefinanzierte Seite nicht kostenlos ist. Oder woher bekommen die Firmen die die Seite bezahlen ihr Geld?
Kostenlos klingt gut, tatsächlich bezahlen die Kunden mit vielen Produkten die Werbung die wiederum die Seitenbetreiber finanzieren.
Die Kunden finanzieren auch die Server, die schnellen Leitungen und die PCs um die Werbung schneller erhalten zu können.
Das is schon klar , nur kann manns auch einfach übertreiben mit der Werbung und dann kommt irgendwann die quitung ganz einfach.

@Die ganzen meine 2 adblocker sind doof, nö sind sie nich ich surfe schnell genug will nich groß was einstellen punkt es läuft alles wies soll und es wird nichts geändert.
Ihr könnts ja bei euch machen wie ihr möchtet.
 

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
Lasst ihm doch seinen Irrglauben mit den zwei Blockern, Beratungsresistente kann man ihr Glück nicht aufzwingen.
Wir haben ihm die Wahrheit erzählt, wir sprechen aus Erfahrung und geben dies mit besten Wissen und Gewissen weiter.
Wenn er dies nicht annehmen will, ist das nur sein Problem, uns störts ja nicht, wir sehen keine Werbung.
Wenn er nicht verstehen will das der schwächere Blocker das letzte Wort hat was durch darf, dass ABP mittlerweile unterwanderter Müll ist der vieles durchlässt, er bei den Filterlisten nichts machen will beziehungsweise keine zusätzlichen Filter aktivieren will, kann man ihn nicht weiter helfen, sture Leute müssen scheinbar ihre persönliche Odyssee durchmachen.
Mit nem Handy auf pcgh surfen ist auch so ein horror.
Das ist auch "einer" der Gründe warum ich nie den Chrome Browser verwenden würde, darauf sind keine Erweiterungen "erwünscht".
 
Zuletzt bearbeitet:

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Ich kann's ned verstehen. Man kann sich's doch aussuchen ob man mit oder ohne Werbung haben will. Ohne Werbung 2,-€ im Monat. Da heulen die Leute wegen 2,-€ im Monat rum, haben aber Kohle für Hardware im mind. 3-stelligem Bereich pro Jahr und oft nen Rechenknecht für über 1500,-€ unterm Tisch. Und wem die 2,-€ zuviel sind muss halt ein bisserl Werbung ertragen. Stirbt ja keiner von.
Das summiert sich halt, da andere Webseiten auch Monatsknete haben wollen. Dann noch das Premium Angebot von Youtube und du bist schnell bei 50€ im Monat und mehr und Netflix kostet auch.
 

Sir Demencia

Freizeitschrauber(in)
Es geht nicht um die 2€ es geht darum das ich für "keine Werbung" bezahlen muss... also werde quasi Erpresst ein bisschen Geld abzudrücken damit ich sorgenfrei surfen kann... das ganze Prinzip das man Bezahlt um Werbung nicht zu sehen ist Blödsinn... wenn PCGH Geld braucht sollen sie mir etwas bieten, wie z.b. Pro Artikel zum Zahlen, bin ich nicht abgeneigt da auch zu zu schlagen... oder halt die Zeitschriften...

Aber Werbung bzw. keine Werbung kaufe ich einfach nicht mit meinem Geld... ich habe Werbung nicht erfunden, ich wollte sie nie, sie war früher auch nicht da und nur weil sie jetzt da ist zahl ich nicht gleich... Sonst hab ich irgendwann nen Werbe Virus auf dem PC "Bitte Zahlen sie 20€ sonst ist ihr Bildschirm dauerhaft mit Werbung gesperrt!"
Ähm, ne ne ne,
ganz falscher Ansatz. Wir leben in einem System der Marktwirtschaft. Das bedeutet Leistung für Kohle.
Du bekommst hier im Forum die Leistung "Forum" mit Administration und Moderation. Du bekommst Testberichte, etc. zum Lesen. Das alles sind Leistungen.
Jetzt hast Du drei Möglichkeiten:
  1. Du nutzt die erbrachte Leistung und bezahlst dafür 2,-€ im Monat
  2. Du nutzt die erbrachte Leistung und zahlst nix, bekommst dafür aber einen Haufen Werbung geschalten
  3. Du bist mit der Leistung unzufrieden, egal bei welcher "Bezahlform" und bleibst weg.
Ist wie mit allem anderen. Ich muss mir überlegen ob ich einen Preis zahlen will und wenn ja welchen? Wo sind meine Grenzen. Überschreitet der Anbieter diese, dann verschwinde ich. Punkt, Fertig , Aus. That's it.
 

Körschgen

BIOS-Overclocker(in)
Kritisieren könnte man die zahlreichen schlechten Newsbeiträge, in denen Müll irgendwo zusammengesammelt wird und dann schlecht verpackt präsentiert wird.

Für die man mit der Werbefrei Variante bezahlen soll.

Du bekommst hier im Forum die Leistung "Forum" mit Administration und Moderation

Lol, und was ist das Forum ohne engagierte User?

Eine Ansammlung Ahnungsloser?

Sorry aber PCGH kann GPU und CPU Tests ganz gut, aber ich brauch mir nicht anschauen wie der "Spieleonkel" irgendwelche Gaming Chairs und RGB Peripherie "testet" indem er da bissel dran rumgrabscht und sagt "ja echt klasse".


Computerbase wird hier zu Recht gerne als Gegenbeispiel genannt.

Alleine die Netzteiltests sind es da schon wert.

Ich bin hier sowieso nur eher um mal zu helfen, nicht wegen der redaktionellen Inhalte...
 
Zuletzt bearbeitet:

N8Mensch2

BIOS-Overclocker(in)
...falscherAnsatz. Wir leben in einem System der Marktwirtschaft. Leistung gegen Kohle.
Jetzt hast Du drei Möglichkeiten:
  1. Du nutzt die erbrachte Leistung und bezahlst dafür 2,-€ im Monat
  2. Du nutzt die erbrachte Leistung und zahlst nix, bekommst dafür aber einen Haufen Werbung geschalten
  3. Du bist mit der Leistung unzufrieden, egal bei welcher "Bezahlform" und bleibst weg.
Hast Punkt vier "vergessen":

4. Man nutzt Werbeblocker, macht dafür sogar auch noch Werbung. Die Ausfälle durch den Werbeblocker mindern die für gute News zur Verfügung stehenden Mittel oder die Einnahmen sinken so stark, dass die Webseite eingestellt werden muss.

Die Werbe-Firmen merken bzw. registrieren, ob eine Werbung geblockt wird. Und dann bekommen die Webseiten-Betreiber auch kein Geld von den Firmen, die die Werbung auf der Webseite schalten.
 
Zuletzt bearbeitet:

GEChun

BIOS-Overclocker(in)
Ähm, ne ne ne,
ganz falscher Ansatz. Wir leben in einem System der Marktwirtschaft. Das bedeutet Leistung für Kohle.
Du bekommst hier im Forum die Leistung "Forum" mit Administration und Moderation. Du bekommst Testberichte, etc. zum Lesen. Das alles sind Leistungen.
Jetzt hast Du drei Möglichkeiten:
  1. Du nutzt die erbrachte Leistung und bezahlst dafür 2,-€ im Monat
  2. Du nutzt die erbrachte Leistung und zahlst nix, bekommst dafür aber einen Haufen Werbung geschalten
  3. Du bist mit der Leistung unzufrieden, egal bei welcher "Bezahlform" und bleibst weg.
Ist wie mit allem anderen. Ich muss mir überlegen ob ich einen Preis zahlen will und wenn ja welchen? Wo sind meine Grenzen. Überschreitet der Anbieter diese, dann verschwinde ich. Punkt, Fertig , Aus. That's it.

Es steht nirgendwo in dem werbe frei angebot das es für das Forum ist.. vl sollte man dann das Angebot mal überdenken...

Und wie gesagt ich unterstütze pcgh ja finanziell aber halt nicht durch diesen werbungsquatsch.. sry
 

chaotium

BIOS-Overclocker(in)
Werbung, wasn das? Mal ehrlich, ADblock kannst vergessen, die werden gekauft. Ich hatte ublock orgin.
Hab nun einen Pi der mir die Werbung schon am Router blockt.
 
  • Like
Reaktionen: B00

GEChun

BIOS-Overclocker(in)
Ich frag mich auch wie das vor 10 Jahren noch ging, da war die Seite auch kostenlos und ohne Werbung.
Finanziert hat sich da auch alles...
Davon ab ich bezahle PCGH ja auch gerne für News. Tests und weiteres.. aber nicht für bzw. gegen die Werbung..
 
  • Like
Reaktionen: B00

Paulebaer1979

Software-Overclocker(in)
Hier tun ublock origin, noscript und ghostery ihren Dienst. Keinerlei Werbung. Solange bis unaufdringliche Werbung zurück kommt.
 
  • Like
Reaktionen: B00

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
Da gibt es aber einen großen unterschied, zwischen akzeptabler Werbung und overkill Werbung.
Früher hatte man kaum bis gar nichts gegen Werbung, erst als man anfing den Nutzer mit Werbung zu bombardieren wurde es zu einem Problem.
Ich habe den Werbekrieg nicht angefangen, ich beende ihn nur für mich.
 

Paulebaer1979

Software-Overclocker(in)
Ich mache meine Addons regelmäßig aus zum testen. Wenn mich dann der halbe Monitor anblinkt und Artikel hinter Werbung versteckt werden ist das zu viel. Ich habe nichts gegen Werbung am Rand. Aber mitten drin und teilweise das X als Weiterleitung statt schließen ist nicht akzeptabel.
Ich habe diesen Krieg auch nicht angefangen. Wehre mich nur gegen zu aufdringliche Werbung.
 
  • Like
Reaktionen: B00

kaepteniglo

PC-Selbstbauer(in)
Was habt Ihr denn alles so für Werbung?

Ich hab 2 Werbebanner:
1612788249207.png


Im Artikel sind dann noch 2 kleine Werbebanner und das X, was bei Werbungen unten (wenn sie mal kommen) vorhanden ist, kann ich problemlos klicken.

Wenn das X eine Weiterleitung ist, melde die Werbung bitte.
 

GEChun

BIOS-Overclocker(in)
Die Werbebanner sind ok, die sehe ich auch! :D
Aber sobald ich auf einen Artikel klicke, darf ich ihn nicht mehr lesen sondern MUSS mir zwingend einen Werbespot angucken... wie oben das Bild.. ist mittlerweile bei allen Artikeln so.
 

c1i

Freizeitschrauber(in)
ist mittlerweile bei allen Artikeln so.
Kann ich leider nicht reproduzieren, da ich solche Werbung nicht durchlasse, aber wenn dem so ist, ist das schade. Das wird einiges an Lesern kosten. Und eigentlich sägt man dann auf dem Ast, auf welchem man sitzt.

Für mich unverständlich. Es sei denn, man soll Leute loswerden, warum auch immer. Gibt ja immer so Dinge, die passieren, wenn eine Schließung ansteht. Bei Gamigo konnte man das derzeit gut beobachten. Ein damals noch gut besuchtes Foren unter deren Fittiche noch ausgemolken bis es nicht mehr ging und dann tschüss damit.
 

kaepteniglo

PC-Selbstbauer(in)
@Bug1899 Bitte nutzte den "Problem mit Werbung melden"-Link unten im Footer.
Dann kann das auch genau geprüft werden (Uhrzeit, welche Werbung, etc, bekommen sie da geliefert)
 
Oben Unten