• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Welches externe 2,5" HDD-Gehäuse: WD MyPassport Ultra vs Intenso Memory Board?

Birnenmann

PC-Selbstbauer(in)
Welches externe 2,5" HDD-Gehäuse: WD MyPassport Ultra vs Intenso Memory Board?

Hallo,

ich habe mich entschlossen ein fertiges Gehäuse mit Festplatte zu kaufen, auch wenn da die Gefahr von verlöteten USB-Controllern etc. besteht.

-----------EDIT:
Ich schwanke jetzt nur noch zwischen
WD My Passport Ultra Version 2015 1TB = 55,- (Kunststoff, angelöteter USB, Vrschlüsselung auch wenn ausgestellt, ABER 3 Jahre)
und Intenso Memory Board USB3 1,5TB = 59,- (Alu, vermutlich nicht angelötet, Garantie?, evtl. Seagate Platte verbaut, traue denen nicht mehr)
------------------------------------------------


Um irgendeine Auswahl zu treffen, bin ich erstmal nach Aussehen gegangen und nach max. 60,-EUR inkl. 1TB, USB3.

WD MyPassport Ultra Vers. 2015, 3 Jahre Garantie = 55,-EUR (Kunststoff) Western Digital My Passport Ultra schwarz 1TB, USB 3.0 (WDBGPU0010BBK) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Toshiba Canvio Premium Toshiba Canvio Premium 3.0 grau 1TB Preisvergleich | Geizhals Deutschland 3 Jahre Garantie = 71,- inkl. Versand eigentlich zu teuer
Toshiba Canvio Alu Toshiba Stor.E Canvio Alu schwarz 1TB Preisvergleich | Geizhals Deutschland 2 Jahre Garantie = 66,-EUR

Fantec (von Lacie Rugged nachgemacht?) Fantec AluProU3 schwarz 1TB Preisvergleich | Geizhals Deutschland 2 Jahre = 61,- EUR
Siehe Rezensionen: keine Fantec ALUPRO U3 externe Festplatte 1TB 2,5 Zoll: Amazon.de: Computer & Zubehor gummi bemängelt: Fantec AluPro U3 externes 2,5 Zoll Gehause, SATA: Amazon.de: Computer & Zubehor eher schlecht? http://www.heise.de/preisvergleich/?sr=1253566,-1 und https://www.amazon.de/Fantec-ALUPRO-externes-Festplattengehäuse-schwarz/dp/B00AECK8G0 zwei nichtssagende gute http://www.redcoon.de/B581682-Fantec-AluPro-U3-6G-Leergehäuse_Desktop-ab-35/tab2#databox

Intenso Memory Board (halte eigentlich nicht viel von Intenso) http://geizhals.de/intenso-memory-board-1tb-6028660-a1329877.html Rezensionen nicht aussagekräftig https://www.amazon.de/Intenso-exter...0152X3LFK/ref=cm_cr_arp_d_product_top?ie=UTF8 = 58,- (Garantie?)

Oder ich bastele doch was zusammen aus einer bestehenden 2,5" Festplatte, dann brauch ich nur noch ein geeignetes Gehäuse...
 
Zuletzt bearbeitet:

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Welches der folgenden externen HDD-Gehäuse (MyPassport, Canvio, Fantec Alu) 2,5"

Ich habe mehrere WD Ultra mit 1-2 TB und die laufen alle problemlos.
 
TE
B

Birnenmann

PC-Selbstbauer(in)
AW: Welches der folgenden externen HDD-Gehäuse (MyPassport, Canvio, Fantec Alu) 2,5"

Danke. Temperaturen auch ok?
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Welches der folgenden externen HDD-Gehäuse (MyPassport, Canvio, Fantec Alu) 2,5"

Hab ich lange nicht mehr nach geschaut, war aber nie auffällig.
 
TE
B

Birnenmann

PC-Selbstbauer(in)
AW: Welches der folgenden externen HDD-Gehäuse (MyPassport, Canvio, Fantec Alu) 2,5"

Danke für die Rückmeldung!

Ich hab gesehen, die Intenso Memory Box, die ja teils aus Aluminium ist gibt es zum gleichen Preis mit 1,5TB (die Intenso mit 1TB kostet sogar gleich viel). Wobei ich nichts über die Garantiedauer finden konnte, nur die RMA Seite von Intenso.
Die 1,5TB wären eigentlich auch nur bonus, die Person für die ich die Platte kaufen will wird wahrscheinlich sogar nichtmal 500GB brauchen, was ja heute unüblich ist...
Intenso Memory Board 1.5TB Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Aber irgendwie bin ich mir nicht so sicher, ob das doch nur Billigmist ist.

Was mich bei der WD mypassport ultra noch zögern lässt ist das hier
... WD, dürften die USB Buchse und der USB-SATA Bridgechip direkt auf der Platine gelötet sein, es also keinen SATA Anschluss geben. Leider fallen die gerne mal aus und das auch meist plötzlich, ohne jegliche Vorankündigung und dazu besteht bei der WD noch das Risiko, dass es in dem Chip auch noch eine Datenverschlüsselung gibt, auch wenn man sie nicht aktiviert hat und keinen Key eingeben muss.
Dafür aber 3 Jahre Garantie, wenn auch Kunststoffgehäuse.
 
Oben Unten