• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Welche Graka ist besser?4870 oder 5770

herethic

Software-Overclocker(in)
Hi,
kurze frage welche Grafikkarte liefert die bessere Spieleleistung,eine HD Radeon 4870 oder ein HD Radeon 5770?
 
Falsch...
Eine HD 5770 ist so 10 - 15 % langsamer als eine HD 4870. Wenn du unbedingt DX11 möchtest, nimm die HD 5770. Wenn dir das nicht so wichtig ist dann die HD 4870.
 

Maestro185

Kabelverknoter(in)
Ich kann mich nur meinen vorgänger anschließen...
Technologisch gesehen die HD 5770 und spiele technisch ist es mal die HD 4870 u. mal die HD 5770.
 

avan

Kabelverknoter(in)
naja ich hab zwar nicht die 5770 aber ich hab die 5750 und kann nur sagen das ich fürs erste zufreiden bin ^^

noch kein game .. ausser GTA4 -.-* .. gefunden wass ich nicht auf extrem hohen einstellungen spielen konnte .. crysis hab ich noch nicht gespielt aber das neue batman sowie shift laufen auf hohen einstellungen ruckelfrei .... hoffe ich konnte ein klein wneig helfen ^^
 

MrNice1975

PC-Selbstbauer(in)
naja ich hab zwar nicht die 5770 aber ich hab die 5750 und kann nur sagen das ich fürs erste zufreiden bin ^^

noch kein game .. ausser GTA4 -.-* .. gefunden wass ich nicht auf extrem hohen einstellungen spielen konnte .. crysis hab ich noch nicht gespielt aber das neue batman sowie shift laufen auf hohen einstellungen ruckelfrei .... hoffe ich konnte ein klein wneig helfen ^^

Naja, das sind auch nette Konsolenportierungen/Multiplattformtitel! Die würd ich net unbedingt als Referenz für Leistung einer Graka nehmen!:devil:

Bei richtig fordernden Titeln bricht ihr die 128Bit-Anbindung fast durchgängig das Genick!;)
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
Erstens kommt es auf die Auflösung an. Zweitens welche dx Version. Drittens AA und AF Einstellungen und viertens auf das Game.
Dx11 hin oder her. Die 2 Spiele, die die 5770 schneller ist, rechtfertigen nicht den Preis! Da bekommt man schon ne 4890 für und die ist deutlich schneller!! die meisten Games basieren noch auf Dx9(!!). ebenfalls würde ich eine GTX260 in dieser Preisklasse anvisieren. Die 5770 ist eine EinsteigerGraka, keine Mittelklasse. Die kompakten Maße und die geringe Leistungsaufnahme sind lobenswert, aber sicher erst dann interessant, wenn die Karten billiger sind.

Also in dieser Budget-Klasse: lieber zur GTX260/ATI 4890 greifen
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
Warum sollte das Spiel nicht laufen? mit ner 4890/GTX260/GTX275 sollte doch jedes Spiel gut laufen.

Gibt's dann nen Link mit den Anforderungen? Crysis habe ich schon flüssig mit IGP gezockt.
 

Bioschnitzel

PCGH-Community-Veteran(in)
Auf Max Settings versteht sich ;)

Und da schafft es keine aktuelle Graka wirklich flüssig, die 285GTX macht gerade mal mit Kombi I7 auf 4ghz ~30 FPS in Stalker.
 
G

ghostadmin

Guest
Crysis tut nicht flüssig auf meiner GTX285 @ 1680x1050 @ Sehr Hoch @ 4xAA Oo Zumindest ruckelts teilweise merklich.
Hat aber weniger mit der GraKa zu tun, sondern eher damit das das Game einfach grottig optimiert ist.^^

Stalker kenn ich nicht.
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
Auf Max Settings versteht sich
Natürlich alles auf Max in 1920x1080. Was dachtest du denn?


Scherzkeks. :D Natürlich auf 1280x960 alles low. Ist zwar ungenießbar, aber es läuft flüssig ohne jeglichen Ruckler.


Heute sollte aber meine 5870 Vapor-X ankommen. Damit sollte einiges gehen. ;)
 

Bioschnitzel

PCGH-Community-Veteran(in)
Crysis tut nicht flüssig auf meiner GTX285 @ 1680x1050 @ Sehr Hoch @ 4xAA Oo Zumindest ruckelts teilweise merklich.
Hat aber weniger mit der GraKa zu tun, sondern eher damit das das Game einfach grottig optimiert ist.^^

Stalker kenn ich nicht.

Crysis ist nicht grottig optimiert, im Gegenteil. Es skaliert sehr gut mit Grafikkarten und Multi-GPU. Aber gugg dir mal die Grafik an, mit ner anderen Engine hättest du sehr wahrscheinlcih viel weniger FPS bei gleicher Optik.

Stalker hingegen ist grottig optimiert, war schon der 1. Teil.
 
G

ghostadmin

Guest
Also das Crysis so gut läuft mit Multi GPU (Ich hatte mal SLI) davon hab ich nix gemerkt. Ok das waren wahrscheinlich die ganzen Mikroruckler. :D
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)

Eine HD 5770 ist so 10 - 15 % langsamer als eine HD 4870.
Performance is nich alles...

Wenn du unbedingt DX11 möchtest, nimm die HD 5770. Wenn dir das nicht so wichtig ist dann die HD 4870.
Und den Rest kehren wir unter den Teppich?

Warum verschweigst du die sehr hohe Leistungsaufnahme im idle, die zu einer recht hohen Lautstärke führt, dazu noch die deutlich höhere Leistungsaufnahme unter Last und entsprechend (noch) höhere Lautstärke.

Kurzum: Performance um jeden Preis -> HD4870
Bestes Gesamtpaket: HD5770
 
Stimmt, du hast recht, ich hätte die kleineren Nachteile erwähnen sollen, somit scheine ich zu engstirnig zu denken. Insgesamt betrachtet würde die HD 5770 das bessere gesamt Paket abgeben. Wenn man unbedingt nur Performance will, dann die HD 4870. Es ist bedauerlich dass es zwischen der HD 5770 und HD 5850 noch keine zwischenlösung gibt.
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
Für den Preis einer 5770 würd ich mir lieber ne 4890 holen.. die kosten 5770 kostet etwa 140€ (Pixmania zählt nicht!)vom Stromsparen mal abgesehen. Die 4890 kann man auch auf ein erträgliches Maß drosseln- sogar das Refernzdesign. Club3D 4890
 
Zuletzt bearbeitet:

Bioschnitzel

PCGH-Community-Veteran(in)


Performance is nich alles...

Und den Rest kehren wir unter den Teppich?

Warum verschweigst du die sehr hohe Leistungsaufnahme im idle, die zu einer recht hohen Lautstärke führt, dazu noch die deutlich höhere Leistungsaufnahme unter Last und entsprechend (noch) höhere Lautstärke.

Kurzum: Performance um jeden Preis -> HD4870
Bestes Gesamtpaket: HD5770


Eigenes 2D Profil anlegen, feddich. Und im Idle ist meine HD4870 angenehm leise :what:

Und ob der Lüfter unter lasst aufdreht kann doch egal sein :schief:
 

Taktloss

PC-Selbstbauer(in)
Eigenes 2D Profil anlegen, feddich. Und im Idle ist meine HD4870 angenehm leise :what:

Und ob der Lüfter unter lasst aufdreht kann doch egal sein :schief:
Trotzdem ist die 5770 von haus aus leiser und verbaucht recht deutlich weniger. :p

Klar ist die 4870 5%+ ~ schneller, aber was solls. Das Gesamtpaket ist besser wie schon gesagt. Ich glaub keiner will hier die 4870-Besitzer angreifen btw^^

Man muss allerdings sagen, dass vom Preis her gesehen die 5770 auch billiger seien könnte (müsste). So um 130 imo.
 

Bioschnitzel

PCGH-Community-Veteran(in)
Na eindeutig die leistung. Lautstärke ist kein Argument, die kann man nach belieben verändern.

Wer Stromsparen will soll sich ein Ion-System kaufen, alles andere hat mit Stromsparen nix zu tun.
 

Low

BIOS-Overclocker(in)
Würde auch die HD4890 nehmen.
Besser mehr Leistung in DX10 als schlechte Leistung in DX11.
 

RubinRaptoR

Freizeitschrauber(in)
Würde auch die HD4890 nehmen.
Besser mehr Leistung in DX10 als schlechte Leistung in DX11.

Endlich bringt mal einer das Wesentliche auf den Punkt.
Was nützt mir eine Karte mit massig neuen Features, wenn ich diese nicht nutzen kann, weils meine Karte nicht hergibt ;)
Und zum Thema Lautstärke kann ich nur sagen Sapphire Vapor-X rules! Kann mich bei meiner absolut nicht beschweren. Die höre ich gar nicht, eher noch die 7 Lüfter :D
Der Stromverbrauch ist allerdings höher, das ist wohl war. Wer aber Leistung will, muss wohl irgendwo in den sauren Apfel beißen.
Zur 4890 kann ich nur sagen, dass diese definitiv zu laut ist, selbst die Vapor-X :(
 
Oben Unten