Welche Grafikkarten hattet ihr schon?

hmmm,da mus ich mal überlegen......

da war in meinem ersten desktop son bundle aus
ATI RAGE II + Voodoo 1

danach kam das was folgt^^
SIS ??? pci
Geforce 2 64mb
Hercules Radeon 9200 pci
Culb 3D Radeon 9600 pro
OEM Geforce 6800 le(16/5) starb leider nen qualvollen hitzetot^^
Pixelview 6200 TC
Asus 6800 GT
Leadtek 7800 GT
Leadtek+Asus 7800 GTX Sli
Asus 8800 GTS 320

ich hoffe das mein jetztiger 3d beschleuniger schnell genug für die ersten dx10 games iss.da hab ich aber so meine zweifel.was die kartre unter dx9 leistet ist aber erstaunlich.


mfg
 
Riva TNT
S3 ViRGE
Geforce 2MX
Geforce 3 Ti 200
Geforce 4 Ti 4200 <-- wurde beim übertakten leider mal n bissl zu heiß :D
Geforce 4 Ti 4800 SE
Geforce 5800 Ultra
2x Geforce 7800GT
2x Geforce 8800GTS
 

Anhänge

  • WhatsApp Image 2017-11-15 at 23.45.03.jpeg
    WhatsApp Image 2017-11-15 at 23.45.03.jpeg
    106,1 KB · Aufrufe: 4
  • WhatsApp Image 2017-11-13 at 21.23.25.jpeg
    WhatsApp Image 2017-11-13 at 21.23.25.jpeg
    118 KB · Aufrufe: 2
  • WhatsApp Image 2017-11-25 at 19.23.53.jpeg
    WhatsApp Image 2017-11-25 at 19.23.53.jpeg
    122,3 KB · Aufrufe: 3
  • WhatsApp Image 2017-11-25 at 19.22.10.jpeg
    WhatsApp Image 2017-11-25 at 19.22.10.jpeg
    93,6 KB · Aufrufe: 2
ATI Rage Pro 8 MB
2x Diamond Voodoo2 12 MB SLI
3dfx Voodoo 3 3000
MSI GeforceFX 5200 128 MB
ASUS Geforce FX 5200 128 MB
ASUS Radeon 9550 128 MB
Gigabyte PCX 5900
ASUS Geforce 7900 GT TOP
BFG Geforce 8800GTS 320 MB
 
Um mal die Karten aus den ATX-Hauptrechnern zu nennen:

mehrere GF2 Karten, alle dank eines fiesen Mainboards geschrottet
GF4MX 4000, läuft im Server immer noch
8600GT, wobei eine 2te parat liegt, ware nur noch aufs Geld fürn SLI-Board ;)
 
Muha... hab vorhin im Keller noch ne uralte Trident TVGA9000 gefunden... die ist von 1992, müsste demnach in meinem 286er damals rumgewerkelt haben... :)
 
Wie im CPU Thread sortiert nach Zeitpunkt der Anschaffung, nicht nach Leistung, und nicht alle Grafikkarten kamen im Hauptsys zum Einsatz, speziell die später gekauften, längst veralteten Modelle:

Trident unbekannten Typs mit 1MB
ATi Mach64
Matrox Millennium I 4MB
Orchid Righteous 3D (3dfx Voodoo Graphics)
Guillemot Maxi Gamer 3Dfx (3dfx Voodoo Graphics)
Matrox Millennium II 8MB AGP
Creative Labs 3D Blaster II 12MB (3dfx Voodoo², 2 Stück, SLI Konfiguration)
Diamond Monster 3D II 12MB (3dfx Voodoo², 2 Stück, SLI Konfiguration)
nVidia Riva TnT
Quantum3D Obsidian2 X-24 (3dfx Voodoo², SLI Konfiguration auf einer Doppeldecker-PCI-Platine)
3dfx Voodoo3 3000 AGP
3dfx Voodoo3 3500 AGP TV
s3 ViRGE/DX
Diamond Monster 3D II 8MB (3dfx Voodoo², 2 Stück, SLI Konfiguration)
Hercules 3DProphet II (GeForce2 GTS 32MB)
Hercules 3DProphet II (GeForce2 GTS 64MB)
3dfx Voodoo5 5500 AGP
Elsa Gladiac Ultra Limited (GeForce2 ULTRA 64MB + Shutter Brille)
ATi Radeon DDR 64MB
Leadtek WinFast A250 Ultra TD (GeForce4 Ti4600 Ultra)
Hercules Stingray 128/3D (3dfx Voodoo Rush)
ATi Radeon 9500 Pro
ATi Radeon 9800 Pro
ASUS V9950 Ultra (GeForceFX 5900 Ultra, flashed auf 5950, [VMods appliziert])
3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.3700-A Prototyp
SiS unbekannten Typs
Tseng Labs ET3000AX ISA
Tseng Labs ET4000AX ISA
Matrox Millennium II 4MB PCI
Matrox Millennium G450
XFX GeForce 6800 Ultra
3DLabs Permedia 2
3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.3400-A3 Prototyp mit 5.4ns RAM
Quantum3D Obsidian2 X-24 (3dfx Voodoo², SLI Konfiguration auf einer Doppeldecker-PCI-Platine)
XFX GeForce 7800 GTX 256MB (2 Stück, SLI Konfiguration)
Hercules 3D Prophet 4000XT (ST Microelectronics / PowerVR Kyro)
Intel ExtremeGraphics 2 / i855GME (Subnotebook, IGP)
BFG GeForce 8800 GTX
 
Zuletzt bearbeitet:
Amiga Grafik
beim P2 weiss ich es nicht mehr :o
Geforce 4 Ti 4400 128MB
ATI Radeon 9000 Pro 64MB
ATI Radeon 9600 Pro 128MB
ATI Radeon 9800 Pro 256MB
ATI Radeon X800 Pro 256MB
ATI Radeon X1950XTX 512MB teuer verkauft und wollte mir eine DX10 ATI holen aber
GeForce BFG 8800 GTX OC2 768MB :)
 
Ja, dann will ich auch mal. Ich nenne nur die, die längere Zeit im Haupt-PC waren und an die ich mich erinnern kann.

OKI 2D "Irgendwas", ISA Bus, 512 kB RAM
Hercules 2D (Trident TGUI9440), ISA-Bus, 1 MB RAM
Spea V7 Mirage, VL-Bus, 2 MB RAM
Elsa-Karte mit S3 Virge, PCI-Bus, 4 MB RAM

Matrox Millennium II, PCI-Bus, 8 MB VRAM
Matrox m3D, PCI-Bus, 4MB SGRAM (PowerVR PCX2)
Matrox Millennium G400, AGP-Bus, 32 MB SGRAM

ATI Rage XL, PCI-Bus, 8 MB SGRAM
ATI Radeon DDR64, AGP-Bus, (später als 7200 bekannt, Ur-Radeon)
ATI Radeon 9500 Pro @ 9700 Pro (Sapphire)
ATI Radeon 9600 XT (Tyan Tachyon, rares Teil)
ATI Radeon 9800 SE @ Pro (Powercolor)
ATI Radeon HD2900 Pro 1 GiB @ XT (Sapphire)

Nvidia Geforce 2 GTS (MSI)
Nvidia Geforce 6600 GT (XFX)
Nvidia Geforce 7900 GTX (Gainward)
Nvidia Geforce Go 6600
Nvidia Geforce Go 7600
Nvidia Geforce 8800 GT (ordered)


Außer der 6600 GT ist auch noch alles im Keller und Funktionstüchtig. Die meisten Kilometer hat die Ur-Radeon. Der Original-Lüfter tut's aber noch einwandfrei. Der von der Geforce 2 GTS ist eingegangen, die hat jetzt nen anderen. Es waren noch die ein oder andere Karte mehr, die im Bestand war/ist. Bei Gelegenheit krame ich mal im Archiv. Im Abschluss noch mal ein Bild der Tyan Tachyon. Hab ich nur gekauft, weil sie recht selten ist:

http://www.tweakers.net/ext/i.dsp/1037233933.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich glaube Nvidia hat, rein vom Einsatz in PC-Systemen, klar mit der 8800er Serie gewonnen. Ist ja nicht mehr auszuhalten und soooo langweilig, wenn man überall 88er liest. :D
 

Anhänge

  • 011DB049-612B-4F6E-8EAC-BF0858888E6D.jpeg
    011DB049-612B-4F6E-8EAC-BF0858888E6D.jpeg
    1,3 MB · Aufrufe: 564
  • 6C1C83A6-5417-4F89-947E-FC17C5A5EA5E.jpg
    6C1C83A6-5417-4F89-947E-FC17C5A5EA5E.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 114
Ich glaube Nvidia hat, rein vom Einsatz in PC-Systemen, klar mit der 8800er Serie gewonnen. Ist ja nicht mehr auszuhalten und soooo langweilig, wenn man überall 88er liest. :D

Tja muss ich dir Recht geben hätte auch nie geglaubt das ich noch einmal eine NVidia Karte besitzen würde bis zur 8800 Serie :)
 

Anhänge

  • Philips.jpg
    Philips.jpg
    141,4 KB · Aufrufe: 155
S3 Virge
Voodoo 1 (übertaktet, aber Takt vergessen)
Savage 4 Pro (übertaktet, aber Takt vergessen)
Kyro 2 32MB@195/195MHz
Geforce 2 GTS (übertaktet, aber Takt vergessen)
Radeon 8500LE@270/290MHz
Radeon 9500 (übertaktet, aber Takt vergessen)
Radeon 9800 Pro@420/370MHz
Geforce 6800@16P/6VS@400/450MHz
Radeon X800 GTO (übertaktet, aber Takt vergessen)
Radeon X800 GTO@16P@580/560MHz
Geforce 7800GT (übertaktet, aber Takt vergessen)
Radeon X1900GT@661/800MHz@1,45V :D

Das müßten dann alle sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hmm... mal überlegen
Das fing an mit
- ATI Rage Pro 2MB... als Onboard in meinem ersten PC 1997
- 3Dfx Vodoo Banshee 16MB, PCI... war ich damals mächtig Stolz drauf
- ATI Raedon 9000 Pro 64MP AGP... die war lange am Arbeiten
- ATI Raedon 9800 Pro 128MB AGP... der damalige Leistungshammer
- NVIDIA Evga 7800GS CO 256MB AGP... eine klasse Karte
- ATI Saphire X1900GT 256MB PCIE... war nur wenige Wochen im Einsatz
- NVIDIA XFX GeForce 8800GTS 320MB... Anfangsproblem mit Vista...seufz
- NVIDIA SPARKLE GeForce 8800GTS 640MB... Leistung mit SLI satt

Meine beiden Kinder freuen sich heutzutage, wenn Papa seine Hardware aufrüstet, denn dann gibt es immer was Gutes abzustauben. Aber da wir alle wissen, wieviel Spaß Hardware machen kann:D, sei es ihnen gegönnt.
 
wie auch bei den prozessoren weiß ich nur die letzten 2 meiner 3 grakas ^^

radeon 9600pro ca2003-2007
8800gts 320 oced msi ab 2007
 
Hmm,

irgendwas von Ati mit 4 oder 8 MB Speicher (1996 - 2000)
Creative GeForce 2 MX 32 MB DDR (2000 - 2003)
ATI 9800XT (2003 - 2005)
Powercolor X850XT PE AGP (2005 -2006)
XFX GeForce 7800 GS AGP (2006)
Sapphire X1900XT 512 MB (2006 - 2007)

derzeit in Betrieb:

Sapphire HD 2900XT 512 MB (2007 - )
Ati X1600 Mobility (2006 - )
Intel GMA X3100 (2007 - )
Geforce 4 MX 440 128 MB (2006 - )

und noch im Regal liegen:

Ati Rage Fury Maxx, Voodoo 5 5500 AGP, NVidia Riva TNT2 32 MB, Elsa Winner 2000 Office-4 4 MB PCI.
 
Welche Grafikkarten ...?

Ohje! Hatte schon so viele, dass mir mittlerweile deren Namen entfallen sind.

Die Karten vor der 3D-Ära lass ich mal ganz weg.

Angefangen hab ich mit einer
Matrox Millenium mit ultrateurer Speichererweiterung auf sagenhafte 16MB :cool:
und
2 Voodoos mit 12 MB
von Diamond. Hab sie grad mal aus dem Schrank genommen - *streichel* :D

Dann kam die
Elsa Eraser
mit dem TNT-Chipsatz und 32 MB Ram. War aber vergeudetes Geld, kurz drauf kam die Eraser X, die 1. Geforce von Elsa. Hab mir aber erst das nachfolgende Modell die
Eraser X2
gekauft.

Dann ging das Schlag auf Schlag. Die Zeit meiner Herculeskarten begann.

Geforce 2 Ultra
Radeon 7500 im 2. Rechner (erstmals zocken mit 32 bit Farbauflösung)
Geforce 3 Ti 500
Geforce 4 4600
Radeon 8500 mit 128MB (Beginn der Zeit der Biosmanipulationen)
Radeon 9500 pro (Voltmod und Versuchskarnickel für Biosmanipulationen)
Radeon 9700 pro (Keine Karte wurde so oft geflasht, wie diese - sie lebt immer noch!) :rolleyes:

FX5900 Ultra (MSI) (umfangreiche Manipulationen am Bios)

Geforce 6800 GT (einzige Karte, die sich vorzeitig verabschiedet hat. War damals ein derber Schlag.) :mad:

Radeon X800XT-PE
Radeon X1800XT 256
Radeon X1800XT 512 CF (1. Crossfire-Gespann)
Radeon X1950XT 256
Radeon X1950XTX 512
Radeon X1900XT 512 CF (aktuelles Crossfire-Gespann im Fiasko64-Rechner) :o
Geforce 7950GX2 (aktuelle Karte im XP-Rechner mit Spezialbios)

Die 88xx-Karten von nVidia und die 29xx lass ich bewusst aus und werd mir keine von diesen kaufen. Ich warte erst mal ab, was die Refresh-Generation zu leisten imstande ist. ;)
 
  • Elsa Erazor II
  • Voodoo 3 2000
  • Hercules 3D Prophet GeForce 2MX
  • MSI G4Ti-4200
  • Leadtek GeForce Winfast 6800LE
  • ZOTAC GeForce 8800GTX
 
Zurück