• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Welche der Pc´s??

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
Spiele-PC der höchsten Liga für ca. 3.000 Euro
AW: Welche der Pc´s??

Der untere ist der bessere.

Gründe:
- Es ist sinnlos, eine nicht-K CPU auf ein Z77er Board zu schnallen (wie bei Nummer 1 geschehen)
- Die HD7950 ist wesentlich günstiger als die 670, bietet aber eine ausreichende Spieleleistung und ist nicht viel langsamer (ums auf deutsch zu sagen die 670 kostet weit mehr Aufpreis als sie schneller wäre^^). Alternativ kann man auch zur 7970 greifen - oder eben die 670 wenn man eine "grüne" Karte haben will in den 2. PC einsetzen.
 
AW: Welche der Pc´s??

Generell wäre System 2 zu empfehlen, die CPU sollte ohne größeren Aufwand auf ungefähr 4,3Ghz kommen
 
AW: Welche der Pc´s??

Also über 4 Ghz kann ich nicht gehen(Spannung verändern etc),das wäre mir zu riskent,man könnte doch den 3470 bis 3,8 Ghz hochtakten,das würde mir definitiv reichen
 
AW: Welche der Pc´s??

Aber mit dem z77 board kann man doch mit dem 3470 auf 3,8 Ghz kommen oder nicht?Geht das auch mit einem b75 Board?..Und:Immernoch die 2.konfi als die 1.?
 
AW: Welche der Pc´s??

Ich würde den 2. nehmen.

1. 50€ günstiger
2. Mehr Leistungsreserven

Alternativ könntest du noch die 7970 reinpacken, wenn du noch mehr Leistung willst.
 
AW: Welche der Pc´s??

Das stimmt aber dafür den Mehrpreis auszugeben ist fraglich. Mit dem B75 kämst du auf 3,6 GHz - der Unterschied zu 3,4 oder 3,8 ist fast Null.
Ein Z77er Board lohnt sich wirklich nur wenn man auch eine K CPU darauf verbaut und diese übertaktet, denn da kommt man problemlos weit über 4 GHz - und das wenn man sich ein wenig einliest auch völlig ungefährlich.

Die Frage ist also willst du die non-OC Variante B75+3470 oder die OC-Variante Z77+3570K? Mischungen daraus sind nüchtern betrachtet ziemlich unsinnig.
 
AW: Welche der Pc´s??

@zicco:In seinem Fall trifft das nicht zu da er nicht über 4 ghz geht,das klappt auch mit dem 3470
 
AW: Welche der Pc´s??

Dann kann man auch ganz drauf verzichten, die paar MHz machen den Kohl dann auch nicht fett
 
AW: Welche der Pc´s??

Kann meinen Vorpostern nur Recht geben! die 2.te Variante nur statt ner 7950 eben ne 7970 reinpacken, evtl sogar GHz-Edition damit du Reserven hast..

zum OC'en würd ich den 3570K nehmen zusammen mit eben jenem von dir genannten Asrock Board, damit kannst du definitiv leichter übertakten^^ und beim Macho HR-02 sollten
4 Ghz auch locker drin sein^^

da in beiden Konfigurationen das Zalmangehäuse dabei ist denke ich du willst das unbedingt?
da kann ich dir nur empfehlen einmal dir ein "gescheites" Gehäuse zuzulegen, z.B. das PCGH Fractal Design Define R4.. hab bei meinem PC auch den Fehler gemacht mir zuerst ein relativ billiges Gehäuse zu kaufen und durfte dann nochmal ran weils auf die Dauer einfach Langweilt. Nur so als Tipp ;)
 
AW: Welche der Pc´s??

Das Zalman ist schon völlig ok, auch will nicht jeder ein schallgedämmtes Gehäuse wo ich mir dann wieder Gedanken machen muss wegen der höheren Temperaturen. Ist aber wohl Geschmackssache
 
AW: Welche der Pc´s??

Die Frage ist: Ich werde bis max 4 Ghz hochtakten,lohnt es sich da einen 3570k zu kaufen?Entweder 3570k+7950+SSD oder 3470+670+SSD
Und wie ist das Aerocool Xpredator x3 so?
 
AW: Welche der Pc´s??

Also nur 0,2 Ghz :huh:? Dann lieber den z77 für 3,8 Ghz?
Wie ist das Aerocool Xpredator x3?Oder lieber das Zalman?
 
AW: Welche der Pc´s??

Den Unterschied zwischen 3,2 GHz und 3,8 GHz würdest du außer in Benchmarks eh nicht merken, wenn du übertakten willst, würde ich schon zum 3570K greifen ;)
 
Zurück