• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Welche Anschlussgröße und Gewindegröße bei RAIJINTEK Triton?

delabody

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Welche Anschlussgröße und Gewindegröße bei RAIJINTEK Triton?

Hi Leute,


ich habe vor aufgrund der Platz sparenden Ausführung der RAIJINTEK Triton, diese in meinen Kühlkreislauf zu integrieren.


Der Kühler kommt samt AGB und Pumpe in einem mit Anschlüssen und Radiator.

Frage 1:
Wird hier ein Standard G1/4" Gewinde für die Anschlüsse genutzt?

Frage 2:
Passt auf die vorhanden Anschlüsse ein 13/10er Schlauch? (Konnte bisher nicht raus finden welches Maß hier ist)

Vielleicht hat hier der ein oder Andere Erfahrungen mit dieser Pumpe/Kühler bei erweiteter Nutzung (CPU+2xGPU)??


Freue mich über eure Rückmeldungen
 

cryzen

Software-Overclocker(in)
AW: Welche Anschlussgröße und Gewindegröße bei RAIJINTEK Triton?

Lass die Finger davon, ein Freund Arbeitet bei Caseking und hat mir mal paar Bilder geschickt von der Retoure Ware der Raijntek , Pumpen Defekt AGB brechen weil der Druck zu groß ist, dazu kommt noch das die Schläche undicht sind und und und

Er hatte mir 2 Bilder geschickt darauf waren 28 stk von Defekt
 
TE
delabody

delabody

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Welche Anschlussgröße und Gewindegröße bei RAIJINTEK Triton?

Lass die Finger davon, ein Freund Arbeitet bei Caseking und hat mir mal paar Bilder geschickt von der Retoure Ware der Raijntek , Pumpen Defekt AGB brechen weil der Druck zu groß ist, dazu kommt noch das die Schläche undicht sind und und und

Er hatte mir 2 Bilder geschickt darauf waren 28 stk von Defekt

oha, und was ist mit der eisberg von alphacool?
 

TheDiabolo

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Welche Anschlussgröße und Gewindegröße bei RAIJINTEK Triton?

Mir ist die Raijintek auch ausgelaufen.... finger weg davon.. 20150627_002013.jpg
 

Azzteredon

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Welche Anschlussgröße und Gewindegröße bei RAIJINTEK Triton?

Also ich hab sie auch und würde sie nicht weiter empfehlen.

Damit deine Fragen trotzdem beantwortet werden:

Schlauchgröße ist 10/8
Der Radi(Alu) hat ganz normale G1/4 Gewinde.
Die Fittings im AGB/Pumpe sind verklebt, und können nicht entfernt werden

D.h. du kannst die schlauchgröße nicht andern :) außer du bist mutig. Im casemodding-contest haben Leute die Fittings aus dem AGB gebrochen(mit Hitze) und anschließend Gewinde reingeschnitten. Ob das bei dieser Verarbeitung sinnvoll ist, wage ich zu bezweifeln.

Wie gesagt, ich steig auch jetzt wieder auf Luftkühlung um, als Zwischenschritt vor ner richtigen Wakü, bevor mir die Triton mein Mainboard NT oder die 290X killt.
 
Oben Unten