• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Was stimmt mit meinem Rechner nicht?

Ericson23

Kabelverknoter(in)
Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem Rechner, welches heute das erste Mal aufgetreten ist.
Nachdem ich den Rechner gestartet habe und den Web Browser (Chrome) geöffnet habe ist mir in der URL-/Linkzeile als erstes aufgefallen, dass das Schreibzeichen die ganze Zeit schnell blinkt und ich nichts schreiben kann. Außer einen Buchstaben. Zu dem kam zu Beginn als ich das erste Mal heute auf dem Desktop war, eine Meldung mit "F7 Funktion aktivieren" im Fenster. Hatte ich vorher noch nie.

Auf dem Desktop sind ja unten rechts neben dem Wort Desktop meistens ja noch zwei Pfeile die nach rechts zeigen. Wenn man diese anklickt öffnet sich ja noch ein langer Reiter. Dieser öffnet sich bei mir automatisch. Wenn ich mit der Maus ins leere Desktopfeld klicke, schließt dieser sich kurz und öffnet sich wieder automatisch.
Wenn ich auf das Windows Symbol unten links klicke, scrollt der PC automatisch zwei Symbole weiter nach rechts und hört dann bei dem Web Browser Symbol wieder auf.
Wenn er den Befehl dann doch ausführt und nach einem Klick auf das Windows Symbol die Übersicht öffnet, ist im Vordergrund ein, ich sag mal, weißer durchsichtiger Schleier als Fenster, so dass ich nichts anklicken kann.
Normale Weise leuchtet die Tastatur auch. Aber auch das macht sie nicht.

Jetzt frage ich mich was da los ist? Schon irgendwie merkwürdig.
Wisst ihr vielleicht weiter?
Es ist keine Taste eingedrückt und neu gestartet habe ich ihn auch schon.

Und wenn ich ein paar mal ins leere Feld auf dem Desktop klicke, markiert er außerdem kurz, mit dem weißen gestrichelten Rechteck, den Papierkorb.

Ich habe mal das USB Kabel von der Tastatur am PC gezogen und wieder reingesteckt und jetzt ist das Problem schon mal weg. Muss sie nur wieder zum Leuchten bringen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Odelelie

Komplett-PC-Käufer(in)
eventuell einen Virus eingefangen, PC wirkt für mich fremdgesteuert, mal Windows Neuinstallieren
 
R

-RedMoon-

Guest
Ich habe mal das USB Kabel von der Tastatur am PC gezogen und wieder reingesteckt und jetzt ist das Problem schon mal weg.

Wenn das tatsächlich so ist, dann kann ja nur etwas mit deiner Tatstatur nicht stimmen:
Kurzschluss/Kontakt durch Flüssigkeit
Treiberproblem
Taste defekt/hängt
Aus Versehen irgendwelche Tastaturmakros aktiv

um sicher zu gehen würde ich mal eine andere Tastatur anschließen.

Win10 hat auch eine Bildschirmtastatur, funktioniert diese normal?
 

Eddy24

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, wie man etwas von Virus und Neuinstallation schreiben kann... :wall:
Der erste Gedanke sollte doch wohl in Richtung Tastatuproblem gehen, was sich ja auch dadurch bestätigt, dass das Problem weg ist, wenn Ericson23 die Tastatur abzieht.
Ich würde, wenn möglich, die Tastatur mal an einen anderen Rechner anschließen, um wirklich zu sehen, ob die Tastatur ein Ding weg hat. Danach kann man weiter sehen.
 
Oben Unten