• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Wann rüstet Ihr auf ?

Two-Face

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Wann rüstet Ihr auf ?

wie kann man was empfehlen was man selber nicht getestet hat ????

Tja, wenn's nach dem ginge, dann dürfte hier, außer vielleicht die Redaktion und einige Hobby-Tester mit viel Geld, keiner mehr irgendwelche Empfehlungen aussprechen. Man muss halt Tests gelesen und sich über die aktuelle Preislage erkundigt haben.
 

_-=Dante=-_

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Wann rüstet Ihr auf ?

So bald Fermi draußen ist und ich mir ein Bild von der Leistung in Bezug auf die Wartezeit gemacht habe...sollte es eher ernüchternd ausfallen, greife ich zur HD5870 oder falls sie kommen sollte zur HD5890...die HD5870 dann aber mit 2048MB, hoffentlich gibt es die dann schon...

greetz
 

midnight

BIOS-Overclocker(in)
AW: Wann rüstet Ihr auf ?

Naja also erstmal können ein paar tausend Nutzer schon allerhand Hardware nutzen, die haben dann auch noch Freunde, die auch Erfahrungen weitergeben etc. Außerdem gibts auch div. Magazine die sich mit sowas befassen, PCGH ist übrigens so eines (=

so far
 

Raeven

Software-Overclocker(in)
AW: Wann rüstet Ihr auf ?

ich rüste auf sobald Geld in der Kasse ist. :banane: Zur Zeit spar ich für ne neue Festplatte.
 

ruyven_macaran

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Wann rüstet Ihr auf ?

mal danke sage für die vielen Antworten

Diese Frage hat mich mal interessiert , weil hier immer so viele , bei empfehlungen schreiben , ich würde dies nehmen oder besser die oder das und meistens ist das Hardware die teuer ist ...........

Bei vielen "ich würde dies nehmen..." (statt "ich würde für deine Zwecke...") sollte man sich ein "... wenn ich zuviel Geld hätte" hinten dran denken ;)

und ich mich gefragt habe (haben die sie alle selber getestet ??????? )

wie kann man was empfehlen was man selber nicht getestet hat ????

In dem man sich andersweitig informiert?
Niemand hier hat alle am Markt befindlichen Alternativen bereits selbst getestet und könnte von sich aus eine qualifizierte Empfehlung abgeben, das läuft alles nur über zusammengetragenes Wissen.

Naja also erstmal können ein paar tausend Nutzer schon allerhand Hardware nutzen, die haben dann auch noch Freunde, die auch Erfahrungen weitergeben etc.

Das ergibt aber noch keinen Vergleichstest ;)
 

Genghis99

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Wann rüstet Ihr auf ?

Aufgerüstet wird - wenn es Gulftown, Sockel 1366, 6GB DDR3 und eine Fermi für 650 Euro gibt. Also nicht vor 2011. Wenn's dann auch noch für ne 60 GB SSD reicht - bitte, gerne, danke.
 

Janny

BIOS-Overclocker(in)
AW: Wann rüstet Ihr auf ?

Wahrscheinlich im Herbst 2010, im Moment ist es noch nicht nötig.
 

rabit

BIOS-Overclocker(in)
AW: Wann rüstet Ihr auf ?

Ich rüste erst auf wenn ich merke das die Mindestanforderungen der aktuellen Spiele / Anwendungen mit meinem SYS grad erfüllt werden.
Bis auf spontane Ausnahmeen.
 

hzdriver

Gesperrt
AW: Wann rüstet Ihr auf ?

ich rüste auf , wenn hier 140 Euro-Boards für 30 verkauft werden ,:lol:
und das ist auch so , auch wenn Mod ruyen macaran eine Spamverwarnung ausspricht
 
Zuletzt bearbeitet:

Naumo

Software-Overclocker(in)
AW: Wann rüstet Ihr auf ?

Ich bau immer um wenn ich Lust auf neue Hardware habe xD.

Amen Bruder!

letztes jahr:
CPU: e7400 -> e8500 -> q9450 -> q9550 -> i7 860
Board: Asus (p43 -> p5q p45 -> maximus II formula -> Maximus III Formula)
Ram: 2GB a-data 800 cl6 -> 4GB Corsair xms2 1066 cl5 -> 4GB G.Skill Trident 2000 cl9
Platte: Samsung f1 250GB -> f3 1TB
Grafik: Geforce 9600GT -> KFA² GTX260+ -> KFA² GTX275 Accelero (Burned) => Gainward GTX275 GS -> Palit GTX285 Dual
PSU: Bequiet Pure 350 -> gebr. Straight 500W

Dieses Jahr eventuell:
Mainbaord vom Formula auf Extreme (steht noch nicht soo fest)
... neue CPU?? man weiss ja noch nicht was für den Sockel kommt
NT eventuell Corsair HX 750/850
Grafik eigentlich sicher ne Fermi..

so far
 

rebel4life

BIOS-Overclocker(in)
AW: Wann rüstet Ihr auf ?

Vieleicht in ein paar Monaten, wenn da nicht das Auto mitsamt Führerschein wäre, das ich ab dem 18. gerne haben würde, das muss ich von meinem Geld bezahlen und bekomm es nicht wie andere Kollegen in den Arsch geschoben...

7800GT, 4200+X2, 2GB Ram...
 

bau7s

Freizeitschrauber(in)
AW: Wann rüstet Ihr auf ?

Ich bau immer um wenn ich Lust auf neue Hardware habe xD.

Da schließe ich mich mal an ^^

was hier an HW liegt und lag... manchmal denk ich im nachhinein, dass es einfach sinnlos war, aber es macht mir "spaß"...

jetzt wollte ich mich eig. zurückhalten und auf neue CPUs warten und dass die 5870 "günsig" wird... aber das Sockel 1366-board liegt hier und schreit nach dem rest ^^
 

Herbboy

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Wann rüstet Ihr auf ?

Bei mir hab ich im Schnitt alle 2,5 Jahre den PC nach und nach einmal komplett "ersetzt" bis auf Netztteil und Gehäuse. Und zwar so, dass der PC bei Einbau einer neuen CPU/Graka ein "aktuell 800-1000€"-PC ist.

Wobei ich manchmal auch nach nem Jahr CPU oder Graka aufrüste, WENN es sich lohnt (mit Verkauf des alten Teils zB für dann effektiv 50€ eine Leistungssteigerung von mind 20%).

Oft ist es nach den 2 Jahren wegen des Alters des Sockels aber dann so, das ein Ersetzen von Board&co insgesamt besser ist. ich kaufe nämlich NIE einen brandneuen Sockel, weil CPU+Boards die Anfangs immer gemesse an der Leistung zu teuer sind, sondern immer bereits etablierte, für die es bereits genug "Mittelklasse"-Boards+CPUs gibt. Und nach 2 Jahren wird daher für mich halt eng mit sinnvollem CPU-Aufrüsten.

zB vor 2 Jahren kurz vor Weihnachten hatte ich noch ein Sockel 939-System: Asus A8N-Sli deluxe, nen X2 4200+, 4GB DDR-RAM und eine X800XL. Weil selbst C&C3 da schon schwierigkiten machte und die Karte kein ShaderModel 3 hat, wollte ich aufrüsten. Damals war DDR-RAM schon fast doppelt so teuer wie DDR2-RAM geworden, gute So939 CPUs und Boards waren kaum verfügbar und auch gebraucht sehr teuer. Ich hab dann alles EINZELN verkauft und bin auch Sockel775 gegangen:

Bekommen hab ich fürs Board 70€, CPU 70€, 4GB RAM 60€, Graka 30€
Bezahlt hab ich fürs neue Board 90€, CPU 150€, 4GB RAM 60€ :D und Graka 200€ (E7200 2x2,53GHz, AMD 3870)

btw: selbst heute kann man durch den Einzelverkauf eines So939-Systems (sofern man mind. nen X2 4200+ und ein halbwesg namhaftes Board hat) fast schon ein neues einsteiger AM3-System finanzieren, das um längen stärker ist. ^^

D.h. ich hab effektiv nur ~270€ investiert statt Neukauf ~500€... Und das reicht immer noch für alle aktuellen Spiele bei 1920x1080, halt so langsam nur noch auf mittleren Details... Wollte in nem Monat mal ne neue Graka holen.

Mein Netzteil hab ich auch schon seit ca. 5 Jahren, ein Tagan 480W, das würde auch für ne jetzt neue Grafikkarte noch reichen. Das war IMHO mein bester Kauf, damals halt scheinbar teuer mit 70€, aber besser als alle 2 Jahre eines für 40-50€ zu kaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:

stefan.net82

BIOS-Overclocker(in)
AW: Wann rüstet Ihr auf ?

ich rüste ordentlich auf, wenn die ersten bezahlbaren sechskerner, gute treiber für die gt300 reihe und interessante neue spiele veröffentlicht werden!
natürlich erst auch, wenn das nötige kleingeld nicht fehlt...(das kann ebenfalls noch dauern:schief:)

(edit: mit nem q9550@3.6ghz, gtx275, 8gb ddr2, vista h.p. 64bit etc. lässt es sich doch ganz gut ne weile auskommen!)
 

Lexx

Lötkolbengott/-göttin
AW: Wann rüstet Ihr auf ?

wenn der "senat" im "haushaltsbudget"
die "militärausgaben" erhöht.. ;-)
 

KILLTHIS

Software-Overclocker(in)
AW: Wann rüstet Ihr auf ?

Dann, wenn ich es für nötig erachte. Und das ist relativ häufig, je nachdem, wie viel Geld ich habe.
 

narutogt

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Wann rüstet Ihr auf ?

Finde es interessant, dass der Aufrüstzyklus bei den meisten so zw 2-3 Jahren liegt...

Ich bin nach ca 3 Jahren auch endlich wieder dabei. Da bei meinem vorlezten System
Intel-D805 / GB-965P-DS3 / Crucial-DDR2-800-2x1GB / GB-7600GT-passiv
irgendwas defekt war habe ich Stück für Stück alles ausgetauscht, bis ich beim letzten Teil festgestellt habe, dass es die GraKa war.

Das Folgesystem war/ist mein "noch aktuelles"
Intel-E6750 / GB-P35-DS3R / Corsair-DDR2-800 4x1GB / EVGA-8600GTS-256MB

Jetzt soll aber was Neues her, da ich extrem viel Renderstuff durchziehen muss und auf ne potente aber preislich vernüftige CPU angewiesen bin. Mein E6750 mach im C4D-Bench knappe 4500 Punkte @stock. Der kommende I7-860 hingegen legt schonmal 16000 Punkte auf die Waage.

Prob: I7-860 = S1156 -> neues Board -> neuer RAM (DDR3) -> neuer Kühler... Mehr als 500 Scheine wollte ich aber nicht ausgeben, was mich zu folgender Config führte.

CPU: I7-860 // MoBo: GA-P55-UD4 // RAM: 8GB G.Skill ECO-Series CL7 // Cooler: Prolimatech BlackShadow = 524€


Grafikkarte, Netzteil, Platten, Laufwerke und Gehäuse bleiben erstmal. Das Case wird aber bald ein CM690 II Advanced werden und die Grakaentscheidung folgt bei GF100 Release.
 

Doney

Software-Overclocker(in)
AW: Wann rüstet Ihr auf ?

langsam geht mir mein 6400+ echt aufn sack :motz: werd wohl bald auf nem phenom aufrüsten
 
TE
Razzor

Razzor

Freizeitschrauber(in)
AW: Wann rüstet Ihr auf ?

ich finds auch interessant der großteil ist 2 jahre ................

danke für die vielen antworten
 

Ryokage

Freizeitschrauber(in)
AW: Wann rüstet Ihr auf ?

Also ich hab bisher einen PC 5 Jahre betrieben, da wurde nur mal der Arbeitsspeicher aufgerüstet, dann vor drei Jahren Umstieg auf nen Laptop und jetzt für März die Planung eines neuen PC. Also deutlich über den 2 Jahren:D
Der neue sollte auch mindetsens seine 2 Jahre reichen, eigentlich besser etwas länger.
 

Jan565

Volt-Modder(in)
AW: Wann rüstet Ihr auf ?

Also ich tausche alle 2 Jahre etwa meine CPU und alle 3 Jahre meine Graka. Wobei ich mir, wenn ich mir eine neue Karte gekauft habe, immer nach einem Jahr eine 2. noch dazu kaufe für CF/SLi. Wobei ich sagen muss, dass der jetzige umstieg von 2 8800GTS auf eine 5850 nicht so groß ist. Könnte vorher alles auf höchste Spielen und kann es jetzt auch. Mal sehen, vielleicht behalte ich die 5850 auch 4 Jahre. Auf jedenfall kommt ende des Jahres eine 2. dazu.
 
G

Galileo39

Guest
AW: Wann rüstet Ihr auf ?

Ich werde erst wieder aufrüsten, wenn DX12 rauskommt :D
Mal sehen wie sich die Spiele und Computer in den nächsten paar Jährchen entwickeln.
 

d00mfreak

Inaktiver Account von PCGH_Reinhard
AW: Wann rüstet Ihr auf ?

Aufgerüstet wird bei mir i.d.R. erst, sobald ich bei Spielen, mit denen ich mich atm beschäftige, Kompromisse eingehen muss, die mir nicht mehr schmecken. Da Dragon Age, Eve Online und Dawn of War II mit der aktuellen Hardware (E6700, 4GiB PC6400 RAM, Geforce 8800GTX, alle Komponenten mittlerweile > 3Jahre alt) aber mehr als zufriedenstellend laufen, ist von dieser Seite atm keine Notwendigkeit zur Aufrüstung gegeben.

Allerdings möchte ich demnächst auf einen größeren Bildschirm (~26" , 1920x1200) umsteigen, was die aktuelle Hardware wohl nicht mehr ohne zu Murren mitmachen wird. Da wirds dann wohl ne Aufrüstung geben, werd damit allerdings noch warten, bis ich mir über den Fermi ne Meinung bilden konnte.
 

Shi

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Wann rüstet Ihr auf ?

Hmm bald kommen 2 weitere GB Ram an :) Das wär dann die nächste Aufrüstung. Ich kauf HW nur hier im Forum, da ich mir sonst nie was leisten könnte :)

Nächsten Monat spendier ich meiner HD 4870 einen Thermalright VRM-R1, kann man das als Aufrüstung betrachten?

Längerfristig kommen dann eine neue CPU, dann ein neues AM3-Board mit DDR3 Ram, dann eine Graka usw... die Graka wird wohl eine 5830/50 sein, wenn die noch um die 100€ kosten ;)
Momentan reicht er aber :)
 

Grell_Sutcliff

Gesperrt
AW: Wann rüstet Ihr auf ?

Ich werd mein Mainboard, CPU, und RAM wohl spätestens anfang Februar aufrüsten. Bloß keine ahnung womit?!:huh: Der Core i5-750 ist zwar finanzierbar, aber die Sockel 1156 Boards überzeugen mich nicht so ganz, und sind recht teuer. Sockel 1366 CPU's und Boards kosten auch ne ganze menge, und sind somit für mich uniteressant. Da DDR2 so langsam in Rente geht, und teuer geworden ist, kommt ein AM2+ Board auch nicht in frage. Bleibt eigentlich nur ein AM3 Board mit Phenom II x4 CPU und DDR3 infrage. Aber da gibt es ja noch den "alten" Sockel 775. Die C2Q Q9550 & Q9650 sind zwar nicht gerade günstig, aber es gibt ja jetzt scheinbar "neue" Sockel 775 Boards die DDR3 & Crossfire X unterstützen wie z.b. das Asrock P45X3 Deluxe, das nur so ca. 80€ kostet. (Keine ahnung ob diese Sockel 775 Mainboards mit DDR3 wirklich neu sind, hab so welche grade auf alternate gesehen, und wurd deshalb darauf neugierig.) Bin jetzt wirklich am überlegen Sockel 775 = Teure CPU's, billige Boards mit DDR3 Support und Crossfire X. Sockel AM3 = Günstige CPU's, dafür aber hochwertige Boards teuer (wie z.b. MSI 790FX-GD70 welches immerhin ca. 140€ kostet) Ist echt ne zwickmühle für mich, beim Sockel 775 bleiben, oder doch zum Sockel AM3 wechseln???:huh:
 

hoschi8219

PC-Selbstbauer(in)
AW: Wann rüstet Ihr auf ?

nur noch einmal ein hd 5870 kaufen.
dan überlege zur konsolle zu wechseln.
langsam kein bock mehr auf pc.

kommen ja keine guten spiele mehr
 
F

feivel

Guest
AW: Wann rüstet Ihr auf ?

momentan werd ich eher nicht aufrüsten, da ich das gefühl habe, dass aufgrund der konsolensituation auch die pcspiele stagnieren, und ich fürs zocken keine aufrüstung brauche.
 

poiu

Lötkolbengott/-göttin
AW: Wann rüstet Ihr auf ?

ich rüste erst auf wenn es wirklich notwendig ist bzw das System Probleme macht, oder wenn es was Spottbillig gibt wie meine 4GB DDR2 800er RAM für 27€, die 6GB reichen wohl eine zeit :P

@Grell_Sutcliff

dein System ist doch OK, knall ein Quad ala Q9xxx rein (Klick)und gut ist
 

Knutowskie

Freizeitschrauber(in)
AW: Wann rüstet Ihr auf ?

die CPU soll bald getauscht werden. core 2duo gegen core 2 quad. brngt mehr beim falten. Da muss dann natürlich auch der RAM entsprechend verdoppelt werden *g*
 

LOGIC

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Wann rüstet Ihr auf ?

Spätestens wenn BF BC2 nicht flüßig auf max. auf 1920x1200 läuft :P
 
A

ATB

Guest
AW: Wann rüstet Ihr auf ?

Bei mir kann ich eigentlich keine klaren Grenzen setzen. Ich bin kontinuierlich (hat jemand nen Duden zur Hand?:wall:) dabei meinen Rechner umzubauen. Vor 2 Jahren habe ich mir eine Rechner im Netz zusammengestellt (a la Dell). Übrig von dem sind jetzt nur noch Festplatte und DVD-Laufwerk.:ugly: Alles Andere ist durch leistungsstärkere Hardware ersetzt worden. Ich spar auf was, kaufe es, bau es ein und finde danach gleich wieder eine "Umbaumöglichkeit". Dann wieder sparen, kaufen, einbauen...

Mein PC ist also einer dauerhaften "Evolution" ausgesetzt. Demnächst bekommt er eine Wakü.:D
 

LOGIC

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Wann rüstet Ihr auf ?

Ja so ist es eigentlich bei mir auch :P Immer auf dem neusten Stand sein...was demnächst bei der grafikkarte weitergeht ;)
 
Oben Unten