• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Wakü Zusammenstellung (4790K + 980ti) inkl neuem Case

puMa-

Schraubenverwechsler(in)
Wakü Zusammenstellung (4790K + 980ti) inkl neuem Case

Hallo Leute!

Ich hab mir sämtliche Guidelines durchgelesen und tu mir leider nachwievor noch etwas schwer, den richtigen Durchblick habe ich leider noch immer nicht :(

Hardware:

Cpu: i7-4790K
Motherboard: GIGABYTE Z97 OC FORMULA
Ram: 16GB CRUZIAL BALLISTIX 1600MHz DDR3 CL8
Graphics: Inno3D iChiLL GTX 980 ti x3 Air Boss
Sound: Soundblaster ZxR
SSD: Samsung EVO 840 250 GB
HDD: Western Digital Black 4 TB & 320 GB Seagate

Aktuell habe ich am CPU noch die Corsair H110i GT in einem alten NZXT Phantom Bigtower verbaut.

BUDGET: 500 - 600 für die Wakü (Case nicht mitgerechnet)

Möchte jetzt aber inkl neuem Case auf Custom Wakü umrüsten (CPU & GPU) wobei mir die Qualität und das Design sehr wichtig sind (case sowohl auch wakü).

- Phanteks Enthoo Primo https://www.caseking.de/phanteks-enthoo-primo-se-big-tower-weisse-led-schwarz-weiss-geph-020.html
- Thermaltake Core X9 https://www.caseking.de/thermaltake-core-x9-atx-cube-schwarz-window-gexa-217.html

und eventuell als äusserste Alternative Corsair Graphite 760T oder 780T

Hier sind gleich als erstes eure Meinungen (bitte inkl Argumentationen) gefragt :)

Bezüglich Custom Wasserkühlung konnte ich bis dato in Erfahrung bringen das der 4790K im OC auf 130 Watt kommen kann (weiss nich ob er auch drüber kommt), bezüglich der 980ti habe ich nur 250 watt ohne OC in erfahrung bringen können.
Somit rechne ich mal 380 Watt um und komme auf eine Radiatorfläche von 480. Bleibt jedoch noch immer die Frage offen auf wieviel Watt die 980ti im OC wirklich kommt.
Weiters konnte ich bis dato noch immer nicht herausfinden wie ich die Radiatorfläche am besten anordne (1 x 480, oder 2 x 320 usw usw wenn man jetzt von den 380watt ausgehen würde).

Habe mir einige Testberichte durchgelesen bezüglich Radiatoren, Pumpen usw, komme aber auf keine eingegrenzte Produktauswahl (vermutlich da ich schon ein Knopf im Hirn habe da ich mir das komplexe wakü binnen tagen reingeboxt habe).

Mir ist jetzt mal das Grundkonzept sehr wichtig und eine Eingrenzung der Komponenten, mit Schläuchen, Steuerung, Tüllen etc werde ich mich nach der Radiator, Pumpen und AGB Auswahl näher beschäftigen (sollte aber die nächsten Tage alles zusammen haben da ich bestellen muss).

Ich hoffe es ist nicht zuviel Text und ich habe keine wichtigen Angaben vergessen :(

LG Chris
 

Sebbi12392

Freizeitschrauber(in)
AW: Wakü Zusammenstellung (4790K + 980ti) inkl neuem Case

Servus und willkommen im Forum:-)

Hier mal ein Vorschlag für Komponenten:

Radiator: https://www.aquatuning.de/checkout/cart
Rest:https://www.caseking.de/checkout/changeQuantity/sTargetAction/cart

Als Case würd ich das Phanteks Enthoo Primo nehmen da es wahrscheinlich eins der besten WAKÜ Gehäuse ist und man viel Radiatorfläche intern unterbringen kann.

Radiator würd ich einen nehmen (480er müsste bei dir reichen) und den oben verbauen.

Wichtig ist halt das du die Pumpe entkoppelt verbaust.
Musst jetzt nix aus meinen vorschlägen nehmen.

Kannst auch z.B. ne Laing DDC nehmen und da nen Nickeldeckel von Phobya draufhauen und das ganze auf nen Shoggy setzen.

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:

Trash123

Software-Overclocker(in)
AW: Wakü Zusammenstellung (4790K + 980ti) inkl neuem Case

Hi Puma!
Beide Gehäuse die du genannt hast sind sehr gut für eine WaKue geeignet. Letztendlich entscheidet der persönliche Geschmack!
In beiden Cases kannst du Radi's ohne Ende verbauen. Lieber mehr Radifläche als zu wenig. Mehr Radi's=leiser.
Ich kann dir hier die Nexxxos mit 30mm Dicke empfehlen, da bei denen aufgrund des größeren Lamellen Abstandes die Lüfter leiser drehen können.
@sebbi: dein Warenkorb ist leer...
 

Sebbi12392

Freizeitschrauber(in)
AW: Wakü Zusammenstellung (4790K + 980ti) inkl neuem Case

Kann des sein das die nach ner bestimmten zeit immer gelöscht werden?
 
TE
puMa-

puMa-

Schraubenverwechsler(in)
AW: Wakü Zusammenstellung (4790K + 980ti) inkl neuem Case

bei mir sind leider beide warenkörbe leer wenn ich drauf klicke :(
 

SpatteL

BIOS-Overclocker(in)
AW: Wakü Zusammenstellung (4790K + 980ti) inkl neuem Case

Kann des sein das die nach ner bestimmten zeit immer gelöscht werden?
Nein, er hat einfach den falschen Link kopiert.

ATWKlink.PNG

MfG
 

Sebbi12392

Freizeitschrauber(in)
AW: Wakü Zusammenstellung (4790K + 980ti) inkl neuem Case

Dann mach ichs anders:

Shops: Aquatuning für Radiator und Lüfter sowie Pumpe und Anschlüsse: Aquatuning Germany
Radiator: Alphacool NexXxos ST30 480mm + 4 120mm Noisblocker PLPS oder ähnliche. Achte auf nen hohen statischen Druck und niedrige DB Zahl dann sind sie leise aber Trotzdem für ne WAKÜ geeignet.
Preis dafür ca: 82€ fürn Radi und ca. 50€ für 4 Lüfter. Zusammen 132€

Pumpe: Laing DDC 1T (ca.50€) und dazu ein Deckel (Phobya Lainig DDC Black Nickel Aufsatz um Geräusche zu Dämmen (25€)). Zusammen 75€
Anschlüsse: 13/10er Anschlusset an Schlauchtüllen. Pro Komponente brauchst du 2 Anschlüsse wären bei dir mit AGB, Pumpe, CPU, GPU, Radi also 10. Ca: 50€.
Bedenke vorher ob du Winkel brauchst oder nicht und überleg wie du die Schläuche verlegen willst.

Vorschlag: AGB>Pumpe>GPU>CPU>Radi>zurück zum AGB

Du kannst auch 16/10er Anschlüsse und Schläuche nehme die verknicken nicht so leicht und lassen sich besser verlegen. Bei 13/10 brauchst du eventuell Knickschutzfedern.

Kühlkörper würd ich bei Caseking kaufen und welche von EK nehmen:

Vorschlag:

Shop: Caseking https://www.caseking.de/wasserkuehlung

CPU: EK Supermacy EVO (ca 70€) oder ähnliche (Acetal+Nickel) (weiss grad nicht was der unterschied ist)
GPU: du brauchst einen fürs Referenzdesign der GPU also z.B. EK-FC TitanX /980TI Nickel CSQ (109€)
Schläuche: Würde ca 3 Meter Masterkleer nehmen Farbe suchst dir eine aus (kosten pro Meter 6-8€) ca. 18-24€

Als Kühlflüssigkeit Destilliertes Wasser. Gibts im Baumarkt in 5l Kanistern für ca 2€ und reicht von der Menge für mehrere Befülungen.

GESAMTKOSTEN: ca: 460€

Das wäre jetzt mein Vorschlag. Das beste ist aber wenn du dir alles selbst zusammen suchst das dann hier Postest und wir kontrollieren dann obs passt. Ist ne gute Übung.

MfG

Edit: OH des mit dem WK wusst ich nicht na gut. Danke
 
TE
puMa-

puMa-

Schraubenverwechsler(in)
AW: Wakü Zusammenstellung (4790K + 980ti) inkl neuem Case

Also ich hab nun mal meine "wunschteile" (hauptsächlich optisch entschieden) zusammengestellt.

Warenkorb | Aquatuning Germany

Bei Pumpe und Radi bin ich total "unentschlossen" und blick mich nach wie vor noch nicht wirklich durch. Soll Silent sein aber auch "stark" da ich nicht weiss wie sehr ich das System die nächsten Jahre noch erweitern werde, natürlich soll sie auch mit dem Aquero harmonieren.

Beim Aquero steh ich schon als nächstes an, habe den schwarzen Rahmen ausgewählt das er nicht zu sehr vom Case absticht (weiters gibts die Anzeige in blau, die ich mir auch besorgen werde).
Ich möchte mit dem Aquero alle Lüfter im System steuern können, wassertemps auslesen können und eventuell auch weitere Features von ihm zukünftig nutzen, nur weiss ich aktuell nicht welches Aquerozubehör genau von nöten ist.

Ich weiss das wir jetzt über die 600 Euro Preisrahmen kommen werden, dies ist jedoch akzeptabel :)

LG
 

Sebbi12392

Freizeitschrauber(in)
AW: Wakü Zusammenstellung (4790K + 980ti) inkl neuem Case

Wie viele Lüfter willst du verbauen?
Der Aquaero hat vier Lüfterkanäle und kann pro Kanal soweit ich weiß bis zu 10 Lüfter steuern. Ich steuere mit meinem aktuell 11.
Als Zubehör einfach mal schauen was du willst.
4 Temperatursensoren sollten dabei sein dann kannst noch Durchflussmesser anschließen sowie Wasser Temperatursensoren usw.

Bei der Pumpe wurde ich wie glaub schon gesagt ne Laing mit Deckel+Shoggy empfehlen.

Beim Radi Reicht einer mit 30mm Dicke. Es kommt mehr auf die Fläche an und ne Faustformel besagt pro 100Watt abgeführter Wärme ein 120mm Lüfter auf dem Radi. Mit nen 480er wären das ca. 400 Watt.
Wenn du Dickere Radiatoren nimmst brauchst du nur höhere Lüfterdrehzahl was die Lautstärke wieder erhöht und die soll bei ner Wasserkühlung ja möglichst unhörbar sein.

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
puMa-

puMa-

Schraubenverwechsler(in)
AW: Wakü Zusammenstellung (4790K + 980ti) inkl neuem Case

Anzahl der Lüfter: Naja soviel eben nötig sind, erweitern kann man ja noch

Wasser Temperatursensor hatte ich ohnehin vor, Durchflussmesser is ne überlegung, jedoch wie relevant ist die überwachung des durchflusses ?

Sind die Laing die leisesten mit ausreichender Performance ? gibt soviele pumpen und das pumpenthema is für mich persönlich das schlimmste, da ich da den wenigsten durchblick habe :(

Beim Radiator habe ich viel gutes über den Monsta gelesen (auch bei den Tests dürfte der im unteren Lüfterbetrieb äusserst gut sein)

LG
 

Trash123

Software-Overclocker(in)
AW: Wakü Zusammenstellung (4790K + 980ti) inkl neuem Case

Hi puMa!
Monsta ist eine gute Überlegung....so einen in den Boden vom Case und einen 30mm Nexxxos in den Deckel bieten genug Reserven und du kannst die Lüfter leise laufen lassen:daumen:
 
TE
puMa-

puMa-

Schraubenverwechsler(in)
AW: Wakü Zusammenstellung (4790K + 980ti) inkl neuem Case

würdest du somit bezüglich der geräuschkulisse und reserven zu 2 x 480er Raten ?
 

Trash123

Software-Overclocker(in)
AW: Wakü Zusammenstellung (4790K + 980ti) inkl neuem Case

Zwei 480er haben natürlich große Reserven....ich persönlich würde bei deiner Hardware einen 480er in den Deckel und einen 360er Monsta im Boden verbauen...hat noch genug Reserven und du hast noch Platz im Boden bzw musst nicht so viel schrauben, da zB im Primo du bei einem 480er im Boden noch was ausbauen musst.
 
TE
puMa-

puMa-

Schraubenverwechsler(in)
AW: Wakü Zusammenstellung (4790K + 980ti) inkl neuem Case

Hab nun meinen Warenkorb aktualisiert :)

Jedoch eine andere Pumpe genommen, da diese laut recherche leiser sein soll, und scheinbar mit dem aquaero besser zu harmonieren scheint.

Nun fehlen noch Lüfter und tüllen, oder habe ich noch etwas vergessen ?

Ideen für um den Aqualis zu beleuchten, und generell die UV schläuche besser zur Geltung zu bringen bräuchte ich noch :)

Warenkorb | Aquatuning Germany


LG
 

Trash123

Software-Overclocker(in)
AW: Wakü Zusammenstellung (4790K + 980ti) inkl neuem Case

Da hast du dir ja was feines zusammengestellt!!!! Warum einen so großen/teuren AGB?
 
TE
puMa-

puMa-

Schraubenverwechsler(in)
AW: Wakü Zusammenstellung (4790K + 980ti) inkl neuem Case

Wegen dem Glas, beleuchtungsmöglichkeit und Wasserfall :)

lg
 

SpatteL

BIOS-Overclocker(in)
AW: Wakü Zusammenstellung (4790K + 980ti) inkl neuem Case

Wäre mir auch zu teuer.
- Nanobeschichtung bringt nix
- Füllstandsmessung ist mMn sinnlos, da kann man auch einfach alle paar Wochen/Monate mal rein schauen und ggf. nachfüllen
- "Wasserfall" -> plätschert -> laut
- Beleuchtung kann man vielleicht auch anders realisieren

Wenn du ein aquaero hast, reicht auch die Standard-Variante der Pumpe.
Auslassadapter ist falsch.
Vom aquaero sollte mMn auch die (5)PRO reichen, die Fernbedienung wird man kaum nehmen und "touch" sind da nur sie 3 Tasten, nicht das ganze Display.
 
TE
puMa-

puMa-

Schraubenverwechsler(in)
AW: Wakü Zusammenstellung (4790K + 980ti) inkl neuem Case

Eventuell andere Vorschläge für nen agb den nicht ein jeder hat und auch nicht Aus Plexiglas ist ? Diese Spiralen hab ich schon gesehen sind jedoch aus Plexiglas :(

Pumpe wird noch auf d5 geändert wo ich mir ein und Auslass Adapter sparen werde.

Wenn der Preisunterschied groß ist werde ich aufgrund deines Tipps auf die Aquero pro ändern, hab mir ehrlich gestanden die Unterschiede gar nicht genau angesehen.

Lg
 
TE
puMa-

puMa-

Schraubenverwechsler(in)
AW: Wakü Zusammenstellung (4790K + 980ti) inkl neuem Case

Achja ...

Da gabs doch mal so ne Faustregel das man Kupfer und Aluminium nicht mischen sollte, darauf habe ich in meinem Setup nicht geachtet :(

Wie schlimm ist das nun (weiß gar nicht ob das in meinem Setup überhaupt Auftritt)

Lg
 

Ulami

PC-Selbstbauer(in)
AW: Wakü Zusammenstellung (4790K + 980ti) inkl neuem Case

Nimm doch die normale (ECO) 880ml Variante ohne zu viel Schnickschnack. Sieht imposant aus hier, aber leider is der Wasser- eher ein Reinfall weil zu laut. Ich hab meinen vollgefüllt, aber ohne Steigleitung anschließen geht auch. Beleuchtung machst auch besser außerhalb mit LED.

An die Primokenner: Warum nimmt man nicht einen 420 mit mehr Fläche im Deckel?


In meinem Define S werkln übrigens die Phanteks Primo Lüfter samt ihrer saugeilen Steuerung. Hab sie auf meinen 420 und 280 Radiatoren, wobei die beiden mit LED den 880er beleuchten.
Die Lüfter springen schon bei 3,5V an und sind bis etwa 6V fast nicht zu hören, darüber sehr.
Und hier noch der Trick warum ich die Steuerung/HUB so geil find. Hat mir ein Aquaero erspart:
http://extreme.pcgameshardware.de/w...stom-wakue-i7-4790k-gtx980ti-post7502629.html
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
puMa-

puMa-

Schraubenverwechsler(in)
AW: Wakü Zusammenstellung (4790K + 980ti) inkl neuem Case

Die meisten 420er sind wegen dem laufwerksramen zu breit. Nur 120er und keine 140er Lüfter möglich.

Lg
 

k5n

Schraubenverwechsler(in)
AW: Wakü Zusammenstellung (4790K + 980ti) inkl neuem Case

Ich habe in Phanteks Primo 480 im Boden, 420 (3 x 140) im Deckel und noch eine 240 seitlich gebaut.
Gegühlt wird 4790K + 2 x 980ti.

In paar Bilder gibts in Album;
http://extreme.pcgameshardware.de/members/137197-k5n-albums-phanteks-enthoo-primo-7110.html

Der 240 seitlich ist evtl. unnötig.
mit meinen Pumpe Aquastream XT Ultra bin ich nicht 100% zufriden. Mit den 240 seitlich ist der Platz zwischen Netzteil und 240 sehr eng für die Pumpe und könnte den noch nicht komplett entkoppeln (bin aber noch dran).
Zurzeit vibriert der Pumpe noch leicht ins Gehäuse und macht lärm.
Lüftersteuerung mache ich wassertemperatur gesteuert über Aquatream XT Aquasuite und Phanteks Fan Hub.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
puMa-

puMa-

Schraubenverwechsler(in)
AW: Wakü Zusammenstellung (4790K + 980ti) inkl neuem Case

Noch nicht :(

Schaffe es noch nicht in der Theorie zu bestimmen wieviele gerade schraubfittinge und wieviele eckstücke ich brauche, weiters muss ich nochmal alles wegen Kupfer - Aluminium kombi überprüfen.

Lg
 

SpatteL

BIOS-Overclocker(in)
AW: Wakü Zusammenstellung (4790K + 980ti) inkl neuem Case

Teile für costum WaKü sind zu 99% aus Kupfer, da müsstest du schon extrem billigen Chinaschrott kaufen, um was aus Alu zu erwischen.
Bei dem Anschlüssen einfach ein paar mehr bestellen.

MfG
 

Ulami

PC-Selbstbauer(in)
AW: Wakü Zusammenstellung (4790K + 980ti) inkl neuem Case

Stell doch nochmal deinen letzten Warenkorb hier rein. Da wird dir sicher wer sagen, ob du dir mit dem Alu sorgen machen musst. Das ist eher ein Thema, das vor weit über 5Jahren wirklich aktuell war.

Ein paar 45 und 90° Winkel extra werden sicher nicht schaden, damit du das alles beim ersten Anlauf zusammenbauen kannst.
 
TE
puMa-

puMa-

Schraubenverwechsler(in)
AW: Wakü Zusammenstellung (4790K + 980ti) inkl neuem Case

Folgender ist der aktuelle Warenkorb

Warenkorb | Aquatuning Germany

Jedoch weiss ich nicht wie ich die Pumpe montieren soll inkl den Sandwich (brauch ich dazu noch etwas)

AGB habe ich geändert, eben ohne Wasserfall und kleiner (keine Ahnung was ich von dem AGB nun halten soll)

Da ich zulang rumgschissn hab, is GPU Kühler aktuell nicht lagernd (pisst mich grad ziemlich an)

Weiters blick ich mich auch grad nicht durch, was alles auf den frontusb slot am mainboard gehört (hab nämlich nur einen trotz teurem board, günstige boards haben bis zu 4 ...)

Brauche ich auch noch adapter wegen den molex anschlüssen bezüglich der aqua pro ? denn die XT hätte keine molex anschlüsse gehabt.

Achja, Schraubanschlüsse hätte ich 12 Stück "normale gerade" geplant, 2 stück 90° und 2 stück 45° , sollte passen denk ich mal, oder ?

lg
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
puMa-

puMa-

Schraubenverwechsler(in)
AW: Wakü Zusammenstellung (4790K + 980ti) inkl neuem Case

40% sind bei aquatuning aktuell nicht auf lager von meinem warenkorb ... bzw nicht in ausreichender stückzahl.

Vor ende nächster Woche können sie nicht rausschicken, und von da an bin ich aber in Urlaub, da vergehts einem langsam wieder.

Ich schaffe es auch nicht, teile bei aquatuning und teile bei caseking zu bestellen da noch immer einige posten offen bleiben ...

Bin grad stinksauer :(
 

k5n

Schraubenverwechsler(in)
AW: Wakü Zusammenstellung (4790K + 980ti) inkl neuem Case

tja, wie schon gesagt...

Gut Ding will Weile haben...:daumen:

Habe gerade nen Blick auf deine Warenkorb geworfen. Wenn der Aquacomputer kryographics für GTX TITAN X nicht lieferbar ist, würde ich die einfach anrufen und mal fragen....
Andere möglichkeit wäre EKWB Kühlblock für die GraKa. Ist natürlich eine Gesmackssache und teuer genung ist das schon, also sollte es auch den eigenen Geschmack passen.
Ich bin mit EKWB Kühlblocks zufrieden.

...und glaube für die Pumpe brauchst Du auch noch was. Eine Deckel oder Gehäuse. Also, ewtl. auch ne Grund Aquatuning mal anrufen (oder hoffen das die mehr erfarenen Forumsmitglieder dir diesbezüglich beraten). Auf dei Beschreibung der Pumpe steht "Bitte beachten Sie: Zum Betrieb wird ein passendes Pumpengehäuse benötigt"
 
Oben Unten