Wärmeleitpaste reinigen

SomeStrangeDude

Kabelverknoter(in)
Hey,

da meine Strix GTX 1080 mit genügend Airflow etwa 82(+)°C in Spielen wie CSGO erreicht, dachte ich, dass es langsam an der Zeit wäre, die WLP zu erneuern. Ebenfalls bin ich mir nicht sicher, ob der Vorbesitzer die WLP korrekt aufgetragen hat und ob diese bereits gewechselt worden ist (hat wieder von Wakü zu Luftkühlung gewechselt).

Und da sind mir zwei Fragen aufgekommen.
Kann ich Brennsprit (Inhalt mit Ethylalkohol, also Ethanol, angeschrieben) verwenden um die GPU-Die zu reinigen?
Ich habe noch eine Tube NT-H1 von meinem CPU-Kühler übrig, welche für einen 2700k und einen 5800x verwendet worden sind. Würde die übrige Menge etwa noch reichen, oder muss ich da nachbestellen? Habe +- erbsengrosse Knödelchen aufgetragen.

Danke schon Mal!
 
Zuletzt bearbeitet:

pedi

Software-Overclocker(in)
ich nehm immer, wenns nötig ist, isopropanol.
brennspiritus ist mit irgendwas versetzt, das rückstände hinterlassen könnte.
hab ich mal gelesen, obs stimmt??
mit iso bist auf jeden fall auf der sicheren seite.
 

zombie82

Komplett-PC-Aufrüster(in)
ich nehme seit 20 Jahren stinknormales Feuerzeugbenzin um noch mal nach zu wischen, hat bisher wunderbar funktioniert und ich hatte nie irgendwelche Probleme.
 

Micha0208

Freizeitschrauber(in)
Du kannst auch normalen Brennspiritus verwenden, das enthaltene Keton hinterlässt keine relevanten Rückstände.

Isopropanol hat eine bessere Reinigungswirkung, aber wenn mit Brennspiritus alles sauber ist, ist das auch okay.
Nur sollte man bei Brennspiritus etwas länger warten nach dem trockenwischen, damit auch alle Reste verdampft sind.
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
WLP würde ich bei der GPU aufstreichen und wenn die WLP noch dazu ausreicht dünn aufzustreichen musst dir auch keine weitere WLP kaufen.
 

Buchseite

Freizeitschrauber(in)
Kommt auf das Alter der WLP an. Hatte auch schon neue, wo die Konsistenz sehr schlecht war, sie hatte schlechthin schon gebrökelt. Hersteller geben eine gewisse Haltbarkeit ihrer Pasten an.
 
Oben Unten