• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

vom i5 4460 auf i7 4790

elementz

Freizeitschrauber(in)
hey
Bin gerade dabei mir bei ebay günstig einen Rechner für meinen kleinen Bruder zusammen zustellen.
Aktuell ist verbaut ( mainboard gigabyte typ müsste ich nachsehen )
i5 4660
Asus RX 580 8GB
2 x 8 GB 1600 MHZ G Skill
128 GB Kingston SSD
1 TB HDD
Sharkoon VG5 Gehäuse
Netzteil 600 Watt Xtreme ( ka was das genau ist :D )

Bin für alles aktuell bei knapp 220 EUR da ich die Teile stellenweise sehr billig bekommen habe.
System läuft aber bei spielen wie Battlefield geht dem kleinen i5 die Luft aus.

Denkt Ihr ein i7 4790 für 75 EUR ( Angebot bei ebaykleinanzeigen in der Nähe bekommen ) würde dem System spürbar mehr Power
Was anderes fällt mir beim 1150 Sockel nicht ein.
 
R

Rotkaeppchen

Guest
Eindeutiges JA

Sowohl Takt also aus SMT bringt spürbar Mehrleistung. Mit einen i7-4790 ist man noch einigermaßen gut dabei

Und der Preis ist auch ok.
In Zeiten, in denen ein Ryzen 5 2600 für 120,-€ neu zu bekommen ist, stellen 75,-€ die absolute sinnvolle Obergrenze dar
 
TE
E

elementz

Freizeitschrauber(in)
Eindeutiges JA

Sowohl Takt also aus SMT bringt spürbar Mehrleistung. Mit einen i7-4790 ist man noch einigermaßen gut dabei


In Zeiten, in denen ein Ryzen 5 2600 für 120,-€ neu zu bekommen ist, stellen 75,-€ die absolute sinnvolle Obergrenze dar

Danke euch Beiden.

Sind viele drinnen die möchten für einen 4790 noch 200 EUR haben.
Finde ich auch etwas hoch.
 
R

Rotkaeppchen

Guest
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

AlphaMale

Software-Overclocker(in)
Danke euch Beiden.

Sind viele drinnen die möchten für einen 4790 noch 200 EUR haben.
Finde ich auch etwas hoch.
Ja, das ist in der ebucht leider so. Dort sind teilweise wirklich krass fantastische Preisvorstellungen. Ich hatte den 4790 mit k, eine tolle CPU mit der ich viel Gamingfun hatte. Und die hat mir März 2014 287€ Euro gekostet. Und jetzt, 5 1/2 Jahre später...soll die Version ohne k noch 200€ wert sein ? :D
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
Wie man so viel Geld für so wenig CPU ausgeben kann, ist mir ein Rätsel. 4790 für 200 :lol: Aber ja, das Teil ist natürlich schneller.
 

Jeretxxo

BIOS-Overclocker(in)
Die werden auch gekauft, es geht eher darum, das dass die Prozessoren sind, die für den alten Sockel noch das meiste Potenzial haben ohne den ganzen Unterbau erst zu erneuern, sinnvoll oder nicht sei mal dahingestellt, 75€ ist jedenfalls ein gutes Angebot und die Nachfrage ist ja da bei solchen Prozessoren, auch wenn's einen als Käufer eher weniger gefällt. Die größten Prozessoren für einen nicht gar so alten Sockel der EOL ist wirst du so gut wie immer gut los.

Klar kann man was neues kaufen, aber dann macht man das von vornherein oder so wie der TE, drauflos kaufen, ich hätte ja auch eher 400€ für alles drum und dran und aktuell gekauft als 200€+ für eine, in Relation, alten Plattform.
 

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
Wirklich? Das ist nun mal die Speerspitze für den Sockel. Es soll ja Menschen geben, die wollen nicht auch noch Board, DRAM und Kühler zusätzlich tauschen. Die greifen dann eben zum stärksten Prozessor für den Sockel.
Die Speerspitze ist mit Abstand der 5775c, welcher in einigen Benchmarks sogar schneller als ein 7700K ist. Dann würde ich auch nichts sagen. Aber ein 4790, und dann auch noch ohne K, sry, aber der ist doch kaum noch was wert. :ka:
 
TE
E

elementz

Freizeitschrauber(in)
also habe den i7 4790 nun für 75 EUR bekommen.
Dabei war ein Bequiet Kühler.
Schaut aus wie ein alter pure Rock und wurde wie der boxed befestigt.

Die Leistung in Battlefield 5 sind fast 70 prozent mehr FPS auf vollen Servern.

Nur er wird ziemlich warm.
Geht auf die 90 grad.
Kühler sitzt gut und Wärmeleitpaste ebenfalls.
Bereits neu montiert aber iwie wird er sehr warm.
Normal bei den alten Dingern mit einem recht kleinen Bequeit Kühler?
 
Zuletzt bearbeitet:

fuma.san

Freizeitschrauber(in)
Problem wird nicht der Kühler, sondern die Wärmeleitpaste zwischen CPU-Die und Heatspreader sein. Die wird mit der Zeit nicht besser.

Einzige Chance die du da hast ist entweder Köpfen und die Wärmeleitpaste erneuern oder undervolten.

Wenn die Temps im Spiel in Ordnung sind und die CPU nur im Stresstest so warm wird, würde ich es aber einfach dabei belassen.
 
R

Rotkaeppchen

Guest
Die Leistung in Battlefield 5 sind fast 70 prozent mehr FPS auf vollen Servern.
:daumen:

Normal bei den alten Dingern mit einem recht kleinen Bequeit Kühler?
So ein kleiner 92mm Kühler mit Push Pins ist natürlich nicht pralle. Aber das bekommen wir hin:

Die CPUs heißen nicht zu unrecht "Heizwell". Gerade wenn sie älter werden, trocknet die WLP in der CPUs selber ein. Da hilft dann nur köpfen und Flüssigmetall. Wenn Du in Hannover oder Umgebung wohnst, komm her, dann mache ich dir das schnell. Dauert nicht lange und ist mit dem Werkzeug von Caseking eine ziemlich sichere Sache. Standardfrage: Wie sieht die Gehäusebelüftung aus?

Ansonsten kannst Du die CPU Spannung mit einem negativen Offset reduzieren. Schon 50mV merkt man gut. Unter Stocktakt konnte ich einem 150mV reduzieren. Das geht hiermit total einfach:
Intel XTU
Download Intel(R) Extreme Tuning Utility – Intel(R) XTU


Natürlich dann negative Werte einstellen. Ich habe alle Kerne auf 4300MHu gebraucht, da muss es dann etwas mehr Spannung sein. Und aufpassen, dass die Boostleistung nicht zu hoch wird. XTU geht das gerne auf das Maximum.

XTU.JPG
 
TE
E

elementz

Freizeitschrauber(in)
Also

Habe nun den Boxed und den Bequiet probiert.

Bei PRIME 95 schießt er nach 2 sekunden auf 99 grad.

Was zum Teufel kann das denn sein?
 
TE
E

elementz

Freizeitschrauber(in)
Die hohen Temps lagen am Board.
War krumm wie eine Banane..
Scheinbar war dadurch der Kontakt zwischen Kühler und CPU sehr schlecht.

Habe das Board gewechselt und nun ist alle wie es soll.
Komischerweise waren die Pinns nachdem ich die CPU entfernt habe alle leicht dunkel und stellenweise verbogen.
Ich tippe auf den Bequiet Kühler denn dieser hatte Pins wie Boxedkühler zur Montage und der Anpressdruck war schon heftig..
 
Oben Unten