• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Vista funktioniert ncht mehr (auch nicht im abgesicherten Modus)

Bioschnitzel

PCGH-Community-Veteran(in)
Hi leute,
ich brauch dringend eure Hilfe,
ich komme nicht mehr in Windows rein.

Ich habe gestern ganz normal runtergefahren, keine Probleme ,nix.
Heute morgen mach ichden Rechner an und nach den Vista Logo (was blinkt) kommt ne Fehlermeldung durch "Atbroker.exe" was auch immer das ist:ka: . Danach kommt gleich "Windows Explorer" und "Aufgabenplanung" hat ein Problem festgestellt.......bla bla bla und wenn ich den Taskmanager aufrufe, hat der auch ein Problem festgestellt.
Danach bleibt der Bildschirm einfach schwarz und nur noch die Maus ist da.
Im abgesicherten Modus passiert genau dasselbe.

Dann habe ich mit na Knoppix-disk gebootet (von PCGH) aber ich kann weder Dateien verschieben, noch löschen. ich kann sie nur öffnen. Also kann ich auch nicht backuppen, aber irgendwie muss das doch gehen?

Ich schreibe grad per Knoppix-cd, also bitte helft mir schnell :heul:

Mfg Fr3@k
 
TE
Bioschnitzel

Bioschnitzel

PCGH-Community-Veteran(in)
Ok, das Problem ist beseitigt, ich habe eine Systemwiederherstellung per DVD gemacht, es lag wohl an einem neuen Skin :stupid:
 

Player007

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Die Systemwiederherstellung ist wirklich sehr gut, sie hat mir auch schon 2 mal aus der Patsche geholfen.

Gruß
 

fledermaus26

Schraubenverwechsler(in)
Hallo,

wir haben auch dieses Problem, wir haben auch eine recovery DVD, aber dann sind ja auch die daten weg. gibt es einen anderen weg?
Danke für eine Antwort!
 

SpaM_BoT

Software-Overclocker(in)
@fledermaus26
Wenn du eine Systemwiederherstellung per Vista DVD startest, dann werden keine persönlichen Daten gelöscht.
 

NixBlick

PC-Selbstbauer(in)
@fledermaus26
Wenn du eine Systemwiederherstellung per Vista DVD startest, dann werden keine persönlichen Daten gelöscht.
Er hat eine Recovery DVD! Das ist keine Vista DVD in dem Sinne. Die Recovery DVD beinhaltet wahrscheinlich nur ein Image. Dabei wird normalerweise C.\ geöscht.

@fledermaus26
Kannst du dir nicht von jemand anders eine Vista DVD ausleihen?
 

NixBlick

PC-Selbstbauer(in)
wow :wow:,wenn ich das richtig verstehe muss man erst schauen ob die entsprechenden Dateien/Ordner vorhanden sind:
autorun.inf
bootmgr
setup.exe
Die fünf Ordner nennen sich
boot,
efi,
sources,
support Upgrade.
Im Ordner sources müssen unter anderem die Dateien Boot.wim und Install.wim
Oder die zusammen suchen auf dem Installierten Vista und dann eine image machen.

Nicht schlecht wieder was dazu gelernt :daumen:
 

fledermaus26

Schraubenverwechsler(in)
Tja, wir haben eine Acer Notebook und mussten die Recovery DVDs selbst brennen.
Aber ich danke euch für die prompten Hilfestellungen, das mit dem image werd ich mal probieren. falls ihr noch andere ideen habt lasst es mich wissen.
Danke nochmal.:daumen:
 
Oben Unten