• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[verschoben] gtx 670 phantom Sli mit waku

TzeOdin

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hey, wie mir empfohlen Verläge ich mal den fred in diese unterforum.

Also ich habe Vlt vor mir eine zweite gtx 670 zu holen und dann beide grakas mit einer waku zu kühlen. Leider habe.ich keinen Ahnung von wakus, außer das die fertigen wakus schlecht seien sollen

Deshalb frage ist euch ob mir jemand erklären könnte auf was es dabei ankommt und Vlt auch eine kleine Komponentenauswahl zusammenstellen könnte.

Grüße Odin
 

Multithread

Software-Overclocker(in)
AW: gtx 670 phantom Sli mit waku

Ich weiss nicht was du Preislich bereit bist auszugeben, aber für eine DualGPu Wakü dürften etwa 400 nur für die Wakü zusammenkommen.

Es gibt hier im Forum bereits einige Zusammenstellungen.
selbst die billigste Variante kommt nicht unter 350 weg für die dual-GPU Only.

WIchtig zu wissen wäre auch wieso du genau eine Wakü aufbauen willst, lautstärke oder Temps? Und welches Gehäuse du hast, bzw ob du einen Externen radiator aufstellen willst.
 
TE
T

TzeOdin

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: gtx 670 phantom Sli mit waku

okey danke für deine Antwort aber wenn das preislich so extrem ist, dann hat sich das eh schon erledigt.......
 

Rabauke

Freizeitschrauber(in)
Wenn du keine großen Ansprüche bezüglich Optik hast und gebrauchte teile nimmst geht das auch günstiger- in der bucht gingen kühler für die 670 auch schon für 40€ weg.
 
TE
T

TzeOdin

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: gtx 670 phantom Sli mit waku

naja da würden dann ja aber trozdem die anderen teile noch dazu kommen.
 

SilverTobias90

PC-Selbstbauer(in)
pack die 670 weg, bzw verkaufe diese und kauf eine R9 280x/290 die ist deutlich schneller und hast die bekannten probleme nicht. desweiteren ist somit die Wakü situation wieder auf 0 gesetzt, da nur eine GPU gekühlt werden muss, was schonmal radifläche für den anfang veringert. Nichts desto trotz lautet das moto bei Wakü: "je mehr radiatorfläche vorhanden ist, desto effizienter und vorallem leiser kann man diese betreiben":). Also kann man neu konfigurieren.:daumen:

Mein system als beispiel:
Wenn ich jetzt noch eine 7950 hätte, müsste ich, um bei meinen temperaturen und lautstärkepegel zu bleiben, noch einen 240er Radi dazuschaffen.
Immoment habe ich GPU OC (ganz großzügig!!!200W)+ CPU (75W) = 275W
2x240er Radi= 300W
1x konvekt o matic (passiv)= 75W
-----------------------------------
375W
Habe somit 100W luft :)

Viele rechnen pro 120mm radi = 100W abfuhrleistung, welches ich nicht wiederspreche!:daumen:
Ich rechne für einen silentbetrieb 75W:)



Mfg
Tobias
 
Zuletzt bearbeitet:

ruyven_macaran

Trockeneisprofi (m/w)
Selsbt die 290 ist nur rund 35% schneller, als eine GTX670. Im Vergleich zu 670 SLI dürfte sie nicht nur die niedrigeren Frames liefern, sondern selbst Mikruckler bereinigt die weniger flüssige Widergabe. Mit Preisen um die 350 € ist sie zudem alles andere als umsonst. Da jetzt aufzurüsten würde sich nur lohnen, wenn er einen guten Gebrauchtpreis für die 670 bekommt. (Umgekehrt würde ich aber, außer bei sehr guten Gebrauchtpreisen, auch auf SLI verzichten.) Ansonsten sollte das System durchaus noch ein Jahr durchhalten, ehe man aufrüsten muss.
Ob es sich unter den Bedingungen aber lohnt, noch eine Wakü für die alte Karte anzuschaffen... Unerträglich laut kann sie ja wohl nicht sein. Das würde ich wirklich nur machen, wenns den Kühler für 30-40 € gibt und man sowieso eine Wakü will.
 
TE
T

TzeOdin

Komplett-PC-Aufrüster(in)
okey also würde sich eine sich eine 2 gtx 670 (vlt. gebraucht zu guten preis) lohen, aber die waku sollte ich dann weglassen?
 
Oben Unten