• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Valve und 2K Games erteilen E3 eine Absage

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Valve und 2K Games erteilen E3 eine Absage

Die beiden Spielestudios Valve und 2K Games werden auf der diesjährigen Spielemesse E3 in Los Angeles nicht vertreten sein. 2K Games hat auf seinem offiziellen Blog eine Absage an die E3 erteilt. Valves fehlen auf der Messe wurde über Twitter bekannt.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Valve und 2K Games erteilen E3 eine Absage
 

AnthraX

BIOS-Overclocker(in)
gibt wichtigeres :D Ich würde gerne ein max payne 4 sehen *.* Und mehr von Watch Dogs sehen. Ist mein Geheimfavorit für dieses Jahr ^^
 

ryzen1

Volt-Modder(in)
gibt wichtigeres :D Ich würde gerne ein max payne 4 sehen *.* Und mehr von Watch Dogs sehen. Ist mein Geheimfavorit für dieses Jahr ^^

Es gibt nichts wichtigeres als ein Half Life 3 mit neuer Source Engine :D
Ich bin so heiß endlich mal was von dem Spiel zu hören.

Damals durch die Gerüchte durch das Portal 2 ARG und den Andeutungen zu Half Life in Portal 2 selbst (ich sag nur Easter Egg Borealis :) ) hätte ich mir einige baldige Ankündigung schon vorgestellt :/
 

Heady978

PC-Selbstbauer(in)
Das war so klar, dass es hier direkt wieder mit HL3 los geht. :D

Wenn ich aber so sehe, was in letzter Zeit alles am Steam Client gemacht wurde (Big Picture, Greenlight, Linux, Aboshop ...) dann kann ich mir kaum vorstellen, dass die Jungs noch Zeit für eine größere Spielenticklung hatten. Klar wär ein HL3 eine tolle Sache, aber lieber kein HL3 als eine vermurkste Fortsetzung, weil keine Zeit und kein Geld da war, so wie man das von anderen Publishern kennt. ;)
 

Painkiller

Moderator
Teammitglied
Das war so klar, dass es hier direkt wieder mit HL3 los geht. :D
Wie hieß es schon in Matrix Revolutions? "Alles, was einen Anfang hat, hat auch ein Ende"
So langsam darf Valve mal in die Puschen kommen. :hail:

Damals durch die Gerüchte durch das Portal 2 ARG und den Andeutungen zu Half Life in Portal 2 selbst (ich sag nur Easter Egg Borealis :) ) hätte ich mir einige baldige Ankündigung schon vorgestellt :/
Jep! Das dachte ich mir auch. Das dauert ja fast solange wie bei S.T.A.L.K.E.R. und dem Duke.

Wenn ich aber so sehe, was in letzter Zeit alles am Steam Client gemacht wurde (Big Picture, Greenlight, Linux, Aboshop ...) dann kann ich mir kaum vorstellen, dass die Jungs noch Zeit für eine größere Spielenticklung hatten.
Valve hat über 350 Mitarbeiter. Ich denke mal nicht, das da niemand mit der Spielentwicklung beschäftigt ist.
 

snajdan

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Valve ist ein Spieleentwickler aus Washington? Ich meine ok wenn ihr den Bundesstaat meint ist es korrekt, aber denke es wäre besser gewesen Seattle zu erwähnen :D ( Klar die Stadt wird Washington D.C. genannt )
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
Mit Valve rechne ich prinzipiell nie. Wer soll das überhaupt sein?:schief:
Und 2K Games find ich jetzt auch nicht so tragisch.
 

ryzen1

Volt-Modder(in)
Valve ist ein Spieleentwickler aus Washington? Ich meine ok wenn ihr den Bundesstaat meint ist es korrekt, aber denke es wäre besser gewesen Seattle zu erwähnen :D ( Klar die Stadt wird Washington D.C. genannt )

Laut deren postal address haben die ihren Sitz in Bellevue nicht Seattle ^^
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
Not sure if stupid or just trolling ... in any case: BURN THE WITCH! :ugly:

Ach komm, was haben die in vergangener Zeit schon großartig gemacht außer ihr Steam zu pflegen?
Sollten die mich irgend wann mit HL3 Material aus den Socken hauen, überdenk ich meine Ansicht vielleicht nochmal.;)
 

HLP-Andy

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Wenn ich aber so sehe, was in letzter Zeit alles am Steam Client gemacht wurde (Big Picture, Greenlight, Linux, Aboshop ...) dann kann ich mir kaum vorstellen, dass die Jungs noch Zeit für eine größere Spielenticklung hatten.
Und an diesen Dingen arbeiten Model-Animatoren, Level-Designer und Texture Artists? Davon hat Valve um die 200 und denen wird Gabe Newell nicht zum Spaß jeden Monat ein Gehalt bezahlen.
 
Oben Unten