USB Port Probleme

Corsair_Fan

Software-Overclocker(in)
Servus zusammen

hab seit einigen Tage das Problem das mein PC keinen Stick mehr erkennen will.
Die Led vom Stick leuchtet kurz und fertig und dann kommt immer Code43.

Wenn ich aber ein USB Hub an den selben Port anschließe und dann den Stick & Co einstöpsle geht es.
Hab kein Plan was es sein könnte eventuell was am Board oder so?
 

Tolotos66

Volt-Modder(in)
Cipsatztreiber sind aktuell? Vor allem die USB-Treiber? Oder mal Treiber reparieren. USB 3.0-Stick? USB 2.0-Hub?
Wenn der Port hin ist, isser hin. Egal ob Stick oder Hub.
Datenträger aus WIN löschen und neu initiieren.
Oder das Board hat tatsächlich einen weg.
Gruß T.
 
TE
TE
Corsair_Fan

Corsair_Fan

Software-Overclocker(in)
die ganzen Treiber die Asrock anbietet sind von 19
finde nix aktuelles für das Board mehr

jap 3.0 Stick, 2.0 USB Hub (extern)

mal geht es dann mal wieder nicht kein Plan was der für ein Eigenleben grade entwickelt
 
TE
TE
Corsair_Fan

Corsair_Fan

Software-Overclocker(in)
Win 10
Bios Version 1.30

heißt ja wenn es läuft sollte man kein Update vo Bios machen oder? Auch ein wenig Schiss man könnte es verhauen und dann geht nix mehr und das wieder reparieren ne danke.
 

Tolotos66

Volt-Modder(in)
Da wirste aber wohl nicht drum rumkommen.
Den die aktuellen WIN-Updates nutzen die aktuellen BIOS-Versionen. Und ist ein BIOS zu alt, werden die Anschlüsse manchmal nicht mehr richtig verwaltet/angesprochen.
Die Updates sind echt kein Hexenwerk. Wir helfen Dir da auch gerne durch.
Zumindest bis 4.00 würde ich updaten.
Gruß T.
 
Oben Unten