• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Unbekanntes USB-Gerät

HaxTheCook

Schraubenverwechsler(in)
Schönen guten Morgen zusammen,

da ich nun seit längerem ein Unbekanntes USB-Gerät im Gerätemanager habe das sich zwar deinstallieren lässt aber immer wieder auftaucht und ich bei Gott nicht herausfinden kann woran es liegt (oder was dieses Gerät sein soll) versuche ich es mal hier.

Recommented content - Imgur An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Imgur. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Folgende USB Geräte sind angeschlossen:

Logitech G400s Maus
Logitech G105 Tastatur
Steelseries Wireless Headset (OnBoard Sound ist deaktiviert)

Hardware

MSI B450 GAMING PLUS MAX (Neueste Bios ist drauf)
Ryzen 5 3600X
GeForce RTX 3070
16GB 3200Mhz RAM

System

Windows 10 Enterprise
10.0.19042

Habe schon das Front-Panel gezogen um zu testen ob es daran liegt, auch das Audio-Panel. Nichts hat geholfen.
Ich weis wirklich nicht mehr weiter. Hier noch die Ereignisanzeige des "Gerätes"

Recommented content - Imgur An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Imgur. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Danke

 
Zuletzt bearbeitet:

NatokWa

BIOS-Overclocker(in)
Hast du Chipsatz-Treiber von Hand installiert oder nutzt du die "Defaults" von Win10 ? Wenn letzteres dann bitte ersteres machen und weiter sehen :-)
 
TE
H

HaxTheCook

Schraubenverwechsler(in)
du kannst versuchen mit https://www.uwe-sieber.de/usbtreeview.html mehr über das Gerät herauszufinden...
(VID und PID sind interessant, das geht auch alles über Windows das Tool zeigt das finde ich besser an)

Hallo DOcean,

hier die AUsgabe von USB Device Tree Viewer:



=========================== USB Port7 ===========================

Connection Status : 0x02 (Device failed enumeration)
Port Chain : 2-7
Properties : 0x01
IsUserConnectable : yes
PortIsDebugCapable : no
PortHasMultiCompanions : no
PortConnectorIsTypeC : no
ConnectionIndex : 0x07 (Port 7)
CompanionIndex : 0
CompanionHubSymLnk : USB#ROOT_HUB30#5&4087d53&0&0#{f18a0e88-c30c-11d0-8815-00a0c906bed8}
CompanionPortNumber : 0x03 (Port 3)
-> CompanionPortChain : 2-3

Device Manager Problem : 43 (CM_PROB_FAILED_POST_START)
Used Endpoints : 0

======================== USB Device ========================

+++++++++++++++++ Device Information ++++++++++++++++++
Device Description : Unbekanntes USB-Gerät (Fehler beim Anfordern einer Gerätebeschreibung.)
Device ID : USB\VID_0000&PID_0002\6&3AF0F9CE&0&7
Hardware IDs : USB\DEVICE_DESCRIPTOR_FAILURE
Driver KeyName : {36fc9e60-c465-11cf-8056-444553540000}\0001 (GUID_DEVCLASS_USB)
Driver Inf : C:\Windows\inf\usb.inf
Legacy BusType : PNPBus
Class : USB
Class GUID : {36fc9e60-c465-11cf-8056-444553540000} (GUID_DEVCLASS_USB)
Enumerator : USB
PDO : \Device\USBPDO-4
Location Info : Port_#0007.Hub_#0001
Manufacturer Info : (Standard-USB-Hostcontroller)
Capabilities : 0x64 (Removable, SilentInstall, RawDeviceOK)
Status : 0x01806400 (DN_HAS_PROBLEM, DN_DISABLEABLE, DN_REMOVABLE, DN_NT_ENUMERATOR, DN_NT_DRIVER)
Problem Code : 43 (CM_PROB_FAILED_POST_START)
Address : 7
HcDisableSelectiveSuspend: 0
EnableSelectiveSuspend : 0
SelectiveSuspendEnabled : 0
EnhancedPowerMgmtEnabled : 0
IdleInWorkingState : 0
WakeFromSleepState : 0
Power State : D3 (supported: D0, D3, wake from D0)

---------------- Connection Information ---------------
Connection Index : 0x07 (Port 7)
Connection Status : 0x02 (DeviceFailedEnumeration)
Current Config Value : 0x00 (Configuration 0)
Device Address : 0x00 (0)
Is Hub : 0x00 (no)
Device Bus Speed : 0x01 (Full-Speed)
Number Of Open Pipes : 0x00 (0 pipes to data endpoints)
Data (HexDump) : 07 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 ................
00 00 00 00 00 00 00 01 00 00 00 00 00 00 00 02 ................
00 00 00 ...

--------------- Connection Information V2 -------------
Connection Index : 0x07 (7)
Length : 0x10 (16 bytes)
SupportedUsbProtocols : 0x03
Usb110 : 1 (yes, port supports USB 1.1)
Usb200 : 1 (yes, port supports USB 2.0)
Usb300 : 0 (no, port not supports USB 3.0) -> but Companion Port 2-3 does
ReservedMBZ : 0x00
Flags : 0x00
DevIsOpAtSsOrHigher : 0 (Device is not operating at SuperSpeed or higher)
DevIsSsCapOrHigher : 0 (Device is not SuperSpeed capable or higher)
DevIsOpAtSsPlusOrHigher : 0 (Device is not operating at SuperSpeedPlus or higher)
DevIsSsPlusCapOrHigher : 0 (Device is not SuperSpeedPlus capable or higher)
ReservedMBZ : 0x00
Data (HexDump) : 07 00 00 00 10 00 00 00 03 00 00 00 00 00 00 00 ................

---------------------- Device Descriptor ----------------------
bLength : 0x00 (0 bytes)

-------------------- String Descriptors -------------------
String descriptors are not available (because the device has problem code CM_PROB_FAILED_POST_START)
 

DOcean

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
da sieht mal leider auch nichts, schade...

Vermisst du denn irgendein Gerät? also ist irgendwas nicht da?

Verschwindet das Gerät wenn du alles absteckst?
 
TE
H

HaxTheCook

Schraubenverwechsler(in)
da sieht mal leider auch nichts, schade...

Vermisst du denn irgendein Gerät? also ist irgendwas nicht da?

Verschwindet das Gerät wenn du alles absteckst?

Nein, vermisse nichts und das Gerät ist leider auch noch da wenn ich alles abziehe. Das ist ja das verrückte.
 

chill_eule

Volt-Modder(in)
Normalerweise würde ich so eine Pest nicht verlinken, aber du kannst ja spaßeshalber mal das hier drüberlaufen lassen:


:fresse:

Vlt. findet das Ding tatsächlich doch irgendwo einen funktionierenden Treiber und du hast dann zumindest dein Gewissen beruhigt :D

Danach die Software aber umgehend wieder vom System entfernen, bitte :nicken:
 
TE
H

HaxTheCook

Schraubenverwechsler(in)
Normalerweise würde ich so eine Pest nicht verlinken, aber du kannst ja spaßeshalber mal das hier drüberlaufen lassen:


:fresse:

Vlt. findet das Ding tatsächlich doch irgendwo einen funktionierenden Treiber und du hast dann zumindest dein Gewissen beruhigt :D

Danach die Software aber umgehend wieder vom System entfernen, bitte :nicken:
Leider keinen Erfolg :)
 

NatokWa

BIOS-Overclocker(in)
Noch eine Crazy Idee da ich das selbe schon hatte (auf einem NUC) und dort aus anderem Grund korigieren muste (Externe GraKa im Dock lief nicht) :
Hast du einen Thunderbolt-Fähigen USB Anschluß ? Dieser wird idr. nicht installiert und muss von Hand nachinstalliert werden da Windoof oft nix damit anfangen kann. Für USB läuft der Anschluß dann perfekt und auf dem NUC konnte ich ihn sogar mit einem USB3->DP Kabel nutzen um den Monitor zu betreiben aber erst nach installation vom vollständigen Treiber+Dienstprogram lief das Dock und ich hatte KEIN unbekanntes Gerät mehr das sich nicht installieren aber auch nicht DEinstallieren ließ im System.

Habe zwar so das Gefühl das dieses nicht bei dir zutrift... aber wer weiß :-)
 
Oben Unten