• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Trotz guter Komponenten- schlechte Leistung!

gonserju

Schraubenverwechsler(in)
1612114678030.png

Hallo Forum!

Trotz einer aus meiner Sicht guten Komponenten, bekomme ich leider keine guten FPS hin.
Habe bei wirklich schlechten Einstellungen z.B. bei Warzone meist nur knapp 100 FPS.
Sollte vielleicht noch dazu sagen, dass ich WQHD Bildschirme von MSI habe mit 144 Hz.
Auch beim normalen Mutiplayer dachte ich könnte ich die Einstelluingen hochschrauben,
doch da waren es dann nur knapp 70 FPS. KKlar bei Rocket League ist es dauerhaft bei 145 FPS.
Aber sind ja auch keine besonderen Anforderungen. Auch bei GTA 5 z.B. sind die Leistungen eher mässig.
Falls ihr noch etwas brauchen solltet, um mir zu helfen, einfach fragen.

Freue mich auf Antworten!
 

Chinaquads

Volt-Modder(in)
Mehr Infos wären nicht verkehrt.

Installier mal den MSI Afterburner, check die Temperaturen etc.

Lass per OSD dir die wichtigsten Dinge einblenden.

GPU zu 100% ausgelastet ? Dann ist limitiert deine GPU.

Vsync aktiv ?
 
Zuletzt bearbeitet:

SativaBongharzia

Freizeitschrauber(in)
Bei so viel Informationen über die Hardware kann dir wohl niemand sagen woran es liegen kann.
Mein Auto macht "klick klick brrrt". Was kostet die Reparatur?

Deswegen die genaue Auflistung der gesamten Hardware mit präziser Typbezeichnung angegeben.
Also auch welches Gehäuse, Kühler, Netzteil etc. angeben
 

bummi18

Software-Overclocker(in)
schätze du hängst im CPU Limi
Mehr Infos wären nicht verkehrt.

Installier mal den MSI Afterburner, check die Temperaturen etc.

Lass per OSD dir die wichtigsten Dinge einblenden.

GPU zu 100% ausgelastet ? Dann ist deine CPU dein limitierender Faktor.

Vsync aktiv ?
GPU voll ausgelastet , dann ist die CPU nicht limitierend ! GPU sollte bei Potennter CPU um die 98 % liegen... wenn die CPU am Ende ist dann kommt bei der Graka zu wenig an und die Auslastung fällt und sie langweilt sich...
Auslastung checken , bei derner Karte wird wohl die CPU am ende sein...
 
TE
G

gonserju

Schraubenverwechsler(in)
1612121433731.png

So sieht das in Warzojne aus. Also ist nicht am maximum die gpu
Heißt das ich bräuchte eine stärkere CPU?
Also ich habe dieses Gehäuse:

Ich habe ein 850W Netzteil von bequiet! das Straight Power.

Dann eine MSI Geforce RTX 3070 Gaming Trio X.

Mainboard ist ein MSI Gaming Pro 450 B Wifi Bluetooth.

Dann 32 GB Arbeitsspeicher von Corsair.

DIe CPU wird von einer Corsair H100i RGB PLatinum gekühlt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Micha0208

PC-Selbstbauer(in)
Welchen RAM hast Du verbaut?
Läuft der auch im Dual-Channel und mit höchster Leistung (im XMP-Modus)?

Das kannst Du z.B. mit CPU-Z kontrollieren.
 

Chinaquads

Volt-Modder(in)
Stell die Auflösung mal runter auf 720p. Bleibt es bei den FPS ?

Dann bist du im CPU Limit.

Lt. CB soll deine CPU aber locker 140 fps packen.

 

Micha0208

PC-Selbstbauer(in)
Im Dual-Channel läuft Dein Speicher schon mal:daumen:

Aber nur mit 2133 MHz (~1066,...x2=2133 MHz da DDR-Ram).

Ich weiß immer noch nicht welche Geschwindigkeit Dein RAM unterstützt?

Hast Du z.B. DDR4-3200 MHz RAM solltest Du im Bios/UEFI den XMP-Modus (kann auch anders heißen, bei ASUS z.B. DOCP) aktivieren.
-> Nur dann läuft Dein RAM mit voller Geschwindigkeit! Das kann je nach Spiel schon mal bis +30% Performance bringen!

EDIT: sehe gerade Du hast ein MSI-Board, also mußt Du XMP im UEFI aktivieren!
 

TrueRomance

Lötkolbengott/-göttin
Was für RAM hast du genau? Wie schnell ist der?
Du musst auf jeden Fall im BIOS das XMP Profil laden. Dein RAM läuft nur mit 2133MHz
 

Micha0208

PC-Selbstbauer(in)
wenn Du jetzt noch das XMP-Profil im UEFI lädst kommst Du wahrscheinlich auch halbwegs auf die FPS die Du Dir erhoffst...
 
TE
G

gonserju

Schraubenverwechsler(in)
KÖnnte mir jemand ebschrieben wo ich suchen muss im BIOS?
Okay habe es jetzt geändert. nun ist er auf 3200 MHz
Kann mir jemand erklären warum die CPU es limitieren kann? Dachte die GPU ist hauptsächlich zuständig für solche Grafischen Aufgaben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Micha0208

PC-Selbstbauer(in)
Deine CPU liefert Deiner GPU die Daten. Kann Deine CPU nicht genug Daten liefern wird Deine Grafikkarte nicht voll ausgelastet und die Zusatzleistung der GPU bleibt auf der Strecke (das sogenannte CPU-Limit).

Durch die Erhöhung des Speichertaktes hast Du jetzt das CPU-Limit etwas nach oben geschoben (CPU-Leistung hängt auch von der Speichergeschwindigkeit ab, je nach Spiel mal mehr mal weniger).
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
KÖnnte mir jemand ebschrieben wo ich suchen muss im BIOS?
Okay habe es jetzt geändert. nun ist er auf 3200 MHz
Kann mir jemand erklären warum die CPU es limitieren kann? Dachte die GPU ist hauptsächlich zuständig für solche Grafischen Aufgaben.
Wie ich schon sagte:
es wäre mal ein allgemeiner Lehrgang über das Blockschaltbild eines Computers bei der Bilderzeugung nötig.

Die Grafikkarte, als Bildfertigproduzent, erhält ihre Rohdaten von der CPU.
Wenn die nicht schnell genug liefert, stockt die Bildausgabe.
 

Optiki

Freizeitschrauber(in)
Die FPS sind für Warzone aktuell relativ normal, mit ein bisschen übertakten und schnellerem Ram bekommst du vlt noch 10 FPS raus.


Bei GTA muss man halt aufpassen, einige Einstellungen machen das Spiel sehr CPU Lastig,
 

True Monkey

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich will ja nicht unken aber deine Vengance sollten 1,2v anliegen haben .
Das docp prof der G.Skill hauen aber 1,35 darauf vllt schaffen sie ja die 3200 deswegen ,
Aber ob das stabil ist
 
Oben Unten