• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Total War Shogun 2: Start als Gratisspiel bei Steam verbuggt

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Total War Shogun 2: Start als Gratisspiel bei Steam verbuggt

Eigentlich sollte gegen 19 Uhr das RTS Total War Shogun 2 einen Start als neues Gratisspiel bei Steam hinlegen. Doch offenbar sind irgendwo die falschen Knöpfe gedrückt worden, denn statt eines Discounts kostet das Spiel weiter 29,99 Euro.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Total War Shogun 2: Start als Gratisspiel bei Steam verbuggt
 

altStrunk

PC-Selbstbauer(in)
madig, und jetzt ...
Den Fernseher anmachen? Das tut geistig nur wieder mehr weh wie Bildzeitung schauen.
epic fail
 

wakey

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Jupp, bei mir hats auch gefunzt. Ein klick und schon wars in der Bibliothek. :daumen:

wow so ein müll cpu limit 30 fps nice unisntalled
Lol, es gab Zeiten da hat man sich mit 17fps durch FarCry gequält nur um die geile Grafik zu bestaunen. :ugly:
Verwöhnte Kinder schliefen da allerdings schon brav.
 
Zuletzt bearbeitet:

Two-Face

PCGH-Community-Veteran(in)
Habe den Beitrag mal gemeldet, nur für den Fall, dass dies nicht schon geschehen ist.:ugly:

Bin mir ehrlichgesagt unschlüssig, ob ich mir das Game holen soll - die gesamte Total War-Reihe steht auf meiner persönlichen Schandesliste der nie gespielten Top-Titel.:fresse:
Wäre zwar nicht das erste mal, dass ich ein Strategiespiel ganz ohne Aufbau/Wirtschaftsteil spiele, aber irgendwie fehlt mir in solchen Spielen immer das Wirtschaften und Upgraden nebenbei.^^
 

Two-Face

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich dachte immer, Total War bestünde fast ausschließlich aus Echtzeit-Kämpfen?
Wie gesagt, ich habe von der Reihe bis heute keinen Teil gespielt.:ka:
 

Rolk

Lötkolbengott/-göttin
Ich dachte immer, Total War bestünde fast ausschließlich aus Echtzeit-Kämpfen?
Wie gesagt, ich habe von der Reihe bis heute keinen Teil gespielt.:ka:

Im Gegenteil. Die Echtzeitkämpfe kann man, sofern man will, automatisch berechnen lassen. Den Rest nimmt dir aber keiner ab.
 

Jungspund95

Komplett-PC-Käufer(in)
Jupp, bei mir hats auch gefunzt. Ein klick und schon wars in der Bibliothek. :daumen:


Lol, es gab Zeiten da hat man sich mit 17fps durch FarCry gequält nur um die geile Grafik zu bestaunen. :ugly:
Verwöhnte Kinder schliefen da allerdings schon brav.

Du kannst doch nicht im Ernst meinen, dass 30 FPS spielbar sind.
Wenn das Spiel echt auf 30 FPS gecapped ist, dann bin ich einer der verwöhnten Kinder die so einen Müll nicht anrühren. Nicht so frech Papa! Immerhin bezahle ich später mal deine Rente!
 

Acgira

Freizeitschrauber(in)
Ich gehöre auch dazu. Zu welcher Gruppe? Zu jener die sich Shogun 2 mal sichern und es vermutlich nicht spielen werden. (bishher hab ich nur Total War: Warhammer 2 (sogar was bezahlt dafür) - weil ich mehr Fantasy bevorzuge als Historie - aber auch dort - konnte ich nicht Fuß fassen.)

Wahrscheinlich liegts am rundenbasierten Aufbau-Teil ... - auch bei Civilisation V hab ich nur ein einziges Spiel gemacht und es fällt mir so schwer mich am Rundenbasierten Aufbauen zu erfreuen. Weshalb ich immer wieder wenn ich mal eine Armee ausheben möchte zu Supreme Commander - Forged Alliance zurückkehre. Und hätte ich Schlacht um Mittelerde 2 nicht schon jahrelang gespielt und müsste ich nicht jedesmal meine Spiele-CD einlegen (und davor hervorkramen) würde ich auch das noch lieber als etwas rundenbasiertes spielen. - Mittelerde ist das einzige Spiel wofür ich überhaupt noch ein DVD-Laufwerk benötigte / benötigen würde... wenn ich es wieder Spielen wollte.

Aber Shogun 2 ist nun auch meins - aber es juckt mich eigentlich gar nicht es anzutesten... trotzdem Danke für Geschenk
 

Nightslaver

PCGH-Community-Veteran(in)
Du kannst doch nicht im Ernst meinen, dass 30 FPS spielbar sind.
Wenn das Spiel echt auf 30 FPS gecapped ist, dann bin ich einer der verwöhnten Kinder die so einen Müll nicht anrühren. Nicht so frech Papa! Immerhin bezahle ich später mal deine Rente!

Wie schon geschrieben wurde, Shogun 2 ist nicht auf 30 FPS festgesetzt, aber davon mal unabhängig, natürlich ist ein Spiel wie Shogun 2 auch noch recht gut mit 30 FPS spielbar, da das Spiel keine besonders schnellen Szenenabläufe hat (ehr gemächliches Szenen-Tempo hat).
In einem Shooter, oder Action Adventure / RPG sollten es schon mehr als 30 FPS sein, aber in ehr gemächlichen Strategiespielen wie Total War, oder einem Wirtschafts / Aufbau-Spiel wie Anno, oder Cities: Skylines, sind auch 30 FPS noch ein völlig akzeptabler Wert.
 

Dominicus1165

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Wie schon geschrieben wurde, Shogun 2 ist nicht auf 30 FPS festgesetzt, aber davon mal unabhängig, natürlich ist ein Spiel wie Shogun 2 auch noch recht gut mit 30 FPS spielbar, da das Spiel keine besonders schnellen Szenenabläufe hat (ehr gemächliches Szenen-Tempo hat).
In einem Shooter, oder Action Adventure / RPG sollten es schon mehr als 30 FPS sein, aber in ehr gemächlichen Strategiespielen wie Total War, oder einem Wirtschafts / Aufbau-Spiel wie Anno, oder Cities: Skylines, sind auch 30 FPS noch ein völlig akzeptabler Wert.

Kommt auf die Person an. Mit G-Sync kann ich tatsächlich 30 FPS noch ertragen. Ist zwar nicht gut, aber ertragbar.
Aber am anderen PC tut 45 fps schon weh. Dort bleib ich lieber im 50-60 fps Bereich.
 

butter_milch

Software-Overclocker(in)
Ich fühle mich so bescheuert, weil ich schon am 3. Tutorial kläglich scheitere. Für ein Tutorial ist es auch so richtig mies, kaum Anleitung, sondern nur "Hier is ne Burg, hier sind eine Handvoll Ninjas, Good Luck!".

Irgendwann schaff ich es schon :ugly:
 

Shiny49

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich fühle mich so bescheuert, weil ich schon am 3. Tutorial kläglich scheitere. Für ein Tutorial ist es auch so richtig mies, kaum Anleitung, sondern nur "Hier is ne Burg, hier sind eine Handvoll Ninjas, Good Luck!".

Irgendwann schaff ich es schon :ugly:

Die Ninjas und Feuerbombenwerfer sind meiner 9 Jahre alten Erinnerung nach sowieso die nutzlosesten Einheiten im Spiel. Die werfen mehr Böller an die Hinterköpfe ihres eigenen Trupps, als sie Gegner damit ausschalten :fresse: Das einzig gute an den Ninjas ist, dass sie die höchsten Burgmauern schnell und ohne Verluste hochklettern können. :daumen:
 
Oben Unten