• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Teure Radeon RX Vega: AMD habe keinen Einfluss auf den Preis

ChrisMK72

PCGH-Community-Veteran(in)
Da ging's aber nicht mehr um Werbesprüche, sondern um die ersten angekündigten Preise, die in die Preis-/Leistungsbewertungen der ersten Tests mit einflossen.
Und diese wurden durch Zahlungen beeinflusst, falls das alles so stimmt.

Diese Preise waren aber von vornherein nie wirklich echt.


edit:
.. für jede der 250 - 300 Karten die zum Launch für dem MSRP der Solokarte verkauft wurde an Overclockers 100 Pfund gezahlt.
Mit anderen Worten, der MSRP war von Anfang an 549 Pfund / 599 US$ / 609 €.
Damit hat man wohl die Bewertung der Karten im Bereich Preis/Leistung beeinflussen wollen ...


Ich finde der Grat zwischen Marketing und Betrug ist hier ziemlich schmal.
 
Zuletzt bearbeitet:

arcDaniel

BIOS-Overclocker(in)
Wir sprechen hier von Gibbo welcher in letzter Zeit nur Müll von sich gibt. Erinnern wir und an die unglaubliche Mining Leistung...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
 

ChrisMK72

PCGH-Community-Veteran(in)
Ok, ich kenne den Gibbo nicht. Sagt mir nix.
Ist also evtl. mit Vorsicht zu genießen.

Falls man sich die aktuellen Preise ansieht, weiß ich natürlich nicht, wie die Preis-/Leistungsbewertung mancher Tests bei 650€ so ausgesehen hätte.
1.jpg

Obwohl ... ich kann's mir denken. Fazit wäre gewesen : Vega 64 ? lol !!! For what ?

Wo fangen noch mal die 1080Tis an ? bei 680-700 ?


edit:

Stand heute:

1.jpg
 

Kizna

PC-Selbstbauer(in)
Ich bin bereits seit den 90gern dabei. Und sowas ist mir allerdings noch nie untergekommen. Weder von Intel, weder von Nvidia, ATI, VIA, Cyrix, Matrox.
Das hat vor allem auch dadurch noch ganz besondere ausmaße weil AMD immer die ersten sind die auf andere zeigen wenn irgendetwas ist.


Übrigens hat mittlerweile auch schon Kompett aus Norwegen genau das selbe bestätigt. Gamers Nexus hat dan auch noch ne andere quelle eben genau in diesem Zusammenhang genannt.

Und das AMD meint das die nachfrage viel höher wär als erwartet ist auch schmarn, sonst wären die Bundles ja nicht so gut Lieferbar.
Und das offizielle statement von AMD ist da eh auch noch nen sehr guter Hinweis darauf dass es wohl stimmt was die Retailer da sagen.
 

ChrisMK72

PCGH-Community-Veteran(in)
Nun wissen wir aber, dass AMD kein Stück besser ist. Die betrügen uns genau, wie alle anderen auch.
AMD sind nicht unsere "underdog Freunde", die unterstützt werden müssen. Die zocken uns genau so ab, wie Intel und Nvidia auch.
 

Kizna

PC-Selbstbauer(in)
@arcDaniel Ich bin mir dessen durchaus bewusst.

Das ist aber noch kein Freifahrtschein das AMD sowas auch machen kann und darf.

Schlimmer sogar noch: Sie Prangern andere an, machen es aber selbst genauso. Und das macht sie im endeffekt für mich noch schlimmer.

Es kann übrigens keiner Beantworten ob es besser oder schlechter gelaufen wäre für AMD in dem Zeitraum, oder für den Zeitraum, wenn Intel das nicht abgezogen hätte.

Intel ist halt Intel, das kennt jeder, wer kennt nicht den Intel Jingle.
AMD hingegen "Was ist das den? Kann man das essen?", da man ja irgendwie nie Werbung von AMD gesehen hat, wenn es denn überhaupt welche gab. Die meisten (Eigentlich alle) im Bekanntenkreis wollten das nicht mal wenn man sie aufgeklärt hat.

Heute sieht das ganze natürlich wieder anders aus, also ja, durchaus ein wenig bekannter. Durch Ryzen und Threadripper war man in aller Munde, und zwar Positiv. Und dan eben das Vega Marketing disaster und evtl Preis debakel.
 

arcDaniel

BIOS-Overclocker(in)
Jeder hat seine leichen im Keller eben auch AMD und es ist sicherlich nicht dir Erste, man sollte aber mit den Füssen auf dem Boden bleiben.

Sie haben vielleicht (ne wirkliche bestätigung haben wir nicht) die Meinung bezüglich des P/L Verhältnis beeinflusst, wer die Reviews aber liest oder sehr die den Kopf nur andatzweise anstrengt, wird auch den angekündigten Preis mitbekommen haben und sieht jetzt dass sie teurer ist und mit diesen Preisen die Schlussfolgerungen schlechter sind.

Manche sollten mal wieder lernen selbst zu überlegen und ihre eigenen Schlussfolgerungen zu treffen, anstatt sie alles vorkauen zu lassen und einfach alles glauben was in die Welt gesetzt wird.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
 

Goitonthefloor

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Bevor ein paar Custom Modelle auf dem Markt sind ist Vega für mich sowieso noch uninteressant.Wenn die Mining Leistung so hoch gewesen wäre wie angepriesen, dann ja aber so bleibt mir nur der Freesync "Vorteil". noch geht auch alles ohne Freesync ruckelfrei auf der 1070, eher macht der 2500k zu.
 
Oben Unten