• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Tagebuch - Ein "ONE MILLION PPD FOLDER" entsteht!

Loebstraus

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo liebe Leute,

ich möchte in diesem Tagebuch die Entstehung eines Folders für Folding@Home dokumentieren. Vorab möchte ich auf Eure Fragen zu meinem Antrieb für dieses Projekt eingehen:

Warum ein Folder für Folding@home? - ich möchte mit diesem Folder meinen persönlichen Beitrag leisten, damit die Grundlagenforschung für Krankheiten, wie bspw. Krebs, Alzheimer und Parkinson, weiter vorangetrieben wird

Warum ein Folder mit der Leistung von 1 Million Points per Day? - die Million ist für mich ein persönliches Ziel, was ich mir gesteckt habe

Solltet ihr Fragen zu Folding@home haben, kommt einfach bei uns im Forum vorbei. Wir helfen euch gerne weiter.


Hardware Computer:

_IGP6974.jpg


CPU Intel I7 4820K

_IGP7044.jpg


Board Asus P9X79-E WS

_IGP7020.jpg_IGP7030.jpg_IGP6995.jpg_IGP6992.jpg


3x GPU KFA2 GeForce GTX 970 EXOC Infin8 Black Edition

_IGP7051.jpg_IGP7060.jpg_IGP7061.jpg


Netzteil Corsair AX1500i

_IGP7108.jpg


Gehäuse WaCoolT UltraBig Watercase Black

_IGP7082.jpg_IGP7079.jpg


Festplatte - WD Raptor 300 GB

DCIM_0038.jpgDCIM_0033.jpg



Hardware Wasserkühlung:


Pumpe Laing DDC 1TPLUS

_IGP7016.jpg


CPU-Kühler von liquid extasy

_IGP7075.jpg_IGP7077.jpg


GPU-Kühler Watercool Heatkiller GPU-X³ core (mit freundlichen Unterstützung von WATERCOOL)

DCIM_0022.jpg


Radiator Alphacool NexXxoS UT60 Full Copper 360mm |9 x NB-BlackSilentPRO PK2 | 3 x Alphacool Susurro Fan

_IGP7115.jpg


Radiator WATERCOOL Mora 420 LT

coming soon


Blende für Radiator WATERCOOL Mora 420 LT

coming soon


Betriebssystem:

Dual-Boot - LINUX für FOLDING und Windows für Gaming bei Bedarf


Anmerkungen zur Zusammenstellung:

... in Arbeit


Wir haben uns ganz bewusst für 3x GTX 970 entschieden, weil diese aktuell das beste Preis/Leistungsverhältnis sowie ein sehr gutes Watt/PPD-Verhältnis besitzt. Sicherlich gibt es GPUs die noch leistungsstärker sind, jedoch würden diese den Preisrahmen sprengen.
In den nächsten Tagen und Wochen werde ich regelmäßig Bilder vom Zusammenbau und den darauf folgenden Optimierungen einfügen. Ich würde mich über Euren Besuch und Feedback freuen.

Danksagungen: WATERCOOL, Brooker, Stefan Payne ...


Viele Grüße
Lucas
 
Zuletzt bearbeitet:

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Der "Falt - PC" - Tagebuch

3x ne 970 ist Schrott. Da wirst du nicht ordentlich spielen können. Besser Verkaufen und 2 980 nehmen. Sonst wirst du vor Speichermangel und Microrucklern nicht glücklich.

Dafür ist die 970 mit ihren 3,5 GiB VRAM einfach ungeeignet.
 

Gysi1901

Software-Overclocker(in)
AW: Der "Falt - PC" - Tagebuch

3x ne 970 ist Schrott. Da wirst du nicht ordentlich spielen können.
Distributed computing erfordert völlig andere Zusammenstellungen als Spiele. Da hat das System durchaus Sinn. Ich glaube, der TE hat bereits qualifizierte Hilfe und möchte nur ein Projekt vorstellen, keine weitere Hilfe errhalten ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

binär-11110110111

Software-Overclocker(in)
AW: Der "Falt - PC" - Tagebuch

Interessante Zusammenstellung, auch wenn ich mir so ein System NIE leisten kann. :ugly:

3 mal 1.664 CUDA-Cores - macht 4992 für Origami - bin gespannt ! ;)
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Der "Falt - PC" - Tagebuch

Ach hab ich falsch verstanden. :wall: Hab mich nur gefragt, wie der "Faltbare-PC" dann aussehen soll. ;)
 

brooker

F@H-Team-Member & F@H-Moderator
AW: Der "Falt - PC" - Tagebuch

... "alte" im Sinne von, bereits vorhandene Hardware ;) ... ich bin gespannt! Unter LINUX könnte das ein "ONE MILLION PPD FOLDER" werden. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

binär-11110110111

Software-Overclocker(in)
AW: Der "Falt - PC" - Tagebuch

3 mal 145 Watt für GPU macht 435, plus 130 Watt CPU - sind 565 Watt - allein ohne Mainboard und Rest-Komponenten. Wer rechnet weiter ? :D
 

brooker

F@H-Team-Member & F@H-Moderator
AW: Der "Falt - PC" - Tagebuch

... rein nach den Daten und Anschlüssen ist ein BeQuiet DarkPower Pro 750W notwendig. Die schwächeren NT haben nicht genügend PCI2 Strom-Anschlüsse.
 
Zuletzt bearbeitet:

Special_Flo

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Der "Falt - PC" - Tagebuch

3 mal 145 Watt für GPU macht 435, plus 130 Watt CPU - sind 565 Watt - allein ohne Mainboard und Rest-Komponenten. Wer rechnet weiter ? :D

Ja aber das NT reicht doch --> "Corsair RM1000" passt noch eine vierte rein :-P

Aber die Kühlung macht mir gedanken ..... 3 970er und neni7 4820k mit dem 360er + 140er ? das wird warm oder laut glaube ich.
bei 100watt pro 120er ...

mfg Sp3c1al_Flo
 
TE
L

Loebstraus

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Der "Falt - PC" - Tagebuch

Das Netzteil war ja schon vorhanden deswegen hab ich es einfach mal eingesetzt.
Das Problem mit den Radis ist bekannt mein "Hauptrechner" läuft ja über einen Mora 420 gäbe es dort eine Möglichkeit diesen eventuell mit zu nutzen hat einer eine Idee ?
 

A.Meier-PS3

Lötkolbengott/-göttin
AW: Der "Falt - PC" - Tagebuch

Ich hab zwei Rechner an meinem Mora 420 dran:
Meinen Faltserver und meinen alten 1090T-Rechner. :daumen:
 

brooker

F@H-Team-Member & F@H-Moderator
... mal eine Frage: Hat von Euch jemand einen Riser mit Spannungseinspeisung in Betrieb. Bzw. hat jemand Erfahrungen oder gute Bezugsquellen?
 

XeT

BIOS-Overclocker(in)
Den kann man doch bestimmt von der Steuer absetzen oder? Nach dem Motto Spende. Aber ich bin gespannt was du rausholst. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

brooker

F@H-Team-Member & F@H-Moderator
... und es geht weiter:

- koppelbare Netzteile - Dank geht an Stefan Payne :daumen:

- Antec High Current Pro - Serie bringt das von Hause mit
 
Zuletzt bearbeitet:

Mr.Knister

PC-Selbstbauer(in)
Fett.

Angenommen, man baut eine Karte, sagen wir mal, in den 8.-9. Slot. Dann hängt der PCIe-Stecker ja in der Luft und stützt die Karte nicht. Braucht man dann einen extra Halter?
 

brooker

F@H-Team-Member & F@H-Moderator
... ich werde die Katze mal ausm Sack lassen:

Das oben benannte Board war leider defekt. Bei der Ersatzbeschaffung ist das ASUS P9X79-E WS aufgefallen. Dieses Board gibt die Möglichkeit sieben GPUs mit mindestens x8 anzusteuern. Das Bord ist im Zulauf und wird voraussichtlich morgen da sein.
Lucas möchte sich die Option offen halten, evtl. 7x GPU GTX 970 zu verbauen. Daher mussten wir umdenken und suchen aktuell nach Lösungen, wie wir 7 GPUs in ein Gehäuse bekommen.

Grundvoraussetzung ist eine Single-Slot-WaKü-Lösung. Die angedachten HEATKILLER® GPU-X³ Core sollen ein wenig zu hoch sein, sodass wir leider nicht jeden PCIe-Slot nutzen könnten. Lösungsansatz sind Full-Cover-Kühler, diese garantieren uns die Nutzungsmöglichkeit aller PCIe-Slots - sprich sieben GPUs nebeneinander ;)

Aktuelles Problem: die KFA² 970er habe 2 DVI-Anschlüsse und die nehmen uns den Platz. Da die Karten aber gute OC-Werte ohne Spannungserhöhung haben, werden diese im System verbleiben. Daher mussten wir uns wieder was einfallen lassen - Riser.

Ein möglicher Lösungsansatz zur Situation ist Lucas Skizze von oben.
 

ZobRombie

Freizeitschrauber(in)
Puh, da werden die Handflächen aber schon etwas schwitzig. Das sind dann theoretisch akkumuliert gut 25 Teraflop Leistung. Darf man dann schon einen persönlichen Handschlag von Vijay Pande erwarten? ;)
 

brooker

F@H-Team-Member & F@H-Moderator
... die Gedanken zu den sieben GPUs sind aber vorerst optional, wir wollen uns aber nichts verbauen. Nun geht es straight weiter dem Ziel entgegen einen "ONE MILLION PPD FOLDER" zu bauen.

Wie geht es weiter? Hier ein kleines Update ...

- im Laufe der Woche kommen die restlichen Teile (Board, Riser, Muster GPUs, WaKü-ler und MORA 420 LT)
- somit kann, wenn alles pünktlich geliefert wird, am Wochenende mit einem offenen Aufbau das System zusammengesetzt und unter Luft auf Funktion getestet werden

Was im Detail gemacht wird, gibt es morgen in einem weiteren Update.


- im Laufe der Woche kommen die restlichen Teile (Board, WaKü-ler, Riser,)
 

LikZ

Komplett-PC-Aufrüster(in)
schönes Projekt. Preislich zwar teurer aber sicherlich angenehmer zu händeln wären 2 980 Ti gewesen ;)
 

ZobRombie

Freizeitschrauber(in)
Ja, große Tower können sie immer noch gut bauen. Aber der Preis treibt Tränen in die Augen - sowohl Freuden-, als auch persönliche Trauertränen ;). Aber ich freue mich über jede Nachricht in diesem Thread, klingt echt spannend.

Finanziert ihr beiden das System jetzt zusammen oder plant ihr nur zusammen? Bei wem darf dieser feuchte Traum eines Stromablesers stehen?
 
TE
L

Loebstraus

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Es ist so das ich die Hardware kaufe und auch dann "betreiben" werde. Brooker hilft mir bei der Planung der Sachen für die Hardware sowie Wasserkühlung etc... sowie beim schreiben der Artikel -.-
 

ZobRombie

Freizeitschrauber(in)
Ist ein wirklich interessantes Projekt, so ambitioniert und es wird bestimmt super. Ich drücke dir jedenfalls die Daumen, dass du(/ihr) auf wenig Probleme beim Zusammenbau stößt und das erreichst, was du dir bei dem System vorstellst.

Grüße

(PS: Aber mal abgesehen vom Spaß, wäre dein Dual-Xeon+Dual-FuryX System nicht schon ein 1-Mio-Folder?)
 
TE
L

Loebstraus

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Mit dem System hab ich bisher "nur" 890000 Punkte mal gehabt ist nicht optimiert etc.. ist halt mein Arbeits / Spielerechner und dann muss ich auch Folding halt mal ausschalten deswegen der gang zu der "alten" Hardware die zu nutzen so lange sie noch geht.
 

ZobRombie

Freizeitschrauber(in)
Danke für eure Antworten!

@Loebstraus: Ein stabiler Arbeitsrechner geht natürlich vor. Und es ermöglicht diesen Thread ;).

@A.Meier-PS3: Ohne jetzt den Thread kapern zu wollen und nur ganz kurz: Wie ist deine Einschätzung zu Sinn und Unsinn von kleinen 8-Kern SoCs wie Atom C2750 oder Xeon D-1520 (8T) /1540 (16T) ? Ich würde mir sehr gern auch einen dedizierten Falter hinstellen, allerdings würde ich lieber anfangs etwas mehr zahlen, als dafür hohe Folge-Stromkosten zu haben. Eine Punkte-Rallye ist mir nicht wichtig, allerdings sollte es natürlich einen gewissen Nutzen erfüllen. Wenn am Ende ein Braswell Celeron N3050 mit einer klitzekleinen Grafikkarte a la GT 730 mehr Sinn ergibt als ein Mehrkern-Prozessor-Falter, dann wäre es zumindest ökonomisch schade.

Grüße
 

A.Meier-PS3

Lötkolbengott/-göttin
@ZobRombie:
Da ich diese Xeon-Modelle nicht kenne, kann ich es leider nicht wirklich einschätzen (hab beruflich nichts mit IT zu tun). :(
Einen 8-Kern-Atom hat Abducteein seinem Faltserver verbaut und soweit ich mich erinnere, hat er berichtet das sein Server unter NaCl etwa 33kPPD erfaltet.
 

brooker

F@H-Team-Member & F@H-Moderator
... gestern hat sich im Gegensatz zu heute noch viel getan. Ihr fragt Euch sicher was.?

Wir waren gestern Abend noch fleißig und haben einige Änderungen vorgenommen. Unter anderem wurde nochmals das Gehäuse gewechselt, das Kühlkonzept überarbeitet und die weitere Vorgehensweise abgestimmt.

Am Wochenende geht es hier weiter - dann mit Bildern ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

mallkuss

Komplett-PC-Aufrüster(in)
auch ich hab einen 8 Kern Atom als NAS (C2750) und seit gestern das Falten damit eingestellt. Seit die NACL Projekte so groß geworden sind schafft er nur noch 2 pro Stunde, also 6000 PPD, da ist meine GTX970 einfach viel effizienter in Sachen ppd/Watt. Außerdem sind die Dinger echt nicht günstig, man braucht ECC Notebookram etc....
 

brooker

F@H-Team-Member & F@H-Moderator
... das ist der Grund, warum wir in diesem Projekt die CPU nur zur Unterstützung der GPUs nutzen werden. In der Planung waren CPUs auch im Gespräch, dass wurde aber verworfen. Nun aber back to topic ;)
 
Oben Unten