Suche neue Grafikarte für qx9650

megaheinz

Komplett-PC-Käufer(in)
Suche neue Grafikarte für qx9650

Hallo,
Ich suche für meinen PC eine bessere Grafikkarte. Habe einen qx9650 und im Moment ne GTX 560 drin. Möchte mich aber verbessern. Denke so maximal 300€ ist finanziell möglich

Vielen dank im vortäuschen
 

Forever alone

Komplett-PC-Aufrüster(in)
TE
TE
M

megaheinz

Komplett-PC-Käufer(in)
Hab tendiere eher zu gtx 570 oder 580. Kriege von nem freund noch 100€ für die gtx 560, da ist nochmals Spielraum.
 

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Suche neue Grafikarte für qx9650

Also wenn du dann so ca 400€ über hast dann kannst du dir auch die anschaun

News, Tests, Downloads und Forum zu PC, Computer und Spielen - PC GAMES HARDWARE ONLINE

mfg
Eigentlich ein guter Vorschlag, nur ist eine 7950 in Full-HD samt AA/AF nur etwa 8% schneller als eine 7870:

letztere kostet aber knapp 90-100 Taler mehr... Natürlich jedem das Seine;)

Gruß
 

Pyrodactil

PC-Selbstbauer(in)
AW: Suche neue Grafikarte für qx9650

3DMark11 Performance Benchmark Results: (1920x1080)
Graphics Score:

GTX 680 2GB
9554
Gainward GTX 580 Phantom 3GB OC
7295

Sapphire Radeon HD 7950 3GB OC
7085
ASUS Matrix GTX 580
6339
 

Jack ONeill

Volt-Modder(in)

Playa

PC-Selbstbauer(in)
AW: Suche neue Grafikarte für qx9650

3DMark11 Performance Benchmark Results: (1920x1080)
Graphics Score:

GTX 680 2GB
9554
Gainward GTX 580 Phantom 3GB OC
7295

Sapphire Radeon HD 7950 3GB OC
7085
ASUS Matrix GTX 580
6339

Schöne Werte, aber bestimmt nicht von einem Q9650 ! :D

Alles jenseits einer GTX 580, macht auf einem (selbst) stark übertaktetem Q9650 nicht mehr wirklich Sinn ... ;)
 

Jack ONeill

Volt-Modder(in)
AW: Suche neue Grafikarte für qx9650

Jetzt einfach eine HD 7870 kaufen und später auf Ivy wechseln, dann hat man ein schönes System zusammen

mfg
 

Playa

PC-Selbstbauer(in)
AW: Suche neue Grafikarte für qx9650

Brauch ich nicht versuchen, kannste nachlesen das es da keinen Unterschied gibt. Auch wenn der 2600K mit 4GHz läuft, liegt der Graphics Score auf gleichem niveau wie bei meinem QX. Und um den Prozi-Score gehts hier ja nicht. :D

Search
Und was ist mit dem "Gaming Score ?" :D

Check doch einfach mal das hier aus ... ->Test AMD- und Intel-CPUs/APUs: Übersicht und Kauf-Tipps mit neuem Performance-Index samt Stromverbrauch (April 2012) :daumen:
 
TE
TE
M

megaheinz

Komplett-PC-Käufer(in)
Zu eurer Info, hatte bis vor 2 Monaten einen Athlon x2 5000+. Habe dann von einem bekannten, dem ich den Rechner aufgerüstet habe, sein altes böser mit einem e8500 geschenkt bekommen, was für mich schon einen gewaltigen Performance Zuwachs bedeutete. Dann war ich bei atelco um mir einen neuen cpu-kühler zu kaufen. Per Zufall hab ich in die Reste Kiste von denen geguckt und da lag eben mein qx9650 für 99 €. Da musste ich ihn mitnehmen. Die gtx 560 hatte ich aus meinem alten Rechner übernommen. Bei allen Spielen bisher, hatte ich noch nie, das meine CPU zu 100% ausgelastet wurde! Während die gpu immer auf 100% läuft! Will halb mal etwas mehr in den Rechner investieren, damit der jetzt erstmal was hält. Natürlich mit dem hintergedanken, das wenn ich irgendwann mal auf i5/i7 oder neueres :-) umsteige ich nicht direkt auch ne neue Karte Brauche. Ne nvidia wäre mir lieber, da ich einige Programme mit cuda nutze, und die gerne weiter Benutzen würde. PS.: wie groß ist der Performance unterschied zwischen 570 und 580? Weil, wenn ich nen hunderter spare, könnte ich die noch in ne ssd investieren.

Mfg

Megaheinz
 
TE
TE
M

megaheinz

Komplett-PC-Käufer(in)
Zum overclocking der 560, hab ich schon probiert, vom Stock Takt 810 MHz hab ich sie stabile bis 900 MHz bekommen, bei erhöhter Spannung auf 1 Volt Krieg ich sie auf 949 MHz. furmark läuft ne halbe Stunde, dann kommen Artefakte. Und crysis 2 und Metro 2033 stürzen nach ein paar Minuten ab! Bei 900 stürzt nur metro 2033 ab
 
Oben Unten