• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Suche Netzteil ab 800W

Zatox123

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo,
ich suche ein qualitativ gutes Netzteil mit hoher Effizienz und sehr leisem bzw unhörbaren Lüfter.
Netzteil sollte ab 800W Leistung haben da ein Intel 6 Kerner verbaut wird sowie eine AMD Fury und diese eventuell um eine weitere Karte erweitert wird.
Bis jetzt stechen mir folgende Netzteile ins Auge:
Seasonic X-Series X-1050 1050W ATX 2.3 (SS-1050XM) Preisvergleich | Geizhals Österreich
Super Flower Leadex Gold schwarz 850W ATX 2.3 (SF-850F14MG black) Preisvergleich | Geizhals Österreich
EVGA SuperNOVA G2 850 850W ATX 2.3 (220-G2-0850-XR) Preisvergleich | Geizhals Österreich

Ich bitte euch um Vorschläge.
Wichtig ist mir auch eine Begründung warum ihr genau dieses Netzteil vorschlagen würdet.

Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:

ForrestGump

Freizeitschrauber(in)
Nimm das EVGA SuperNOVA G2 850 850W ATX 2.3 (220-G2-0850-XR) Preisvergleich | Geizhals Österreich Netzteil !! SUPER auswahl !!
 

markus1612

Kokü-Junkie (m/w)
Also ich würde keins davon nehmen, denn im Angesicht der NextGen-GPUs, welche ab Mitte des Jahres ca langsam releast werden (vom Performance zum HighEnd - Modell), macht ein Nachrüsten einer 2ten Karte sowieso wenig Sinn.

Zumal die Fury mit 4GB Vram auch nicht gerade geeignet für CFX ist.

Kauf dir ein Netzteil mit 500 bzw 550W, z.B. BeQuiet E10 500W, Superflower Leadex Gold/Platin 550W oder BeQuiet P11 550W, und kauf dir ein Neues, wenn du dir tatsächlich zwei Grafikkarten kaufst.

@Forrestgump: Ich würde es ehrlich gesagt begrüßen, wenn deine Beiträge mal mit mehr sinnvollen Fakten als mit Ausrufezeichen bestückt wären.
 

FrozenPie

Lötkolbengott/-göttin
Also für einen i7 5820K/5930K und eine R9 Fury reicht ein 550W Netzteil locker aus, da der Verbrauch selbst mit (moderatem) OC noch bei ungefähr 350-450W landen dürfte unter Gaming-Last. FurMark + Prime95 als Worst Case wären dann so ca. 500W drin, aber deutlich mehr auch nicht, weshalb die 550W auch schon Ideal bemessen sind. Eine zweite würde ich aufgrund der 4 GB VRAM nicht empfehlen (VRAM addiert sich bei zwei Karten (noch) nicht) und außerdem macht man SLI/CF entweder gleich oder gar nicht ;)
Für entsprechende Netzteile solltest du einfach mal hier rein schauen: http://extreme.pcgameshardware.de/n...it-daten-und-preisen-stand-januar-2016-a.html
 
TE
Z

Zatox123

Komplett-PC-Käufer(in)
Nimm das EVGA SuperNOVA G2 850 850W ATX 2.3 (220-G2-0850-XR) Preisvergleich | Geizhals Österreich Netzteil !! SUPER auswahl !!

Warum?
Begründung?

Also für einen i7 5820K/5930K und eine R9 Fury reicht ein 550W Netzteil locker aus, da der Verbrauch selbst mit (moderatem) OC noch bei ungefähr 350-450W landen dürfte unter Gaming-Last. FurMark + Prime95 als Worst Case wären dann so ca. 500W drin, aber deutlich mehr auch nicht, weshalb die 550W auch schon Ideal bemessen sind. Eine zweite würde ich aufgrund der 4 GB VRAM nicht empfehlen (VRAM addiert sich bei zwei Karten (noch) nicht) und außerdem macht man SLI/CF entweder gleich oder gar nicht ;)
Für entsprechende Netzteile solltest du einfach mal hier rein schauen: http://extreme.pcgameshardware.de/n...it-daten-und-preisen-stand-januar-2016-a.html
Danke für die Antwort.
Bin noch am Überlegen ob ich mir von Anfang an gleich eine zweite Fury nehmen soll oder nicht.
Was mich davon noch abhält sind eben die 4GB.
 

markus1612

Kokü-Junkie (m/w)
Also ich würde eher auf ne NextGen-GPU anstatt auf 2 Fury setzen.
Da hast du vermutlich ähnliche Leistung ohne doppelten Stromverbrauch und ohne die bekannten MultiGPU-Probleme.
 
TE
Z

Zatox123

Komplett-PC-Käufer(in)
Also ich würde eher auf ne NextGen-GPU anstatt auf 2 Fury setzen.
Da hast du vermutlich ähnliche Leistung ohne doppelten Stromverbrauch und ohne die bekannten MultiGPU-Probleme.

Ich möchte mir jetzt (die nächsten 2 Wochen) einen neuen PC kaufen, von daher fällt die NextGen GPU weg.
Bin noch am Überlegen zwischen einer 980 Ti, einer R9 390X und einer AMD Fury (ohne X).
Ich spiele auf Full HD also kein 4K.
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Wenn du nur auf Full HD spielst, reicht die R9 390 völlig aus.
Eine zweite Karte würde ich mir sparen, da die Probleme bei Multi GPU nicht kleiner sondern größer werden.

Oder du nimmst die 980 Ti, die wird sicher so lange reichen, bis der Big Pascal Chip aufm Markt ist.
 

keks4

Software-Overclocker(in)
Hört doch alle auf mit dem "später sli" entweder gleich oder gar nicht. Die einzige Karte bei der SLI sinn macht ist eine 980ti. Solange man die benötigte Leistung mit einer Single GPU erreichen kann sollte man IMMER besagte Single GPU verbauen :D mit SLI/CF sind einfach zu viele probleme verbunden
 

markus1612

Kokü-Junkie (m/w)
Ich möchte mir jetzt (die nächsten 2 Wochen) einen neuen PC kaufen, von daher fällt die NextGen GPU weg.
Bin noch am Überlegen zwischen einer 980 Ti, einer R9 390X und einer AMD Fury (ohne X).
Ich spiele auf Full HD also kein 4K.
Ich meine, dass du dir, bevor du dir ne 2te Fury bspw kaufst, lieber ne NextGen-GPU holen solltest.
 
Oben Unten