• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Suche gutes SLI Board

SkastYX

PC-Selbstbauer(in)
Moin PCGH Extreme,
Wie die Überschrift schon sagt benötiche ich mal wieder ein neues Board.
Wichtig wäre mir:
-SLI unterstützung
-Sehr gute Übertacktbarkeit
-Eine ausreichend Dimensionierte Kühlung, welche den Chip weit unter den Grenzwerten hält.
-mind. 2 PCI & 2 PCI-Express Steckplätze.
Geld Spielt keine allzu große rolle (~200-250)

Ich dachte da an das Asus Striker Extreme, finde aber das die Kühlung ein wenig mikrig aussieht, hat jemand Erfahrung mit dem Board?
Lohnt es sich auf den 780i zu warten, was haltet ihr von PCI-Express 2.0?

Danke für mögliche Ratschläge
Skast
 

Klutten

Moderator
Teammitglied
Ohne auf deine vielen Fragen einzugehen, rate ich dir, mit dem Kauf eines SLI Boards noch ein wenig zu warten. Der kommende Nvidia Chipsatz stellt sich im Moment schon sehr gut gegen die Intel-Fraktion ala P35, X38 und X48, trotz Vorserientests. Außerdem wird er wohl der einzige SLI-fähige "neue" Chipsatz sein, wenn Nvidia nicht bald eine Freigabe auf Intelchipsätzen gibt. Das Board macht auf jeden Fall mal einen ordentlichen Eindruck, so weit das die wenigen bisher erschienenen Bilder ausdrücken können. Kostenpunkt wird wohl um 250 Euro für das Striker II sein.
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Dem kann ich mich nur anschließen, wobei der 780i fürn Hund ist -> nur ein C55 mit MCP55 und BR04, also nur ein tiefergelegter 680i, genau der gleiche Mist...

Warte also auf die 790i mit der MCP73 oder halt ein AMD Board...
 

Overlocked

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Dem kann ich mich nur anschließen, wobei der 780i fürn Hund ist -> nur ein C55 mit MCP55 und BR04, also nur ein tiefergelegter 680i, genau der gleiche Mist...

Warte also auf die 790i mit der MCP73 oder halt ein AMD Board...

Glaube kaum, dass SkastYX auf einen AMD umsteigen wird, wenn er gut 300 für nen E6600 hingelegt hat... AMD ist so eine Sache ich sag nur Triple-Core!
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Wenn er gut 300 für 'nen E6600 hingelegt hat, hat er ihn seit Anfang des Jahres, soviel hab ich im April für gezahlt, aktuell kostet er 180...
Oder man hat ihn übern Tisch gezogen...

Ist halt das Problem, wenn man sich 'ne Intel CPU holt, ist man auch immer auf Intel CHipsätze festgenagelt, die Asuwahl an 'sonstigem' ist recht beschrängt, der 'Vorteil' von Intel CPUs...
 
B

Bimek

Guest
Ok, und wo gibts Infos zum 790 ? Oder gar einen Termin?

Würde mich auch interessieren, wo ihr eure Infos so her habt :D

mfg
 

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
@Bimek. Anfang 2008 sollen die ersten boards mit NForce 780 i chipsatz erscheinen.Der Größte unterschied zum Nforce 680i besteht nur darin, dass das 780i offiziel FSB1600 unterstützt und 2 PCIe 2.0 x16 und 1 Pcie 1.1 x16 Bahn zu verfügung stellt Für den einsatz von Triple SLI.Hinzu kommt halt noch das die Northbridge und SB bisschen überarbeitet wurde.
 
Oben Unten