• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Steuerung für Wakü

dragonlort

Software-Overclocker(in)
Steuerung für Wakü

Ich suche eine steuerung die für eine wakü ist-
Das heißt sie soll wasser temps messen und halt die lüfter regeln können.
und mit ein Dysplay sein das dann an die Front vom GH ist.
Es würden dann 4 bis 6 Lüfter gergelt werden.
 
TE
dragonlort

dragonlort

Software-Overclocker(in)
AW: Steuerung für Wakü

Danke dir, was ist den der unterschied zu den beiden? was machen die ca 50euro unterschied aus? die sehen zimlich gleich aus.
 

DrWaikiki

Software-Overclocker(in)
AW: Steuerung für Wakü

Das Design ist ein wenig anders und beim XT ist noch so eine Fernbedienung dabei
 

Shizophrenic

BIOS-Overclocker(in)
AW: Steuerung für Wakü

Das XT bietet eine touch funktion, das hat die pro version nicht.
Die Fernbedienung ist ein nettes Gimmick, ob man sie braucht stell ich außer frage.
alles kann natürlich auch direkt am Aquero eingestellt werden oder per software.

Ich selbst besitze die XT version und finde die fernbedienung einfach ein nice to have ^^
 
TE
dragonlort

dragonlort

Software-Overclocker(in)
AW: Steuerung für Wakü

Danke euch.
Ist das die einzige vernüftige steuerung oder gibt es noch was vergleich bares? mit ein paar euro weniger vielleicht.
 

Shizophrenic

BIOS-Overclocker(in)
Es gibt noch den heatmaster. Was der aber alles kann, erzählt die besser jemand anders ^^

Vergleichbar vom Funktionsumfang würde ich meinen es gibt nichts vergleichbares.
 

Kurry

Freizeitschrauber(in)
Nur um Lüfter abh. von der Temperatur zu steuern reicht auch ein Poweradjust 2 Ultra. Das hat jedoch keinen Display.
 
TE
dragonlort

dragonlort

Software-Overclocker(in)
AW: Steuerung für Wakü

das wäre verscheinlich wieder teuer oder? da kann ich ja gleich den Aquacomputer aquaero 5 XT holen oder?
 

Uter

BIOS-Overclocker(in)
AW: Steuerung für Wakü

Du brauchst nie eine Steuerung. Die Frage ist ob du eine Steuerung willst.

Meine persönliche Meinung zu Steuerungen:
Leider sind sie meist so teuer, dass man sich besser einen größeren Radiator kauft und es entsprechend immer leise hat, ohne dass man eine (teure) Steuerung benötigt.
 
TE
dragonlort

dragonlort

Software-Overclocker(in)
AW: Steuerung für Wakü

also ob ich eine will ja schon muss aber nicht sofort sein. tut mein MB die temps von wasser messen oder nur allgemeint die von der cpu?
 

Kurry

Freizeitschrauber(in)
Du brauchst nie eine Steuerung. Die Frage ist ob du eine Steuerung willst.

Meine persönliche Meinung zu Steuerungen:
Leider sind sie meist so teuer, dass man sich besser einen größeren Radiator kauft und es entsprechend immer leise hat, ohne dass man eine (teure) Steuerung benötigt.

Dann zeig mir mal bitte 350rpm Lüfter.

Klar kann ich mit Dioden was basteln oder 500er nehmen, aber falls dann doch mal 600rpm notwendig sind gucke ich doof. Steuerung finde ich schon sinnvoll. Auch um Trmperatur und Durchfluss zu kontrollieren.

Gibt auch genug Leute die beim Zocken Kopfhörer tragen. Dann reicht auch ein 480er locker für fast alles "normale". Eine Steuerung kann hier also aufdrehen ohne dass man einen Mora braucht!
 
TE
dragonlort

dragonlort

Software-Overclocker(in)
AW: Steuerung für Wakü

Also im moment habe ich meine lüfter an mein Mb und höre sie nicht, und laufen bei ca 600rpm, ich denke das ich mir später eine gebrauchte holen werde. Aber erstmal reicht mein MB dafür aus.
 

Uter

BIOS-Overclocker(in)
AW: Steuerung für Wakü

tut mein MB die temps von wasser messen oder nur allgemeint die von der cpu?
Es gibt kaum Boards, die externe Temperatursensoren auslesen können. Ob dein Board das kann, kannst du nachlesen. ;)

Klar kann ich mit Dioden was basteln oder 500er nehmen, aber falls dann doch mal 600rpm notwendig sind gucke ich doof. Steuerung finde ich schon sinnvoll. Auch um Trmperatur und Durchfluss zu kontrollieren.
Ich hatte mich auf teure vollautomatische Wakü-Steuerungen bezogen. Eine günstige manuelle Lüftersteuerung ist etwas anderes. Ich hätte mich wohl deutlicher ausdrücken sollen.

Gibt auch genug Leute die beim Zocken Kopfhörer tragen. Dann reicht auch ein 480er locker für fast alles "normale". Eine Steuerung kann hier also aufdrehen ohne dass man einen Mora braucht!
Ein 480er + Aquaero nimmt sich leider preislich nicht viel mit einem Mora + mehr Lüfter...
 

Kurry

Freizeitschrauber(in)
AW: Steuerung für Wakü

Ja, stimmt ;) Aber nicht jeder will sich einen Mora hinstellen. Prinzipiell hast du aber recht !
 
TE
dragonlort

dragonlort

Software-Overclocker(in)
AW: Steuerung für Wakü

Jap so sieht es aus, möchte alles intern haben soweit es geht. Also werde ich mir die steuerung irgendwo gebraucht kaufen für wenig geld.
 

L-man

Software-Overclocker(in)
AW: Steuerung für Wakü

Doch, man(n) muss es aber so noch dazu kaufen.^^


ok das ist neu für mich, bitte einen Link dazu. Ich weiß das es ein paar Bastelprogramme gab die versucht haben die Infos auf ein Display zu bekommen bisher habe ich aber noch nichts wirklich funktionierendes gesehen.
 
Oben Unten