• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Sterbendes Netzteil

bfmv19

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo ich benötige leider für mein sterbendes Pure Power 500Watt ein neues Netzeil vorzugsweise von Corsair, oder wieder ein be quiet, es soll aufjedenfall Modular sein

System Spezifikation
AMD Ryzen 5 3600X
16GB Corsair LPX 3000MHz
ASUS TUF 5600XT T6G
2x SSD San Disk (480GB/1TB)
MSI X470 Gaming Plus Max

Übertaktet wird nicht, sollten trotzdem leichte Reserven da sein falls mal eine stärkere Grafikkarte kommen sollte, Preislich sollte es halt nicht allzu teuer sein einfach ein Solides Netzteil ohne RGB oder anderen Schnickschnak

lg
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
TE
B

bfmv19

Komplett-PC-Käufer(in)
Der PC schaltet immer wieder ab wenn Leistung verlangt wird, ein kumpel der elektriker ist, hat mein netzteil mitgenommen und getestet und durchgemessen und er meinte das auf ziemlich allen Schienen die Voltanzahlen teilweise unter den werten liegt das es liefern sollte
Was ist den der Unterschied zwischen Pure Power und Straight Power und wieso kein Corsair ?
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
Mir ist auch mal ein Be Quiet kaputt gegangen. War ein Straight Power E11. Der PC ist einfach ausgegangen und das wars.Hatte aber noch Garantie drauf und ein neues bekommen. Bzw das 650W Modell weil sie das 550´er nicht da hatten. Das neue läuft bisher ohne Probleme. Und früher im alten PC hatte ich jahrelang ein E9 im Betrieb.
Be Quiet bauen gute Netzteile aber auch da kann man mal ein "Montagsmodell" erwischen.
 
Oben Unten