• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Star Wars Rebels: Erster Trailer zur neuen TV-Serie

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung zu Star Wars Rebels: Erster Trailer zur neuen TV-Serie gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Star Wars Rebels: Erster Trailer zur neuen TV-Serie
 

marvinj

PCGH-Community-Veteran(in)
Führt halt die erfolgreiche Trickserie "The Clone Wars" in einer neuen Epoche weiter. Ich bin gespannt.
 

Jabberwocky

Freizeitschrauber(in)
:schief:
The Clone Wars habe ich mir mal ein paar Episoden lang angetan und war dann ziemlich enttäuscht. Ein bisschen mehr Star Wars und weniger Teletubbies hätte wohl nicht geschadet.
Wenn man schon liest wo die neue Serie läuft dann wird das wohl wieder genau der selbe Dreck. Die Geschichte an sich wäre doch bestimmt interessant, wieso kann man sowas nicht auch für Erwachsene raus bringen. :schief:
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Clone Wars ist eben für Kinder gemacht.
Aber das ist Rebels letztendlich auch.
 

Sarin

PC-Selbstbauer(in)
*kopfschüttel* Was Disney aus der Marke macht ist einfach nur noch traurig.
All die erwachsen gewordenen Fans werden ausgesperrt. Wenn jetzt noch die Filme so dahin plätschern war's das mit der Marke für mich.
 

Seiyaru

Komplett-PC-Käufer(in)
:schief:
The Clone Wars habe ich mir mal ein paar Episoden lang angetan und war dann ziemlich enttäuscht. Ein bisschen mehr Star Wars und weniger Teletubbies hätte wohl nicht geschadet.
Wenn man schon liest wo die neue Serie läuft dann wird das wohl wieder genau der selbe Dreck. Die Geschichte an sich wäre doch bestimmt interessant, wieso kann man sowas nicht auch für Erwachsene raus bringen. :schief:

Dann schau dir das ab der 4 Staffel an. Ich habe genau so gedacht und der start ist mist aber ab der 4 Staffel wird es richtig richtig gut. Man sieht Darth Maul wieder, erkennt wie gewaltig die Verschwörung von Darth Sidius ist und man versöhnt sich etwas mehr mit den 3 Realfilm. Ich habe mir die staffeln jetzt mal angeschaut weil diese bei Watchever erschienen sind, und bin postiv überrascht wie gut die Serie am ende noch geworden ist. Grade die 3 Finalepisoden mit Yoda sind es wert geschaut zu werden. Und nur weil es kein Blut sehen gibt heißt es doch lange nicht das es nur eine Kinderserie ist, da wird echt genug gestorben und auch Moralisch legt die Serie zu da sich die Klone wie auch die Jedi Fragen ob die Klone nur Nummern oder Menschen sind und ob sie Frei sind oder wie die Droiden nur Dinger die man an und ausschalten kann wie man will.....
 

Maxicus

PC-Selbstbauer(in)
Also "Clone Wars" war hierzulande ungeschnitten mit PEGI 16 ausgeschrieben. Nicht direkt für Kinder möchte ich meinen. Clone wars war wirklich nicht schlecht und zeigte auch mal Planeten die man so noch nicht gesehen hat, aber aus viel aus den Filmen wurde wieder gezeigt. Alles in allem am Anfang etwas schwerfällig nimmt das ganze über die Staffeln hinweg jedoch an Spannung und Fahrt auf.
Aber die serie sieht auch allein vom Grafischen aspekt sehr kitschig aus. Allein wie die Rüsstungen wässrig glitschig schimmern sieht komisch aus.
 

Jabberwocky

Freizeitschrauber(in)
Dann schau dir das ab der 4 Staffel an. Ich habe genau so gedacht und der start ist mist aber ab der 4 Staffel wird es richtig richtig gut. Man sieht Darth Maul wieder, erkennt wie gewaltig die Verschwörung von Darth Sidius ist und man versöhnt sich etwas mehr mit den 3 Realfilm. Ich habe mir die staffeln jetzt mal angeschaut weil diese bei Watchever erschienen sind, und bin postiv überrascht wie gut die Serie am ende noch geworden ist. Grade die 3 Finalepisoden mit Yoda sind es wert geschaut zu werden. Und nur weil es kein Blut sehen gibt heißt es doch lange nicht das es nur eine Kinderserie ist, da wird echt genug gestorben und auch Moralisch legt die Serie zu da sich die Klone wie auch die Jedi Fragen ob die Klone nur Nummern oder Menschen sind und ob sie Frei sind oder wie die Droiden nur Dinger die man an und ausschalten kann wie man will.....
Ob man Blut sieht oder nicht ist mir relativ egal. Es ist die komplette Aufmachung, die Dialoge etc. die sich ganz klar an ein Kinderpublikum richtet. Mindestens was die ersten zwei Staffeln anbelangt. Bei der ersten habe ich mich noch durch gerungen, als die zweite dann genau so langweilig war hab ichs nicht mehr geschafft weiter zu sehen. Wenn es jedoch ab der 4. Staffel so gut wird wie du sagst, werde ich mal einen zweiten Versuch starten ;)
 

FrozenEYZ

BIOS-Overclocker(in)
Stand Clone Wars auch erst mit Vorbehalten entgegen, fand sie ab 3-4 Staffel aber ganz geil. Die Klone werden halt mehr in den Vordergrund und es tritt auch der bereits beschriebene Konflikt ein. Klar die Dialoge und Politischen Problemstellungen sind eher was für jüngere, aber wem das nicht passt: Im ARD sollen gute Politik Talk Shows laufen :nicken::ugly:
 

Seiyaru

Komplett-PC-Käufer(in)
Ob man Blut sieht oder nicht ist mir relativ egal. Es ist die komplette Aufmachung, die Dialoge etc. die sich ganz klar an ein Kinderpublikum richtet. Mindestens was die ersten zwei Staffeln anbelangt. Bei der ersten habe ich mich noch durch gerungen, als die zweite dann genau so langweilig war hab ichs nicht mehr geschafft weiter zu sehen. Wenn es jedoch ab der 4. Staffel so gut wird wie du sagst, werde ich mal einen zweiten Versuch starten ;)

Ja die ersten Staffeln waren Mist und auch paar Folgen der späteren aber die meisten sind echt gut und man erkennt wirklich was für ein perfider plan palpetin gesponnen hat. Das die Dialoge nicht der Knaller sind stört mich nicht ist ja jetzt nicht so das die Realfilme die Oscarreifen Dialoge hatten ;)
 

XD-User

PCGH-Community-Veteran(in)
Ob man Blut sieht oder nicht ist mir relativ egal. Es ist die komplette Aufmachung, die Dialoge etc. die sich ganz klar an ein Kinderpublikum richtet. Mindestens was die ersten zwei Staffeln anbelangt. Bei der ersten habe ich mich noch durch gerungen, als die zweite dann genau so langweilig war hab ichs nicht mehr geschafft weiter zu sehen. Wenn es jedoch ab der 4. Staffel so gut wird wie du sagst, werde ich mal einen zweiten Versuch starten ;)

Jop, meiner Meinung nach Staffel 3 überspringen und bei 4 weitermachen und auf 6 freuen :D obwohl ich 6 selber noch nichtmal gesehen habe... :ugly:
 

Bl4d3runn3r

Freizeitschrauber(in)
Also das Auge isst ja bekanntlich mit und dabei isst bei mir absolut gar nichts mit. Für mich gilt auch, wenn die neuen Filme reine Kinderfilme werden, bin ich weg. Bin eigentlich jetzt schon weg, gebe Disney aber nochmal eine Chance.
 

cvzone

PC-Selbstbauer(in)
Episode 4-6 Sturmtruppen und TIE Fighter? Sollte da tatsächlich Jemand wieder zu Sinnen gekommen sein? :)
 
D

Disneyfreund

Guest
Zu Clone Wars.
Die Handlung spielt zwischen Episode 2 und 3.
Die Grafik hätte ja einen tacken besser sein können:schief:.
Aber die blöden Sprüche von den Droiden sind teilweeise zum totlachen :lol:.


Die neue Serie wird jetzt zwischen Episode 3 und 4 Spielen.
Bin gespannt drauf und hoffe, dass es besser von den Animationen wird als Clone Wars.
Wir sind im 21ten Jahrhundert angekommen und nicht im 20ten:D.
 

Rollora

Kokü-Junkie (m/w)
Führt halt die erfolgreiche Trickserie "The Clone Wars" in einer neuen Epoche weiter. Ich bin gespannt.
ich mag leider keine Trickserien, aber Star Wars gäbe eigentlich genug Stoff für eine echte Serie. So viele anderen Serien derzeit schaffens ja auch enorm zu binden. Dann noch ein in letzter Zeit kaum genutztes Zukunftsszenario wie Star Wars (Star Trek Serien gabs eh schon ewig nicht mehr) und es wäre schon etwas, das ich sofort schauen würde
 

marvinj

PCGH-Community-Veteran(in)
Bin gespannt drauf und hoffe, dass es besser von den Animationen wird als Clone Wars.
Wir sind im 21ten Jahrhundert angekommen und nicht im 20ten:D.

Ich finde, man konnte im Trailer schon bessere Qualität sehen, als bei Clone Wars.
Aber ich lass mich einfach mit einem großen "Surprise" überraschen :D
 

Seiyaru

Komplett-PC-Käufer(in)
ich mag leider keine Trickserien, aber Star Wars gäbe eigentlich genug Stoff für eine echte Serie. So viele anderen Serien derzeit schaffens ja auch enorm zu binden. Dann noch ein in letzter Zeit kaum genutztes Zukunftsszenario wie Star Wars (Star Trek Serien gabs eh schon ewig nicht mehr) und es wäre schon etwas, das ich sofort schauen würde

SCFI Serien sind verdammt teuer da die Effekte ja auch gut sein müssen um die Zuschauer nicht zu vergraulen, auch wenn STAR TREK wie STAR WARS genung Potential haben scheuen die großen Labels einfach davor da das uuschauer Potential überschaubar ist und die Kosten im vergleich zu "normalen" Serie um ein vielfaches höher ist. Das war auch der Grund warum Battlestar abgesetzt wurde. Dann will ich lieber so eine Animierte Serie haben bevor ich garnichts habe was schade ist das Clone Wars von Disney einfach abgesetzt wurde sprich bestimmte Handlungsstränge wurden nicht beendet wie die von Darth Maul.......
 

Z3R0B4NG

Software-Overclocker(in)
Oh Mann...
hatte gehofft die würden nach Clone Wars mal langsam die Live Action Serie ankurbeln die seit so gefühlten 20 Jahren im Gespräch ist... whatever... noch mehr Kindertheater für die nächsten 5 Jahre oder so... vielleicht wenn ich 40 bin und der nächste Schwung Filme durch ist dann? :ugly:
 

Rollora

Kokü-Junkie (m/w)
Oh Mann...
hatte gehofft die würden nach Clone Wars mal langsam die Live Action Serie ankurbeln die seit so gefühlten 20 Jahren im Gespräch ist... whatever... noch mehr Kindertheater für die nächsten 5 Jahre oder so... vielleicht wenn ich 40 bin und der nächste Schwung Filme durch ist dann? :ugly:
ach live action nennt sich das.
Jap, aber genau das hab' ich auch in Erinnerung: dass man seit ner ewigkeit von ner Serie spricht die man machen will.
 
Oben Unten