News Star Citizen nach Updates zur Technik: Fast zwei Wochen kostenlos spielbar

Ein Spielpaket hast Du?
Klar und auch früher schon öfter mal gespielt. Nicht nur im Free Fly Event.
User-Ordner und Shadercache gelöscht?
jo
Character-Repair via Account auf der Website gemacht?
jo
Deutsche Übersetzung? Vielleicht lieber die hier nehmen:
Die habe ich natürlich wieder raus gehauen um erstmal wieder das Spiel zum laufen zu bringen. Trotzdem danke
Wurde explizit von CIG mit der 3.20 glaub ich freigegeben!
zumindest wurde es im Video so gesagt.
Eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.

Ich danke erstmal für die Tipps. Werde weiter rum probieren sobald ich daheim bin.
 
Knebel guck ich nicht, sorry. Da gehts mir ähnlich wie mit der Bild. ^^

Ich hatte vor nicht all zu langer Zeit auch mal so ein massives Problem. Habe dann alles, was ich auf dem System zu Star Citizen, dem Launcher und EAC finden konnte (inklusive Registry) gelöscht - nichts.
Update bzw. installiere mal die .net-Sachen, directX und etl. Vulkan mal frisch - egal, ob die angeblich fehlerfrei sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn es denn nur ein Spiel wäre. SC ist und bleibt eine Alpha, da gibts nix zu rütteln.
Als 620 Mio für ein Alpha nach 10 Jahren...

Stimmt! Sind zwei Spiele.

Und ständig zu glauben, die Einnahmen aus dem Crowdfunding wären auch die tatsächlichen Ausgaben, zeugt nicht von Weitsicht.

Wetten das GTA 6 im zehnten Jahr der Entwicklung weit mehr gekostet hat?
Musste Rockstar Studios aufbauen?
Mussten sie Engine und Tools schreiben und Assets erstellen?
Mussten sie viele Ressourcen in Forschung & Entwicklung stecken?

Ach kommt, als wenn mancher hier irgendeine Ahnung hätte!
Pauschales Gebashe ohne Sinn und Verstand.
Ohne einmal seinen Kopf zu benutzen.
 
Stimmt! Sind zwei Spiele.
Und auf beide wartet man noch unbestimmte Zeit.

Und ständig zu glauben, die Einnahmen aus dem Crowdfunding wären auch die tatsächlichen Ausgaben, zeugt nicht von Weitsicht.
Stimmt, die Einnahmen sind noch nicht aufgebraucht. Hoffentlich. Weiss man nicht so genau.

Wetten das GTA 6 im zehnten Jahr der Entwicklung weit mehr gekostet hat?
Aber die Kosten trägt das Studio selbst. Das ist und bleibt ein Unterschied.

Musste Rockstar Studios aufbauen?
Irrelevant.

Mussten sie Engine und Tools schreiben und Assets erstellen?
Bestimmt.

Mussten sie viele Ressourcen in Forschung & Entwicklung stecken?
Auch ganz bestimmt.

Ach kommt, als wenn mancher hier irgendeine Ahnung hätte!
Pauschales Gebashe ohne Sinn und Verstand.
Ohne einmal seinen Kopf zu benutzen.

Du tust so als würde GTA6 einfach mit derselben RAGE Engine erstellt wie GTA5. Pauschaler Unfug ohne einmal den Kopf zu benutzen.
 
Stimmt! Sind zwei Spiele.

Und ständig zu glauben, die Einnahmen aus dem Crowdfunding wären auch die tatsächlichen Ausgaben, zeugt nicht von Weitsicht.

Wetten das GTA 6 im zehnten Jahr der Entwicklung weit mehr gekostet hat?
Musste Rockstar Studios aufbauen?
Mussten sie Engine und Tools schreiben und Assets erstellen?
Mussten sie viele Ressourcen in Forschung & Entwicklung stecken?

Ach kommt, als wenn mancher hier irgendeine Ahnung hätte!
Pauschales Gebashe ohne Sinn und Verstand.
Ohne einmal seinen Kopf zu benutzen.
Doch, ich "bashe" ohne sinn und Verstand SC! Ich bin seit vielen Jahren Backer und schaue gelegentlich in SC rein und kann immer nur mit dem Kopf schütteln. In SC gibt's eine riesen Auswahl an Getränken, Müsliriegeln, hotdogs. Es gibt Kaffeemaschinen. Wie war das mit der Bettlaken Animation?
Es gibt dort so unendlich viel total unwichtiger Balast.
Auf der anderen Seite gibts so viele Basisprobleme.
Die buggy Starmap ist eine absolute Katastrophe. Das persönliche Hud wirkt wie anno 2001. Die KI-Bot's sind....naja mit K aber ohne I.
Die Missionen/Content/Story/Guilden...ust quasi nichtmal Alpha.
Nach 10 Jahren muss nux perfekt sein. Aber RSI setzt einfach die falschen Schwerpunkte und verzettelt sich.
Vieles dieser unnütze Balast führt auch sicher nicht dazu das SC stabiler läuft.
Wenn das so weitergeht basteln die in 10 Jahren noch an einer Socken-Animation während aber gerade mal 2 Sonnensysteme gibt.
 
Heisst also, nur mit richtig fettem Egobooster unter der Haube kann man dieses, ich glaube, 10Jahre alte "Spiele-Beta" anständig zum laufen bringen

Ja, aber es gibt auch keine vergleichbaren MMO,s von der Komplexität und Grafik und Physik.
Es ist Hardwarehungrig, aber man kann dennoch 400fps erreichen (nur mit Radeons).
Ich hatte vor einem Jahr noch einen Ryzen 2600, und hatte 100% CPU auslastung. Dass muss ein Spiel erstmal können. Auch meine RX6700 ist zu 100% ausgelastet in SC.
Und die 32GB sind auch direkt nahezu voll. Tests anderer Spieler mit 64GB Ram zeigen, dass Spiel belegt direkt über 40GB wenn man 64Gb Ram verbaut hat.
Aber dafür kann es auch mit über 100fps laufen.
Selbst ich hab ja schon 115fps, und das mit billigstem 32GB DDR4 mit verschiedenen Latenzen, unterschiedlicher Hersteller (4x8GB) und Ryzen 5800X3D. Würde meine RX6700 nonXT (10GB) nicht limitieren, hätte ich mehr fps, weil meine CPU bei 20% Last dahin dümpelt obwohl ich sie auf 3300mhz runter getaktet habe.


Schön was ihr da für ne Version spielt ^^ Evtl ist der ganze Ruckel kram nur für mich ausgeblendet.(Möglicherweise liegt es daran das ich keine 34.000 Euro für irgendwelche bekloppten digitale Inhalte für Raumschiffe ausgegeben habe sondern nur nen Zwanni ^^ )

Ich hab auch nur dass Spiel für 40€ erworben. Liegt an deiner Hardware. Das Spiel benötigt auch viel Vram.
Mit Geforce kommt man da nicht weit.
Und wie der heutige Test von CoD MW3 bei Computerbase zeigt, ist selbst eine 200€ Radeon RX7600 8GB mit ihren 128bit Speicherinterface und 8x pcie anbindung schneller als eine RTX3070 und RTX4060ti.

RX7600 schneller als 4060ti.jpg


Star Citizen benötigt RAM! Min. 16GB eingebauter RAM, besser sind 32GB. Auf jeden Fall den virtuellen Arbeitsspeicher erhöhen und festsetzen, min. 16000MB, besser 24000MB oder 32000MB. Besonders wenn der PC nur 16GB RAM hat. Ansonsten kommt es unweigerlich zu Client-Abstürzen.
3. Sollte Standard sein, für den Installationsort KEINE HDD verwenden (sofern noch eine eingebaut ist).

Ich würde sogar sagen mit 16GB ist es Unspielbar. Würde sagen 20Gb sind Minimum atm.
Und die Komplexität im Spiel steigt nur. Also wer sicher sein will, sollte bei 40GB+ ansetzen.
32GB sind Aktuell Okay, aber bei Neukauf würde ich direkt 64GB Arbeitsspeicher kaufen.

meine Beobachtung war auch das SC den RAM komplett vollballert.
Bei meinen 32GB sind im PTU unmittelbar nach dem Ladevorgang >20GB belegt. Mit 16GB sieht man da kein Land mehr. Daher würde ich sogar sagen MIN 32GB besser 64GB :D

Exakt
 
Sh*tshow ... KI reagiert überhaupt nicht ... er ballert rum ... kein Gegner reagiert.

? ? ?

Eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.
 
? ? ?

Eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.

Der erste Gegner (und ein späterer) reagiert überhaupt nicht auf Geräusche oder Schaden. Und dann tauchen ein paar Aimbot Gegner auf die den Spieler ohne Sicht (dichter Nebel) überall hin verfolgen und treffen. Wen meinst Du mit den Clowns? :schief:
 
Das Sektenartik Finanzierte Star Citizen,s komm mir nicht mal auf die Platte wenn es Geld dafür geben würde .

Dazu kommt noch das es Technisch schon arg Angestaubt wirkt , und die Performance lässt auch zu wünschen übrig .:daumen2:

Ein Game das schon über 10 Jahre in der Entwicklung ist sollte da mehr bieten . :schief:

Vor allem wenn man Bedenkt das man für mehrere 1000,- Dollar Schiffe usw .... Kaufen kann .
 
Keine Ahnung warum hier alle über ein Videospiel herziehen.

Vor Jahren wurde unterstellt es existiert nichts, obwohl permanent Fortschritte gezeigt werden, klar da werden die "Möchtegern-Wahrsager" natürlich sauer und müssen nachlegen.

Fakt ist SQ42 existiert, der Rest wird ja parallel entwickelt und was dort möglich, davon werden wir alle profitieren.

Cyberpunk läuft heute ja noch nichtmal sauber mit seinem achsotollen Raytracing. Da benötigt man Pathtracing mit Bugtracing... Die Gegner KI in Cyberpunk ist so schlau wie mein Toaster. Wann wurde Cyberpunk entwickelt? 2016/17 angefangen mit einem eingearbeiteten Entwicklerteam! Klasse.

Selbst die Alpha von Star Citizen ist den aktuellen Spielen Lichtjahre voraus in Sachen Technik. Dazu muss man kein Experte sein.

Chris ist nun mal ein Mastermind aber kein Master im Organisieren, das wussten wir aber aufgrund seiner vorherigen Spiele.

Selbst wenn es nochmal 10 Jahre dauert, wo ist das Problem?

Wer spielen will kann sich austoben im Weltraum, der Rest kann sich mit den Alternativen vergnügen
 
Das Sektenartik Finanzierte Star Citizen,s komm mir nicht mal auf die Platte wenn es Geld dafür geben würde .

Dazu kommt noch das es Technisch schon arg Angestaubt wirkt , und die Performance lässt auch zu wünschen übrig .:daumen2:

Ein Game das schon über 10 Jahre in der Entwicklung ist sollte da mehr bieten . :schief:

Vor allem wenn man Bedenkt das man für mehrere 1000,- Dollar Schiffe usw .... Kaufen kann .

Und genau das sind diese Kommentare die, gelinde gesagt, einfach nur dämlich sind.
Null Aussage, null Ahnung und null differenzieren.

Ein Spiel dauert so lange, wie es dauert.
It's done, when it's done, war mal ein Qualitätsmerkmal.
Die heutige Konsumgesellschaft dagegen, möchte alles immer direkt reingeschrieben bekommen.
Das Schiffe/Preis Argument ist auch nur noch ausgelutscht.

Und natürlich, kommt auch noch der Nonsens von der angestaubten Technik.

Logisch! Ein MMO mit Full Persistence, auf Planeten so gross wie echte Planeten und Monde, mit einem komplett durchfliegbaren Raum von 65 Millionen Kilometern, einer selbstentwickelten Streaming und Servertechnik.

Total veraltet.

Oder kommt wieder diese Mär von der schlechten Grafik?
(Stellenweise Jahre alte Bilder)

8xyvMpS.jpg


XTGGezi.jpg


TBK0j3g.jpg


dIpOFih.jpg


Ist natürlich jedem selbst überlassen, einfach mal das Gegenteil zu beweisen.
 
Und genau das sind diese Kommentare die, gelinde gesagt, einfach nur dämlich sind.
Null Aussage, null Ahnung und null differenzieren.

Ein Spiel dauert so lange, wie es dauert.
It's done, when it's done, war mal ein Qualitätsmerkmal.
Die heutige Konsumgesellschaft dagegen, möchte alles immer direkt reingeschrieben bekommen.
Das Schiffe/Preis Argument ist auch nur noch ausgelutscht.

Und natürlich, kommt auch noch der Nonsens von der angestaubten Technik.

Logisch! Ein MMO mit Full Persistence, auf Planeten so gross wie echte Planeten und Monde, mit einem komplett durchfliegbaren Raum von 65 Millionen Kilometern, einer selbstentwickelten Streaming und Servertechnik.

Total veraltet.

Oder kommt wieder diese Mär von der schlechten Grafik?
(Stellenweise Jahre alte Bilder)

8xyvMpS.jpg


XTGGezi.jpg


TBK0j3g.jpg


dIpOFih.jpg


Ist natürlich jedem selbst überlassen, einfach mal das Gegenteil zu beweisen.







Ein Spiel zu entwickeln und zu sagen es dauert so lange es dauert ?! :schief:

Das geht nur wenn ich die Gamer immer wieder Melken kann obwohl das Game immer noch nicht vollständig fertig ist !

Oder kannst du das in deiner Firma auch sagen " es dauert so lange es dauert " ?!

Das würde nur in einem Staatlichem Amt gehen wenn du Beamtenstatus Geniest und schon Unkündbar wärst .:lol:


Ist die Grafik Engine nun über 10 Jahre alt oder nicht ?!

Unterstützt die Grafikengine alle aktuellen Features oder nicht ?!

Und was haben Screenshots mit einem flüssig laufenden Game zu tun was die Bildqualität angeht ?!

Star Citizen ist jetzt schon hinten dran in jeder Hinsicht .

Und wie weit insgesamt sehen wir dann wenn es denn jemals fertig werden sollte :devil:
 
Oder kannst du das in deiner Firma auch sagen " es dauert so lange es dauert " ?!

Natürlich! Was ist das für eine Frage?

Ist die Grafik Engine nun über 10 Jahre alt oder nicht ?!

Welche Engine ist keine 10 Jahre alt.
Und jetzt rate mal was man mit einer Engine macht?
Aktualisieren? Als Beispiel?

Zeig mir einfach mal eine Engine, mit den Features.

Unterstützt die Grafikengine alle aktuellen Features oder nicht ?!

Natürlich!

Und was haben Screenshots mit einem flüssig laufenden Game zu tun was die Bildqualität angeht ?!

Ich hätte die Bilder wohl kaum gemacht, wenn ich nicht spielen würde.
Schon wieder so ein ewig altes Argument.

Es ist überhaupt kein Problem, mit einer guten Framerate zu spielen.
 
Natürlich! Was ist das für eine Frage?



Welche Engine ist keine 10 Jahre alt.
Und jetzt rate mal was man mit einer Engine macht?
Aktualisieren? Als Beispiel?

Zeig mir einfach mal eine Engine, mit den Features.



Natürlich!



Ich hätte die Bilder wohl kaum gemacht, wenn ich nicht spielen würde.
Schon wieder so ein ewig altes Argument.

Es ist überhaupt kein Problem, mit einer guten Framerate zu spielen.



Ja passt schon . :schief:

Schon deine erste Antwort ( das du angeblich für deine Arbeiten in deiner Firma absolut kein Zeitlimit hast ) sagt schon alles .:D

Star Citizen eben .

Ich warte lieber bis was Konstruktives in unserer Realität von dir kommt:ugly:
 
Ui konkretes zu Star Citicen Squadron 42 ist feature complete... jut. Mal gucken wie lange der Feinschliff dafür noch dauern wird :D.
Ich hab schon mal reingespielt bei einem früheren Free-Flight-Event, ich fand das Spiel grafisch beindruckend, aber vom Gameplay her sperrig. Es gab keine Hilfen bei der Wegfindung zb. ich hab mich häufig verlaufen auf den Stationen. Ich hatte zu diesem Zeitpunkt auch nicht wirklich Lust mich in Star Citizen einzuarbeiten wie ich es "damals" bei Elite Dangerous getan habe. Einfach mal reinspielen und Spass haben geht bei Star Citizen nicht wirklich. Dazu ist das Spiel zu komplex.
 
Ein Spiel zu entwickeln und zu sagen es dauert so lange es dauert ?! :schief:

Das geht nur wenn ich die Gamer immer wieder Melken kann obwohl das Game immer noch nicht vollständig fertig ist !

Oder kannst du das in deiner Firma auch sagen " es dauert so lange es dauert " ?!

Das würde nur in einem Staatlichem Amt gehen wenn du Beamtenstatus Geniest und schon Unkündbar wärst .:lol:


Ist die Grafik Engine nun über 10 Jahre alt oder nicht ?!

Unterstützt die Grafikengine alle aktuellen Features oder nicht ?!

Und was haben Screenshots mit einem flüssig laufenden Game zu tun was die Bildqualität angeht ?!

Star Citizen ist jetzt schon hinten dran in jeder Hinsicht .

Und wie weit insgesamt sehen wir dann wenn es denn jemals fertig werden sollte :devil:

Das Spiel wurde auf Basis von "Crowdfunding" finanziert.

Die Cyberpunk Engine ist ebenfalls uralt, sieht man an den Texturen.

StarCitizen bietet aber Möglichkeiten der Interaktion die so vor dem Spiel nichtmal denkbar waren. Alleine die Immersion ist auf einer völlig anderen Ebene als in normalen Spielen und genau dort liegt auch die Entwicklungszeit.

Ohne Ladezeiten von A nach B fliegen und das Cockpit interaktiv bedienen, andere Schiffe kapern im Weltraum indem man einfach mal aussteigt.

Wenn ich da an Freelancer und Co denke, wie sich der Charakter in SC bewegt, auf der Welt landet und interagiert, das kann man nicht mit anderen Spielen vergleichen.

Da muss man auch keine Screenshots vergleichen.

Aber der eigentliche. Punkt ist doch, du willst hier gar nicht diskutieren sondern nur heiße Luft verbreiten wie der Rest. ;)

Sieht man ja an deinen Äpfel Birnen Vergleichen.

Jeder Gamer der etwas für das Hobby übrig hat weiß, das SC die technischen Grenzen verschiebt, was es zuletzt nur im Bereich "VR" gab.

Jeder schreit nach PC Only Masterrace Titel, einfach mal die Augen öffnen Star Citizen ist das Spiel auf technischer Ebene das aktuell das "Potential" besitzt.

Man stelle sich ein Battlefield mit den Möglichkeiten vor, würde um Vielfaches "authentischer" wirken oder "Hell Let Loose" etc...
 
Zuletzt bearbeitet:
Das Spiel wurde auf Basis von "Crowdfunding" finanziert.
Mit welchem Release Ziel? :schief:

Die Cyberpunk Engine ist ebenfalls uralt, sieht man an den Texturen.
So ein Unfug, die RED Engine ist mit der UE5 so ziemlich das modernste was es aktuell gibt. Vermutlich wird die RAGE Engine aber auch mithalten können.

Engines werden ständig weiterentwickelt und neue Features eingebaut. Gut, die RED Engine ist jetzt abgekündigt und CDPR steigt um auf UE5, trotzdem ist Deine Aussage einfach nur Unfug.

RED Engine = State of the Art - zum jetzigen Zeitpunkt.

SC Engine = Alpha Version einer Engine - zum jetzigen Zeitpunkt.

Jeder Gamer der etwas für das Hobby übrig hat weiß, das SC die technischen Grenzen verschiebt, was es zuletzt nur im Bereich "VR" gab.
Da bin ich absolut bei Dir, wenn (WENN) die ganzen gezeigten Teaser auch so kommen. Server Meshing, Global Illumination, etc etc, das muss erst mal im tatsächlichen Live Game funktionieren. Irgendwelche schicken Videos mit "coming soon" sind reines Marketing.
 
Ist die Grafik Engine nun über 10 Jahre alt oder nicht ?!

Unterstützt die Grafikengine alle aktuellen Features oder nicht ?!

was hat nun das alter mit der Qualität, oder den Features einer Engine zutun?
Richtig... gar nix!

denn...

So ein Unfug, die RED Engine ist mit der UE5 so ziemlich das modernste was es aktuell gibt. Vermutlich wird die RAGE Engine aber auch mithalten können.

Engines werden ständig weiterentwickelt und neue Features eingebaut. Gut, die RED Engine ist jetzt abgekündigt und CDPR steigt um auf UE5, trotzdem ist Deine Aussage einfach nur Unfug.

Engines werden wie hier gesagt, weiterentwickelt! Genau so auch die Star Engine-

RED Engine = State of the Art - zum jetzigen Zeitpunkt.

SC Engine = Alpha Version einer Engine - zum jetzigen Zeitpunkt.

Die Star Engine... kann schon jetzt Dinge, davon kann eine Red Engine oder auch ein UE5 nur Träumen!

Und komm jetzt nicht damit, dass diese Engines Raytracing etc. können. Denn das kommt bei der Star Engine früher oder später auch noch. Und die Red Engine konnte anfangs auch noch kein Raytracing, das kam alles nach und nach.
 
Die Star Engine... kann schon jetzt Dinge, davon kann eine Red Engine oder auch ein UE5 nur Träumen!
Was genau? Und hast Du Belege dafür?

Ich greife mal vorweg: Du argumentierst jetzt "Open Universe, seamless transition Space -> Planets". Die RED Engine hat so ziemlich das beste Streaming (kein einziger Ladebildschirm in CP2077). Es ist völlig irrelevant welche Assets geladen werden müssen wenn das Streaming gut ist. Von daher kann man davon ausgehen dass die RED Engine das auch kann, nur wurde sie nie für so eine Art von Spiel benutzt.

Und komm jetzt nicht damit, dass diese Engines Raytracing etc. können. Denn das kommt bei der Star Engine früher oder später auch noch. Und die Red Engine konnte anfangs auch noch kein Raytracing, das kam alles nach und nach.
"Früher oder später" - Heißt "soon", irgendwann, wer weiß wann. Hört doch bitte auf JETZT verfügbare Features mit IRGENDWANN kommenden Features gleichzusetzen. It's not the same thing.
 
Zurück