• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Star Citizen: Alpha 3.10 ist bald da - was sind die Inhalte?

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Star Citizen: Alpha 3.10 ist bald da - was sind die Inhalte?

Die Alpha 3.10 für Star Citizen wird in den kommenden Tagen veröffentlicht, das haben die Entwickler nochmal beteuert. Spätestens Mitte nächster Woche soll es dann endlich soweit sein. Wir stellen Ihnen eine Übersicht mit den wichtigsten Neuerungen und Verbesserungen des Updates vor.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Star Citizen: Alpha 3.10 ist bald da - was sind die Inhalte?
 

hrIntelNvidia

Software-Overclocker(in)
Meine Ur-Ur Enkel werden sich freuen es Spielen zu können. Mal gespannt wie lange sich die Menschheit noch von
Roberts melken lässt ohne dafür einen reelen Gegenwert zu erhalten und ohne dass er sich rechtlich angreifbar
macht.

Roberts sollte Politiker werden, er bringt die Magic zusammen, die Leute bis aufs Hemd auszunehmen ohne dass die Leute
murren. Was für eine Gabe.. :ugly:
 

Nightlight

BIOS-Overclocker(in)
Auch wenn es nur langsam voran geht...der Fortschritt des Spiels ist deutlich zusehen. :daumen:
Ja das ist so.

Fakt ist: im Jahr 2016 hatten wir fast nichts - außer ein paar kleine Stationen zwischen denen man reisen konnte.
Wenn man sich nun mal anschaut, wie sich das PU in 4 Jahren so verändert hat in seinem Umfang und Ausmaßen, dann wird einem erst so richtig klar, wieviel Content in der Zwischenzeit hinzugefügt wurde. Alleine die "890 Jump" ist eine absolute Meisterleistung. Sowas sieht man woanders nicht.
 

Jahtari

Software-Overclocker(in)
2016

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

2020

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
Zuletzt bearbeitet:

ZanDatsuFTW

Freizeitschrauber(in)
Meine Ur-Ur Enkel werden sich freuen es Spielen zu können. Mal gespannt wie lange sich die Menschheit noch von
Roberts melken lässt ohne dafür einen reelen Gegenwert zu erhalten und ohne dass er sich rechtlich angreifbar
macht.

Roberts sollte Politiker werden, er bringt die Magic zusammen, die Leute bis aufs Hemd auszunehmen ohne dass die Leute
murren. Was für eine Gabe.. :ugly:

Ich denke solche Kommentare über SC kann man sich doch so langsam sparen oder nicht!
Mmn sollen sie sich Zeit lassen und ein geiles PC exclusive Spiel schaffen.
Wir haben die letzten Jahre eh genug (meist) unoptimierte Konsolen Ports bekommen.
Auch ein RDR2 und Cyberpunk z.B. selbst ein lineares Spiel wie TLOU2 haben Jahre für die Entwicklung gebraucht.
 

xDave78

Software-Overclocker(in)
^this

Das man für GuildWars2 selbst 8 Jahre gebraucht hat und sich sehr viele Games in diese Riege einreihen, will ja niemand hören.
Auf der anderen Seite kann sich jeder vom Fortschritt selbst überzeugen. Wir glauben an den Weih...äh...den Traum eines Releases irgendwann in der kommenden Dekade.
Wir schreiben ja auch niemandem vor, was er gut finden oder spielen soll und darf. Für die "Piles of Shame" in Eurer Steambibo wären wohl schon einige fette SC Pötte rumgekommen :P
 

Prypjat_no1

PC-Selbstbauer(in)
Meine Ur-Ur Enkel werden sich freuen es Spielen zu können.
Da hast Du recht. Wenn SC released wird, wird es sich wahrscheinlich länger halten als alle bisherige MMO Games.
Dafür sorgt CIG derzeit.


Mal gespannt wie lange sich die Menschheit noch von Roberts melken lässt ohne dafür einen reelen Gegenwert zu erhalten und ohne dass er sich rechtlich angreifbar macht.
Die ganze Menschheit? Also auch Dritte Welt Länder und Indigene Völker?
Oder meinst Du nur diejenigen die das Projekt interessiert und die mit dem Kauf von Schiffen den Entwickler unterstützen wollen und sich durchaus darüber bewusst sind, dass das ganze auch in die Hose gehen kann?


Roberts sollte Politiker werden, er bringt die Magic zusammen, die Leute bis aufs Hemd auszunehmen ohne dass die Leute
murren. Was für eine Gabe.. :ugly:
Stimmt! Chris Roberts sollte Politiker werden. Dann würden nicht immer solche halbgaren Gesetze erlassen, die den Steuerzahler jedes Jahr Milliarden kosten.
 

JackTheHero

Software-Overclocker(in)
Ich spiele nichts anderes mehr als SC, ganz ehrlich. Alles andere ist mir zu langweilig. Selbst in diesem einen Sternensystem gibt es so viel zu tun und sich mit anderen zu unterhalten. Es ist jeden Tag ein Vergnügen. Allen bugs zum Trotz. Es ist halt nunmal ein Spiel was wir live in der Entwicklung verfolgen. Was glaubt man denn wie andere Spiele entstehen? 6 Monate und man hat ein fertiges fehlerfreies Spiel? Dream on.. ^^
 

HyperBeast

Freizeitschrauber(in)
Habe mir letztens wieder ein Gameplay Video angeschaut, aufstehen Essen gehen ins Raumschiff steigen losfliegen und Kiste abliefern ohne einen einzigen Ladebildschirm.

Allein wie detailliert das Raumschiff ist, mega, man erinnere sich an Freelancer 2 wo Raumschiff auswählen und vom Planetenfliegen 3 Sekunden waren wo man nichts unternehmen konnte.

Ist ja im Grunde alles komplett neu entwickelt. Typisch PCGH User im negativen SC Thread 5 Seiten Welle machen, im Patch Thread was alles verbessert wurde ist Totenstille.

When its done, ill be there. :)
 

Realitiy

Kabelverknoter(in)
Immer das gleiche Gesabbel wie toll alles ist.

1. Das abgelieferte steht in keinem Verhältnis zu den Kosten und der Dauer. Da kann man den 300 Millionen Dollar Barkeeper feiern bis der Arzt kommt.

2. Das Game ist mindestens 75% von einer Beta entfernt. Auch das Alpha gerede ist völliger Quark. Es ist im besten Fall eine Pre-Alpha. In einer Alpha kommen keine Grundlegenden Funktionen mehr hinzu.

3. Sämtliche Termine die CIG aufgestellt, wurden gerissen. Kritik wird gelöscht und das Geschwafel von der Roadmap zur Roadmap ist der Hammer. Wer das glaubt, glaubt auch das Zironenfalter Zitronen falten.

4. Ich halte jede Wette das es 2020 keine SQ42 Beta geben wird und 2021 kein Release.

5.CiG weigert sich beharrlich eine Roadmap für SC zu veröffentlichen. Noch nichtmal bis zu einer Beta. Aber manche merken halt nie.

6. Nach X-Jahren, (bevor wieder gleich irgendwer rumjammert, das wäre so unfair, man hätte erst Teams bilden müssen, etc.etc) hat man noch nichtmal das Servermeshing gelöst.

Vergessen wir nicht, diese ominöse Alpha 3.10 sollte eigentlich 4.0 heissen und sie heist so wie sie heist weil nahezu alle wichtigen Neuerungen leider nicht implementiert werden konnten. Aktuell wird an dem Ding nur rumpoliert für den nächsten Schiffsverkauf, ohne neue wesentliche Elemente zu implentieren. Aber je offenkundiger die Unfähigkeit irgendwas abzuliefern, ( man ist noch nichtmal in der Lage nach X-Jahren einen Shooter in einer Beta zu präsentieren nach dem kurz vor der angeblichen Veröffentlichung aufgefallen ist, das die Roadmap den Fortschritt nicht darstellen kann), desto mehr steht die Community zusammen und desto überheblicher wird sie, wie man in diversen Foren beobachten kann. Man badet in der Gewissheit eines einzigartigen Projektes was niemand ausser CIG beurteilen. Darum ist jede Form von Kritik im Vorfeld schon unseriös. Alles andere wird komplett ausgeblendet. Ich bin gespannt was passiert , wenn auf der Insel der Glückseligen die Wirklichkeit einzug hält. Aber man kann sicher noch mehrere Jahre diverse Details in der "Alpha" überarbeiten ohne wesentliche Fortschritte zu erzielen, bevor auch beim letzten der Groschen fällt-.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten