• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Spiele stürzen ab, Netzteil oder Gpu?

deMonseVen

Schraubenverwechsler(in)
Spiele stürzen ab, Netzteil oder Gpu?

Hallo zusammen

Habe an meinem Rechner folgendes Problem:

Alle Spiele stürzen nach ca. 5 min. ab, wenn ich den OC Modus meiner 1080 ti Strix OC via Gpu Tweak 2 einstelle (+25 Boost, 1708 mhz) und bei 4k max spiele.
Fast immer bekomme ich dann zuerst ein Standbild und das Spiel schliesst sich danach mit einer Crashmeldung.
Wenn ich den Standard/Game Mode nutze habe ich keine Abstürze. Das Power Limit bleibt dabei gleich.

Muss dass an meiner Graka liegen oder könnte es auch das Netzteil sein? Das Netzteil ist zwar erst 1 Jahr alt (SuperFlower Leadex Gold 550w).

Jedoch habe ich mal beim Einbau einen kleinen Schluck Wasser darüber geleert, hatte aber trotzdem 1 Jahr lang keine Probleme damit auch mit meinen RX 480 GTR im Crossfire (war vlt etwas viel^^, zweite Graka lief nur auf x4 Lanes ).

Deshalb möchte ich eigentlich das Netzteil gerne ausschliessen, bevor ich meine Graka zurückschicke. Oder könnte das Netzteil auch sonst zu schwach sein mit knapp 550w auf der +12v Leitung?

Soll ich nochmal ein neues NT kaufen oder mit meinem 10 Jahre alten Super Flower 650w testen bevor die Karte zurück geht?

Oder ist es ziemlich eindeutig dass die Karte den Boost nicht stabil macht?

Danke für eure Meinung und Liebe Grüsse
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
AW: Spiele stürzen ab, Netzteil oder Gpu?

Abstürze mit Standbild oder Artefakten oder Blackscreens oder ähnliches sind Instabilität.
Wäre das Netzteil die Ursache hättest du kein Standbild sondern der PC würde schlagartig komplett ausgehen. ;)

Das liegt also sehr eindeutig an zu hohem OC der Grfikkarte.
 
TE
D

deMonseVen

Schraubenverwechsler(in)
AW: Spiele stürzen ab, Netzteil oder Gpu?

Danke für deine schnelle Antwort. Dann hat sich dass ja geklärt und meun Netzteil kann bleiben :).
Verringerung des Speichertakts und ältere Gpu Tweak Version macht auch kein Unterschied. Wenn ich das Power Target anhebe, stürzt die auch im Gaming Mode. Deshalb geht die Karte zurück. Testen die Ihre Karten denn nicht? Da wohl der Chip zu schlecht für die OC Variante ist, wird diese wohl nicht repariert höchstens in eine nicht OC Karte umgewandelt? Was denkt ihr? Ich hoffe dass ich keine Rtx 2080 bekommen werde, da diese weniger Speicher hat ;) Grüsse
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
AW: Spiele stürzen ab, Netzteil oder Gpu?

Repariert wird da nix da technisch kaum möglich und teurer als 20 neue Karten. Ich drücke dir die Daumen, dass sie nicht einfach deine alte Karte wieder zurückschicken, dir die versandkosten aufbrummen und sagen "wir haben keinen Fehler gefunden, die Karte funktioniert einwandfrei". Das ist nämlich eine ziemlich häufige Reaktion auf instabile OC-Karten die zurückgesendet werden.
Mein persönlicher Gewinner ist bis jetzt EVGA - die haben einem User hier folgendes geschrieben:
EVGA schrieb:
Bitte beachten Sie, dass einige Spiele unterstützen keine Übertaktung

Viel Glück. ;)
 
TE
D

deMonseVen

Schraubenverwechsler(in)
AW: Spiele stürzen ab, Netzteil oder Gpu?

Danke. Nein also wenn die damit werben und KEIN Spiel damit leuft... hmm vlt haben die alle keine "OC-Unterstützung" ;D
Hatte heute ein Gespräch mit dem Asus Support und der Mitarbeiter meinte auch dass die Karte den Takt machen muss ansonsten einschicken.
 
Zuletzt bearbeitet:

DeFi

PC-Selbstbauer(in)
AW: Spiele stürzen ab, Netzteil oder Gpu?

Takte die Karte bissl zurück. Nicht viel, hatte damals bei BF3 oder 4 dasselbe Problem. Karte zurückgetaktet und das wars dann auch. Das NT läuft heute noch ;)
 
TE
D

deMonseVen

Schraubenverwechsler(in)
AW: Spiele stürzen ab, Netzteil oder Gpu?

Musste nun feststellen dass die Karte nach einer gewissen Zeit auch im Gaming Modus abstürzt... was meint ihr soll ich die nicht lieber einschicken?
 
TE
D

deMonseVen

Schraubenverwechsler(in)
AW: Spiele stürzen ab, Netzteil oder Gpu?

Also die Karte ist beim Händler angekommen.
Hatte noch festgestellt dass sie bei -50mhz auch nicht stabil läuft mit erhöhtem Power Limit.
Werde euch noch berichten. Bis dahin nutzw ich wieder die RX 480 8Gb OC. Grüsse Tobi
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
D

deMonseVen

Schraubenverwechsler(in)
AW: Spiele stürzen ab, Netzteil oder Gpu?

So die Karte war am 16. beim Händler deshalb dachte ich heute ich ruf mal an. Die Karte wurde anscheinend ersetzt und sollte schon unterwegs sein und anfangs nächste Woche ankommen. ist also ein Erfolg. ob es eine neue Karte ist weiss ich nicht. werde euch berichten. Lg
 
TE
D

deMonseVen

Schraubenverwechsler(in)
AW: Spiele stürzen ab, Netzteil oder Gpu?

So Leute heute hab ich die Karte bekommen. Die war seit ein paar Tagen bei der Post. Hatte keine Empfangsbestätigung gefunden im Briefkasten.

Nun hab ich sie eingebaut und die läuft super. Laut Asus wurde sie ersetzt, ist aber keine neue (Staub unter den Lüftern). Hoffentlich keine Miningkarte!

Habe sofort mal den OC Mode aktiviert und keine Abstürze mehr.

plus 30 Mhz auf den Oc Mode (hält die 2000 mhz) mit max Spannung und Powerlimit hab ich rasch probiert läuft auch problemlos bei max. 75 Grad und original Lüfterkurve.

Die alte Karte hatte wohl echt nen Schaden.

Nun bin ich sehr zufrieden und werde die Gpu im normalen Modus betreiben. Dann läuft sie höchstens bei 71 Grad.
Nun kann ich wieder 4k geniessen.

Hatte nach einer halben Std übertaktet wieder Spielabsturz nun teste ich ohne Oc weiter obs stabil bleibt.

So nun im standard OC Modus keine Abstürze mehr nach ca. 1h wo es vorher keine 5 min lief. Sollte also passen.

Grüsse
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten