• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

So will Project Cars 3 die Konkurrenz ab Sommer überholen

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu So will Project Cars 3 die Konkurrenz ab Sommer überholen

Wie Entwickler Slightly Mad Studios mitteilt, werden noch in diesem Sommer der dritte Teil der Simulation Project Cars auf PC und Konsolen vorfahren. Enthalten sind unter anderem 10 verschiedene Fahrzeugklassen.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: So will Project Cars 3 die Konkurrenz ab Sommer überholen
 

ACReasy

Kabelverknoter(in)
Da es noch keine "PCars ist keine Sim" Beiträge gibt...

PCars ist keine Sim! Hört sich für mich irgendwie nach einen Grid-Nachfolger an.
 
R

Ray2015

Guest
Es war schon bei Teil 1 und 2 fraglich dieses Game eine Simulation zu nennen. Wer die aktuellen Gameplays zum dritten Teil angesehen hat und immer noch das Wort Simulation in den Mund nimmt, sollte verflucht werden :D

Ich habe den zweiten Teil mit VR und Lenkrad + selbst gebauten Shifter und Simrig sehr gerne gespielt. Teil 3 werde ich mir aber definitiv nicht mehr holen.
 

Nosi

Software-Overclocker(in)
Also mit so einem Trailer und Gameplaymaterial kann man auch definitiv keine Sim-Racer mehr ansprechen wollen:schief:
 

Birdy84

Volt-Modder(in)
Es war schon bei Teil 1 und 2 fraglich dieses Game eine Simulation zu nennen. Wer die aktuellen Gameplays zum dritten Teil angesehen hat und immer noch das Wort Simulation in den Mund nimmt, sollte verflucht werden :D
Ein besseres Need For Speed wäre ja auch mal was, aber SM muss erstmal Qualität abliefern nach Project Bugs 1 und 2.
 

ACReasy

Kabelverknoter(in)
Ich kann einfach nicht verstehen, warum sich der Begriff Simcade noch nicht eingebürgert hat. Du kannst doch nicht unter einem Begriff wie Simulation zwei Dinge wie Project Cars und Iracing gleichstellen. :)
 

huenni87

Software-Overclocker(in)
Angeblich soll es ja auch eine richtige Sim sein, oder zumindest so eine Sim sein wie der Vorgänger. Nur eben mit mehr Optionen damit es auch für Arcade Spieler interessant wird.

Leider merkt man meiner Meinung nach beim Trailer schon sehr deutlich den Einfluss von Codemasters. Und das Gameplay ist furchtbar. Grafisch als auch vom Aspekt der Physik her. Es wirkt aber im Gameplay so, als wäre man da mit allem an Fahrhilfen gefahren. Auch das HUD ist eher Grid als eine Simulation. Das wird man aber sicher wieder einstellen können.

Am Ende hat sich SM aber mit Trailer und auch mit dem Gameplay keinen Gefallen getan. Evtl. sprechen sie jetzt einfach eine andere Zielgruppe an, in der Hoffnung das Spiel verkauft sich dann noch etwas besser. Aber in Konkurrenz zu Forza zu treten kann nur in die Hose gehen.
 

Birdy84

Volt-Modder(in)
Evtl. sprechen sie jetzt einfach eine andere Zielgruppe an, in der Hoffnung das Spiel verkauft sich dann noch etwas besser.
Was schon eine gewisse Ironie hätte, wenn man sich mal anschaut wie im offiziellen Forum Kritik an der Fahrphysik von Teil 1 und 2 runtergemacht wurde.
Aber in Konkurrenz zu Forza zu treten kann nur in die Hose gehen.
Dazu müssten sie ein Niveau an Qualität erreichen, dass sie noch nie erreicht haben.
 

PCGH_Claus

Redaktion
Teammitglied
Also war's das jetzt mit SMS. Schade!

Project Cars 3 wird nach wie vor von Slightly Mad Studios entwickelt und wird der letzte Teil sein, der von Publisher Bandai Namco vertrieben wird. Ein möglicher Nachfolger kommt dann vom "Publisher Codemasters". Codemasters selbst hat angekündigt, SMS komplett zu integrieren...
 

chaotium

BIOS-Overclocker(in)
SMS ist doch ein eher ein Witz und Abzocker Verein. Auch kein Problem wenn die verschwinden. Und PCx ist was für Kinder :D
Das mit iRacing oder Raceroom zu vergleichen muss man schon verrückt sein XD
 

Kalmate

Schraubenverwechsler(in)
Ist nix anderes als Need for Speed.

Für mich war Projekt Cars 2 das letzte Spiel. Ich bin auf Assetto Corsa Competitione umgestiegen. Alleine der Sound ist ein ohrenschmaus.
SM Studios interessieren nicht die Racer, die sind hinterden den Consoleros her, die mit Ihren Kontrollern rennen fahren.
 
Oben Unten