• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Schwarzer Bildschirm, Mainboard hinüber?

Jimiblu

Freizeitschrauber(in)
Schwarzer Bildschirm, Mainboard hinüber?

Hallo,

ich habe seit heute ein Problem: beim Spielen wurde mein Bildschirm plötzlich schwarz und hat seitdem auch kein Bild mehr angezeigt außer dem Standby-Zeichen.

Habe versucht neu zu starten, es kommt kein Bild aber der Beepcode lang-kurz-kurz. Laut Gigabyte ist das die Grafikkarte. Habe diese ausgebaut und versucht, über die IGPU ein Bild zu bekommen, allerdings behebt das den Fehler nicht, das Piepen bleibt.

Könnte das Mainboard/Pcie Slot einen weg haben?

System:
MB: Gigabyte GA-H97-HD3
CPU: I5-4570
16gb Ram
GPU: R9 390 Nitro
PSU: BQ E10 500W

Bin für alle Ratschläge dankbar.
 
TE
Jimiblu

Jimiblu

Freizeitschrauber(in)
AW: Schwarzer Bildschirm, Mainboard hinüber?

Monitor auch ans Board angeschlossen?
mal ein CMOS Reset probiert?


Jawoll, Moni per HDMI ans Board, passiert nix. CMOS Reset bereits versucht. Könnte höchstens morgen mal versuchen den anderen Slot für die Graka zu nehmen, aber dafür mus ich alles ausbauen weil die Karte zu lang ist...
 

Schwarzseher

Volt-Modder(in)
AW: Schwarzer Bildschirm, Mainboard hinüber?

Beep Code ist laut Liste Grafikkarte,aber würde auch den Ram mal einzeln testen.1× lang 2× kurz Videoproblem: Grafikkarte sitzt nicht richtig oder defekt Grafikkarte
Wenn was am Pciex Slot wäre müsste nicht trotzdem ein Bild über die CPU ausgegeben werden?
Wenn möglich die Graka mal woanders testen dann hast du Gewissheit.
 
TE
Jimiblu

Jimiblu

Freizeitschrauber(in)
AW: Schwarzer Bildschirm, Mainboard hinüber?

Beep Code ist laut Liste Grafikkarte,aber würde auch den Ram mal einzeln testen.1× lang 2× kurz Videoproblem: Grafikkarte sitzt nicht richtig oder defekt Grafikkarte
Wenn was am Pciex Slot wäre müsste nicht trotzdem ein Bild über die CPU ausgegeben werden?
Wenn möglich die Graka mal woanders testen dann hast du Gewissheit.

Ram habe ich soeben in allen Slots einzeln getestet, da tut sich auch nix.

Schwarzseher schrieb:
Wenn was am Pciex Slot wäre müsste nicht trotzdem ein Bild über die CPU ausgegeben werden?
Das dachte ich auch, aber ich bekomm da ja leider kein Bild. Deswegen ja die Vermutung, dass das MB einen weg haben muss, weil es die Fehlermeldung Lang-Kurz-Kurz ausgibt, egal ob die Graka eingebaut ist oder nicht. Graka kann ich leider nicht in nem anderen PC testen, da kein anderer vorhanden. Hab das Ding aber kurz auseinandergenommen und mal geschaut ob irgendwo Beschädigungen zu sehen sind, aber so sieht es nicht aus. Mal sehen, wann ich nen anderen PC finde zum testen :ugly:
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Schwarzer Bildschirm, Mainboard hinüber?

Schon mal das Bios zurückgesetzt?
 
TE
Jimiblu

Jimiblu

Freizeitschrauber(in)
AW: Schwarzer Bildschirm, Mainboard hinüber?

Schon mal das Bios zurückgesetzt?

Ja, siehe Post #3

EDIT: Habe jetzt nochmal nach der Null-Methode alles getestet; bei CPU/MB/Netzteil Dauerpiepen, dann RAM dazu= piep ändert sich, Graka dazu= Piep ändert sich nicht! Graka ab und IGPU dran=Beep ändert sich nicht :ka:

Wäre nur die Karte hin MÜSSTE ich doch eigentlich ein Bild per IGPU bekommen, zumal ich auch einen CMOS Reset gemacht habe.
Sind also Board und Karte hin? Das bekomme ich wohl nur raus wenn ich die Karte woanders teste.


EDIT 2: AAAAALSO! Ich habe NOCH einen CMOS Reset durchgeführt und bekomme nun ein Bild über die IGPU. Baue ich meine Graka wieder ein bekomme ich weiterhin kein Bild, weder über DP noch HDMI, allerdings beim booten auch keinen Beepcode mehr :ka:
Ich gehe mal davon aus, dass die Karte hin ist und das Board heile.

Werde mir ne neue bestellen und berichten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten