• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Schenker Qualität

CaptainThilo

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Schenker Qualität

Hallo Leute,


ich brauche noch einmal eure Hilfe. Ich habe gestern mit Alienware gechattet das war eher ein Witz.... Deswegen brauche ich jemanden der ausführlich seine Erfahrungen über Qualität Service usw über schenker Notebooks sagen kann.

Ich freue mich auf eure Antworten. Das Notebook ist zusammengestellt.... Bin kurz vorm bestellen...

Danke und Grüße
 

drebbin

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Wenn du uns preisrahmen und AnwendungsZweck nennst wäre dir hier bestimmt sinnvoller geholfen.
Wenn du jetzt hier ausm Forum schlechte Meinungen erntest bringt dir deine zusammenstellung nicht mehr wirklich viel

Ich selber habe keine Erfahrung mit schenker.nur mein über 5Jahre altes one.de Notebook das läuft wie am ersten Tag,bis halt auf Akku^^
 
TE
CaptainThilo

CaptainThilo

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Preislich liegt das ausgesuchte sYstem bei 2700 ca... Es geht aber net um die Qualität der Systems sonder eher um Verarbeitung und generellen Service sowie Tests auf lange Sicht
 

jaggerbagger

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Schenker Qualität

Bin mit one.de auch sehr zufrieden.
4 Jahre altes Notebook. Nur Akku läuft nicht mehr wie am Anfang. Service ist bei denen aber auch gut.
 
TE
CaptainThilo

CaptainThilo

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Schenker Qualität

Warum ist dort preislich zu alienware so ein unterschied bei noch besserer austattung?

Bezahlt man bei alienware nur den namen?
 

Shimboku2

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Schenker Qualität

Ich war mit dem One Kundenservice komplett unzufrieden Das war aber vor der Umfirmierung von lahoo zu one.
Derzeit werkelt bei mir ein Schenker Notebook. Bis jetzt war der Service Klasse.
 
TE
CaptainThilo

CaptainThilo

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Schenker Qualität

Und die Qualität shimboku2? Damit meine ich Gehäuse und Verarbeitung... oder auch Touchped etc

und

Warum ist dort preislich zu alienware so ein unterschied bei noch besserer austattung?

Bezahlt man bei alienware nur den namen?



 
Zuletzt bearbeitet:

Icedaft

Lötkolbengott/-göttin
AW: Schenker Qualität

Nun wie sagt man das jetzt ohne zu verletzen?

Alienware ist mehr etwas für Leute die sich nicht wirklich mit Hardware auskennen und auf Markennamen und "Klickibunti" stehen.

Cool muß es sein, Cool muß es aussehen, was drin ist, ist fast egal....;):)
 
TE
CaptainThilo

CaptainThilo

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Schenker Qualität

Deswegen Hardwaremäsßig ist das stärkste Alienware für 3299 Euro den Schenker fpür 2700 unterlegen xD:lol:

Deswegen wollte ich nur nochmal wissen wie die Qualität etc Touchpad Gehäuse Verarbeitung bei Schenker ist... =)



PS: Ich würde mich freuen wenn noch eine Menge Leute Ihre Meinungen abgeben...
 
Zuletzt bearbeitet:

Driftking007

Freizeitschrauber(in)
AW: Schenker Qualität

also ich hab auch seit einiger Zeit ein XMG und bin sehr zufrieden. Kundenservice ist Top! :) Verarbeitung ist auch überraschend gut im vergleich zu anderen Plastikbombern. Klar ist ein Aluminiumgehäuse besser. ;)
 

the.hai

Lötkolbengott/-göttin
AW: Schenker Qualität

Es wäre doch trotzdem sehr hilfreich, wenn du als TE mal sagen würdest, was du haben willst. Erst dann können wir uns auch nen Bild über Daten/ P/L und Qualität machen.

Die Hardware von One, XMX usw sind alle sogut wie gleich, der jHauptunterschied würde beim Service liegen. Da kannste natürlich bei DELL ne menge Kohle für liegen lassen.
 
TE
CaptainThilo

CaptainThilo

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Schenker Qualität

Es wäre doch trotzdem sehr hilfreich, wenn du als TE mal sagen würdest, was du haben willst. Erst dann können wir uns auch nen Bild über Daten/ P/L und Qualität machen.

Die Hardware von One, XMX usw sind alle sogut wie gleich, der jHauptunterschied würde beim Service liegen. Da kannste natürlich bei DELL ne menge Kohle für liegen lassen.


Das mache ich doch gerne

Prozessor: i7 4900
Grafik: 780
Festplatte 1: 256GB SSD am liebsten samsung 840 pro
Festplatte 2: 500GB 7200
Killer W Lan und Bluetooth
BlueRay Brenner
16GB Arbeitsspeicher
Windows 7 Home 64bit

so in etwa...
 

Icedaft

Lötkolbengott/-göttin
AW: Schenker Qualität

Nur mal vorsichtig gefragt: Ist Dir bewußt, das Du für das gleiche Geld einen Desktop PC incl. 27"-120Hz-Monitor, High-End Grafikkarte und Wasserkühlung bekommst?:what:;):)
 
TE
CaptainThilo

CaptainThilo

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Schenker Qualität

Nur mal vorsichtig gefragt: Ist Dir bewußt, das Du für das gleiche Geld einen Desktop PC incl. 27"-120Hz-Monitor, High-End Grafikkarte und Wasserkühlung bekommst?:what:;):)

ich besitze einen samsung 27 zoll 3d und ein ziemlich gutes desktop system... ich möchte jedoch aus platz etc auf ein notebook umswitchen....

es hat schon alles seinen sinn =)
 

the.hai

Lötkolbengott/-göttin
AW: Schenker Qualität

Das mache ich doch gerne

Prozessor: i7 4900
Grafik: 780
Festplatte 1: 256GB SSD am liebsten samsung 840 pro
Festplatte 2: 500GB 7200
Killer W Lan und Bluetooth
BlueRay Brenner
16GB Arbeitsspeicher
Windows 7 Home 64bit

so in etwa...

Laufwerk? Bildschirmgrösse?

killer wlan halt ich für unnötig, ich hab killer lan und tests belegen, dass es außer der stylischen roten licht rein GARNICHTS bringt^^

Bei XMX wärste mit 3Jahren pick up&return bei knapp 2050€ und was sollen die bei dem gekauften extra service noch groß falsch machen^^
 
TE
CaptainThilo

CaptainThilo

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Schenker Qualität

Laufwerk? Bildschirmgrösse?

killer wlan halt ich für unnötig, ich hab killer lan und tests belegen, dass es außer der stylischen roten licht rein GARNICHTS bringt^^

Bei XMX wärste mit 3Jahren pick up&return bei knapp 2050€ und was sollen die bei dem gekauften extra service noch groß falsch machen^^


stelle es mir da mal zusammen mal gucken ob ich auf den wert komme.... komme auf 2073 pick up and return habe ich gerade net geguckt...

Beim Display wäre es schon cool wenn es ein 120hz wäre muss aber net zwingend sein. 17zoll
Laufwerk steht dabei ;) siehe oben

was sagst du denn zu xmx ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Shimboku2

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Schenker Qualität

Und die Qualität shimboku2? Damit meine ich Gehäuse und Verarbeitung... oder auch Touchped etc

und

Warum ist dort preislich zu alienware so ein unterschied bei noch besserer austattung?

Bezahlt man bei alienware nur den namen?




Innerhalb 3 Jahre 1 x Mainboard kaputt und danach ganz den Geist aufgegeben. Verarbeitung war soweit ok. Tastatur war schwammig. Zu damaliger Zeit war es ein Compal Barbone.
 

NuTSkuL

Software-Overclocker(in)
AW: Schenker Qualität

Hatte auch überlegt, mir dort ein extrem Leistungsstarken Laptop zu holen. Hab mich nun jedoch für einen deutlich schwächeren mit Alu Gehäuse entschieden...und habe es bisher auch nicht bereut.

Bei der Vorstellung, jetzt auf sonem Plastik Teil rumzu klimpern, läuft es mir kalt den Rücken runter :ugly:
 
TE
CaptainThilo

CaptainThilo

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Schenker Qualität

Hatte auch überlegt, mir dort ein extrem Leistungsstarken Laptop zu holen. Hab mich nun jedoch für einen deutlich schwächeren mit Alu Gehäuse entschieden...und habe es bisher auch nicht bereut.

Bei der Vorstellung, jetzt auf sonem Plastik Teil rumzu klimpern, läuft es mir kalt den Rücken runter :ugly:


hatte ein macbook pro aber das bringt eben nix für gaming... kennst du ein alu gehäuse was top hardware hat?
 

NuTSkuL

Software-Overclocker(in)
AW: Schenker Qualität

ne, da muss ich auch leider passen.
leistungsstark - ja. aber zumindest bei der graka hat es meistens grenzen.
das beste was ich mal gesehen hatte, war mit ner GTX675M...allerdings bin ich auch kein experte auf dem gebiet!

aber schau mal:
ASUS UX51VZ mit WQHD+-Display im Test
willst du nach diesem anblick wirklich n dickes, plumpes plastik gehäuse nehmen? :ugly:
 
TE
CaptainThilo

CaptainThilo

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Schenker Qualität

ne, da muss ich auch leider passen.
leistungsstark - ja. aber zumindest bei der graka hat es meistens grenzen.
das beste was ich mal gesehen hatte, war mit ner GTX675M...allerdings bin ich auch kein experte auf dem gebiet!

aber schau mal:
ASUS UX51VZ mit WQHD+-Display im Test
willst du nach diesem anblick wirklich n dickes, plumpes plastik gehäuse nehmen? :ugly:


wie gesagt hich hatte das neue macbook pro retina ;)

Also davon abgesehen wollte ich nicht groß damit durch die gegend es steht eher zuhause... jedoch ist ein desktop pc mir zu groß und ausserdem wollte ich es mal mit aufs sofa nehmen.

ich weiß langsam nicht mehr weiter... doch wieder zu alienware und mehr bezahlen????

ich meine da stimmt wenigstens die qualität...
 

Alex555

Software-Overclocker(in)
AW: Schenker Qualität

wie gesagt hich hatte das neue macbook pro retina ;)

Also davon abgesehen wollte ich nicht groß damit durch die gegend es steht eher zuhause... jedoch ist ein desktop pc mir zu groß und ausserdem wollte ich es mal mit aufs sofa nehmen.

ich weiß langsam nicht mehr weiter... doch wieder zu alienware und mehr bezahlen????

ich meine da stimmt wenigstens die qualität...

Wie ich schon öfters gesagt habe. Telefonier mit den leuten, die vorkonfigurierten Versionen enthalten oftmals upgrades, die kein Mensch braucht! Von SSDs die extrem überteuert sind über unsinnig hohe GB an RAM, USW.
Telefonier mit denen und verhandel dass du bei dem Basis Modell die 780 rein haben willst - Sag dass du bei einigen Konkurrenten ne 780 für xxxx€ bekommst, wie es bei aw ausschaut!
Wer im Internet bestellt bei AW ist der dumme! Wieso versucht du nicht zumindest einmal das anrufen?? Mehr als dass sie nicht runtergehen kann auch net passieren!
Bei AW zahlst du den Namen, die "Extravaganz" (Farben, meistens! gutes Kühlsystem, den Vor ort service (Techniker repariert das Notebook ohne einschicken bei dir daheim, so dass du nicht auf das NB verzichten must) usw.
HIER DIE ULTIMATIVE AW Lösung: Der Dell Online-Shop: Stellen Sie Ihr eigenes System zusammen
Und konfigurier bitte die 780M SLI. Selbst wenn du kein SLI willst, dann stell es einfach aus, oder bau die 2. GPU aus und VK DIE!!!
DIe 780M sind ordentlich was wert!
Wenn du das so konfigurierst bist du mit 780M SLI bei 2800€!! Ansonsten brauchst du bei der Konfiguration nicht wirklich etwas upgraden, vielleicht NOCH SELBST eine SSD nachrüsten!
Das M18x mit 780M SLI ist für 2800€ fast schon ein Schnäppchen wenn man den Preis einer einzelnen 780M bedenkt!!
 

NuTSkuL

Software-Overclocker(in)
AW: Schenker Qualität

alienware hatte ich noch nie vor mir liegen...bin aber etwas skeptisch

warst du schonmal im fachhandel deines vertrauens? (ich weiß...macht man normalerweise nicht) dort kannst du einfach mal n paar geräte angrabbeln.
lass dich nur nicht beraten! was die immer fürn müll dort von sich geben :D

edit: das alienware, was Alex vorgeschlagen hat, sieht doch recht vernünftig aus
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
CaptainThilo

CaptainThilo

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Schenker Qualität

Wie ich schon öfters gesagt habe. Telefonier mit den leuten, die vorkonfigurierten Versionen enthalten oftmals upgrades, die kein Mensch braucht! Von SSDs die extrem überteuert sind über unsinnig hohe GB an RAM, USW.
Telefonier mit denen und verhandel dass du bei dem Basis Modell die 780 rein haben willst - Sag dass du bei einigen Konkurrenten ne 780 für xxxx€ bekommst, wie es bei aw ausschaut!
Wer im Internet bestellt bei AW ist der dumme! Wieso versucht du nicht zumindest einmal das anrufen?? Mehr als dass sie nicht runtergehen kann auch net passieren!
Bei AW zahlst du den Namen, die "Extravaganz" (Farben, meistens! gutes Kühlsystem, den Vor ort service (Techniker repariert das Notebook ohne einschicken bei dir daheim, so dass du nicht auf das NB verzichten must) usw.
HIER DIE ULTIMATIVE AW Lösung: Der Dell Online-Shop: Stellen Sie Ihr eigenes System zusammen
Und konfigurier bitte die 780M SLI. Selbst wenn du kein SLI willst, dann stell es einfach aus, oder bau die 2. GPU aus und VK DIE!!!
DIe 780M sind ordentlich was wert!
Wenn du das so konfigurierst bist du mit 780M SLI bei 2800€!! Ansonsten brauchst du bei der Konfiguration nicht wirklich etwas upgraden, vielleicht NOCH SELBST eine SSD nachrüsten!
Das M18x mit 780M SLI ist für 2800€ fast schon ein Schnäppchen wenn man den Preis einer einzelnen 780M bedenkt!!

habe 2 mal mit dem dell chat gesprochen.... die sagen bei der 4800er kann man keine 780 dabei nehmen... desweiteren konnten die mitarbeiter net mal richtiges deutsch...

vielleicht rufe ich morgen mal an
 

the.hai

Lötkolbengott/-göttin
AW: Schenker Qualität

Ich hab da mal was fieses gefunden, das ding rockt auf jeden fall ganz gut ;)

MSI GT70SR2-80M41637BWR Dragon Edition (001763-SKU17) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
oder andere "normale" deko
MSI GT70SR2-80M41637BW (001763-SKU16) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

also bei dem sieht das P/L sogar noch echt gut aus udn ich hab selbst nen MSI gamingbook, die sehen schon echt nett und edel aus.

sofern man es bei nem guten händler bestellt, solltest du auch keine probleme mit service haben. doch alles nur mit bring-in ;)
 
TE
CaptainThilo

CaptainThilo

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Schenker Qualität

Ich hab da mal was fieses gefunden, das ding rockt auf jeden fall ganz gut ;)

MSI GT70SR2-80M41637BWR Dragon Edition (001763-SKU17) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
oder andere "normale" deko
MSI GT70SR2-80M41637BW (001763-SKU16) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

also bei dem sieht das P/L sogar noch echt gut aus udn ich hab selbst nen MSI gamingbook, die sehen schon echt nett und edel aus.
sofern man es bei nem guten händler bestellt, solltest du auch keine probleme mit service haben. doch alles nur mit bring-in ;)

Guten Morgen,

das lässt sich natürlich von Hässlichkeit nicht übertreffen!!! :lol: das geht garnicht....

ich weiß langsam auch nicht mehr weiter. Vielleicht steige ich doch bei alienware ein.... =) :D
 

the.hai

Lötkolbengott/-göttin
AW: Schenker Qualität

Danke =)

ich denke ich gehe auf alienware 18 mit 2 780m als SLI =)


Ich will dich ja nicht verunsichern, aber inwieweit braucht ein 18er Notebook wirklich weniger Platz als ein Monit+tastatur und maus?

Wenn du jetzt auf Montage arbeiten würdest oder bei der bundeswehr, dann hätte ich dafür verständnis. aber mit knapp 3000€ was zu kaufen, nur damit man keinen monitor rumstehen hat?

mittlerweile kann man sich gamingsysteme zusammenbauen, die mehr leisten als der alienware und dabei so groß sind wie ne kühlbox. das würde wahrscheinlich nichtmal die hälfte kosten^^


mobil bist du mit 18" auf keinen fall mehr, im ice würden dich deine sitznachbarn dich killn z.b.^^
 

Big0

PC-Selbstbauer(in)
AW: Schenker Qualität

Ich würde jetzt einfach mal Deviltech in den Raum werfen.
Hab für nen Kollegen dort mal eins rausgesucht und bisher ist er sehr zufrieden. Wie der Service ist kann ich dir aber leider nicht sagen.

Kannst sogar zwischen MSI und Clevo Barebone wählen ;)
 

the.hai

Lötkolbengott/-göttin
Is doch ne schöne maschine, aber das 800d is nen böser klopper, hab ihn auch.

Was sagste zum prodigy gehäuse? Du brauchst ja eigentlich nurn andres board und evtl kühler :) es gibt auch noch kleinere.
 

Cinnayum

Volt-Modder(in)
AW: Schenker Qualität

Zu XMX und One.de:
Die gehören zur Brunen IT-Distribution und bieten über die gleiche Hausbank (Santander) an. Insofern glaube ich hier nur an einen Unterschied wie zwischen VW und Audi...

Von MSI Notebooks war ich verarbeitungs- und lautstärketechnisch bisher 2 mal enttäuscht. P/L ging allerdings in Ordnung. Nur man muss sich auf jeden Fall vor Augen halten, dass man selbst, wenn man 2700€ in so eine Kiste steckt, die nach 2 Jahren veraltet sein wird. Mechanisch sind die auch alle nach 2-3 Jahren am Ende (man soll ja was neues kaufen).

Von Deviltech hört man in der Tat nichts schlechtes.

SLI im Notebook, und dann noch mobil sein zu wollen, ist Kappes. Die Kiste kannst du dann zwar "tragen" und irgendwo "leicht aufbauen", aber für den Zug / Uni etc. isses nix.

15,6" ist mMn die ideale Größe für ein NB-Display, wenn man viel unterwegs ist (täglich). Für "mal am Wochenende mitnehmen" darfs sicherlich auchn 17" sein. Die Größen hatte ich beide über Jahre im Einsatz.
 
Oben Unten