• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Sammelthread] X Rebirth

MG42

Software-Overclocker(in)
Hab das mal in Steam zum Testen für 2 Tage bekommen. Hab außerdem schon gehört dass das Spiel der letzte Käse ist; aber probieren geht über studieren.
Dummerweise lässt sich in den Optionen keine Klassische Maussteuerung verwenden; daher gibt es eine Möglichkeit zu der aus X2/X3 zurück wechseln (Maus Horizontal/Vertikal) ; also NICHT die zu Mauscursor (ausgehend von Bildmitte und dann der Abstand regelt wie stark ich in die jeweilige Richtung) schießen/steuern?

Edit: Gerade mal die Story probiert, die Steuerung ist das Allerletzte.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Ion

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
Die Steuerung ist doch fast wie in Albion Prelude? Es ist Standardmäßig so ähnlich wie in Freelancer eingestellt. Ich habe mich da als X-Veteran direkt wohlgefühlt.
 

BigBubby

PCGH-Community-Veteran(in)
Habs heute seit Monaten mal wieder angeschmissen. Schön, dass die Großkampfschiffe jetzt etwas besser kämpfen und nicht so eben eingenommen werden können.
Seltsam, dass auch so ziemlich alles andere schwer geworden ist zu erobern. Habe bei einem Minenschiff mit fast ausschließlich Elite verloren und erst als ich fleißig "unterstütz" habe, haben dann am ende 3 überlebt.

Nervig ist, dass der Bau der Station als Teil der Story noch immer buggy ist. Muss wohl noch ein Schiff mit Fusionreaktoren "stehlen".
 

FrozenPie

Lötkolbengott/-göttin
Soeben ist ein neuer, kleiner Patch (3.52) erschienen, mit folgendem Changelog ;)

Steam schrieb:
• Fixed default NPCs being able to board the playership and getting stuck.
• Fixed being able to get more than five skill stars through employee training before skills are revealed.
• Fixed ship animation issues when leaving the area and returning later.
• Fixed some Russian localisation issues.
• Fixed a problem loading plot savegames made in versions created prior to 3.51 while player ship docked.
 

FrozenPie

Lötkolbengott/-göttin
Und heute kam schon wieder ein kleiner Patch (3.53) ;)
Steam schrieb:
• Improved extension handling so that loading order of mods now follows defined dependencies.
• Fixed several of the most common remaining causes of crashes.
• Fixed capital shield being unable to boost if they have no shields (fix in 3.51 did not work in all cases).
• Fixed broken buttons on player ship entry in encyclopedia.
• Fixed rounding error relating to upgrade counts.
• Fixed missing text truncation for objectives in Mission Manager.
 
TE
Ion

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
Einerseits freut es mich das so viele Patchs kommen.
Andererseits zeigt das aber auch im welchen miserablen Zustand das Spiel bei Release war :(

Ich werde mit Rebirth noch immer nicht warm.
 

DarkMo

Lötkolbengott/-göttin
habs die tage (endlich neuer rechner der auch mal läuft ^^) auch mal angeworfen, aber irgendwie komm ich so garnich klar. muss man wirklich erstmal alle stationen bis auf 100m abfliegen? also nich nur die station sondern jedes symbol da? zudem hab ich irgendwie keinen blassen, wie ich vernünftig handeln kann. also, gibts ne übersicht, welche station was handelt? oder handeln nur die leute auf den stationen? weil dann kann man ja quasi überall alles handeln, weil ja auf jeder station zig typen rumflitzen. auch hab ich noch keine schiffswerft oder nen ausrüstungsdock gefunden.

storymäßig hab ich gerade meinem großen schiff transporter dings da nen besuch abgestattet und 2 drohnen abgeknallt. jetzt eier ich recht planlos durchs all und weis ned, was ich tun soll :(
 

BigBubby

PCGH-Community-Veteran(in)
Soweit am Anfang wird dir eigentlich noch alles stueck fuer stueck erklaert. Bin gerade nur am Handy. Wenn ich am pc bin schreib ich eventuell noch was mehr zur erklaerung, wenns nicht wer anders vorher macht.
 

BigBubby

PCGH-Community-Veteran(in)
Mit Absicht jetzt als neuer Kommentar, damit der Kollege sieht, dass was geschrieben wurde.

Kurz vorher: Mein letztes Spielen ist ein paar Monate her. Deshalb kann es sein, dass ein paar Begriffe anders lauten. Kenne das Spiel jetzt nicht so auswendig ;-)

Zum Handel:
Grundsätzlich hat jede Basis auch unterschiedliche, Standardhändler, das sind diese Personen. Wobei man inzwischen auch aus dem Menü außerhalb der Station, aber in der Nähe, heraus mit diesen Handeln kann (wobei ich gerade nicht weiß, ob man dafür ein Update braucht für das Schiff oder ob das inzwischen komplett Standardmäßig geht). Diese Händler haben immer eine bestimmte Reihe von Produkten, aber nie umfassend.
Einige Waren bekommt man nur an den entsprechenden Stationen bzw. nur zu normalen Preisen an diesen Stationen. Bei diesen Stationen spricht man dann nicht mit personen, sondern beliefert/entnimmt die/der Station dieses von Außen. In der Sektorkarte sieht man, was für Stationen in einem Sektor sind, wenn du diesen mal besucht hast. Entsprechend haben sie auch Waren. Solarkraftwerke eben Energiezellen, Aquakulturen Lebensmittel, usw. Verschiedene Sektionen einer Station wiederum haben leicht unterschiedliche Funktionen. Dort gibt es den Vergnügungsbereich, wo du eher normale Crew bekommst, der "Wartungsbereich" wo man öfter mal Ingenieure und updates fürs Schiff findet und den "Börsenteil" dort findet man verstärkt Händler. Das sind die Teile die man betreten kann, wenn man will (wobei man das immer weniger tut). Dazu gibts dann noch die ganzen anderen Funktionsteile, die für dich nur von Außen sichtbar sind, wo man dann z.B. Energie verkaufen kann oder Essen einkaufen, was man an den Symbolen mit dem +/- von Außen erkennt.

i:
Die ganzen i-Symbole sind Dinge die man scannen kann, wenn man dieses tut, bekommt man z.B. Rabatte.

Docks:
Schiffdocks wirst du noch finden, keine Sorge. Das Spiel ist ein Ticken größer als man erst annehmen mag. Es gibt diese halt nicht in jedem Sektor.

Missionen:
Was du als nächstes machen musst, steht zu deinem Zeitpunkt eigentlich noch alles in deinen Missionlogs. Gerade da wird man noch sehr an die Hand genommen. "Blöd" wirds erst, wenn du die Station bauen sollst.
 
TE
Ion

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
Zur allgemeinen Information was Egosoft gerade so treibt:

Die Beta läuft seit 24.06.15
Veröffentlichungshinweise

Version 3.60 Beta 1 (197172)

• Neue Funktion: Das Ziel kann nun direkt aus der Holokarte gesetzt werden.
• Hinzugefügt: Gewinner des Videowettbewerbs auf einem Werbeschild im Spiel.
• Verhalten des beschleunigens/bremsens verbessert, wenn die null-speed-grenze über/unterschritten wird.
• Verbessert: Lesbarkeit der Entfernungs- und Flugzielanzeige an Zielelementen.
• Verbessert: Geschwindigkeit und Reaktion des Benutzerinterfaces.
• Verbessert: Genauigkeit der Mausklickerkennung.
• Behoben: Speicherleck bei Upkeep/Instandhaltungsmissionen, das lange Ladezeiten und Zeiten beim beenden verursacht hat.
• Behoben: Durchhfallen des Spielers durch den Boden, wenn man im Superhighway umherläuft.
• Behoben: Kaputte Steuerung nach bestimmten mehrteiligen Konversationen.
• Behoben: Versteckter und eingesperrter Mauszeiger wenn man einen Spielstand von einer Platform aus lädt.
• Behoben: die Polizei sammelt nicht alle herausgeworfenen Illegalen Container des Spielers nach dem Scanen ein.
• Behoben: Mechaniker repariert Hülle zu langsam wenn es keine anderen beschädigten Teile gibt.
• Behoben: Schiffswerften fangen an zu bauen während ein Schiff noch an/abdockt.
• Behoben: Schiffe/Stationen schiessen in bestimmten fällen immer noch auf Objekte wenn sie es nicht sollten.
• Behoben: in einigen fällen wurden kleinschiffe und Drohnen von Grosschiffen mitgezogen statt zum korrekten Ziel zu fliegen.
• Behoben: Kampfdrohnen haben in vielen fällen keine Ausweichmanöver genutzt.
• Behoben: Fehlende Waffen im Enzyklopädieeintrag des Spielerschiffes.
• Behoben: mehrere Probleme mit den Crafting-Missionen.
• Behoben: Mehrere Probleme mit Text (Lokalisierung folgen in der nächsten Buildversion).
• Behoben: Mehrere weitere Ursachen für Abstürze.
• Kleine Performance- und Speicherverbesserungen.

Bitte bedenke dass dieses Update einige interne Änderungen beinhaltet, die keinen direkten Einfluss auf das Spielerlebnis haben, sowie einige weitere Prüfungen um uns zu helfen einige der verbliebenen Absturzursachen zu finden. Daher wird diese Beta länger als üblich bis zur vollen veröffentlichung dauern.
 
TE
Ion

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
Soweit ich das erkennen kann läuft die Beta noch. Die letzte aktuelle Version ist 3.5.3
 

Ich 15

BIOS-Overclocker(in)
Etwas zu Patch 3,6 und einen neuen DLC gibt es Video. Außerdem arbeitet Egosoft an einem neuen Spiel. In diesem wird man wieder alle Raumschiffe fliegen können.
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
TE
Ion

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
Bernd schloss ein X4 nie aus, er erwähnte das in den Interviews zu Rebirth immer und immer wieder.
Ich werde mit X:R noch immer nicht warm, es fehlt einfach das Gefühl das ich in X3 hatte.
Wenn sie das in das neue Spiel bekommen ist mir der Name egal :ugly:
 

FrozenPie

Lötkolbengott/-göttin
Definitiv! Wenn ein X4 kommt, welches sich wie X3 spielt (Also Tore und kein schrottigen High-Ways) wird das definitiv meins! Wäre mir sogar egal wenn es nur die Grafik von X3 hätte solange das neue auf Multi-Core ausgelegt ist :ugly:


Edit: Für die Leute die ein Changelog zum eben erschienenen Patch 3.60 haben möchten:
New features and improvements:
• New Feature: Target can now be set directly from within the holomap.
• New Feature: Flight assist mode can now be disabled.
• Added audio feedback for when the game is saved.
• Added possibility to talk to Ship Dealers and buy/sell ships remotely via the station's communication conversation.
• Improved behaviour of acceleration/deceleration controls when crossing zero speed boundary.
• Improved text-readability of distance and destination texts at target elements.
• Improved performance and responsiveness of UI.
• Improved accuracy of mouse click/pick detection.
• Improved shooting behavior in external view.
• Improved readability of start menu, options menu and sidebar by removing "scan lines".
• Improved accuracy of out-of-sector trade lane calculations resulting in faster trades via Cargolifters URVs.

Fixes:
• Fixed memory leak in upkeep missions causing large savegames and long game shutdown times.
• Fixed player falling through floor of ship if walking around while in super-highway.
• Fixed broken player movement after certain multi-stage conversations.
• Fixed mouse cursor being stuck hidden and confined when loading a savegame while on a platform.
• Fixed police not picking up all dropped illegal containers from player when scanned.
• Fixed engineer repairing hull too slowly if there are no other damaged elements.
• Fixed shipyards potentially starting to build when something is docking/undocking.
• Fixed ships/stations still shooting at objects when they shouldn't in certain cases.
• Fixed some cases where small ships and drones were dragged by capital ships instead of flying to the correct destination.
• Fixed combat drones not using evade manoeuvers in several cases.
• Fixed missing weapons in playership encyclopedia entry.
• Fixed several issues with crafting mission.
• Fixed several issues with text and localisations.
• Fixed several issues with the Twilight Sentinel plot battle.
• Fixed Plutarch Overwatch station repairing itself after being destroyed.
• Fixed engine rotation of the Eterscel Raider.
• Fixed trade reservation clean up when canceling trade plans on player-owned ships.
• Fixed issues with drone capacity after a drone launch pad is destroyed.
• Fixed not being able to steer after loading certain savegames.
• Fixed several bugs related to launching and docking remote controlled drones.
• Fixed some cases where mouse-picking positions on menus were incorrect.
• Fixed distance text at target elements not being centered.
• Fixed details menu for ships in construction.
• Fixed some incorrect speed values in menus.
• Fixed problem highlighting station modules by clicking on them in the map.
• Fixed incorrect part positions in holomap detail view.
• Fixed accuracy issues with trade prices in savegames.
• Fixed rare cases of turrets trying to shoot through other objects which are in line-of-sight of their actual target.
• Fixed rare cases of sound-effects coming from the wrong positions in the cockpit or during remote control.
• Fixed several causes for managers reporting incorrect recommended budget and transferring too much money to player account.
• Fixed NPC built stations in the plot from sometimes never being completed by allowing a new builder ship to be ordered.
• Fixed several small glitches with the crosshair in external view.
• Fixed player being allowed to dock at ships after they were sold.
• Fixed re-entering ROVs at the last moment causing issues with bomb ammo and exiting the drone again.
• Fixed architect not asking for enough credits.
• Fixed incorrect profit calculations.
• Fixed cases of stuck ships in build-areas preventing stations from being constructed.
• Fixed missing rare engine reward bug in crafting mission.
• Fixed station-owned ships ignoring non-player-owned stations when attempting to sell off products or leftover cargo from their homebase.
• Fixed drone units being marked as "in use" even if launching them failed.
• Fixed Traitor drones not replenishing bomb ammo when bombs are detonated while the drone is docked.
• Fixed certain cases of being unable to dock on captured ships.
• Fixed issue causing excessive stalls when quitting a game session.
• Fixed issue causing performance to degrade slowly over a long game session.
• Fixed several more causes of crashes.
• Several small performance and memory optimisations.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Ion

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
Egosoft hat heute den neuen DLC "Home of Light" angekündigt, hier die offizielle Bekanntgabe:
Home of Light stellt die zweite Erweiterung für X Rebirth dar, die neue Regionen zum Erkunden und neue Herausforderungen zum Meistern für euch bereithält. Zusammen mit dem Update 4.0 gab es noch nie mehr Möglichkeiten zum HANDELN, KÄMPFEN, ERSCHAFFEN und DENKEN.


  • Die Weiten des Alls sind noch größer als zuvor: Setze einen Kurs durch die neuen Sprungtore zu drei brandneuen Systemen.
    • Heimat des Lichts: Berühmt auch noch nach so langer Zeit, und dir steht nun die gewaltige Wirtschaft offen.
    • Toride: Das Universum war noch nie feindseliger, verbarg aber auch noch nie so viele Schätze, nach denen zu suchen es sich lohnt. Begib dich in Toride auf Schatzsuche, doch bleibe stets wachsam.
    • Froststern: Rohstoffe in rauen Mengen. Und um das langweilige Schürferdasein aufzupeppen, gibt es ein paar Gefahren und Geheimnisse als Sahnehäubchen obendrein.
  • Errichte Lagerhaus-Stationen: Baue diese besonderen Lagerhaus-Stationen, um große Mengen deiner Güter zu lagern. Du kannst die Station entweder als deine persönliche Handelsstation oder als reines Vorratslager einrichten. Reiße die Herrschaft über alle Märkte an dich!
  • Neue Spielstarts: Ausgerüstet mit einem nagelneuen Frachter mitten im System Heimat des Lichts kannst du dich nach Herzenslust auf den Märkten austoben. Oder steht dir der Sinn mehr nach Schatzsuche? Dann ist der Spielstart "Extremforscher", der mit einem umfangreich ausgestatteten Schiff und einer fähigen Crew auf dich wartet, genau das Richtige.
  • Neue Missionen: Stürze dich mit neuen Missionen in den erst kürzlich erschlossenen Systemen direkt in die Action und nutze die Vorteile des brandneuen Schwarzen Bretts in X Rebirth 4.0.
  • Herausforderndere Gegner: Die Geißel des Universums, die Xenon, sind stärker als je zuvor und auf deinen Streifzügen triffst du womöglich auch auf einen alten, fast vergessenen Feind.

Stelle dich den Herausforderungen des X Universums mit neuen Waffen und Raketen und mache dich auf die Suche nach den verborgenen Schätzen der bis dato größten Erweiterung für X Rebirth!


Der DLC lässt sich bei Steam derzeit für 7,99€ vorbestellen, nach Releases kostet es 9,99€
Save 20% on X Rebirth: Home of Light on Steam
 

BigBubby

PCGH-Community-Veteran(in)
es ist soweit gut spielbar. Fast alles nervige ist raus. Mit den DLC sogar Sprungantrieb und Seeza(hieß doch so oder? Der beschleuniger) reingekommen. Man muss stationen nicht mehr ablaufen. Einzig ist, dass es weiterhin nur dein schiff zu fliegen gibt und die autobahnen.
Kapern von schiffen wurde auch erschwert.
Wenn man dazu ein paar mods noch nimmt, ist es super spielbar
 
Oben Unten