• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Sammelthread] Dead Space 2

Veriquitas

Volt-Modder(in)
Dead Space 2

veriquitas-albums-dead-space-2321-picture67770-ds2-e32010-03-2.jpg


Wie die meisten schon wissen kommt bald Dead Space 2 in die Läden und hiermit eröffne ich schon mal den Sammelthread.
Das Spiel erscheint am 27 Januar 2011 in Deutschland.

- Dead Space 2 wird an der Story von Dead Space 1 anknüpfen, man schlüpft wieder in die Rolle von Isaac.

- Dead Space 2 soll sich etwas anders abspielen als in 1 was den Psychoterrorfaktor angeht, aufgrund negativer Kritiken von Gamern die Dead Space 1 nicht durchspielen konnten. Genaueres ist dazu nicht bekannt...

- In Dead Space 2 wird die Perspektive beibehalten welche die Atmosphäre in Teil 1 stark unterstützt hat trotz dessen das es viele Spieler bemängelt haben.

- Das Kampfsystem richtet sich auch an dem ersten Teil (gezielt
Gliedmaßen abtrennen) zusätzlich wird man mit Telekinese zb. Gegenstände wie Speere werfen können. Außerdem wird es möglich sein Löcher in die Wände zu sprengen um grössere Massen an Necromorphs in All zu befördern, solche Entscheidungen sollten aber mit Bedacht getroffen werden, denn man könnte sich selbst hinaus katapultieren. Neue Nahkampfangriffe und Minen sind auch von Partie.

- Es wird weiterhin Levelabschnitte geben mit Schwerelosigkeit, mit dem Unterschied das man sich gezielt bewegen kann, durch einen Antrieb in den Stiefeln.

- Man wird sich auf einem grösseren Schiff als die Ishimura befinden und zwar auf der Sprawl einer Raumstadt, dort befinden sich Kirchen, Einkaufszentren, Schulen etc.

- Anders als in Teil 1 wird es einen Mp Modus geben, 2 Teams werden gebildet die entweder aus Necromorphs oder dem Militär bestehen um sich gegeneinander niederzumetzeln.

- Die Deutsche Version wird geschnitten sein (Friendly Fire im Mp wird entfernt). Im Endeffekt weiß man aber noch nicht genau was alles gekürzt wird deshalb empfehle ich die Pegi Version zu bestellen.

Videos:

https://www.youtube.com/watch?v=sSsyJvhFkRo https://www.youtube.com/watch?v=e7f2KgI2Jtc

https://www.youtube.com/watch?v=0a99SU9PgW0 https://www.youtube.com/watch?v=jEfXSbKXZVc

https://www.youtube.com/watch?v=fTY-lA6x_k8&feature=channel https://www.youtube.com/watch?v=VmZUl0trNmc

https://www.youtube.com/watch?v=qruxkjzb3Kw&feature=channel https://www.youtube.com/watch?v=2Mxrbc70T_E

veriquitas-albums-dead-space-2321-picture68131-dead-space-2-celg-555.jpg


Collectors Edition:

Pc und Xbox Version:

- Herunterladbare Ausrüstung : Force Gun und Unitology Anzug

- Dead Space 2 Soundtrack mit über 1 Stunde Musik

- Nachbau eines Plasmacutters

Ps 3 Version:


- Herunterladbare Ausrüstung: Rivet Gun

- Dead Space 2 Soundtrack mit über 1 Stunde Musik

- Dead Space Extraction in HD ( Die Vorgeschichte von Dead Space 1 damals als Wii exclusiver Titel erschienen) mit Playstation Move Steuerung.

weitere Infos folgen...
 
Zuletzt bearbeitet:

hempsmoker

BIOS-Overclocker(in)
Dann hoffen wir mal, dass die nette bayerische Regierung hier mal die Füße still hält und das Spiel, genau wie den ersten Teil, uncut rauskommen lässt.
 

Papzt

Volt-Modder(in)
- Dead Space 2 soll sich etwas anders abspielen als in 1 was den Gruselfaktor angeht, aufgrund negativer Kritiken von Gamern die Dead Space 1 nicht durchspielen konnten. Genaueres ist dazu nicht bekannt...
Was zum Teufel soll das?:daumen2: wenn man sich einen Horror-Shooter kauft muss man doch damit rechnen, dass es gruselig wird -.- Wie ich diese Leute hasse:nene:
Ansonsten bin ich sehr gespannt drauf. Der erste Teil war ja super
 
TE
Veriquitas

Veriquitas

Volt-Modder(in)
Naja ich finde es auch nicht nicht prickelnd, Problem dabei ist das die Entwickler immer wenn die darauf angesprochen werden drumherum reden anstatt bei dem Thema zu bleiben, mir erschließt sich nicht so ganz was die damit meinen. Ich denke aber Gruselfaktor war das falsche Wort, ich glaube es geht um die Psychoterror Action mit dem Super Necromorph. Manche Leute haben halt keine Nerven und beenden dann das Spiel :schief:.
 

Papzt

Volt-Modder(in)
Naja es war ja allgemein eine äußerst gelungene Gruselatmosphäre. Und das soll wohl das Problem gewesen sein. Die Geräusche, Licht/Schatten-Effekte usw, nicht die Gegner an sich. Das erste was ich von DS2 gehört habe war, dass es mehr direkte Action und weniger Horror sein soll...und das geht garnicht. Nur weil sich irgendwelche kack Kiddies gleich einschei**n. Dann sollen sie CoD spielen...da gibts keine derartige Atmosphäre. Unmöglich. Aber da es ja nicht darum geht ein super Spiel abzuliefern sondern es den meisten Konsolenkids recht zu machen gehen die Entwickler eben diesen Weg:schief: Wenn ich da an Resi 1 denke.....da war ich acuh erst 6...aber ich wusste auf was ich mich einlasse....aber naja
 
TE
Veriquitas

Veriquitas

Volt-Modder(in)
Klar haben die Necromorphs ne Rolle gespielt, Menschenähnliche Viecher mit merehren Gliedmaßen wirken verstörend zumahl die Entwickler sich echte Unfallleichen als Vorbilder genommen haben. Klar die Musik und die Dunkle Atmosphäre hat das geil unterstrichen und ist auch wichtig. Aber ich denke mal das sich das auf die Stelle bezieht, wo du die ganze Zeit verfolgt wirst und nebenbei noch irgendwelche Kisten verschieben musst und das Vieh einfach nicht verecken will und das für manche halt zuviel des guten ist. Weil von den Videos her sieht man ja das sich nicht viel geändert hat.

Ich hoffe halt das solche Stellen immer noch drin sind aber ich denke mal so geil wie die im ersten Teil waren existieren die nicht im 2ten.
 

Papzt

Volt-Modder(in)
Naja sicherlich hast du da teilweise schon Recht, aber bei Left 4 Dead hat sich auch niemand darüber beschwert. Und dort sind die Zombies auch alle menschenähnlich.
In abgeschwächter Form werden solche Stellen bestimmt wieder auftreten, aber in dem Umfang wie im ersten keinesfalls
 

euMelBeumel

Volt-Modder(in)
Ich habe mich nicht gezielt damit befasst, aber kann mir jemand sagen, ob am Anfang des zweiten Teiles geklärt wird, wie Isaac überlebt hat (oder kann es mir jemand sagen, der es schon weiß)? Ich bin eigentlich davon ausgegangen, dass er den Angriff von dem Necromorph nicht überlebt hätte. Oder war das nur eine Vision?

P.S.: freu mich schon auf Teil 2 :)
 

Two-Face

PCGH-Community-Veteran(in)
- Dead Space 2 soll sich etwas anders abspielen als in 1 was den Psychoterrorfaktor angeht, aufgrund negativer Kritiken von Gamern die Dead Space 1 nicht durchspielen konnten. Genaueres ist dazu nicht bekannt...​
Das halt' ich jetzt für ein Gerücht.;)
 
TE
Veriquitas

Veriquitas

Volt-Modder(in)
Naja ich kann nur das Schreiben was die Entwickler sagen und die haben halt nach deren Angaben ein solches Feedback bekommen.

@ euMelBeumel das wird wahrscheinlich im 2ten Teile geklärt, ob sie nur ein Hirngespinst ist oder nicht. Im Prinzip ist da eh noch alles offen...
 

Two-Face

PCGH-Community-Veteran(in)
Öhm, als Ersteller/Verantwortlicher für einen Sammelthread, der das in den Startpost gekritzelt hat, ist das wohl eher deine Aufgabe - wenn ich mit neuen Infos daherkomme mach ich auch gleich 'nen Link zur Quelle, aber wieso sollte ich mich danach erkundigen, wenn's deine Info is?
 

The_Rock

BIOS-Overclocker(in)
Ich hab die Demo auf der PS3 gespielt, und meine anfänglichen Zweifel (aufgrund der Entwickler-Aussagen) wurden im Nu weggespült ;)
Die grandiose Horrorathmosphäre ist immer noch da! Ich dachte eigentlich, dass ich mittlerweile immun dagegen bin, aber nix da. Nach 15 Minuten hab ich schon über ne kurze Pause nachgedacht :ugly: (aber dennoch weitergespielt ;)).

Das einzige was sich geändert hat: Die Horrormomente werden durch Action- und Rätselsegmente unterbrochen, was ich als willkommene Abwechslung empfinde. In der Zeit kann man sich auch von den Schockern etwas erholen, und sich mit voller Energie von neuem erschrecken lassen :D
 

Two-Face

PCGH-Community-Veteran(in)
Hier ist der Link Dead Space 2 - soll weniger gruselig werden als der erste Teil - News bei GameStar.de

Mal abgesehen davon das es keine neue Info ist sondern schon ziemlich lange bekannt ist.
Hab' ich gesagt neu? Es war 'ne Info, und zu jeder Info gehört ein Link, wenn man nicht so enden will, wie bei Axel Springer.:schief:

Für mich klingt das ganze eher nach einer Marketing-Masche, ganz ehrlich, wegen sowas Subjektivem zu behaupten, das eigene Spiel ist zu hart...Mal abgesehen davon, dass es krankere Spiele als Dead Space gibt, die allerdings offenbar nur zu wenig kennen.^^
 
TE
Veriquitas

Veriquitas

Volt-Modder(in)
Im Endeffekt weiß eh nur Visceral Games, man liest aber des öfteren das es für den ein oder anderen zu viel war. Natürlich empfindet das Spiel jeder anders, liegt wahrscheinlich daran das jeder Mensch andere Ängste hat. Nehmen wir mal Manhunt als dummes Beispiel, für den einen oder anderen scheint das sehr extrem zu sein. Für mich ist es ein Kackspiel, wo eine Playmobil Figur die andere brutal hinrichtet und dabei noch extrem schlecht aussieht.
 

Raigen

Freizeitschrauber(in)
Dead Space 2 soll sich etwas anders abspielen als in 1 was den Psychoterrorfaktor angeht, aufgrund negativer Kritiken von Gamern die Dead Space 1 nicht durchspielen konnten.

Tja, wenn man mehr Geld machen will muss man halt sein Produkt so anpassen dass es ein größeres Spektrum von Leuten erreicht. :rolleyes:

Finde ich aber schon sehr lächerlich. Die Leute werden ja wohl wissen was sie sich da gekauft haben. Wenn man damit nicht klar kommt, dann lässt man es eben.

Man wird ja wohl von vornerein wissen ob man, sagen wir mal, etwas "härter" gesonnen ist und mit solchen Spielen klar kommt oder aber ob man es einfach nicht spielen kann aufgrund der beklämmenden Atmosphäre oder was auch immer dafür verantwortlich war dass die Leute es nicht durchgespielt haben.

Ich hoffe die Entwickler bleiben ihrem Spiel treu und liefern eine grandiose Fortsetzung ab. Und ich geh jetzt nochmal Teil 1 auf Hart durchspielen, hrhr! :ugly:
 

Two-Face

PCGH-Community-Veteran(in)
Zumal man nach solchen Argumenten als Entwickler wohl schlecht gehen kann, es gibt Leute, die schaffen es nicht mal Doom 3 durchzuspielen, weil es ihnen zu brutal war - Angstnaturen wird es immer geben, manche extremer manche weniger, man kann sich nicht nach subjektiven Eindrücken richten, zumindest nicht in diesem Fall.:schief:
 
TE
Veriquitas

Veriquitas

Volt-Modder(in)
Ich weiß nicht ob du Dead Space 1 gespielt hast aber für mich zb. ist es eines der besten Horrorgames wenn nicht das beste. Man muss das ganze aber auch so betrachten das es sehr wenig Games in der Richtung gibt, das Genre ist so gesehen ausgestorben. Man hat wenig Vergleiche, denn was ist den grossartig die letzten Jahre rausgekommen, die Games kannste alle an einer Hand abzählen. Das letzte Game was horrormässig war diese eine über Steam von indi Leuten aber so kommt im Prinzip nichts raus. Also mich hat Dead Space gefordert und in dem Genre ist es schon eines der heftigsten Games die es gibt, das lässt sich nicht bestreiten.
 

Two-Face

PCGH-Community-Veteran(in)
Ausgestorben?

Wo denn? Das Genre is so mehr oder weniger lebendig, wie es immer war, ich wüsste nicht, wo da irgendwas nachgelassen hätte.^^

In dem Genre ist es aber üblich, dass da nicht jedes Jahr 50 neue Spiele auf den Markt kommen, das war früher auch schon so, nur zur Info.
 
TE
Veriquitas

Veriquitas

Volt-Modder(in)
Willste mit mir jetzt das Verhältniss klären von tot und ganz tot oder weniger tot. Fakt ist halt das die nochmal was rausbringen wo in nächster Zeit garnichts mehr erscheint, was man als Konkurenz nehmen kann. Und was das Genre angeht kann man schon genügend Titel für das Snes aufzählen die es damals Massenweise gab. Und mittlerweile ist es so das fast garnichts mehr kommt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Two-Face

PCGH-Community-Veteran(in)
Was kommt denn nicht mehr? Wo kam früher was am laufenden Band? Es kam meines Wissens früher auch nicht jedes Jahr ein neuer Resident Evil raus, bei F.E.A.R. hat es schon über ein Jahr gedauert, bis überhaupt mal das erste Add-On draußen war, wovon redest du eigentlich?
 

Galford

Software-Overclocker(in)
Hier ist der Link Dead Space 2 - soll weniger gruselig werden als der erste Teil - News bei GameStar.de

Mal abgesehen davon das es keine neue Info ist sondern schon ziemlich lange bekannt ist.

Genau auf diese Meldung hatte auch ein anderer hier auf der Seite (bei einer News zu Dead Space 2) schon verlinkt.

Du bekommst von mir die selbe Antwort:

"Deine verlinkte Meldung ist vom 4 JANUAR 2010. Danach haben die Entwickler dies aber relativiert. Die Meldung dazu ist vom 3. APRIL 2010.

Dead Space 2 - Grusel soll nicht für Action geopfert werden

Und ich habe sogar auf die gleiche Webseite verlinkt wie du."


>

Btw. irgendwie kann ich noch nirgends die PC Collectors Edition (UK oder AT) vorbestellen. Kennt jemand vielleicht einen Shop, der diese Version schon anbietet?
 
Zuletzt bearbeitet:

Raigen

Freizeitschrauber(in)
Was kommt denn nicht mehr? Wo kam früher was am laufenden Band? Es kam meines Wissens früher auch nicht jedes Jahr ein neuer Resident Evil raus, bei F.E.A.R. hat es schon über ein Jahr gedauert, bis überhaupt mal das erste Add-On draußen war, wovon redest du eigentlich?

Dem muss ich mich anschließen. Ist ja nicht so als gibt es jedes Jahr "Horror"-games im Überfluss.

Wenn du 2-3 Games pro Jahr hast ist es eigentlich schon gut! Kann man nicht errinern dass es vor 10 Jahren auf dem PC irgendwie anders war. Finde ich auch nichts verkerht dran. Reicht mir, solang die Spiele dann überzeugen können.
 

kero81

Lötkolbengott/-göttin
Egrlich gesagt kommen mir zu wenige "grusel" Spiele auf den Markt. Ist vielleicht auch gut so, sonst hätte ich vielleicht das Genre auch schon satt...
 

Raigen

Freizeitschrauber(in)
Sehe ich genauso!

Man stelle sich nur vor, jedes Jahr kommt ein neues FEAR, Dead Space, SAW was auch immer raus. Dann hat man doch irgendwann kein Bock mehr auf solche Spiele, das Genre verliert an Wert und dann werden wahrscheinlich garkeine Horror-Spiele mehr prduziert. :ugly:
 

HolySh!t

Software-Overclocker(in)
Ich weiß nicht ob du Dead Space 1 gespielt hast aber für mich zb. ist es eines der besten Horrorgames wenn nicht das beste. Man muss das ganze aber auch so betrachten das es sehr wenig Games in der Richtung gibt, das Genre ist so gesehen ausgestorben. Man hat wenig Vergleiche, denn was ist den grossartig die letzten Jahre rausgekommen, die Games kannste alle an einer Hand abzählen. Das letzte Game was horrormässig war diese eine über Steam von indi Leuten aber so kommt im Prinzip nichts raus. Also mich hat Dead Space gefordert und in dem Genre ist es schon eines der heftigsten Games die es gibt, das lässt sich nicht bestreiten.
Dead Space war wirklich nen Horrorgame was Horror auch verdient hat. Positiv natürlich:D
Wir können mal hoffe, dass EA Deadspace nich auch noch gegen die "Jedes Jahre ein neuer Ableger der Serie" Wand fährt.
 

SPIRITus-96

Software-Overclocker(in)
Wo möglich ist Dead Space 2 das einzige Spiel, das ich 2011 kaufen werde. Dead Space 1 war einfach geil (nach dem man sich an die Steuerung gewöhnt hat:ugly:). Sowas gruseliges habe ich seit RE Code Veronica nicht mehr gezockt. Und wenns in DS2 noch was zu rätseln gibt, um so besser.

- Die Deutsche Version wird geschnitten sein (Friendly Fire im Mp wird entfernt). Im Endeffekt weiß man aber noch nicht genau was alles gekürzt wird deshalb empfehle ich die Pegi Version zu bestellen.
Was ist eine Pegi Version und wo gibts das?
 

hempsmoker

BIOS-Overclocker(in)
Pegi Versionen sind glaub ich die Ami-Versionen. Kannst das Spiel aber auch in Österreich bestellen, da kommt generell alles ungeschnitten raus.
 

InRainbows

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Was zum Teufel soll das?:daumen2: wenn man sich einen Horror-Shooter kauft muss man doch damit rechnen, dass es gruselig wird -.- Wie ich diese Leute hasse:nene:
Ansonsten bin ich sehr gespannt drauf. Der erste Teil war ja super

Wo gab es denn bei DS krasse Momente? Imho hat man sich nach zwei Levels an die Stimmung gewöhnt und die hat komplett aufgehört gruselig zu sein. Ab der Mitte habe ich das Spiel wie einen arcade Shooter gespielt O_o. Dabei spiele ich so gut wie nie Horror-Games.
Der Titel war doch ab 18 oder? Ich würde gern den 18-jährigen sehen, der Panik bei dem Spiel bekommt :D:lol:

[nach kurzer Überlegung] Mädchen vielleicht?
 

Raigen

Freizeitschrauber(in)
Horror würde ich es auch nicht nennen, Panik hab ich bei dem Spiel auch keine bekommen aber das Spiel hat einfach diese absolut geniale beklemmende Atmosphäre die ich so in noch keinem anderen Spiel erlebt habe. Zudem ist der Gewaltgrad auch nicht gerade gering.

Ich freue mich schon sehr auf DS2. Ist ja schon bald soweit! :D
 

Flotter Geist

Software-Overclocker(in)
Hab von Gamesonly diese E-Mail erhalten (Newsletter):

Dead Space 2 - Deutschland Release kann nicht eingehalten werden!
Probleme mit USK-Kennzeichnung geht weiter
Der Verkaufsstart von Dead Space 2 in Deutschland wurde unterbunden:
Dead Space 2 sollte weltweit am 27. Januar in den Regalen stehen, doch
in Deutschland ist dieser Termin "nicht mehr zu halten", so EA Sprecher, Lorber.
Unterstützt wurde die USK auch mit folgender Mitteilung von Computerbild Spiele: Dead Space 2 gilt nicht nur als Gruselschocker, sondern auch als sehr brutal und ist selbst für Erwachsene "sehr harter Tobak".
Quelle: finanzen.net

Auch wir sind der Meinung, dass Erwachsenenspiele nicht in Kinderhände gehören, jedoch behandeln wir erwachsener Spieler, welche Ihren Wohnsitz in Deutschland haben, wie Spieler in allen anderen europäischen Ländern auch.

Dead Space 2 [PEGI 18 uncut Edition] jetzt in der unzensierten Originalfassung kaufen, und garantiert zu Release, am 27. Januar spielen!
Erhältich als AT & UK uncut Versionen für PS3, Xbox 360 & PC
 

Raigen

Freizeitschrauber(in)
Na gut dass ich mir sowieso die UK-Version besorgen lasse. *g*

War aber wohl nicht anders zu erwarten. Nur fragt man sich was die Leute beim ersten Teil gemacht haben. Haben die gepennt beim Testen oder haben sie sich nur die ersten 3 Minuten angesehen und gedacht: "Och, so schlimm ist das Spiel ja garnicht..."?! :ugly:
 

hempsmoker

BIOS-Overclocker(in)
Werde mir dann wohl auch das Spiel aus Österreich bestellen... ich lebe ja echt gern in Bayern, aber bei sowas kann ich einfach nur mit dem Kopf schütteln...
 
G

Gelöschter_Account_0001

Guest
Das Spiel ist sicher gut, schon der erste Teil hat mich an den Rande eines Herzinfarkts gebracht :)

Aber welchen Kopierschutz verwendet der zweiten Teil ?
Weis das jemand....

Den wenn es eine Dauerhafte Internetverbindung braucht kaufe ichs mir nicht !
 

Deimos

BIOS-Overclocker(in)
Weil von den Videos her sieht man ja das sich nicht viel geändert hat.

Ich greif das mal auf, um auf den Gruselfaktor zurückzukommen.

Meines Erachtens zeigen die Trailer bisher eine klare Tendenz zu mehr Action und weniger Horror.

Wenn ich da an den "Twinkle, twinkle"- Trailer zu Dead Space 1 (von der E3 2008, soweit ich weiss) zurückdenke, verstärkt sich dieser Eindruck.
Habe den btw. gerade gestern wieder geschaut - Gänsehaut :)

Sowas ist bei mir bei den Trailern zu DS2 bisher nicht aufgekommen. Gerade der subtile Horror bei DS1 hat mich echt geschockt. Fällt der bei DS2 weg, verliert das Spiel für mich auf einen Schlag den Reiz.

Könnte natürlich auch sein, dass bewusst mit anderen (offensichtlicherem "Horror" und Gewalt) Trailern geworben wird, und ingame die Sache anders aussieht.
Pussyfängerei, wenn man so will :D

Grüsse,
Deimos
 

Lihp17

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hey Leute
Sind denn eigentlich schon die empfohlenen Systemvorraussetzungen bekannt gegeben worden? Konnte bisher nur die minimalen finden.
Wurde überhaupt schon etwas zum Grafikunterschied PC-Konsolen veröffentlicht, also in wiefern die PC-Version besser ist?
Vids auf Youtube sind ja alles nur Konsolenmaterial:schief:

Mfg Lihp17
 

Raigen

Freizeitschrauber(in)
Hey Leute
Sind denn eigentlich schon die empfohlenen Systemvorraussetzungen bekannt gegeben worden? Konnte bisher nur die minimalen finden.
Wurde überhaupt schon etwas zum Grafikunterschied PC-Konsolen veröffentlicht, also in wiefern die PC-Version besser ist?
Vids auf Youtube sind ja alles nur Konsolenmaterial:schief:

Mfg Lihp17

Najo, Unterschiede zur Konsolenversion wird es wohl keine geben und wenn man Dead Space 1 schon flüssig spielen konnte, wird man auch mit Dead Space 2 keine allzu großen Probleme haben. :schief:
 
Oben Unten