Richtige Kühlung bei HD7970 Crossfire ?

AW: Richtige Kühlung bei HD7970 Crossfire ?

Du könntest versuchen die Spannung zu senken, dadurch werden sie noch kühler. Und bitte die Kabel hinter der Zwischenwand verlegen!!! :motz:
Ansonsten: WaKü :devil:
 
AW: Richtige Kühlung bei HD7970 Crossfire ?

wenn du den lüfter im seitenteil umdrehhst, saugt der die warme luft von den karten direkt weg. vor allem, wenn das case in einem schrank steht, würde ich den erst recht ausblasend montieren.
einfach mal testen, die temps sind aber normal für luftgekühlte karten.


edit: er meint sämtliche kabel. jedes kabel, was im innenraum frei rumhängt, verändert (oder blockiert) den luftstrom.
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Richtige Kühlung bei HD7970 Crossfire ?

@Feuer:devil: Ja genau ich meine alles. Bei meinem HAF X hab ich den Seitenlüfter auch ausblasend montiert, die HD 6950 freut sich über 4°C weniger Schweiß :D

Und bitte, bitte: Nimm die Kabel direkt hinterm Netzteil hinter die Zwischenwand und führ sie dahinter dorthin, wo du sie brauchst. Das gleiche machst du mit Lüfterkabeln und SATA Kabeln, nur dann halt vom Empfänger um Mainboard.
 
AW: Richtige Kühlung bei HD7970 Crossfire ?

Mal eine Frage, 4 Grad weniger.
Im Gegensatz zu was?
Zu der einblasenden variante?

Denn bei allen gehäusen welche ich bis jetz hatte haben Seitenlüfter nur den Luftstrom gestört da zwar die Warme Kuft abgesaugt wurde aber eben auch die kalte luft aus der Front direkt ausgesaugt wurde.

Ich würde den Seitenlüfter weglassen.

Und dass die karten bei einem benchmark auf um die 60% Lüftergeschwindigkeit aufdrehen ist nicht verwunderlich :-D
 
AW: Richtige Kühlung bei HD7970 Crossfire ?

Meine Maßnahmen wären:

Undervolten (dürfte den größten Vorteil bringen falls nicht schon geschehen)

Nen Lüfter zusätzlichen rechts von beiden Grafikkarten anbringen um vor allem Luft zwischen die beiden Karten zu bringen (Damit bekommst du Karte 1 genauso kühl wie Karte 2) Bei mir ist Karte 1 sogar im Schnitt 2 Grad kühler. Ich nutze an der Stelle aber auch 3 Lüfter :ugly:

Bedenke das sich die Luft die aus dem Lüfter kommt folgendermaßen verhält:
lüfterluft.jpg

Ich würde die Position zunächst variabel halten und schauen wo der Lüfter am meisten bringt. Evtl. zunächst mir Kabelbindern. Später kannst du dir ja ne Konstruktion aus metrischen Schrauben und Muttern oder ähnlichem bauen, das sieht schöner aus und hält sehr gut.


Kabelmanagment bringt am Ende vielleicht nochmals 1-2Grad

Gerade mit dem was Speedy sagt dürfte da einiges gehen. (wenn Luft den beiden Karten rechts zugeführt wird und die Warme Luft von der Seite abgesaugt wird.)




Wenn du die Temperatur dann gesenkt hast kannst du dir nen custom Lüfterprofil einrichten und die Lautstärke auf Kosten der Temperatur (hast dann ja Spiel) noch etwas senken.
 
AW: Richtige Kühlung bei HD7970 Crossfire ?

Unter der Winforce Karte hängt noch eine Soundkarte mit den entsprechenden Stromanschluss und Anschluss an der Frontblende
die Kabel sind unvermeidlich.

Die PCI-E Kabel sehen unschön aus.Sollte ich die dann einmal vom Netzteil direkt hinters Mainboard verlegen und dann wieder nach vorne zu
den Karten führen.Dann brauche ich die nicht mehr am Laufwerkskäfig mit Kabelbinder zu befestigen in einer Wulst wg. der Kabellänge.
 
AW: Richtige Kühlung bei HD7970 Crossfire ?

würde für SLI / Crossfire immer BigTower empfehlen... Spartipp und sehr gute Noten: Bitfenix Shinobi XL
 
AW: Richtige Kühlung bei HD7970 Crossfire ?

Hallo, so wie du die Lüfter gedreht hast,
ist im Gehäuse ein Unterdruck, was sich negativ auswirkt auf den Staub.
Bzw der Staub wird hereingezogen.


Mfg
 
Zurück